Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

37 901

Samstag, 6. Dezember 2014, 11:34

Und ich bring die Getränke mit. Dann gibts jeden Tag Äbbelwoi.

Geil :ok:
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


37 902

Samstag, 6. Dezember 2014, 11:38

Moin. Langsam wirds wieder aber an richtigen Schlaf is nicht zu denken :no:

@ Frank

Was wird denn das für ein Weihnachtscopter? ;)

37 903

Samstag, 6. Dezember 2014, 11:39

Feierabend wie das duftet... :shine:
Gruß Mario

37 904

Samstag, 6. Dezember 2014, 11:41

Moin Rene :w
Gruß Mario

37 905

Samstag, 6. Dezember 2014, 11:41

Was wird denn das für ein Weihnachtscopter? ;)

Den Disco meinst du?
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


37 906

Samstag, 6. Dezember 2014, 11:42

Feierabend wie das duftet... :shine:

Was bist du denn schon wieder am Bruzeln?
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


37 907

Samstag, 6. Dezember 2014, 11:44

Hab auch gleich Schicht für heute, dann heim und ab auffe Kautsch.
Draussen wirds ja heute nicht hell, eher schon wieder dunkler.

37 908

Samstag, 6. Dezember 2014, 11:56

Den Disco meinst du?


Den Tannenbaum in deinem "Chaos Bild" oben ;)



Sehr interessant für was man Alkohohl verwenden kann :ok:

37 909

Samstag, 6. Dezember 2014, 12:06

@Frank
Hab Thüringer Rostbratwurst auf'm Kontaktgrill. :nuts:
Von der Fleischerei Kretschmer in Sachsen. 8)
Gruß Mario

HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

37 910

Samstag, 6. Dezember 2014, 13:47

Hab Thüringer Rostbratwurst auf'm Kontaktgrill. :nuts:
Von der Fleischerei Kretschmer in Sachsen. 8)
Das ist mental-kulinarische Folterei und muss unbedingt untersagt werden hier. :D

Tach´chen Gemeinde.

Sonne_pur@Bundesdorf.

Gestern durfte ich mein DHL Paket bei der Post in den Spandau Arkaden abholen....DHL-Zettel und Personalausweis rüber gereicht und.....die ältere Postbeamtin sagte dann: " Na junger Mann, das wird wohl nichts mit dem Päckchen. Ihr Personalausweis ist am 14.04.2014 abgelaufen und den haben wir bald wieder"

Ich völlig verdattert, ??? ??? ???

drauf geschaut und tatsächlich. Ich dachte immer die währen 20 Jahre gültig. Irrtum meinerseits. Also werde ich nächste Woche mal zum Fotografen stiefeln und mir so ein biosymetrisches Passbild besorgen. Geht ja schnell. Aber dann bekamm ich den Glaubensschock schlecht hin, als ich hier nach einem Termin suchte beim Bürgeramt für die Beantragung eines neuen Personalausweises.

Was geht denn da ab? Nur noch mit Termin sind die Beamten für Einen da und dann auch noch zu unchristlichen Arbeitszeiten. Also Online-Termincheck durchgeführt für Bürgeramt Rathaus Spandau. ..... :evil: :evil: :evil:

Wassen das denn, wollen die mich verarschen? Bis Mitte Februar alle Termine ausgebucht und ab Mitte Februar ist nix buchbar. Die spinnen, die Beamten. Ich kann ja auch woanders hingehen im Bundesdorf. Frühester möglicher Termin bei anderen berliner Bürgerämtern für mich ist der 09.01 in der zumutbaren Nähe von mir. Die haben nicht mehr alle Nadeln an der Tanne und nennen das auch noch Service. Ich glaub das nicht.
»HIND 24« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bildschirmfoto 2014-12-05 um 16.11.42.png
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

37 911

Samstag, 6. Dezember 2014, 14:13

Den Tannenbaum in deinem "Chaos Bild" oben ;)

Da werden 6 Stück von ausgeschnitten und dann Aufgedoppelt. Etwa 3cm Luft dazwischen und LED`S rein. Zuerst natürlich geschliffen und lackiert.

War ein Wunsch von Petra. Kommen dann am Wohn, Ess, und Küchenfenster zum illuminieren.

