Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

31 461

Sonntag, 14. September 2014, 20:04

Das ist dann wohl mein erstes verlorenes Modell

Oh F.... Du hast da aber echt Pech gehabt Tobi :no:
Gib der örtlichen Feuerwehr nen Kasten Bier und die holen dir dein Modell runter ;)
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
Iskra von Jürgen Be :heart:
Canadair CL- 215 von Heinrich G. 8)
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter

Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF



Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2

Mein Verein: https://www.facebook.com/modellflughontheim


IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

31 462

Sonntag, 14. September 2014, 20:14

Jap da hab ich auch schon dran gedacht, mal sehen ich guck morgen nochmal wenns heller draußen ist was ich machen kann.

Zum Glück ist da kein Lipo Warner dran, der würde vermutlich die ganze Nacht durchpiepsen...
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

sain

RCLine User

Wohnort: Düren

  • Nachricht senden

31 463

Sonntag, 14. September 2014, 20:15



Nett das auch die " Sposoren" direkt, als erstes und überhaupt die "Sponsoren" genannt wurden :D :D :D :O :O
LG Sascha

31 464

Sonntag, 14. September 2014, 20:17

Zum Glück ist da kein Lipo Warner dran, der würde vermutlich die ganze Nacht durchpiepsen...

Wäre einer dran würden Passanten die Feuerwehr rufen, dann wird sich das Thema von ganz alleine erledigen ;)
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
Iskra von Jürgen Be :heart:
Canadair CL- 215 von Heinrich G. 8)
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter

Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF



Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2

Mein Verein: https://www.facebook.com/modellflughontheim


Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

31 465

Sonntag, 14. September 2014, 20:18

Moin Jungs :w :w

Hab mal Fotos von meinem momentanen Saustall gemacht, muss nur noch hochladen!
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


31 466

Sonntag, 14. September 2014, 20:21

Alles gut plötzlich kommt ne Windböe und ich bin grade gehoovert, wutsch wird die EPPTasy mitgerissen und ist in nem gut 4m hohen total morschen aber extrem verzweigtem großem Gebüsch/Baumgeflecht) ganz oben drin "gelandet".



HHmmm 4 meter.JO, ich würde mir eine Teleskopangel mit Hacken basteln.
Musste ich früher öfters mal tun. :(

Im Baumarkt gibts doch die Leerrohre zum Stromkabel einziehen,sind nicht teuer und kannst mehrere
zusammenstecken. Vorne eine kleine astgabel dran,mit Kabelbinder, und BETEN das es klappt.

Wünsch Dir auf jedenfall viel Glück beim bergen.
gruss Manfred

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

31 467

Sonntag, 14. September 2014, 20:33

Ne das wird alles nicht funktionieren, man sieht das Modell ja nichtmal wenn man vor dem Gebüsch steht, man muss schon reinkräkseln und kann dann von unten etwas sehen, hab mir auch schon einen sehr langen Ast zurechtgebrochen mit dem ich einigermaßen rangekommen bin, aber ich vermute das hängt am Höhenleitwerk i.wo fest.

Vielleicht bau ich mir nen Bogen und schieße nen Pfeil mit Seil durch die Tragfläche *lol*
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

31 468

Sonntag, 14. September 2014, 20:38

So damit ist es endgültig entschieden, Modellflug hasst mich gerade...

Eben meine Eltern und Schwester nach Hannover zum Flughafen gefahren und wollte danach noch zur entspannung ne Runde mit der EPPTasy fliegen.

Alles gut plötzlich kommt ne Windböe und ich bin grade gehoovert, wutsch wird die EPPTasy mitgerissen und ist in nem gut 4m hohen total morschen aber extrem verzweigtem großem Gebüsch/Baumgeflecht) ganz oben drin "gelandet".
Das Modell bei dem eigentlich absolut nix schief gehen kann, so gut wie unkaputtbar ist, fällt der einzigen mir vorstellbaren Möglichkeit zum Opfer es zu verlieren... das kann doch kein Zufall mehr sein :wall:

Hab gut ne Stunde eben versucht es da wieder rauszubekommen, so gut wie keine Chance. Jeder Ast ist so morsch das man an Klettern gar nicht zu denken braucht (und ich kann gut klettern). Die Blätter sind so dicht das man das Modell kaum sehen kann und dazu noch so verzweigt das man mit Schütteln keine Chance hat... Zudem wird man von Mücken belagert ohne Ende, es wurde schon ziemlich dunkel und man rennt ständig mit dem Gesicht in Spinnennetze (das kann ich gar nicht ab).

Also die einzigen Möglichkeiten sind das der Wind es rauspustet, oder der Busch zum Winter seine Blätter verliert und man dann eine Chance hat. Oder ich kann mir irgendwie eine große Leiter organisieren und bekomme die da ins Gebüsch rein...


