Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

5 261

Samstag, 26. Juli 2008, 00:43

Auch eine Idee :ok:
Ich glaube da wäre ich zu faul für gewesen :D

5 262

Samstag, 26. Juli 2008, 00:48

Ich hatte kien geeignetes GFK da, also hab ich die Drahtvariante ausprobiert.
Das artet aber in Arbeit aus :dumm:

5 263

Samstag, 26. Juli 2008, 00:53

Morgen muss ich nach Hiernase - ääh nach Dortmund. Fußball gucken :O

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

5 264

Samstag, 26. Juli 2008, 01:02

Echt,dafür fährst du nach Dortmund? 8(

Gar nicht weit weg von mir,so 35km :shy:

5 265

Samstag, 26. Juli 2008, 01:08

Trinke mit einem toooooooottttttaaaaaaalllllllleeeeeeeennnnnnnnnn Dortmundfan ein paar Bier und noch ein paar Bier mehr, dann kann sowas passieren :D
Der fährt da zu fast jedem Heimspiel!

Ich war noch nicht in so einem großen Stadion, interessant wird das bestimmt. Außerdem muss ich die Fahrt nicht bezahlen, nur die Karte und was es halt zu essen und zu trinken gibt ;)

Deshalb kann ich auch nicht mal kurz nach Dorsten abstechen :shy:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (26. Juli 2008, 01:09)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

5 266

Samstag, 26. Juli 2008, 01:10

Nen paar KM weiter ist die Arena,die ist moderner ;)

Da würde ich gerne mal nen Swimmingpool draus machen,mich auf die Tribüne setzen und Puddle fliegen,samt der Füße im Wasser :D

5 267

Samstag, 26. Juli 2008, 01:14

:evil: sag das keinem Dortmundfan :evil:

Ich wurde schon eindringlich darauf hingewiesen mir in keinem Fall was blaues anzuziehen :D

5 268

Samstag, 26. Juli 2008, 01:16

aber so ein Stadion voll Wasser wär schon was feines :ok: .
Oder ein halbes Stadion, als Hang :D

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

5 269

Samstag, 26. Juli 2008, 01:20

:D :D

Also für Stockcarrennen a la Raab und ähnlichem ,finde ich ein Stadion klasse. Fußball reizt mich mich eh nicht :angel:

Ich hoffe,das ist halbwegs verständlich und hab nix vergessen :shy: klick

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (26. Juli 2008, 01:20)


5 270

Samstag, 26. Juli 2008, 01:33

Musste erstmal den gnazen Fred lesen :O

Wenn man weiß worum es geht, versteht man es.
Ich wüsste aber auch nicht, wie man es besser erklären soll :shy:

aber erstmal :prost:


In so einem Stadion geht's doch bestimmt ziemlich turbulent zu, so luftströmungsmäßig. Ein "Riesentopf" und oben offen, da fliegt sich's bestimmt unruhig drin ???
In Bodennähe müsste es relativ ruhig sein und je näher man der Tribünendachhöhe kommt, desto verwirbelter :shy:

Aber ist ja alles blanke Theorie, das kannste ja nicht bezahlen, Stadion zum fliegen mieten :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (26. Juli 2008, 01:37)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

5 271

Samstag, 26. Juli 2008, 01:35

Danke...ist wirklich saublöd zu beschreiben,für Anleitungen tauge ich nix :shy:

5 272

Samstag, 26. Juli 2008, 01:39

ich versuch das dann immer möglichst komplett und ausführlich zu erklären, damit keine Mistverständnisse aufkommen. Das wird dann ein halber Roman, den am Ende doch keiner versteht :shy:

Das wichtigste ist, von Anfang an faltenfrei zu arbeiten und nur mit so wenig Temperatur wie möglich.
Und mit dem Überstand am Rand nicht zu geizig sein, sonst verbrennt man sich dauernd die Finger :dumm:
Und nicht aus versehen spiegelverkehrt zuschneiden :wall:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (26. Juli 2008, 01:42)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

5 273

Samstag, 26. Juli 2008, 01:40

Das Problem bei Modellbauromanen ist,man blättert schnell weiter,um den Schluß zu lesen,ist ja nicht immer das Bügeleisen der Mörder :D

5 274

Samstag, 26. Juli 2008, 01:43

oben nochmal edit :shy:

*gääähn* aber die Flasche ist noch halb voll.... :prost:

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

5 275

Samstag, 26. Juli 2008, 01:51

Hab mal Bestandsaufnahme bei der Catalina gemacht.
Fehlen tun alle Anlenkungen und Ruderhörner,nicht tragisch.
Erstaunlicherweise alle Kabel im Flügel,die ab Werk drinliegen :dumm:

Eine Motorhaube zerknittert,der Rest reparabel.Ersatzkabinenfenster liegen noch bei :ok:
Im Bereich der Motorträger auf beiden Seiten ein leichter Knick in der Beplankung.Kaum sichtbar und läß sich mit einem Nadelpieks und dünnen Seku reparieren.
Ein Motorträger richtig angeharzt mit o Grad sturz,einer mit 5 Grad Zug ???

also alles peanuts.Nur am Rumpf sieht es wüst aus,auf dem ersten Blick.........

der 2te Blick verrät,an der Nase oben die Naht aufgeplatzt,die Gegenlage Glas ist sauber abgegangen und der komplette Boden ist an der Naht sauber rausgesprungen.Im groben ganzen, 3x Harz anrühren und max ne Stunde arbeit,dann sieht der Rumpf aus wie neu :ok:
Lediglich 4 Risse im vorderen Bereich,erfordern etwas Gewebe.Die Risse sind nur angeknackst und die Deckschicht ist weggeplatzt.
»Pic Killer« hat folgendes Bild angehängt:
  • cata.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (26. Juli 2008, 01:54)


5 276

Samstag, 26. Juli 2008, 01:55

Sag bloß da hat einer alles Brauchbare ausgebaut, bevor er den Rest verkauft hat ??? :D

Kommt man in den Rumpf rrein über über die Nähte noch Gewebeband zu legen? Wär ja blöd, wenn das dann genau da wieder reißt :shy:



Hast Du das gesehen 8(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (26. Juli 2008, 01:56)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

5 277

Samstag, 26. Juli 2008, 01:56

Zitat

Original von Matthias R

Und mit dem Überstand am Rand nicht zu geizig sein, sonst verbrennt man sich dauernd die Finger :dumm:
Und nicht aus versehen spiegelverkehrt zuschneiden :wall:


Dagegen hilft vieeelll Übermaß :D

Die arena hat wohl nen komplett geschlossenes Dach und Rasen zum rausfahren .Da geht das ohne Wirbel. :)

5 278

Samstag, 26. Juli 2008, 02:00

Kann man die Arena wirklich zur geschlossenen Halle machen?

Also in Frankfurt haben sie ja dieses komische Zeltdach, dass sie bei Starkregen wieder aufmachen müssen weil das Wasser nicht gescheit abfließt oder so :D , die haben seitlich nicht verschließbare "Belüftungsöffnungen". :shy:

Rasen rausfahren ist schon geil - ne 50*60m Schublade 8( :nuts:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (26. Juli 2008, 02:01)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

5 279

Samstag, 26. Juli 2008, 02:02

Zitat

Original von Matthias R
Sag bloß da hat einer alles Brauchbare ausgebaut, bevor er den Rest verkauft hat ??? :D

Kommt man in den Rumpf rrein über über die Nähte noch Gewebeband zu legen? Wär ja blöd, wenn das dann genau da wieder reißt :shy:



Hast Du das gesehen 8(


Man könnte sagen ausgeweidet :D

Ich hatte mir erst Sorgen wegen der Riße und dem schlechten Zugang über die 6cm breite Luke gemacht,zum reparieren.das der Boden raus ist,war auf den Bildern ja gar nicht zu sehen :D

Vorne an der Nase,ist der Verstärkungstreifen Glas,sauber abgegangen.Anschleifen und zusammenfügen,fertig. Der Holzinnenausbau,wäre ohne unten offenen Rumpf ,wie auch die Risse gar nicht reparabel gewesen.
Der Boden hat ringsherum eine dicke Wulst aus angedicktem Harz,läßt sich also stumpf wieder einkleben.Wenn alle Böden so schlecht eingeharzt wurden,wundert mich das Wasserablaßventil an der Stufe nicht wirklich :nuts:

Jau,die Beriev BE-103 hab ich gesehen.Feines Teil,bin mal gespannt,ob die Kiste aus dem Wasser rauskommt. :)

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

5 280

Samstag, 26. Juli 2008, 02:05

Zitat

Original von Matthias R
Kann man die Arena wirklich zur geschlossenen Halle machen?



Rasen rausfahren ist schon geil - ne 50*60m Schublade 8( :nuts:


guckst du :nuts: klick und klick

Ideal zum fliegen,muß da mal die Fußballer rauswerfen,die haben das Ding eh auf dem alten Feldflugplatz gebaut und später unserem Modellflugplatz ==[]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (26. Juli 2008, 02:11)