Schöne Samstagpidellei :evil:
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


37 912

Samstag, 6. Dezember 2014, 14:50

Maik, meinste dein Paket bewahren die solange fuer dich auf? :evil:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

37 913

Samstag, 6. Dezember 2014, 14:51

Neuer Kopter fliegt, hatte ein Problem vorher, ein Akku rauchte ab, hab den gerade noch si aus dem Wohnzimmer bekommen, hossa :evil:

Heute vom Bekannten sein Nachbar eine neue Bodenplatte bekommen und klappte gleich. Bissken Feintuning noch und gut.
Erstflug bei Kaiserwetter

IngoH

RCLine Team

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

37 914

Samstag, 6. Dezember 2014, 14:53

@ Maik: Da bin ich froh dass ich in ner kleinen Stadt mit 6000 Einwohnern lebe. Die Zeiten auf der Gemeinde sind auch nicht gerade arbeitnehmerfreundlich, aber man kann hin ohne Termin, kennt sich teils persönlich. Auch auf der Post kann ich mein zurückgelegtes Päckchen ohne Ausweis abholen. Nur wenn man abends mal fort will is nicht gerade viel geboten.

Ingo

37 915

Samstag, 6. Dezember 2014, 14:58

So da ich jetzt bissle Zeit hab widme ich mich mal dieser Sache. Da zu lang in 2 Posts.

Zitat

Meine Frau hat in dieser Schule angefangen Fahren zu lernen und nach c.a. 60 Fahrstunden bin ich zufällig mit ihr in eine Fahrstunde gefahren. Danach war ich überrascht, dass sie nur gelernt hat „wie man dumm und stressvoll fahren kann“. Sofort habe ich entschieden, dass sie die Schule wechseln soll. Ein Fahrlehrer besteht darauf, dass sie eine bestimmte „dumme“ Parktechnik anwenden muss, obwohl sie es anders kann. Ich, nach 25 Jahren Autofahren habe noch nie solch eine schlechte Parktechnik gesehen. Diese Fahrschule hat fast den billigsten Fahrstundenpreis aber ist trotzdem die Teuerste wegen der Anzahl der Fahrstunden. Z.b. ~6 Stunden Technik,~ 10 Stunden komische Parktechnik lernen (die immer noch nicht klappt), „Labyrinth“ spielen um den richtigen Weg zu finden, Autoatlas während der Fahrstunde öffnen und die Karte lernen, die Verkehrsmeldung hören um Stau zu finden und umgehen. Nach ~60 Fahrstunden hat sie noch nicht gut gelernt wie man richtig einfädeln, Spur wechseln, Außenspiegel richtig einstellen kann. In der neuen Schule aber, hat sie nach 6 Stunden alles gut gelernt und fährt nun mit ihren Führerschein. Hinweise: Das war ein Automatic Führerschein die normalerweise einfacher und schneller sein soll. Ehrlich gesagt es kann sein, dass nicht die Fahrschule schuld ist, sondern der Fahrlehrer.


Um es besser verstehen zu können teile ich es etwas auf.

Zitat

Meine Frau hat in dieser Schule angefangen Fahren zu lernen und nach c.a. 60 Fahrstunden bin ich zufällig mit ihr in eine Fahrstunde gefahren. Danach war ich überrascht, dass sie nur gelernt hat „wie man dumm und stressvoll fahren kann“. Sofort habe ich entschieden, dass sie die Schule wechseln soll.


Thema Stunden

Zitat

Nach den Erfahrungswerten des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V. hängt die Zahl der erforderlichen Fahrstunden wesentlich vom Alter des Bewerbers ab. Als Durchschnittswert kann man davon ausgehen, dass für die "normale" Fahrstunde etwa das 1,3-fache der Lebensjahre erforderlich ist. Dazu kommen noch die besonderen Ausbildungsfahrten. Diese Werte wurden auch von einer bei rund 200 Fahrschulen durchgeführten Umfrage bestätigt. Danach benötigen junge Frauen (18-24 Jahre) für den Erwerb des Autoführerscheins 35 Fahrstunden und junge Männer 32 Fahrstunden.
Quelle: http://www.fahrlehrerverband-bw.de/08-Pr…-Ausbildung.htm ganz unten

37 916

Samstag, 6. Dezember 2014, 15:00

Die Schülerin ist 41. Nimmt man die Formel herbei ergibt das 41x1,3 = 53,3 normale Fahrstunden. Als sie gewechselt hat hatte sie 56 normale Fahrstunden plus die 12 Sonderfahrten.

