Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

31 481

Sonntag, 14. September 2014, 22:24

Ich hab mal irgendwo gehört, dass ein Stromaggregat und ne elektrische Heckenschere sehr hilfreich sein sollen um ein Modell zu bergen . Auch zum Auffinden von Kabinenhauben und Lipos geeignet.
Ich schau mal morgen nochmal genau auf welchem Stamm das Modell liegt, wenns nur nen kleiner Stamm mit wenig Blättern ist (was ich nicht glaube) kann ich den natürlich wegmachen...
Wenns aber zu viel vom Blätterdach wegnimmt fällt das den Kleingärtnern auf, und bis jetzt haben sich mir gegenüber die Vorurteile von Kleingärtnern nur bewahrheitet ;)
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

31 482

Sonntag, 14. September 2014, 22:30

Kleine Gärtner findest du hier: http://www.derkleinegärtner.de/

:w
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


31 483

Sonntag, 14. September 2014, 22:36

Kleingärtner sind Schönwettergärtner :evil: . Wenn's draußen ungemütlich wird, bleiben die zu Hause.
Wenn das Gestrüpp auf öffentlichem Grund steht, könntest Du Dich auch an den örtlichen Bauhof, Grünflächenamt (oder wie immer das in Braunschweig heißt) wenden. Vielleicht ist da ja jemand ganz unbürokratisch schmerzfrei genug, mal eben die Kettensäge anzusetzen. Im einfachsten Fall einen von den Arbeitern direkt ansprechen, wenn er gerade irgendwo in ner Grünanlage steht, der kleine Dienstweg ist bei solchen Sachen immer vorzuziehen.
Die Feuerwehr muss für 4m ja nicht gleich ausrücken, die kostet auch zu viel Hopfenblütentee :D


@Ingo: Die Aktion war genial :ok:
Das Modellsuchtreffen müssen wir unbedingt mal wiederholen :ok: . Ray Copter mit Ray am Steuer in der Wiese, Dein EG mit Dir am Steuer in der Hecke, Rays Copter mit mir am Steuer hinterm Zaun. Und was noch so alles gesucht wurde :D

31 484

Sonntag, 14. September 2014, 22:39

Heute hat's endlich mal geklappt.
Erste Testfluege mit Phantom 1 (2er Props), Zenmuse Gimbal und der Gopro.
Ich bin seeehr zufrieden. :)

Flugzeit geht mit Gimbal und Cam wie zu erwarten deutlich runter. Da muss ich noch was dran arbeiten. Weil vorher so um die 15 Minuten flotter Flug und nun nur noch 7-8 ist noch nicht das was ich mir vorstelle.

Dem Gimbal ist es absolut egal wie ich da rum zappel. Das macht seine Arbeit einwandfrei.

Video laedt gerade hoch (xter Versuch, aber ich hoffe es klappt nun endlich).
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


31 485

Sonntag, 14. September 2014, 22:44

Also die einzigen Möglichkeiten sind das der Wind es rauspustet, oder der Busch zum Winter seine Blätter verliert und man dann eine Chance hat. Oder ich kann mir irgendwie eine große Leiter organisieren und bekomme die da ins Gebüsch rein...


Echt blöd. Hab heute bei einem Anfänger auch helfen müssen den Flieger aus dem Baum zu holen. Waren aber 10m Er ist dann hochgeklettert. Ging dann wär aber mit der Stipprute einfacher gewesen. Hat aber einer beim letzten mal kaputt gemacht und nix gesagt :shake: Naja ging auch so.

Ich hol mir jetzt mal die:

http://bigfishangelmarkt.de/shop2/Ruten-…dedf94c92b60f30

Die hatten wir im Verein gibts aber nicht mehr da Auslaufmodell.

http://www.angelsport.de/__WebShop__/pro…uten/detail.jsf

Sind sehr hilfreich und könnten dir auch helfen. Da kann mans rausstupsen.

31 486

Sonntag, 14. September 2014, 22:46

Heute hat's endlich mal geklappt.
Erste Testfluege mit Phantom 1 (2er Props), Zenmuse Gimbal und der Gopro.


Hab gestern und heut auch mal das Servogimbal probiert. Muss die Videos aber noch sichten.

31 487

Sonntag, 14. September 2014, 22:49

Zitat

Wusst ich's doch, Hauptsache die Doppel-X'e sind zufrieden ==[]

31 488

Sonntag, 14. September 2014, 22:55

Hat jemand ne Idee wie ich die Speicherkarte von der Keycam gelöscht bekomme? Da sind 2 Videos vom Februar drauf die einfach nicht runter wollen. Hab auch schon versucht zu formatieren aber da geht auch nix. Nichtmal über den SD Formater.

31 489

Sonntag, 14. September 2014, 23:04

Hat jemand ne Idee wie ich die Speicherkarte von der Keycam gelöscht bekomme? Da sind 2 Videos vom Februar drauf die einfach nicht runter wollen. Hab auch schon versucht zu formatieren aber da geht auch nix. Nichtmal über den SD Formater.

