Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

4 941

Sonntag, 13. Juli 2008, 23:04

Die Teile sidn aus EPP, scheinen aerodynamisch garnicht soo übel zu sein und haben einen gewissen "Wiedererkennungswert".
Außerdem hält sichd er Aufwand in Grenzen....

Lustig ist ja, dass die Chinesen der französischen LeO. 451 britische Kokarden verpassen udn das Dign als "British Bomber" verkaufen, dabei hatten die Briten nie welche. Mit irgendwie an den französischen angelehntem Tarnanstrich :D

Und die Mitsubishi G4M... "Betty" bemalen sie mit Invasionsstriefen und Amisternen. Es gab zwar mindestens eine flugfähige Beute-Betty, aber die hatte keine Invasionsstreifen :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (13. Juli 2008, 23:07)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 942

Sonntag, 13. Juli 2008, 23:10

Die sehen das nicht so eng..... :D

Was leider auch bei der Bauweise vieler ARF Modelle zutrifft :D

4 943

Sonntag, 13. Juli 2008, 23:10

hab oben nochmal editiert, Fipptehler reduziert und das vergessene Profil angehängt :O
Das Leitwerk bleibt vorläufig leer. Weder die Mittelfinger, noch die Piratenflagen die ich bis jetzt hab gefallen mir wirklich. Und es muss halt aussehen, als müsste es so sein :D


:prost:
»-MR-« hat folgendes Bild angehängt:
  • knochen2.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (13. Juli 2008, 23:13)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 944

Sonntag, 13. Juli 2008, 23:16

Da muß nen Paragraphenzeichen druff ==[]

4 945

Sonntag, 13. Juli 2008, 23:17

Die Cox Fw190 bekommt einen Mittelfinger auf's Leitwerk und das Kennzeichen §8+6A :evil:

... irgendwann, wenn ich mal gleichzeitig Zeit und Lust hab ....



Heute ahtte ich wieder mal
Kind: "Geil! Wie hoch kann denn der Fliegen?"
Ich: "weiß nicht wieviel Meter das sind, solange man halt was sieht, vielleicht 150m" (Vollgas und hochgezogen bis der 90cm Flieger gaaanz klein war)
Kind: "Boah, is der hoch!"

:D

4 946

Sonntag, 13. Juli 2008, 23:26

Zitat

Original von Pic Killer
Da muß nen Paragraphenzeichen druff ==[]
»-MR-« hat folgendes Bild angehängt:
  • §.jpg

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 947

Sonntag, 13. Juli 2008, 23:32

So muß das aussehen :tongue:
»Pic Killer« hat folgendes Bild angehängt:
  • §.jpg

4 948

Sonntag, 13. Juli 2008, 23:36

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…469#post2583469

mitlerweile ist auch der Haubenrahmen lackiert, die Oberseite ist nochmal silber übernebelt und die Flächenunterseite hat ihren ersten Anstrich in gelb.

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 949

Sonntag, 13. Juli 2008, 23:42

Sieht doch schon nette aus,aber warum ist das Ding noch nicht fertig? :shy:

Hmm,hab bei Ebay gerade die kleine süße Piper von Pilot als Bausatz gefunden.Noch steht se bei nem Euro :angel:

4 950

Sonntag, 13. Juli 2008, 23:45

Zitat

Original von Matthias R von gestern oder so...
Ich glaub ich hab auch mehr Baustellen und Bausätze als flugfertige Modelle :O

Kommt halt immer irgendwas "dringendes", das zwischendrin noch "schnell" gebaut werden muss....

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 951

Sonntag, 13. Juli 2008, 23:48

Ich kenne das :D

Naja,12 Modelle sind ja wieder startklar zur Zeit :shy:
Wird zeit meine MC24 wieder fertig zu machen,mir gehen die Senderspeicher aus.