Das ist dann wohl mein erstes verlorenes Modell, bis jetzt hab es geschafft jedes Modell wieder zu bergen... :hä: :angry:

Verdammt.
Immerhin weißt Du, wo er ist.
Geh morgen zum nächsten Landtechnik-/Landmaschinenhändler oder Baumarkt mit guter Gartengeräteabteilung und kauf Dir so ne Säge:
http://www.ebay.de/itm/380302229114 . Dazu stabile Arbeitshandschuhe und das Getrüpp ist Vergangenheit :ok:

Und falls Dir so eine zu sperrig ist, um sie immer dabei zu haben, dann kauf Dir eine Taschenkettensäge:
http://www.ebay.de/itm/151304354132 (Original, geht richtig gut)
http://www.ebay.de/itm/201160995153 (Nachbau? Qualität unbekannt)

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

31 469

Sonntag, 14. September 2014, 20:43

So hier die Bilder von meinem Saustall!
»mbhelbig vs. Matze« hat folgende Bilder angehängt:
  • 3.JPG
  • 4.JPG
  • 5.JPG
  • 6.JPG
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

31 470

Sonntag, 14. September 2014, 20:45

Und das ist mein Regal!
»mbhelbig vs. Matze« hat folgende Bilder angehängt:
  • 7.JPG
  • 8.JPG
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

31 471

Sonntag, 14. September 2014, 20:51

Ne wenn ich das Gebüsch wegmache bekomme ich dolle Ärger :D

Mit der kleinen EPPTasy gehe ich immer nur zu ner großen Wiese hier in der Nähe, das Gebüsch ist allerdings gleich neben einem gut besuchtem Weg und daneben ist nen Gartenverein.
Da würd ich wahrscheinlich ne Anzeige von der Stadt wegen Sachbeschädigung oder so bekommen, das ist mir die kleine auch nicht Wert ;)

@Matze

Sieht gut aus deine Werkstatt! :)
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

31 472

Sonntag, 14. September 2014, 21:03

Bei guten Lichtverhältnissen planen, was weg muss und dann in ner Nacht- und Nebelaktion platt machen :evil:

Sachbeschädigung :D
Bei einem halb toten Gestrüpp, dass vielleicht schon im nächsten Winter den Häcksler vom Bauhof zum Opfer fällt :D
Das einzige Problem ist der Vogelschutz. Radiale Rückschnitte (Plattmachaktionen) sind nur von Oktober - Februar erlaubt.

Da muss man einfach mal ein bisschen schmerzfrei sein :evil:


@Matze: Super Werkstatt :ok: Hätt ich auch gerne :shy:
Was sit denn der Rohbau in Bild 8 ?

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

31 473

Sonntag, 14. September 2014, 21:04

@Matze

Sieht gut aus deine Werkstatt! :)
Danke! Und wenn meine Simson nicht den meisten Platz verschwenden würde, hätte ich richtig viel Platz (naja, richtig viel Platz liegt eher im Auge des Betrachters ;) )! Aber für uns würde dann der Platz völlig ausreichen (noch)!
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


31 474

Sonntag, 14. September 2014, 21:08

Für eine Simson hätte ich evtl. einen Abnehmer :O

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

31 475

Sonntag, 14. September 2014, 21:16

Für eine Simson hätte ich evtl. einen Abnehmer :O
Für eine vielleicht aber meine ist unverkäuflich :tongue: :D! Die restauriere ich mal schön selber (naja fast alles)!
Hab da mal in I-Net mal ne schäne gefunden (siehe Bild)
»mbhelbig vs. Matze« hat folgende Bilder angehängt:
  • S51-1.jpg
  • S51-2.jpg
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


31 476

Sonntag, 14. September 2014, 21:30

Sowas gibt man nicht her und selbst restauriert hat nochmal extra Wert :ok:
Wenn man sich die Preise so ansieht wird klar, dass noch mehr Leute ihre Simsons nicht hergeben wollen ...

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

31 477

Sonntag, 14. September 2014, 21:40

Sowas gibt man nicht her und selbst restauriert hat nochmal extra Wert :ok:
Wenn man sich die Preise so ansieht wird klar, dass noch mehr Leute ihre Simsons nicht hergeben wollen ...
Jo, stimmt! Der Ideelle Wert ist meistens größer wie der materielle Wert. Und wenn man seine Simson selbst restauriert, dann sowieso :ok:! Letzte Woche habe ich sogar eine Simson Schwalbe in Nürnberg gesehen. War da sehr überrascht!
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


31 478

Sonntag, 14. September 2014, 21:42

Die dürfen 60 fahren, deshalb sind sie so beliebt. Westmopeds dürfen nur 45 ;)

Und die Technik ist einfach und zuverlässig und Ersatzteile sind (noch) billig :ok:

31 479

Sonntag, 14. September 2014, 21:44

Was meint eigentlich Youtube mit "Bearbeitung ist fehlgeschlagen"?

Ich hab habe ein MP4 mit Codec H.265. Das will irgendwie da nicht. Ist verkleinert. Das Original hat Codec H.264.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


IngoH

RCLine Team

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

31 480

Sonntag, 14. September 2014, 22:09

Ne das wird alles nicht funktionieren, man sieht das Modell ja nichtmal wenn man vor dem Gebüsch steht, man muss schon reinkräkseln und kann dann von unten etwas sehen, hab mir auch schon einen sehr langen Ast zurechtgebrochen mit dem ich einigermaßen rangekommen bin, aber ich vermute das hängt am Höhenleitwerk i.wo fest.

Vielleicht bau ich mir nen Bogen und schieße nen Pfeil mit Seil durch die Tragfläche *lol*

Ich hab mal irgendwo gehört, dass ein Stromaggregat und ne elektrische Heckenschere sehr hilfreich sein sollen um ein Modell zu bergen :O :nuts:. Auch zum Auffinden von Kabinenhauben und Lipos geeignet.

Ingo