Hab gerade das gleiche Problem.
Cam haengt am PC und ich kann lesen. Aber nicht loeschen.

Ist ne grosse Micro SD.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


31 490

Sonntag, 14. September 2014, 23:08

Grrrmbl.
Was muss ich wo bei YT einstellen das ein Vdeo nicht noch weiter verarbeitet wird? Meine Version ist ja schon tlw. uebel . Aber was dann YT draus macht ist ne Katastrophe.

:puke:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


IngoH

RCLine Team

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

31 491

Sonntag, 14. September 2014, 23:09

Flugzeit geht mit Gimbal und Cam wie zu erwarten deutlich runter. Da muss ich noch was dran arbeiten. Weil vorher so um die 15 Minuten flotter Flug und nun nur noch 7-8 ist noch nicht das was ich mir vorstelle.

Ist die Flugzeit mit dem original Akku? Ein Arbeitskollege wollte sich mal nen Lipo mit 5000 mAh reinpacken. Weiß etz aber nicht was draus geworden ist. Kann ihn morgen mal fragen.


Ingo

31 492

Sonntag, 14. September 2014, 23:11

Hab gerade mal versucht was aufzunehmen. Geht auch nicht. Wahrscheinlich ist die Karte kaputt.

31 493

Sonntag, 14. September 2014, 23:13

Flugzeit geht mit Gimbal und Cam wie zu erwarten deutlich runter. Da muss ich noch was dran arbeiten. Weil vorher so um die 15 Minuten flotter Flug und nun nur noch 7-8 ist noch nicht das was ich mir vorstelle.

Ist die Flugzeit mit dem original Akku? Ein Arbeitskollege wollte sich mal nen Lipo mit 5000 mAh reinpacken. Weiß etz aber nicht was draus geworden ist. Kann ihn morgen mal fragen.


Ingo

Original Akku mit Original Props etwa 8 Minuten.
Mit P2 Props etwa 10 Minuten.
Mit GensAce Akku rund 14 - 15 Minuten.

Nun mit Gewicht Einbruch auf wieder etwa 8 Minuten.

Das muss ich noch genauer austesten.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

31 494

Sonntag, 14. September 2014, 23:14

Moin René

Wollte ich gerade schreiben. Hatte auch mal das Problem mit ersr nicht löschen können und dann war's komplett um. Das Ding ist höchstwahrscheinlich platt...

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

31 495

Sonntag, 14. September 2014, 23:27

Bei der Gopro hab ich es gerade gefunden. Geht nicht am PC wenn ueber USB Kabel.

http://de.gopro.com/support/articles/how…-with-hero3plus

Bescheuert. :angry:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


31 496

Sonntag, 14. September 2014, 23:27

Naja gibts halt ne neue Karte. Gestern hatte ich die Keycam drauf und dachte dass die was aufgezeichnet hat aber nix wars. Gut dass ich heut die Mobius drauuf hatte. Sieht schon ganz gut aus. Gleicht gut aus. Muss es aber steifer machen. Das wackelt ziemlich rum und dadurch wirds manchmal unscharf. Außerdem müssen die Landebeine weg. Die machen auch ganzschön Vibrationen. Glaub zumindest dass es von denen kommt.

31 497

Sonntag, 14. September 2014, 23:45

Ich habe gelernt das man Kabel besser verstauen muss. :D
Die Qualitaet hat Youtube irgendwie sehr unsauber runter gerendert.

Aber ansonsten bin ich nun mit dem Gimbal und der Cam voll zufrieden. :)

Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

31 498

Montag, 15. September 2014, 00:18

Ich krich ne Kriese!!
Da ist das dämliche Internet schon so groß und dennnoch findet man nichts :wall:! Ich suche eine neue Motorhaube für meine Decathlon (1,93m Spannweite). Problem: Sie wurde 2005 von Jamara vertrieben und es gibt keine Ersatzteile mehr davon :dumm:! Es könnte ja vielleicht auch die Motorhaube der Seagull Decathlon 120 (2,0m Spannweite) passen. Finde da aber auch keine Motorhaube dafür, obwohl es das Modell ja noch im Handel gibt.
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


Piperwoman_27

Schleckermäulchen

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

31 499

Montag, 15. September 2014, 00:18

Moin Männers :w
@Matze .... Meine schöne Werkbank, die du für andere Dinge verwendest :evil: Kein Wunder, wenn ich meine Kadett nie fertig bekomme :wall:
:D Erzähl aber bloß nicht, das meine spezielle Wilga auf der Messe ausgestellt wird :dumm:
Eure Stephi :rose:

Usertreffen?! Da bin ich dabei! :prost: :-)(-: :rose:

31 500

Montag, 15. September 2014, 00:22

Hast Du garkeine Motorhaube oder hast Du eine kaputte?

Eine kaputte könntest Du zum abformen herrichten.

Oder Du schnitzt Dir eine Form aus dem vollen und laminierst darüber in Positivbauweise. Im einfachsten Fall als verlorene Form, ein geschnitzter Styrodurblock, der dann mit Verdünnung aus dem GFK-Positvteil rausgelöst wird.