Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

4 861

Samstag, 12. Juli 2008, 21:54

Na sischer doch! Und bei dir? ;)

4 862

Samstag, 12. Juli 2008, 21:54

Servus Ray, was sagga?
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

4 863

Samstag, 12. Juli 2008, 21:54

Hiar war auch mal mehr los^^
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

4 864

Samstag, 12. Juli 2008, 22:02

Jo, alles OK soweit.
Hab aber recht viel um die Ohren, Arbeitsmäßig. 8(

4 865

Samstag, 12. Juli 2008, 22:20

Zitat

Original von Raimund Edler
Jo, alles OK soweit.
Hab aber recht viel um die Ohren, Arbeitsmäßig. 8(


Das glaub ich dir!
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 866

Samstag, 12. Juli 2008, 22:29

Erzähl mal,macht noch Spaß der Job?

4 867

Samstag, 12. Juli 2008, 22:31

:w

Ich glaub mein Freebaze wird wirklich schön leicht. Meine Kerne wiegen roh nur 101g, die meisten im Freebazefred haben geschrieben, dass ihre Kerne etwa 120g hatten, nur einer hatte ~100g Kerne.
Aber alle waren RG20 ???

Randbögen vorne rund geschnitten und geschliffen, Ruder ausgeschnitten und angeschrägt, schon sind's nurnoch 100g :angel:
4mm EPP Winglets roh 1,5g (zusammen) :angel:

Die Mittelrippe wird wegrationalisiert, stattdessen gibt's Wurflöcher (mit Sperrholzring gegen ausreißen) , nochmal ein bischen Gewicht gespart :angel:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (12. Juli 2008, 22:49)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 868

Samstag, 12. Juli 2008, 22:39

Jo und dann machste am Hang 200gr. Blei rein,damit das Ding wenigstens etwas Flugleistung bekommt :D :D Die Dinger brauchen schon etwas Masse,nicht übertreiben ;)

Und Wurflöcher sind überflüssig.Lieber nen 4mm Holm zum flitschen.
Zum normalen werfen vorne an der Nase anfassen und rauswerfen.Kommste höher mit,als mit den usseligen Löchern,wo man immer den Dreck rauspopeln muß :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (12. Juli 2008, 22:42)


4 869

Samstag, 12. Juli 2008, 22:49

Ich bau den so wie ihn andere zufriedene Besitzer auch gebaut haben und dann werden wir mal sehen ...

Nur die Methode die negative V-Form reinzubiegen gefällt mir ehrlichgesagt nicht, ich fürchte dabei versau ich die Schränkung :shy:
http://www.extremflug.de/seite100.htm

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 870

Samstag, 12. Juli 2008, 22:54

Ich würde da eine Mittelrippe einbauen und die Kerne schräg anschleifen,sonst haste hinterher ne Banane und dann mußte den Banana nennen :evil:

Wobei....das Ganze in den unteren Schalen verkleben,mithilfe 2er Bretter die schräg stehen......wo liegt das Problem ???

Wurflöcher ist Deko,und zu leicht taugt auch nix,dann wird die Leistung schlechter.
Diese Zackcombats,werden bei zu wenig Gewicht,im vergleichsfliegen deutlich schlechter.Während der mit 600gr, noch obenbleibt,liegt der mit 400gr. unten.Also bei wirklich wenig Wind.Liegt einfach daran,das der mit 600gr. mit dem richtigen Tempo gleitet,wo er ma meisten Auftrieb erzeugt. :shy:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (12. Juli 2008, 23:01)


4 871

Samstag, 12. Juli 2008, 23:25

Mittelrippe bleibt draußen ==[] . Ich komm mit einem Zeigefinger-Loch zum in die Luft schieben besser zurecht als mit einem "Griff" für die halbe Hand, da verzieh ich zu oft :shy:

Aber innen schräg schleifen für die V-Form ist mir auch wesentlich sympathischer als biegen.
Bei meinem Glück wird das sonst nämlich wirklich ne Banane :shy:


edit: Buchstben vergessen :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (12. Juli 2008, 23:36)


4 872

Samstag, 12. Juli 2008, 23:34

Zitat

Original von Pic Killer
Erzähl mal,macht noch Spaß der Job?


Jo, iss sehr abwechslungsreich und macht richtig Spaß.
Aber auch recht anstrengend. Aber ich bin sehr zufrieden.

4 873

Samstag, 12. Juli 2008, 23:39

Zufrieden ist wichtig :ok:



@Ralf: nachträglich mehr Tape drauf um ihn schwerer zu bekommen geht immer, andersrum ist schlecht...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (12. Juli 2008, 23:39)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 874

Samstag, 12. Juli 2008, 23:45

Nu geiz nicht mit den 50gr bei Holm und Rippe. ==[]
Das kannste am Tape sparen :tongue:


Na das freud mich :ok:

4 875

Samstag, 12. Juli 2008, 23:50

Zitat

Original von Raimund Edler
Aber ich bin sehr zufrieden.

Na das ist doch die Hauptsache... :ok:

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 876

Samstag, 12. Juli 2008, 23:56

...nen bissi grau gemacht :shy:
»Pic Killer« hat folgendes Bild angehängt:
  • puddl.jpg

4 877

Sonntag, 13. Juli 2008, 00:08

erst vergilbt, dann ergraut :D

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 878

Sonntag, 13. Juli 2008, 00:10

:D :D

...und bald wird sie in neuem Glanze auferstehen..... :D

4 879

Sonntag, 13. Juli 2008, 00:16

Die sieht ja eh schön aus :)

Ich hab mir jetzt am Freitag die (kleine) Spacewalker von Graupner bestellt, ich find sie putzig, was meint ihr?



hier drücksch du!
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »SoaringEagle« (13. Juli 2008, 00:18)