Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Metallbauer/ Schweißer

  • Nachricht senden

77 721

Mittwoch, 20. Februar 2019, 00:11

Moin Jungs :w !
Auch hier nochmal alles Gute, Thorsten :prost: :prost: :prost: !
Mal so nebenbei, hab ich eigentich schon erwähnt, dass ich Bewerbungen schreiben hasse :dumm: !
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


Ströher

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

77 722

Mittwoch, 20. Februar 2019, 09:12

Thorsten,
Herzlichen Glückwunsch auch von mir.... :ok:
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

77 723

Mittwoch, 20. Februar 2019, 10:20

Dankeschön.
Zum Frühstück gibt es aber nur eine Runde Kaffee. :nuts: :kaffee:
Gruß

Thorsten

Ströher

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

77 724

Mittwoch, 20. Februar 2019, 11:47

:D :ok:
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

Knuth51

RCLine Neu User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Rentner (Elektrofutzi)

  • Nachricht senden

77 725

Donnerstag, 21. Februar 2019, 01:38

Kirchen und Nüsse haufenweis und lecker..


:D



Moin ihr Lieben..

Auf Hinweis von René reiche ich noch ein "S" nach und bitte das passend in meinen letzten Beitrag mit dem Obst sich reinzudenken :- )))))

Hab heute meinen ollen Ford endlich aus der Werkstatt abgeholt.. Die Geschichte mit den Traggelenken die ich bei E-Bay gekauft habe und dann der Werstatt beigestellt habe.. War schon ein schöner Hickhack weil im ersten Anlauf nur die Hälfte passte aber am Ende hats dann doch hingehauen.. 10 Arbeitstage stand die Kiste in der Werstatt und die Rechnung für die Arbeit wird per Post zugeschickt.. Denke die wollten nen Kunden mit Herzkasper vor dem Tresen vermeiden :- )))

Aber als einzige Teile hat die Werkstatt jetzt nur ein paar nicht mehr ganz gelbe Blinkerbirnen und etwas Spachtel beigestellt .. und natürlich nen Sack Arbeit um die Gelenke zu wechseln..
E-Bay Rechnung für die 4 Traggelenke 200€ anstelle der 3 mit Werkstattpreis 1250€

Das verrückte ist, die Kugelköpfe an den Lenkgestängen sind auch ausgeschlagen.. Hat der Prüfer aber nicht gesehen :- )) Denk das mach ich demnächst dann noch selbst.. 40€ Teile 50 € Werkzeug .. :- ))
Liebe Grüße aus Karlsruhe
Knuth

Ströher

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

77 726

Donnerstag, 21. Februar 2019, 09:57

Moin Leute!!
Kugelköpfe an den Lenkgestängen
Pass bitte genau auf die Längen auf!!! Sonst verstellst du die Spur! Das könnte dann Reifen kosten!!! Naja, Vermessen!!??!! An so was sollte es dann auch nicht mehr scheitern!
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

Knuth51

RCLine Neu User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Rentner (Elektrofutzi)

  • Nachricht senden

77 727

Donnerstag, 21. Februar 2019, 22:33

Moin Leute!!
Kugelköpfe an den Lenkgestängen
Pass bitte genau auf die Längen auf!!! Sonst verstellst du die Spur! Das könnte dann Reifen kosten!!! Naja, Vermessen!!??!! An so was sollte es dann auch nicht mehr scheitern!



Danke für die Warnung Dieter..
Deshalb der Plan auch noch das richtige Hilfswerkzeug zu kaufen.. Da Gibt es so Schellen die aufs Lenkgestelle kommen und sich nichts verstellt und gleichzeitig hat man ein Referenzmaß wie die Einstellung war bzw. gehört .. Habs ewig nicht mehr gemacht aber ich werde berichten wie es so lief.. Mach ich aber erst wenns Wetter wärmer wird :-)) Kiste steht ja eh meist nur rum..
Liebe Grüße aus Karlsruhe
Knuth

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Metallbauer/ Schweißer

  • Nachricht senden

77 728

Donnerstag, 21. Februar 2019, 23:06

Moin Jungs!
So, ab 18.3. bin ich 2 Monate damit beschäftigt, meine Schweißerpässe zu aktualisieren :D . Vorrausgesetzt, ich finde bis dahin keine andere Arbeit :dumm: !
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

77 729

Gestern, 00:34

Moin Matze :w

was hast denn nun wieder angestellt?
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

Knuth51

RCLine Neu User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Rentner (Elektrofutzi)

  • Nachricht senden

77 730

Gestern, 01:26

Moin Jungs!
So, ab 18.3. bin ich 2 Monate damit beschäftigt, meine Schweißerpässe zu aktualisieren :D . Vorrausgesetzt, ich finde bis dahin keine andere Arbeit :dumm: !


Schweißen ist das einzige wo ich mich nicht so recht ran traue Matze .. Hatte mal vor 40 Jahren sonen Schweißtrafo gekauft aber mit dem Ding nur alles zusammen gebruzelt und eigentlich nur als Trennbrenner genutzt .. Ist schon ne echte Kunst damit umzugehen..

Seit dem bau ich alles in Holz :) .. Denk aber mit unter ich könnte noch mal nen Neuanlauf starten mit den modernen kleinen Schutzgas-Schweißern .. Aber bin nicht so sicher wie da die Chancen stehen.. Man könnte da ja schon schöne Sachen so ums Haus rum machen ..
Liebe Grüße aus Karlsruhe
Knuth

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

77 731

Gestern, 09:13

Moin Jungs :D
Udo, versuch es mal mit einen Inverter. Die sind schon für weit unter 100€ und mit 200 A zu haben (Banggood).
Mit Gleichstrom geht es besser finde ich.
Ich habe ja 1969 alles mal gelernt, aber heute sehen meine Nähte schlechter aus. Für den Hausgebrauch reicht es aber.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

77 732

Gestern, 09:55

Moin! :w

Ich halte den Brutzler immer so lange drauf, bis es zu halten scheint oder das Loch zu ist.
Überschüssiges Material wird dann klassisch weggeflext. :nuts:

Reicht für den Heimgebrauch. :ok:

:kaffee:
Gruß

Thorsten

Ströher

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

77 733

Gestern, 10:08

Mit Gleichstrom geht es besser finde ich.

... so ein Teil habe ich jetzt seit ca 25- 30 Jahren! Geht bis 135 -140???? Ampere. Kostete damals aber mal so schlappe 1000 DM!!!!
Autogen kann ich recht gut; aber mit Wechselstrom einen Lichtbogen ziehen??? Das war meistens sehr mühsam....
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Metallbauer/ Schweißer

  • Nachricht senden

77 734

Gestern, 22:04

Moin Jungs :w !
Bin ja am überlegen, ob ich mir nen WIG Schweißgerät kaufe, dann allerdings gleich nen AC/DC Gerät. Gibt es in der Bucht mit 200A so ab 500€. Denke, mit 200A kommt man im Heimgebrauch ganz gut hin.
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


77 735

Gestern, 23:09

Denke, mit 200A kommt man im Heimgebrauch ganz gut hin.

Jo.
Damit schiesse ich dann mittig ins Rostloch noch ein Loch .... :nuts:

Aber für den, der es kann, vielleicht ein sinnvolles Gerät ... :dumm:
Gruß

Thorsten

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Metallbauer/ Schweißer

  • Nachricht senden

77 736

Heute, 01:54

Denke, mit 200A kommt man im Heimgebrauch ganz gut hin.

Jo.
Damit schiesse ich dann mittig ins Rostloch noch ein Loch .... :nuts:

Aber für den, der es kann, vielleicht ein sinnvolles Gerät ... :dumm:
Tja, Loch an Loch und hält doch :D :D :D !
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


Knuth51

RCLine Neu User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Rentner (Elektrofutzi)

  • Nachricht senden

77 737

Heute, 02:06

Ihr seit mir ne Bande ,,, :- )))

Vielleicht sollte ich doch weiterhin alles aus Holz basteln :- )))
Liebe Grüße aus Karlsruhe
Knuth

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

77 738

Heute, 02:24

Moin ihr beiden :w :w :prost: :prost:

Matze, was ist denn nun los bei Dir?
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

Knuth51

RCLine Neu User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Rentner (Elektrofutzi)

  • Nachricht senden

77 739

Heute, 02:39

Moin Gunnar :- ))

Denke Matze gehts gut .., Er hats halt drauf mit den Schweißgeräten :- )))

Jetzt in der Winterzeit prüfe ich bei mir ob ich noch drauf habe mit der Fliegerei bzw, der Navigation der Kisten... Fliege dann mit dem ollen Flugsimulator X10 alle möglichen Kisten erst mal von Stuttgart nach Brüssel und zurück ... So VOR Navigationstraining ,, weiß nicht wie weit Du damit vertraut bist ,,, .,. Wenn ich dann alle Kisten Durch hab gehts zu den Fernzielen :- )) wie auf die Azoren :- )
Liebe Grüße aus Karlsruhe
Knuth

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

77 740

Heute, 03:05

Moin Udo :w

Matze scheint jetzt neue Arbeit zu suchen obwohl er letzten noch welche hatte. Das macht mir Sorgen.
Mit manntragender Fliegerei hab ich nix am Hut. Bin zuletzt 1989 in einer IL62 mitgeflogen.
Flugsimulator hab ich einen von Multiplex hier um direkt mit meinem RC-Sender am PC üben zu können. Hat auch schon Staub angesetzt ;)

genau wie meine Flugmodelle, die sind seit nen guten Jahr nicht mehr raus gekommen oder so ???
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste