Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

31 941

Montag, 22. September 2014, 19:45

Ja , nee , ...... ist auch klar das das bei Dir funxt. Du bist näher am Bieräquator dranne als ich. :D
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

Crischi74

RCLine User

Wohnort: Mötzingen

  • Nachricht senden

31 942

Montag, 22. September 2014, 19:55

Es gibt schon geile Jobs. Wenn das deutsche Luftfahrtbehörden sehen würden, uiuiui.
Video Link geloescht. Thomas

(Nix für Leute die was gegens Tiere jagen haben)
Wer nicht viel weiss muss viel glauben. ¯\_(ツ)_/¯
Schaut mal rein. http://500px.com/ChristianDamm
oder https://www.instagram.com/chrischi74/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas_R.« (22. September 2014, 21:06)


IngoH

RCLine Team

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

31 943

Montag, 22. September 2014, 20:03

Nur dumm dass nach der fünften Halben die Sprachsteuerung nicht mehr so gut funktioniert :prost: :O
Ich werd´s mal mit alkoholfrei probieren.

HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

31 944

Montag, 22. September 2014, 20:12

Typischer Anwenderfehler.

Nicht die weibliche Siri verwenden, sondern den männlichen Siri und dann funxt das schon. :D :D :D
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

31 945

Montag, 22. September 2014, 20:16

Ihr habt Probleme :shake: :shake: :D :D !!
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

31 946

Montag, 22. September 2014, 20:22

Netzsorgen? Kenn ich mit meinem S4 nicht. Aber ein curved Display auch nicht: http://www.iphone-ticker.de/iphone-6-plu…r-alltag-71640/

It´s noch a bug, it´s a Apple :dumm:
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

31 947

Montag, 22. September 2014, 20:23

Ihr habt Probleme :shake: :shake: :D :D !!


Hi Matze. Also als ehemaliger Heli-Pilot würde ich sowas nicht machen, wie im Vid zu sehen ist.
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

31 948

Montag, 22. September 2014, 21:07

Den Link auf das Video hab ich geloescht. Sorry. Aber sowas muss nicht sein.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


CorpseGuard

RCLine Team

Wohnort: Moers

Beruf: Müllkutscher

  • Nachricht senden

31 949

Montag, 22. September 2014, 21:08

Den Link auf das Video hab ich geloescht. Sorry. Aber sowas muss nicht sein.

:ok:
LG
Dennis

Bitte weitergehen!

Hier gibt es nichts zu sehen!!!

Ich bin keine Signatur. Ich putze hier nur!!!

31 950

Montag, 22. September 2014, 21:12

Falls ich mich an einen Bericht darüber richtig erinnere, gab es dort jahrelang hohe, steuerfinanzierte(!) Abschussprämien für Rotwild. Dadurch wurde die teure Hubschrauberjagd überaupt erst wirtschaftlich tragfähig. Der Hintergrund ist ganz einfach. Die Tiere waren eingeschleppt und verwildert, wo sie nicht hingehören und die heimische Artenvielfalt gefährdeten. Deshalb sollten sie wieder weg. Und da war jedes Mittel recht.
Was soll daran verwerflich sein?
Irgendwo muss der Hirschgulasch ja herkommen :tongue:

Crischi74

RCLine User

Wohnort: Mötzingen

  • Nachricht senden

31 951

Montag, 22. September 2014, 21:21

Den Link auf das Video hab ich geloescht. Sorry. Aber sowas muss nicht sein.

Wenn du meinst? Politische Korrektheit und Deutsche Moralvorstellungen sind aber kein göttlicher Maßtstab. Für die meißten Menschen dieser Erde sieht die Welt anders aus und wird auch moralisch anders bewertet. Ich finde die "mitteleuropäischen Moralvorstellungen" als verlogen, wenn sich über das einzeln Abschießen von Wild derart aufgeregt wird, aber man die unsichtbare Massentierhaltung/schlachtung unter deutlich fragwürdigeren Bedingungen beim täglich Fleischkauf akzeptiert.
Dazu sollte man sich mal Gedanken machen, bevor man sich als Moralapostel aufspielt.
Wer nicht viel weiss muss viel glauben. ¯\_(ツ)_/¯
Schaut mal rein. http://500px.com/ChristianDamm
oder https://www.instagram.com/chrischi74/

31 952

Montag, 22. September 2014, 21:23

Moin moin :w
Sind wir also mal wieder beim essen :D
Hab ja am WE mal Jakobsmuscheln probiert. Also unser Geschmack wars nicht. Schon der Geruch der rohen (garantiert frischen) Muscheln war zum weglaufen. :no:
Gruß Mario

Crischi74

RCLine User

Wohnort: Mötzingen

  • Nachricht senden

31 953

Montag, 22. September 2014, 21:31

Einmal im Jahr muß Muschelessen sein. Im Oktober oder November beim Italiener, Miesmuscheln/Pfahlmuscheln in lecker Weißweinsoße, nen ganzen Topp voll, sonst wird man ja nicht satt. Ich mag halt das Rauszupfen mit der Muschelschale als Pinzette.
Jakobsmuscheln kenn ich jetzt auch nur vom Sehen, aber das feste weiße Fleisch sieht sehr lecker und verführerisch aus.
Was ich gerne mag, sind Austern wenn sie einigermaßen bezahlbar sind, also an einer Fischmarktbude.
Was ich hasse sind Venusmuscheln wenn sie mit Schale in der Spaghettisoße liegen. Nicht wegen dem Geschmack, sondern wegen dem Gefrimel in der Tomatensoße.
Wer nicht viel weiss muss viel glauben. ¯\_(ツ)_/¯
Schaut mal rein. http://500px.com/ChristianDamm
oder https://www.instagram.com/chrischi74/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Crischi74« (22. September 2014, 21:36)


31 954

Montag, 22. September 2014, 21:34

Den Link auf das Video hab ich geloescht. Sorry. Aber sowas muss nicht sein.

Wenn du meinst? Politische Korrektheit und Deutsche Moralvorstellungen sind aber kein göttlicher Maßtstab. Für die meißten Menschen dieser Erde sieht die Welt anders aus und wird auch moralisch anders bewertet. Ich finde die "mitteleuropäischen Moralvorstellungen" als verlogen, wenn sich über das einzeln Abschießen von Wild derart aufgeregt wird, aber man die unsichtbare Massentierhaltung/schlachtung unter deutlich fragwürdigeren Bedingungen beim täglich Fleischkauf akzeptiert.
Dazu sollte man sich mal Gedanken machen, bevor man sich als Moralapostel aufspielt.

Ich bin ganz sicher kein Moralapostel. Was da in dem Video gezeigt wurde hat absolut nichts mir Ernaehrung zu tun.
Da ging es nur um Abschlachten dessen was man sich vorher selber "eingeschleppt" hat. Das auch nichts mit Waidmannsheil zu tun.
Und auch nichts mit Tierhaltung.

Das ist einfach sinnloses Abschlachten durch die welche es sich leisten koennen oder aber durch die sinnlosen Abschusspraemien profitieren.

Ich wuerde das in etwa damit vergleichen wenn jemand mit einem Hubschrauber in unserem Alpen Jagd auf das Gamswild machen wuerde.
Da ghoert dann eher der Hubi abgeschossen. ==[] ==[] ==[] :angry: :angry: :angry:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


31 955

Montag, 22. September 2014, 21:37

Moin @ll :w

Mupfeln sind was für das Urmel aus dem Eis. :D
Gruß Ralf :w

Was nicht geht, fliegt bestimmt!!! :ok:

In Bierwurst ist gar kein Bier drin, die heißt nur so.Bei Blutwurst ist es ähnlich .... da ist auch kein Bier drin!

31 956

Montag, 22. September 2014, 21:39

Ah, Muscheln, lecker.
Das kuriose dabei, hief an der Küste sind sie teurer und teilweise nur mit Vorbestellung zu bekommen, oder Plaza/Sky hat mal welche als "Angebot" im Sortiment.
Früher in Bottrop noch bin ich auf den Wochenmarkt zu Krichel und hab drei Beutel gekauft.
Muscheln mach ich dann selbst im grossen Topf.

31 957

Montag, 22. September 2014, 21:40

Moin @ll :w

Mupfeln sind was für das Urmel aus dem Eis. :D
Nö. Die Mupfel gehoert Wawa.

Nur Ping war neidisch.

Öff Öff

:w
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


31 958

Montag, 22. September 2014, 21:48

Moin @ll :w

Mupfeln sind was für das Urmel aus dem Eis. :D
Nö. Die Mupfel gehoert Wawa.

Nur Ping war neidisch.

Öff Öff

:w

Sei doch nicht so kleinlich, ohne Urmel würde es die anderen gar nicht geben. :shy:
Gruß Ralf :w

Was nicht geht, fliegt bestimmt!!! :ok:

In Bierwurst ist gar kein Bier drin, die heißt nur so.Bei Blutwurst ist es ähnlich .... da ist auch kein Bier drin!

31 959

Montag, 22. September 2014, 22:07

Den Link auf das Video hab ich geloescht. Sorry. Aber sowas muss nicht sein.

Wenn du meinst? Politische Korrektheit und Deutsche Moralvorstellungen sind aber kein göttlicher Maßtstab. Für die meißten Menschen dieser Erde sieht die Welt anders aus und wird auch moralisch anders bewertet. Ich finde die "mitteleuropäischen Moralvorstellungen" als verlogen, wenn sich über das einzeln Abschießen von Wild derart aufgeregt wird, aber man die unsichtbare Massentierhaltung/schlachtung unter deutlich fragwürdigeren Bedingungen beim täglich Fleischkauf akzeptiert.
Dazu sollte man sich mal Gedanken machen, bevor man sich als Moralapostel aufspielt.

Ich bin ganz sicher kein Moralapostel. Was da in dem Video gezeigt wurde hat absolut nichts mir Ernaehrung zu tun.
Da ging es nur um Abschlachten dessen was man sich vorher selber "eingeschleppt" hat. Das auch nichts mit Waidmannsheil zu tun.
Und auch nichts mit Tierhaltung.

Das ist einfach sinnloses Abschlachten durch die welche es sich leisten koennen oder aber durch die sinnlosen Abschusspraemien profitieren.

Ich wuerde das in etwa damit vergleichen wenn jemand mit einem Hubschrauber in unserem Alpen Jagd auf das Gamswild machen wuerde.
Da ghoert dann eher der Hubi abgeschossen. ==[] ==[] ==[] :angry: :angry: :angry:
Prämien gab es nicht für verschossene Munition, sondern für abgelieferte Tiere. Und die wurden wie jedes andere Wild verarbeitet und als Nahrungsmittel verkauft ;)

Ist es humaner, wenn Rotwild in großen Gehegen gezüchtet und geschossen wird? Ja richtig, die werden geschossen! Und dann, obwohl eindeutig Zuchtvieh, ganz legal als Wild verkauft.

31 960

Montag, 22. September 2014, 22:13

Muscheln, die lebend aufgebrochen, mit Zitronensaft beträufelt und gegessen werden, sind auch nicht moralisch verträglicher. Warum sollten sie weniger Rechte als Hirsche haben, nur weil es keien Wirbeltiere sind ???