Thema zufällig mitgefahren. Da ich mit jedem Fahrschüler bei Ende der Ausbildung eine bzw. mehrere "Testfahrten" (Prüfungssimulation) mache versuche ich immer auch jemanden als "Prüfer" mitfahren zu lassen. Sehr hilfreich ist es aus dem persönlichen Umfeld des Schülers zu haben da dabei die Fahrschüler nicht auf die Idee kommen ich hätte Sachen bemängelt die gar nicht da waren. Die meißten Fehler bekommen die Schüler nämlich gar nicht mit. Zudem sehen die Bekannten dann auch wie es die Leute bei mir lernen und reden ihnen später nicht rein etwas anders zu machen nur weil sie es selber so machen. In diesem Fall ist der Mann bei der 1. Testfahrt mitgefahren. Er war natürlich überrascht dass so einige Fehler vorgekommen sind die man sich als "langjähriger Fahrer" nicht erklären kann. Würde er mal eine Prüfung sehen würde er erschrecken was die Leute da machen :wall: Zu den Fehlern der 1. Testfahrt (habs ja dokumentiert)

1.Rechts vor links nicht beachtet
2. Längsparken auch nach Korrekturzügen und Neubeginn nicht bestanden
3. Keine Beschleunigung beim Auffahrt auf die Kraftfahrstraße
4. Wiederholt kein Beschleunigen nach kurzer Abfahrt und anschließender Wiederauffahrt
4. Abfahren Kraftfahrstraße Vorfahrt gewähren nicht beachtet
5. Deutlich zu langsam gefahren (zuerst 50 im 70er Bereich dann 70 im 100er Bereich bei lediglich leichtem Regen
6. Zu weit links in der Spur (10 cm Abstand zu Leitlinie)
7. Scheibenwischerbedienung
8. Einfahren auf Bundesstraße im 70er Bereich mit lediglich 40 obwohl Einfädelungsstreifen lang genug zum Beschleunigen ist.
9. Plötzliches starkes Bremsen bei Hinderniss obwohl Spurwechsel problemlos möglich wäre
10. Rote Ampel missachtet (umschalten von Gelb auf Rot) wäre 2s Rot gewesen wenn wir weiter gefahren wären
11. Keine Absicherung beim Spurwechsel (neben uns fuhr ein Fahrzeug, musste ins Lenkrad greifen) Bremst daraufhin plötzlich auf 30 runter (Gefahr Auffahrunfall
12. 50er Bereich 2 mal zu schnell (60) obwohl Hinweis gegeben dass zu schnell
13. Einparken vorwärts links Quer viel zu schnell dadurch einklemmen von anderem Fahrzeug


Nach der Testfahrt hab ich noch 2 Termine zu 90 min gefahren um diese Punkte nocheinmal durchzugehen. Anschließend sind wir nochmal eine Testfahrt gefahren diesmal ohne Begleitung da es Zeitlich nicht gepasst hat. Die sah dann schon besser aus. Allerdings sind wieder ein paar Sachen vorgefallen obwohl in den zwischen Fstd. alles ok war:

1. Schlechte Beobachtung beim Einfahren auf die Schnellstraße
2. Falsches Einordnen
3. Fahren in der Spur des Gegenverkehrs
4. Seitenabstand beim vorbeifahren an parkendem Fahrzeug bei dem schon eine Tür geöffnet ist.
5. Nicht einfahren in die Kreuzung bei grüner Ampel beim Abbiegen obwohl möglich

Parken war kein Problem

Nach dieser Testfahrt sind wir dann nochmal 2 Termine gefahren. Sie hat sich dann aber entschieden eine Pause zu machen da es ihr zu viel Stress ist. Von einem Fahrschulwechsel hat sie nichts gesagt.

Zitat

Ein Fahrlehrer besteht darauf, dass sie eine bestimmte „dumme“ Parktechnik anwenden muss, obwohl sie es anders kann. Ich, nach 25 Jahren Autofahren habe noch nie solch eine schlechte Parktechnik gesehen.


Die Parktechnik die ich den Leuten vermittle ist etwas komplexer als das meißte was so zu sehen ist. Im Detail geht es ums Längsparken.

Bis Punkt 2 is es bei mir recht ähnlich:



Aber lenken im Stand geht gar nicht ! Den Punkt 2 lasse ich aber nicht am anderen Fahrzeug suchen sondern der Abstand soll über den Außenspiegel abgeschätzt werden. Dann gehts auch wenn das andere Auto mal Breiter oder schmaler is bzw. schlecht parkt (auf dem Gehweg). Deshalb lasse ich zwischendrin auf gerade lenken und dann erst nach links. Dann passts häufig perfekt.


