Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

34 201

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:12

Du erzählst mir was von Rückenflug. ??? Ich bin erst mal froh wenn die Kisten für ne längere Zeit oben bleiben, wie auch immer. :D

34 202

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:13

Hm die Rakete müsste viel schneller fliegen find ich :D

Wenn man die schwerer und stabiler baut, mit ner Flitsche startet und nem sehr hoch drehenden Heli-Motor antreibt, dann macht das sicher mega viel Spaß :D

Zusätzlich bräuchte man allerdings einen dieser kleinen Gyros denk ich, ansonsten wirds schwer zu kontrollieren :D


Was mich reizen würde, wäre eine F-302 von Stargate nachzubauen, find die sieht total cool aus


Negativ-V + negativ-Pfeilung + winziges SLW )= Fliegt nicht.
Genauso, wie ein Bird of Prey nicht fliegt ;(

34 203

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:19

Ray, bau den zusammen so wie er ist ohne irgendwelche Modifizierungen.

Bekommst ihn dann heil herunter, dann ists gut.

Wenn nicht, dann erst würde ich Verstärkungen einbauen. :D :prost:
Aber die schreiben in der Anleitung was von nem Tape das kreuz und quer über den Flügel gepappt werden soll.
Wenn es das iss was ich meine, möchte ich das ned. Da brauchts auch keine Airbrush Lackierung wenn dann dieses doofe Band drüber gepappt wird. :shake:
Dann lieber nen Holm. An der Nasenleiste isses OK.

GIbt es das Strapping-Tape mittlerweile in UV-beständiger Ausführung? Das wird erst gelb und zerfällt dann zu Mehl. Bei häufigem EInsatz immerhalb von 2 Jahren. Und die Glasfasern in ihrer völlig versprödeten Rest-Kunststoffhülle hängen halb vom Modell ab, lassen sich aber nur äußerst mühsam vollständig ablösen :puke:

Tape nur, wenn es abgedeckt ist.

Verstärkung mit Kohlestäben (A-Holm oben und unten) und vollflächig mit Laminierfolie bespannen ist die aktuelle Bautechnik für EPP Nuris. Strapping-Tape war gestern.

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

34 204

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:21

Negativ-V + negativ-Pfeilung + winziges SLW )= Fliegt nicht.
Genauso, wie ein Bird of Prey nicht fliegt
Doch hab schon welche Gesehen die das Ding zum Fliegen gebracht haben, sogar ziemlich gut!

Natürlich mit vergrößertem SLW, und nicht ganz so starker negativer V-Form der Flächen. https://www.youtube.com/watch?v=FfsADfNEw-I

Geräde die negative V-Form finde ich ja aber eigentlich so optisch Ansprechend :D
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

34 205

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:28

Du erzählst mir was von Rückenflug. ??? Ich bin erst mal froh wenn die Kisten für ne längere Zeit oben bleiben, wie auch immer. :D

Am Sonntag hat die Koordination plötzlich aufgehört, als Du dich auf dem Rücken wiedergefunden hast.

Ist aber auch blöd, wenn man mit so vielen da steht. Zum üben braucht man Ruhe. Und das Vertrauen, nach Orientierungsverlust einfach sofort ohne Denken genau das zu machen, was der sagt, der daneben steht. Wenn da 5 Mann rumstehen, wird das nix, irgendwas wirkt dann immer ablenkend :shy:

34 206

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:31

@Tobi: Mit ganz nach hinten verlegten SLW fliegt es. Verträgt dann wohl sogar etwas mehr Negativ-V als im Video.

34 207

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:33

Du erzählst mir was von Rückenflug. ??? Ich bin erst mal froh wenn die Kisten für ne längere Zeit oben bleiben, wie auch immer. :D

Am Sonntag hat die Koordination plötzlich aufgehört, als Du dich auf dem Rücken wiedergefunden hast.

Ist aber auch blöd, wenn man mit so vielen da steht. Zum üben braucht man Ruhe. Und das Vertrauen, nach Orientierungsverlust einfach sofort ohne Denken genau das zu machen, was der sagt, der daneben steht. Wenn da 5 Mann rumstehen, wird das nix, irgendwas wirkt dann immer ablenkend :shy:
Und mein Kumpel :minimarder: war auch ned da um einen Start zu verschieben. :D

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

34 208

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:33

Gude Matze. :w


Was verpasst? Na dann les mal.;)

Och nö, ihr habt mir zu viel geschreibselt. Da frag ich lieber nach :D !
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


34 209

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:35

Gude Matze. :w


Was verpasst? Na dann les mal.;)

Och nö, ihr habt mir zu viel geschreibselt. Da frag ich lieber nach :D !
Bekommst aber keine Antwort fauler Säckel. :evil:

34 210

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:38

Du erzählst mir was von Rückenflug. ??? Ich bin erst mal froh wenn die Kisten für ne längere Zeit oben bleiben, wie auch immer. :D

Am Sonntag hat die Koordination plötzlich aufgehört, als Du dich auf dem Rücken wiedergefunden hast.

Ist aber auch blöd, wenn man mit so vielen da steht. Zum üben braucht man Ruhe. Und das Vertrauen, nach Orientierungsverlust einfach sofort ohne Denken genau das zu machen, was der sagt, der daneben steht. Wenn da 5 Mann rumstehen, wird das nix, irgendwas wirkt dann immer ablenkend :shy:
Und mein Kumpel :minimarder: war auch ned da um einen Start zu verschieben. :D

Der hat immerhin irgendwas in eins der Gewinde gestopft. Aber nicht genug, um einen Flug zu verhindern.

34 211

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:40

Wann regnet's denn mal 3 Wochen am Stück? Will/muss meinen Sender einschicken. Knüppel ausgeleiert :shy:

34 212

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:43

Du erzählst mir was von Rückenflug. ??? Ich bin erst mal froh wenn die Kisten für ne längere Zeit oben bleiben, wie auch immer. :D

Am Sonntag hat die Koordination plötzlich aufgehört, als Du dich auf dem Rücken wiedergefunden hast.

Ist aber auch blöd, wenn man mit so vielen da steht. Zum üben braucht man Ruhe. Und das Vertrauen, nach Orientierungsverlust einfach sofort ohne Denken genau das zu machen, was der sagt, der daneben steht. Wenn da 5 Mann rumstehen, wird das nix, irgendwas wirkt dann immer ablenkend :shy:
Und mein Kumpel :minimarder: war auch ned da um einen Start zu verschieben. :D

Der hat immerhin irgendwas in eins der Gewinde gestopft. Aber nicht genug, um einen Flug zu verhindern.
Und genau an dieser Stelle/Seite iss der Krempel raus gebrochen. :shy:

34 213

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:49

Ab er die Schraube hat gehalten.
Eine Seite gibt immer zuerst nach. Wenn sie beim Nachgeben genug Energie aufnimmt, bleibt die andere Seite ganz.

34 214

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:51

Mal zwischendurch ein bissel Mucke. ;)









34 215

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:55

Ab er die Schraube hat gehalten.
Eine Seite gibt immer zuerst nach. Wenn sie beim Nachgeben genug Energie aufnimmt, bleibt die andere Seite ganz.
So wars ja dann auch. :)

IngoH

RCLine Team

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

34 216

Freitag, 24. Oktober 2014, 20:58

Das waren noch Zeiten als ein brachialer Speed 400 voll das Powerteil war, gell. :nuts: :D
Ja, und später dann mein Twinjet mit gleich zwei 480´er Tuningmotoren. Da ging aber mächtig die Post ab zzz zzz zzz . Kein Vergleich mehr zu den heutigen Antrieben.


Ray, das wird schon. Jetzt üben üben üben. Irgendwann denkst dir dann nix mehr dabei. Und am besten dein Haustier einsperren.

Ingo

34 217

Freitag, 24. Oktober 2014, 21:04

Dein Leben lang bekommst gesagt das man Nachdenken soll. Und jetzt endlich macht mans mal und da isses verkehrt. :D

34 218

Freitag, 24. Oktober 2014, 21:04

Abend!

War um knapp 20 Uhr da. Ihr seit ja mal wieder fleißig gewesen 8(

34 219

Freitag, 24. Oktober 2014, 21:09

Und die ewigen Diskussionen darum, ob man einen Twinjet allein werfen kann oder nicht :D
Ja, man kann. Aber nur wenn man nicht in Panik gerät, wenn er dabei bis kurz vor dem Boden durchsackt, bis er endlich schnell genug ist um Höhe zu halten :D

34 220

Freitag, 24. Oktober 2014, 21:09

Dein Leben lang bekommst gesagt das man Nachdenken soll. Und jetzt endlich macht mans mal und da isses verkehrt. :D

Denken geht zu langsam.