Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

761

Sonntag, 16. März 2008, 02:41

höhöhö


Zitat

Ich hab eher im Reparatur Bereich gearbeitet.


ach so...
.

762

Sonntag, 16. März 2008, 02:42

Zitat

Original von Pic Killer


Welcher Paul soll eigentlich kommen,wenn du etwas geschrieben hast? der,der vorhin kurz aus Österreich kam ?



HiHi, sag ich nicht. :D

763

Sonntag, 16. März 2008, 02:47

Ich hab ja schon vor Jahren auf Montage im Ausland gearbeitet. Aber das war ein Vagabunden Dasein auf die Dauer. Kohle hat das zwar gebracht, aber das soziale Umfeld brach komplett zusammen. Iss auch ned grad schön.

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

764

Sonntag, 16. März 2008, 02:48

Sieh dir mal die Russen an,wenn die Jet fliegen :D klick

Ts ts.......da verrät er nix :)

In meiner alten Firma war ich auch jeden Tag bundesweit auf Tour.Zwischendurch Montage in Belgien,Rußland ,Holland.......da war mit Freizeit auch nichts.Jeden Tag 12-20Stunden.....da geht auch alles den Bach runter.Taugt nix.
Oftmals waren da auch 30 und mehr Stundenschichten an der Tagesordnung.Dann 5 Stunden pennen und weiter.Haben muß ich das nicht mehr. :shy:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (16. März 2008, 02:52)


765

Sonntag, 16. März 2008, 02:50

Coole Mucke, ,,Rammstein,, 8)

Da klatschen ja ein paar 1000er auf. 8(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raimund Edler« (16. März 2008, 02:52)


766

Sonntag, 16. März 2008, 02:54

schade um die schönen jets.
.

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

767

Sonntag, 16. März 2008, 02:56

Jau,was die versemmeln ist der Hammer. 8(

So richtig spektakulär sieht das aus klick Man könnte sagen scale :D

Und das ,manntragend...ist der Hammer schlechthin Schwimmjet

768

Sonntag, 16. März 2008, 02:58

Ja, Montage iss heftig. 8(
Wir haben zum Teil Werkzeugmaschinen die verkauft wurden bei dem Käufer wieder aufgebaut,.
Europa weit. In Ägypten war ich auch mehrfach, Trinkwasser Aufbereitungsanlagen aufbauen.

769

Sonntag, 16. März 2008, 03:02

Die spinnen die Russen. :D :D

770

Sonntag, 16. März 2008, 03:02

Das ist aber auch net schlecht: http://de.youtube.com/watch?v=1IXQVh5IbHc&feature=related
Ne riesige F-14 Tomcat... 8(

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

771

Sonntag, 16. März 2008, 03:02

Uih uih.....weit weg.und ..Land und Leute sieht man meist trotzdem nicht.Höchtens abends die Hotelbar oder ein Restaurant. :shy:

Ein Bekannter hat auf Montage ganz gut.Der ist seid 10 Jahren in Siegen auf Montage.Seiddem hat er auch sein Ferienhaus,an sich selber vermietet :D Geregelte 9 Stunden und einen passenden Freundeskreis dort aufgebaut.So läßt sich Montage aushalten. :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (16. März 2008, 03:04)


772

Sonntag, 16. März 2008, 03:07

Zitat

Original von Pic Killer
Uih uih.....weit weg.und ..Land und Leute sieht man meist trotzdem nicht.Höchtens abends die Hotelbar oder ein Restaurant. :shy:

Ein Bekannter hat auf Montage ganz gut.Der ist seid 10 Jahren in Siegen auf Montage.Seiddem hat er auch sein Ferienhaus,an sich selber vermietet :D Geregelte 9 Stunden und einen passenden Freundeskreis dort aufgebaut.So läßt sich Montage aushalten. :ok:


Eigendlich bist nach der Arbeit so platt, das man nurnoch 2-3 Bier trinkt und dann schlafen geht. 12 Stunden im wechsel und das 6 Tage die Woche.
Auf dauer macht das keinen Spaß. :shake:
Aber die Kohle stimmte, deshalb hab ich das ja gemacht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raimund Edler« (16. März 2008, 03:08)


773

Sonntag, 16. März 2008, 03:10

So, aber jetzt mach ich mich vom Acker.
Ein schönes Wochenende wünsch ich. :w

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

774

Sonntag, 16. März 2008, 03:11

Naja,als ich in Siegen war,haben wir 16Std.am Tag, fast 4 Monate durchgezogen.das ganze bei 45-50 Grad in der Halle,weil die Rohre,die geröngt waren,danach gleich 10m weiter, in die provisorische Glühe gingen.Würde ich nie wieder machen.Danach war ich 2 Monate lang platt.Ok,der Lohn war gut,keine Frage.Da war das Abendessen auch nur noch Bier. :shy:

0,6sek

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (16. März 2008, 03:12)


775

Sonntag, 16. März 2008, 03:11

Gute Nacht Ray! :w

776

Sonntag, 16. März 2008, 03:13

OT: erkennt jemand was das hier für flugzeuge sind? die sind heute bei unserem hang vorbei geflogen. pc-7 mit ausgefahrenem fahrwerk?
»pharko« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00201.jpg
.

777

Sonntag, 16. März 2008, 03:16

Naja, da kann man leider net viel erkennen... :shy:


@Ralf
Das hier ist auch ziemlich hart: http://de.youtube.com/watch?v=lKlkTKwOsB4&NR=1
Eine A-4 wird von einer ungelenkten Bombe (!!) abgeschossen... 8(

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

778

Sonntag, 16. März 2008, 03:17

Nacht Ray.... :w

Hier gibt es kein OT. :D


Ne,für ne PC7 zu kurz und der Rumpf zu breit. Was mag es sein? Piper Sundowner...eine Beechcraft,da gibt es einige Möglichkeiten.Irgendetwas mit 4-6 Sitzen. :shy:

779

Sonntag, 16. März 2008, 03:20

Zitat

Hier gibt es kein OT. großes Grinsen


doch...alles was nicht gegen ray gerichtet ist. :D

Zitat

Ne,für ne PC7 zu kurz und der Rumpf zu breit.


stimmt. aber ich hab mich gewundert das zivile flieger in formation fliegen. dürfen die das überhaupt?
.

780

Sonntag, 16. März 2008, 03:20

@Ralf
Such mal lieber die Gummer vom Rätsel. Aber eins kann ich dir sagen: Die ist fast ein Geist! Der Erbauer ist ziemlich bekannt, aber das Bild vom Flugzeug gibt es echt nur auf einer einzigsten Webseite... :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Onkel Manuel« (16. März 2008, 03:21)