Zitat

Diese Fahrschule hat fast den billigsten Fahrstundenpreis aber ist trotzdem die Teuerste wegen der Anzahl der Fahrstunden. Z.b. ~6 Stunden Technik,~ 10 Stunden komische Parktechnik lernen (die immer noch nicht klappt),


Fahrzeugtechnik stimmt so nicht ganz. Im Ausbildunsplan steht die Betriebs und Verkehrssicherheit. Dazu sollen sich die Leute daheim vorbereiten. Bei der Stunde bei der wir das besprechen wollten war leider nicht viel an Wissen vorhanden. Dadurch musste ich vieles erklären. Hier die ADK auf welcher die Ausbildung beruht:

http://fs-schreiner.de/vorstellung/leitfaden.html Ist also einiges zu tun. Ist ja nicht so dass man hier nur 1x kurz ums Auto läuft sondern man muss auch wissen welchen Probleme bestehen können und wie die Sachen kontrolliert werden.

Thema Parken: Wenn man schnell die Aufgabe versteht kann man die 6 verschiedenen Parkaufgaben in 4 Fstd. (2 Termine zu 90 min) lernen. Hab ich grad wieder einen gehabt der das hinbekommen hat. Wer damit Probleme hat braucht halt länger. Siehe auch Alter.


Zitat

„Labyrinth“ spielen um den richtigen Weg zu finden,


Diese Aufagbe heißt "Umkehren" und ist Prüfungsaufgabe.http://www.fahrschule.de/Verkehrsrecht/P…ie_Anlage_3.pdf

Zitat

2.4
Umkehren
Inhalt der Grundfahraufgabe
Selbständiges Auswählen einer geeigneten Stelle und Methode zum Umkehren (z.B. Park-oder Stellplatz, Einmündung, Grundstückseinfahrt).


Er könnte aber auch das fahren nach Wegweiser meinen das ebenfalls Bestandteil der Prüfung ist und auch in der ADK vorhanden ist.

Zitat

Autoatlas während der Fahrstunde öffnen und die Karte lernen, die Verkehrsmeldung hören um Stau zu finden und umgehen.


Ist Bestandteil der Autobahnfahrt und nennt sich Fahrtplanung. Eine Fahrtplanung macht man übrigends vor der Fahrt. Siehe auch ersten Punkt der ADK im Feld Autobahn


Zitat

Nach ~60 Fahrstunden hat sie noch nicht gut gelernt wie man richtig einfädeln, Spur wechseln, Außenspiegel richtig einstellen kann.


War lediglich bei der 1. Testfahrt ein Problem wegen der Aufregung. Hat sie sogar selber gesagt.


Zitat

In der neuen Schule aber, hat sie nach 6 Stunden alles gut gelernt und fährt nun mit ihren Führerschein.


Wenn man die Fehler aus der 2. Testfahrt mit dem FAKT (Fahrschüler Abschluß Kontroll Test) auswertet kommt man auf folgende Werte:

1. Schlechte Beobachtung beim Einfahren auf die Schnellstraße 32 P
2. Falsches Einordnen 24 P
3. Fahren in der Spur des Gegenverkehrs 35 P
4. Seitenabstand beim vorbeifahren an parkendem Fahrzeug bei dem schon eine Tür geöffnet ist. 20 P
5. Nicht einfahren in die Kreuzung bei grüner Ampel beim Abbiegen obwohl möglich Nicht Punktemäßig erfassbar da kein gravierender Fehler.

Somit komme ich auf eine Summe von 111 P. Diese wird geteilt durch 23 (Steht so in der Anleitung für den Test)

Ergebnis: Noch 4,8 Fstd. bis zur Prüfungsreife. In der anderen Fahrschule hat sie 6 Fahrstunden gefahren.

Zitat

Hinweise: Das war ein Automatic Führerschein die normalerweise einfacher und schneller sein soll.


Das Auto hilft nur um sich besser auf den Straßenverkehr konzentrieren zu können. Üblicherweise brauchen Fahrschüler mit normaler Auffassungsgabe 6 Fahrstunden um mit der Schaltung klar zu kommen. Macht also nicht viel aus. Es macht sich nur sehr bei den Leuten bemerkbar welche allgemein Koordinationsprobleme haben. Da kann es durchaus vorkommen dass 20 Fstd. nur für die Fahrzeugbedienung benötigt werden.

So jetzt viel Spaß beim lesen :D

37 917

Samstag, 6. Dezember 2014, 16:01

Erstflug bei Kaiserwetter

Geht doch :prost:
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


37 918

Samstag, 6. Dezember 2014, 16:08

Jup, bin zufrieden. Muss die offenen Kontakte am Boden noch versiegeln, die Wiesen werden ja nicht mehr trocken bei der Witterung. Vorher noch was für die Ledstreifen einlöten und gut.

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

37 919

Samstag, 6. Dezember 2014, 17:50

Die Parktechnik die ich den Leuten vermittle ist etwas komplexer als das meißte was so zu sehen ist. Im Detail geht es ums Längsparken.

