Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

35 101

Sonntag, 2. November 2014, 18:42

@Thomas: Die Bar ist wahrscheinlich momentan der einzige Ort, wo keine Meldung mehr kommt!

Was fuer Meldung? Meinst du die Mailbenachrichtigungen? Ich bekommen alle.
Ich nehme mal an du hast weitere Themen aus der Plauderecke abonniert und evtl. auch die Plauderecke selber.
Dann kommt (auch wenn in mehreren Threads was Neues ist) immer nur eine. Das ist normal.

Geh mal auf die Ebene der Plauderecke und markiere alle Threads als gelesen.

Sorry, hab mich bissl böod ausgedrückt! Ich meine die Fehlermeldung beim Antworten oder Verfassen von Beiträgen (siehe Bild vom Freitag). Ging auch erst in der Bar nicht. Nachdem du mich gefragt hattest, seit wann das Problem auftritt, hats wieder in der Bar gefunzt! Ich frage mich blöß, ob da was im Forum hängt oder ob mein Lappi dran schuld ist. Hab da absolut keine Ahnung.
»mbhelbig vs. Matze« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


35 102

Sonntag, 2. November 2014, 18:43

OK. Bild gefunden.

Frank, das ist eine Dose zur festen Verlegung. Da macht man keinen Stecker ans andere Ende. ==[]

Wenn die Leitung bis zu Pitchis Anschluss ausreichend auch fuer deine Maschine dimensioniert ist dann leite von ihrem Anschluss aus jeder Ader fest verlegt weiter zu deiner Anschlussdose.
Und zwar wenn die Entfernung ueberschaubar (Das Ueberschaubar kommt auch darauf an wie lang jetzt schon die Leitung bis zur ersten Dose ist) ist mit der gleichen Drahtstaerke.
Und zwar mit sauberer Abzweigdose VOR dem ersten Anschluss.

Mach hier bloss keine Basteleien.

Das macht dir ein Elektriker fuer wenig Geld solange er nicht unter Putz muss. :w
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

35 103

Sonntag, 2. November 2014, 18:46

@Matze,
wie gehst du auf das Forum drauf? Mit www oder ohne?
Das Forum sollte inzwischen beides unterstuetzen. Aber eine Weiterleitung ist dann immer mit www.

Was aber deinen Fehler nicht erklaert wenn es NUR in der Bar auftritt.

Loesch mal bitte deine Cookies komplett. Und dann beobachte es mal weiter.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

35 104

Sonntag, 2. November 2014, 18:53

Das macht dir ein Elektriker fuer wenig Geld solange er nicht unter Putz muss. :w

Das ist wohl das Beste :ok:

pitchi hat ja im ganzen Haus den Strom verlegt, aber an den " Starkstrom " geht sie mit Zweifel. Besser wir lassen es machen!
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


35 105

Sonntag, 2. November 2014, 19:03

Besser wir lassen es machen!

:ok:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

35 106

Sonntag, 2. November 2014, 19:22

@Frank,
du redest immer nur von 16A. Das ist doch erstmal unwichtig.

Was steht denn auf dem Typenschild bei der Leistung? Dann kann man mehr sagen.
Und insb. bei der Sicherung selber kommt es auch auf den Anlaufstrom an. Kann naemlich sein das auch wenn eine 16A Sicherung reichen muesste diese knallt.
Und dann waere eine 32A Sicherung der falsche Weg. Da bliebe man bei 16A, nimmt aber eine traegere Sicherung.

Sowas brauchst du z.B. auch bei einem Schweisstrafo fuer 220V. Der ist fuer eine 16A Sicherung ausgelegt. Aber eine normale flinke Sicherung fliegt beim Einschalten.

Zum Kabel selber sag wie erwaehnt mal was ueber die Dauerleistung.

Liebe Leute, an denStecker anden ich das Anschließen will, hängt eine sehr große Industrienähmaschiene von pitchi.
Ihr müsst euch das so Vorstellen. Ich mache die gezeigte Dose bei mir in der Werkstatt an die Wand. Dort wird ein Kabel angeklemmt und durch die Wand geführt.
Am Ende des Kabels kommt ein Stecker, damit ich mich mit pitchi abwechseln kann.
Der dortige " Starkstromanschluß " Ist ausreichend abgesichert. Da waren schon andere Dinge dran. Ich werde aber trotzdem mal versuchen bei dem alten Ding von Drehe rauszufinden was sie an Leistung brauch und hat.

Die Nähmaschine ist der Kleine finger was die Leistung betreifft selbst sattler und segelmachemaschinen haben selnten mehr als o,6Kw und die laufen Lastlos an die Nähmaschine wird in den lafenden Motor eingekuppelt um sie in Bewgung zu setzen.

Dort wo das Kabel aus der drehbank kommt solltest du die Elektrischen Anschlussdaten finden , eventuel auch innen am Deckel des Klemmkastens.
Das von einer Fachkraft ausführen zu lassen ist sichre kein schlechte Idee wenn Du dir nicht sicher bist.
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

35 107

Sonntag, 2. November 2014, 19:36

Bernd,
ich habe Frank empfohlen einen Elektriker zu nehmen als ich das mit dem Stecker und der Fest Dose verstanden hatte.
Das waere naemlich wirklich eine Pfusch Bastelei.

Wie auch immer die Leitungsquerschnitte sein muessen.

Da gehoert eine ordentliche Abzweigdose vor die erste Drehstrom Dose. :w
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

35 108

Sonntag, 2. November 2014, 19:45

Wir haben zwar in der Werkstatt nen 380V Anschluss, aber als ich mir damals meine Drehbank kaufte, bat ich einen befreundeten ,,Stromer,, sich die Sache mal anzusehen.
Die Leitungen waren zwar ausreichend dimensioniert, aber ich wollte da keine Flick Schusterei haben.
Er verlegte ein paar Meter Leitungen und Steckdosen und ich habe jetzt einen eigenen kleinen Sicherungskasten für 380V an der Wand hängen.
Sieht gut aus und ich bin auf der sicheren Seite. Und teuer wars auch ned. ;)


Gerade bei der ,,Stromerei,, sollte man sich gut auskennen und keine Experimente machen. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ray-E« (2. November 2014, 20:01)


35 109

Sonntag, 2. November 2014, 19:45

FPV heute ging gut. Hatte nur etwas Bildstörungen. Vllt. vom OSD. Muss ich mal im TS2 testen. Aber wichtiger is erstmal der andere Monitor. Wenn der denn endlich mal lieferbar wäre :no:

35 110

Sonntag, 2. November 2014, 19:52

Rene,
wie hast du deinen Monitor "aufgebaut"? Mav hatte ja da eine tolle Loesung. Nur ob man die so wirklich auf jeden Monitor adaptieren kann????
Ich muss mein Zeugs "nur" noch zusammenschrauben. Aber das mit dem Fremdlicht ist eine bloede Sache.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

35 111

Sonntag, 2. November 2014, 19:58

Muss kurz das Bild suchen. Hatte irgendwo eins.

Hab jetzt auch den Grund für den schlechten Empfang gefunden. Noch vor dem ersten Flug is mir einer mit dem Easystar in die Groundstation reingeflogen. :angry: Hat beim Start die Kontrolle verloren und is nen schönen rechtsbogen in den Vorbereitungsraum geflogen. Da hab ich die Groundstation schon aufgebaut. Dachte erst is nix passiert. Is halt umgefallen und die CL war am Ansatz etwas schief. Hab jetzt grad mal durchgemessen. Da is nix mehr mit Durchgang. Bin also am Empfänger praktisch ohne Antenne geflogen. ==[] Reichweite waren da aber teilweise auch 400m. Und das bei 10 mw Sender :applause:

35 112

Sonntag, 2. November 2014, 20:05

So hier die V1:






War aber immernoch viel zu hell bzw. Monitor zu schwach.

Jeztz hab ich ne Depronbox gebaut und mit schwarzer Folie überklebt. Dazu das Handtuch:






35 113

Sonntag, 2. November 2014, 20:11

Hm. Und dann einmal rasieren lassen. :D

Ich habe keine Ahnung wie das Mav macht mit seinen nur kleinen Blenden an den Seiten und oben. ???
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

35 114

Sonntag, 2. November 2014, 20:12

Das is die Antenne:

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store…iver_only_.html

Jemand ne Idee wie man die wieder richten könnte? Ist direkt am Fuß "abgebrochen". Das Tolle is dass die Innenleitung zu weit drin is. Da komm ich zum löten nicht rein. Das außen ginge denk ich.

35 115

Sonntag, 2. November 2014, 20:16

Ist die Frage jetzt ernst gemeint?
Eine 6EUR CL Antenne die schon einen "Crash" hinter sich hat willst du reparieren?
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

35 116

Sonntag, 2. November 2014, 20:27

Na dann mal :heart: lichen Glückwunsch nachträglich zum 85. Bud Spencer :ok:

35 117

Sonntag, 2. November 2014, 20:57

Na dann mal :heart: lichen Glückwunsch nachträglich zum 85. Bud Spencer :ok:

Das hat mir noch gefehlt heute. Super. :ok:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

35 118

Sonntag, 2. November 2014, 21:26

@Matze,
wie gehst du auf das Forum drauf? Mit www oder ohne?
Das Forum sollte inzwischen beides unterstuetzen. Aber eine Weiterleitung ist dann immer mit www.

Was aber deinen Fehler nicht erklaert wenn es NUR in der Bar auftritt.

Loesch mal bitte deine Cookies komplett. Und dann beobachte es mal weiter.

In der Bar funzt es ja momentan, nur wo anders nicht! Cookies werden immer automatisch gelöscht, sobald der Browser geschlossen wird.
Ich glaube, ich gehe ohne www. auf RCL (habs in den Favouriten gespeichert).
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


35 119

Sonntag, 2. November 2014, 22:03

ok. Blicke nun nicht mehr durch.
Wo kommt der Fehler und wo nicht?
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

35 120

Sonntag, 2. November 2014, 22:08

Na dann mal :heart: lichen Glückwunsch nachträglich zum 85. Bud Spencer :ok:

Das hat mir noch gefehlt heute. Super. :ok:

Hier evtl. komplett

Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

Zurzeit sind neben Ihnen 10 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied (davon 1 unsichtbar) und 9 Besucher