4 952

Montag, 14. Juli 2008, 00:10

Mir auch :shy:

Die Cockpit MM hat nur 9 Modellspeicher :shy:

Aber ich kann mich einfach nicht dazu durchringen einen anderen Sender zu kaufen, es gibt in der Preisklasse die ich will nix was mir wirklich gefällt.
Die Cockpit SX (MPX) ist soweit ok, hat aber einen großen Fehler: die Trimmung wird im Display nur mit Richtungspfeilen angezeigt. Die alte Cockpit MM hat schon so "gestrichelte Balken", für jeden Trimmschritt kommt ein Strich dazu, der "Balken wird also länger.
Die Anzeige bei der SX ist also ein Rückschritt :no:

Die MX16s (Graupner) gefällt mir da wesentlich besser, wirkt auch insgesamt irgendwie edler. Dafür gibt's aber keinen eingebauten Scanner (Channel Check), der vor dem Einschalten erstmal prüft ob der Kanal frei ist (find ich sinnvoll für die Sicherheit, gerade als Wildflieger mit wechselnden Wiesen). Bei der Cockpit SX gibt's das für 50€ Aufpreis.
Dann wäre da noch die EVO-7 (MPX), kann kaum mehr, kostet aber viel mehr und das Channel Check Ding kostet 100€ Aufpreis :shake:

Ich könnte natürlich auch meine alte Chockpit MM mit dem Channel Check nachrüsten. Dann hätte ich einen Sicherheitsvorteil, aber ansonsten keine Funktionen oder Speicherplätze gewonnen :shy:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (14. Juli 2008, 00:11)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 953

Montag, 14. Juli 2008, 00:16

Naja,die Graupnerdinger haben nen etwas verwirrendes Menue.Aber nen Vorteil,das se Original JR sind :evil:

Mit Wildfliegern hab ich hier weniger Probleme :shy:
Die EVO 7 und 9 sehen nette aus.Bin gerade am überlegen,in den USA gab es nen Sender für 100 Dollar oder so,der verdammt gut ausgerüstet war.Da kommt ne MX 16 kaum dran. :shy:

4 954

Montag, 14. Juli 2008, 00:36

Mit Außer-EU Bestellungen warte ich noch bis Jahresende, dann geht das legal bis 150€ steuer- und zollfrei.
Außer es wird bis dahin wieder geändert :shy:

Dann werd ich auch da ne Anzahl Pläne ordern :)

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 955

Montag, 14. Juli 2008, 00:47

Gab es die Pläne nicht einst mal als Baukasten hier ???

Ja,langsam ist das Land kaputt importiert. Aber bei den wenigen Geld hier,kein wunder :shy:

4 956

Montag, 14. Juli 2008, 00:52

Titanic Airlines scheint nix mehr zu machen, die hatten allerdings auch nicht viel davon im Angebot bzw. mussten selbst erst in USA bestellen, wenn man was anderes wollte.

Aber Brettchen kaufen und passende Leisten draus schneiden ist ja nicht so kompliziert, bespannen dauert bei den Modellen doch länger als der ganze Rohbau....

Und so bestell ich halt eine größere Anzahl Pläne, solange es sie noch gibt.

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 957

Montag, 14. Juli 2008, 01:03

Ja,mit Holzbausätzen verdient man nix mehr,kaufen ja alle nur noch Verpackungsmüll( hab nen Cularis gekauft,war ja gut verpackt und gepolstert,aber wo ist da Modell ??? :tongue: ) und China ARF.
Wo liegt das Problem beim bespannen ???

Mit wenig Temp. am Eisen geht das Ratzfatz :shy:

Der Pichler haut ja auch alle Pilot Modelle aus dem Programm aus,wie es scheint,bzw. hat ja nur noch 2 von 30 oder so. ==[]

4 958

Montag, 14. Juli 2008, 01:07

Bespannen ist eigentlich kein Problem, aber der Rohbau geht bei den Stik Modellen doch derart schnell, dass bespannen zwangsläufig länger dauert :D

Holzbausätze gibt's irgendwie fast nurnoch in USA. Und zwar in wirklich jeder erdenklichen Form, Größe, Qualität und Preislage 8(


Du hast einen Cularis gekauft? Komplett mit Sekundenkleber verklebt?
Da braucht man doch mindestens 2 Flaschen :shy:

Ich bin ja immernoch der Meinung, dass man die ganzen Schaumwaffeln mindestens genausogut mit UHU Por und PU bauen kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (14. Juli 2008, 01:09)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4 959

Montag, 14. Juli 2008, 01:10

Ne,war nen Scherz,in Punkto,verpackt war es ja gut,nur nen Modell hab ich nicht im Karton gefunden :evil:

Ein Schaumding reicht. Wenn nen Segler in der Größe,dann bitte auch mit Flugleistung :shy:

4 960

Montag, 14. Juli 2008, 01:13

Ach so :D



Das Teil sieht auch ganz nett aus.

Aber ich hab weder unbegrenzt Zeit, noch hab ich ne Lagerhalle für die 1000 Modelle :O

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (14. Juli 2008, 01:14)