Bis Punkt 2 is es bei mir recht ähnlich:



Aber lenken im Stand geht gar nicht ! Den Punkt 2 lasse ich aber nicht am anderen Fahrzeug suchen sondern der Abstand soll über den Außenspiegel abgeschätzt werden. Dann gehts auch wenn das andere Auto mal Breiter oder schmaler is bzw. schlecht parkt (auf dem Gehweg). Deshalb lasse ich zwischendrin auf gerade lenken und dann erst nach links. Dann passts häufig perfekt.

Hallo,

die Einparktechnik ist doch OK. Was will der superschlaue Ehegatte da besser machen ??? Der ist garantiert von der Sorte Beifahrer, die ständig reinquatschen, alles besser wissen und den Fahrer nur dummquatschen und verunsichern. Da hilft nur anhalten, Schlüssel in die Hand drücken, er soll selber fahren ;)

Die Einparktechnik habe ich auch so in der Fahrschule gelernt (1994), da ich recht kurz geraten bin und hinten nicht über die Kante sehen kann, wie viel Platz noch zum hinteren Fahrzeug ist, habe ich mir so eine "Rückfahrlinse" in die Heckscheibe gehängt. Sieht bissel komisch aus und manche belächeln das, mir doch egal. Erleichtert das Rückwärtseinparken ungemein und ich sehe den Platz zum Hintermann.
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

37 920

Samstag, 6. Dezember 2014, 18:12

Hab Thüringer Rostbratwurst auf'm Kontaktgrill. :nuts:
Von der Fleischerei Kretschmer in Sachsen. 8)
Das ist mental-kulinarische Folterei und muss unbedingt untersagt werden hier. :D

Tach´chen Gemeinde.

Sonne_pur@Bundesdorf.

Gestern durfte ich mein DHL Paket bei der Post in den Spandau Arkaden abholen....DHL-Zettel und Personalausweis rüber gereicht und.....die ältere Postbeamtin sagte dann: " Na junger Mann, das wird wohl nichts mit dem Päckchen. Ihr Personalausweis ist am 14.04.2014 abgelaufen und den haben wir bald wieder"

Ich völlig verdattert, ??? ??? ???

drauf geschaut und tatsächlich. Ich dachte immer die währen 20 Jahre gültig. Irrtum meinerseits. Also werde ich nächste Woche mal zum Fotografen stiefeln und mir so ein biosymetrisches Passbild besorgen. Geht ja schnell. Aber dann bekamm ich den Glaubensschock schlecht hin, als ich hier nach einem Termin suchte beim Bürgeramt für die Beantragung eines neuen Personalausweises.

Was geht denn da ab? Nur noch mit Termin sind die Beamten für Einen da und dann auch noch zu unchristlichen Arbeitszeiten. Also Online-Termincheck durchgeführt für Bürgeramt Rathaus Spandau. ..... :evil: :evil: :evil:

Wassen das denn, wollen die mich verarschen? Bis Mitte Februar alle Termine ausgebucht und ab Mitte Februar ist nix buchbar. Die spinnen, die Beamten. Ich kann ja auch woanders hingehen im Bundesdorf. Frühester möglicher Termin bei anderen berliner Bürgerämtern für mich ist der 09.01 in der zumutbaren Nähe von mir. Die haben nicht mehr alle Nadeln an der Tanne und nennen das auch noch Service. Ich glaub das nicht.

Der Führerschein muss auch reichen zum Ausweisen da steht auch alles drinn was Wichtig ist und das Kärtchen oder die Pappe solle schon Amtlich genug sein in der Brd Gmbh ;)
Als anmerkung das das Plastigding das uns als Deutschsparchig ausweist Ablaufen kann ist mir ein Rätsel, bei Wohnsitzwechsel sehe ich das Ja noch ein.
Am besten finde ich das ja mit dem Foto... beim Fotografen hab ich mal ne speiherkarte mitgebracht ist ja ein Digtalfoto das er da macht und ausdruckt, so müsse es ja billiger werden und die im Passamt müssen das Fot weider scannen , als 2ter vorschlag von mir per mail senden .
Geht nicht ==[]
Der Reisepass hat übrigens Läger gülitigkeit meines Wissens .

Wie sagte die Chefin von dem Suahaufen noch das Internet is für uns alle Neuland.

In dem Sinne oh du fröhliche Brd Behlefsregierung.

Alle die jetzt eine Nazi hintergrund fürchten sind auf dem Holzweg!
Schönen Nikolaus Euch allen und happy 2. Advent

Ps Thüringer gehört uffe Holzkohel oder auf Kiefernholz . ;)
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok: