Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

30 141

Freitag, 15. August 2014, 19:25

Hab letztens auch mal eine Besprechungseinladung fuer 0900 bekommen. Findet nun um 1430 statt. :O
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

30 142

Freitag, 15. August 2014, 19:27

Um 1430 komm ich von der Frühschicht nachhause. :D

30 143

Freitag, 15. August 2014, 19:35

Ich fang da so in etwa mit der "zweiten Schicht" an. Wegen Zeitzonen und so.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

30 144

Freitag, 15. August 2014, 19:48

Moin Kinners :w :w !!
Ui, da hab ich ja was garned mitbekommen.


Alles Gute nachträglich zu Deinem Geburtstag Matze.:prost:
Oh, das muss ich auch überlesen haben :shy:

Alles gute nachträglich Matze!! :ok:
Wir hatten ja auch übelste Schichtarbeit Tobi. Es sei uns verziehen. :D
Vielen Dank euch beiden! Ja, es sei euch verziehen! Ich geb noch ne Runde, damit ihr Armen auch was vom Hopfenschnitzel abbekommt :ok: :prost: :prost: :prost: :prost:
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


30 145

Freitag, 15. August 2014, 19:50

Hab schon nen kühlen Hopfenblütentee hier stehen Matze. :D :prost:

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

30 146

Freitag, 15. August 2014, 20:25

Schlürfst du es eben danach :D
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


30 147

Freitag, 15. August 2014, 20:28

Kein Problem, da geht noch was rein.


Muss ja ein bissel nachholen, da ich in der Frühschicht Woche nix Alkiges süffel. Da käm ich morgens ned raus. 8(

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

30 148

Freitag, 15. August 2014, 20:30

Darf leider nix, muss gleich wieder zur Arbeit....
:(
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

30 151

Freitag, 15. August 2014, 20:53

Bin mal wieder am suchen.

Und zwar nach nem Ladegerät. Habe ein ,,D-Power 80W,, Lader mit einem Ladeausgang.
Da das bei mehreren Akkus etwas nervig iss bis die voll sind hab ich an einen Duo oder Quattro Ladegerät gedacht.
Was haltet Ihr von dem? http://www.ebay.de/itm/MT-MTB6-DUO-RC-MO…=item5d42ceec14
Laden möchte ich 1-3S Lipos bis etwa 3000mA.

30 152

Freitag, 15. August 2014, 20:57

https://www.youtube.com/watch?v=hgIEreUC4nc

42 Zoll Prop. Der macht schon ordentlich Wind 8(


Mit über einem Meter bruacht der Prop in D eine Zulassung, hat eine Betriebsstundenbeschränkung usw :nuts:

30 153

Freitag, 15. August 2014, 21:00

Ein extra Netzteil hast du? Das andere das du hast hat ja ein Netzteil eingebaut. Das von dir verlinkte nicht.

30 154

Freitag, 15. August 2014, 21:02

Mit über einem Meter bruacht der Prop in D eine Zulassung, hat eine Betriebsstundenbeschränkung usw :nuts:

Ich tip da mal auf nen Tipfehler. 24 Zoll macht mehr Sinn. :w
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

30 155

Freitag, 15. August 2014, 21:09

Hat das Ladegerät eine Möglichkeit, auf (einstellbare) Lagerspannung zu laden? Ohne würd ich heute nicht mehr kaufen.
Am besten wäre es, wenn man die Ladeschluss-Spannung manuell einstellen könnte. Dann kann man akkuschonend etwas unter 4,2V bleiben, ohne gleich auf den LiIon Modus runter zu müssen.

30 156

Freitag, 15. August 2014, 21:10

Ich tip da mal auf nen Tipfehler. 24 Zoll macht mehr Sinn. :w


Ne schau mal das is der Motor:

Edit neuer Link:

http://www.3w-modellmotoren.de/katalog/m…-684ib4-ts.html



Hier mal ne Erklärung zur neuen Infrastrukturabgabe:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Modellfreakkubik« (15. August 2014, 21:23)


30 157

Freitag, 15. August 2014, 21:10

Ein extra Netzteil hast du? Das andere das du hast hat ja ein Netzteil eingebaut. Das von dir verlinkte nicht.
Ne, ein Netzteil hab ich noch ned.
Das andere kann man mit 12V und 220V betreiben, ja.
Nen Duo Lader für 12 und 220V hab ich ned gefunden.
Ausgeben wollte ich etwa 100-120€ +-?

30 158

Freitag, 15. August 2014, 21:14

Der Flieger hat fast 4m Spannweite, größer als 1:2. Der Originalprop dürfte gute 2m haben. Kann schon sein mit dem Meter :nuts:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (15. August 2014, 21:50)


30 159

Freitag, 15. August 2014, 21:21

Schau mal das hier:

http://www.hitecrc.de/store/product.php?…&cat=302&page=1

Da wär das Netzteil gleich dabei. Is halt außerhalb deine Preisrahmens. Aber nen Quatrolader und extra Netzteil kommst auch dahin. Für ein normales Netzteil das dann genug Strom liefert kost auch um die 50 €.

Evtl. wärs günstiger 2 oder 3 kleine Lader zu kaufen. Hast ja eh keine großen Akkus. Die Lader dann mit Netzeil oder halt ein extra Netzeil. Würd ich auf jedem Fall empfehlen. Die eingebauten Netzteile sind häufig nicht so toll von der Lebensdauer.

Ich hab nur 50W Lader und die dann halt am Netzeil dranhängen. Am Flugplatz ham wir eh 12V wo ich die ranhängen kann. Daheim kommen die an ein umgebautes PC Netzteil. Is eigtl. kein großern Akt eins "umzubauen".

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

30 160

Freitag, 15. August 2014, 21:39

Wofür brauchst du nen größeren Lader Ray? Für 2 mal im Jahr Akkus laden reicht deiner doch sicher :D :D
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi