Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dieter M

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79 161

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 09:11

für wenige $ einen Vorsatz für die Dremel, passt sogar auf meinen von LIDL.
Geht erstaunlich gut, und die Kette braucht nicht demontiert werden.


Es gibt dafür aber auch Feilen! Gute Holzfäller (ich zähle nicht dazu) kriegen die damit innerhalb von einigen Minuten wieder scharf... Natürlich sollten die Ketten da nicht zu arg "misshandelt" worden sein...
Draussen werden die Ketten getauscht! Vier Stück habe ich im Allgemeinen dabei. Und eine auf der Maschine! Wenn alles gut läuft, tausche ich die Kette vielleicht ein bis zwei mal pro "Holzsaison"!
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

Knuth51

RCLine Neu User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Rentner (Elektrofutzi)

  • Nachricht senden

79 162

Freitag, 4. Oktober 2019, 04:16

Moin ihr Lieben .. & Lieber Dieter
Hab bei sonem Holzfäller-Profi auch schon mal zugekuckt Dieter.. Nicht im Wald sondern auf soner Landwirtschaftsausstellung mit alten Traktoren usw. .. Gehe da echt sehr gerne hin im Herbst auch wenn ich hinterher Schuhwerk usw. mächtig putzen muss ,, :)

Der hatte auch so eine Rundfeile in soner Art Bügel gehalten, ähnlichso wie ne kleine Eisensäge :)
Hat dann auch freihand mit dem Ding seine Kettensäge auf dem Schild der Maschine nachgeschliffen...

Dann hat er von nem Baumstamm in affeneile Scheiben abgeschnitten die man für nen Euro erwerben konnte und wenn man wollte sich nebenan für ein paar weiter Euros ne geräucherte Forelle mit etwas Kartoffelsaöat drauf packen konnte :- )))

Hoffe mal das Kettenöl war BIO :- ))) aber die Forelle und der Kartoffelsalat auf dem Eisbergsalatblatt hat auf jeden Fall gut geschmeckt :) Glaub die Baumscheibe fliegt noch irgendwo in der Werstatt rum :)

Ende Oktober gehts wieder dahin ,, Lanz Bulldog mit 1 Zylinder und 10 Liter Hubraum anhören :. )
Liebe Grüße aus Karlsruhe
Knuth

Dieter M

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79 163

Freitag, 4. Oktober 2019, 08:45

Moin ihr Leute, moin Udo
Lanz Bulldog mit 1 Zylinder und 10 Liter Hubraum anhören :. )

:D oh ja! Das ist Genuss pur!!!! :) Bei uns ist da alle zwei Jahre "Bulldog - Treffen" !!!! Was da angetuckert kommt oder auf den dafür frei gegebenen Feldern rumtuckert..... :ok: Eisenräder mit bis zu geschätzten 5 cm Platten drunter als Profil.... Vorglühen mit Lötlampe vorne am Zylinder.... Waaaahhhhnsinn!!!!
Im Allgemeinen wird da normales zum Teil synthetisches Kettenöl verwendet. In diesem Fall dürfte es aber Rapsöl gewesen sein..... In der Forstwirtschaft wird da eh auch synthetischer Kraftstoff verwendet. Er zieht genau so durch wie das Zweitaktgemisch und verbrennt geruchloser.... Irgendwie habe ich da auch weniger Kopfweh.... Mit und ohne Gehörschutz!
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

79 164

Freitag, 4. Oktober 2019, 11:30

Moin Jungs :w
Grüße vom Edersee......

Bio-Kettenöl hat den Nachteil das es deutlich schneller verkrustet und Kette und Ölpumpe blockiert.
Wenn man die Säge alle paar Tage benutzt spielt das keine Rolle. Ich benutze beide Öle.
Wenn vorhanden benutze ich Alkylatbenin. Das ist fast geruchslos weil kaum BTX (Benzol C6H6 , Toluol C7H8, Xylol C8H10) drin ist.
Ist sehr angenehm wenn die Säge im Auto liegt.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

Genieße dein Leben, Du hast nur eins, und lass dir nicht von anderen einreden was Du zu tun hast. :shine:

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 165

Freitag, 4. Oktober 2019, 20:48

Moin Jungs :w !
Also ich muss sagen, die Leipziger Messe ist dieses Mal der großte Flopp. Außer Oracover kein einziger Händler für Flugmodellbau. Wirklich sehr enttäuschend :no: !
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

79 166

Freitag, 4. Oktober 2019, 22:13

Moin alle zusammen :w :prost:

Moin Matze :w sei froh über den einen Händler, für Schiffsmodellbauer gibt es erst gar keinen ;(


Leider habe ich Thorsten gestern nur ganz kurz getroffen, später hat es dann leider nicht mehr geklappt :(

wir hätten vorher die Telefonnummern tauschen sollen,



Heute habe ich ein Modell gesehen, dass hätte Thorsten bestimmt gefallen :) er wollte ja mal ein winziges Modell bauen



die beiden Automodelle sind in 1:87 , also H0-Massstab :applause: und der Micro-Tug ist Ferngesteuert
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

79 167

Freitag, 4. Oktober 2019, 22:24

Cool, das wäre doch mal eine richtige Herausforderung.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

Genieße dein Leben, Du hast nur eins, und lass dir nicht von anderen einreden was Du zu tun hast. :shine:

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 168

Samstag, 5. Oktober 2019, 03:21

Hab Thorsten auch nur kurz getroffen, als er kam. Danach hab ich immer mal beim Fesselflieger Torsten Schmoll geschaut aber auch da Thorsten nicht mehr gesehen :(. Hätte gerne noch mit ihm gequatscht.
Gunnar, wir quatschen am Sonntag ne Runde :prost: !
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


Dieter M

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79 169

Samstag, 5. Oktober 2019, 09:42

Moin Leute! :w

Also ich benutze in er Schlußphase das synthetische Benzin damit die Säge nicht vom angeblich agressiven Zweitaktbenzin bei längerem Liegen angegriffen wird....! Öl, da nehme ich das angeratenen Kettenöl! Meine Säge ist inzwischen so ca 15 - 17 Jahre alt.... Husqvarna!
Hmmm, ich hatte mal für meine Frau "Puppenspielzeug" gebaut..... Unter anderem auch ein Segelschiff und einen Raddampfer. Die gehen auf eine Fingerspitze!!!! Natürlich ohne Funktion! :)
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

79 170

Samstag, 5. Oktober 2019, 10:09

Moin Jungs :w

Noch immer vom E-Lake....:D

Was soll denn an den Benzin so agressiv sein das es der Säge schadet?
Die ist dafür gebaut.
Der Unterschied zwischen beiden Treibstoffen ist lediglich die Reduzierung auf das maximal mögliche Minimum der Aromaten (BTX).
Siehe oben.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

Genieße dein Leben, Du hast nur eins, und lass dir nicht von anderen einreden was Du zu tun hast. :shine:

79 171

Samstag, 5. Oktober 2019, 12:03

Mahlzeit! :w

JA!
Die Messe war aus Sicht der Schiffchen- und Flugmodellbauer einfach nur Sch***! ==[]

Entschuldigt bitte diese Direktheit, aber es war Enttäuschung pur.

Ausser Oracover und diverse Elektronikhändler (Stecker und Kabel) waren nur Pallettenwareramschhändler am Start.
Für die Helifans wäre noch Freakware zu nennen. OK.
Das Ziel von Luca und mir, 2 Propeller 14x8 für seine 2 Webra91speed und ein neues Filzpendel für meine große PITTS zu erstehen, war einfach nicht umsetzbar. ==[]
Leider habe ich Thorsten gestern nur ganz kurz getroffen, später hat es dann leider nicht mehr geklappt :(

Ja. Die Menschen, die wir mal wieder sehen wollten, DIE WAREN DA. :ok:
Wir hatten gegen 15 Uhr aber so die Nase voll, dass wir einfach nur noch weg wollten. ;(

Zitat

wir hätten vorher die Telefonnummern tauschen sollen,
Das haben wir 2014 schon gemacht. Meine Nummer stimmt noch. :D

Zitat

Heute habe ich ein Modell gesehen, dass hätte Thorsten bestimmt gefallen :) er wollte ja mal ein winziges Modell bauen

...... und der Micro-Tug ist Ferngesteuert
:heart:
Hab Thorsten auch nur kurz getroffen, als er kam. Danach hab ich immer mal beim Fesselflieger Torsten Schmoll geschaut aber auch da Thorsten nicht mehr gesehen :(.

Ja. Die Idee vom DAeC, "jedermann" mal in den Fesselflug reinschnuppern zu lassen, war großartig und wurde auch von vielen Gästen genutzt.

MITMACHEN eben und nicht nur zuschauen, wir direkt nebenan. :ok: :ok:
Ich durfte auch mehrmals ran und bin echt angefixt. :nuts:

Zitat

Hätte gerne noch mit ihm gequatscht.
Wie gesagt.
Wir haben viele Leute gesehen.
Das war -bei aller Enttäuschung- eigentlich den Besuch wert, aber gegen 15.00 Uhr wollten wir einfach nur noch raus.
Aber gerade wir 2 sehen uns ja öfters im Jahr. ;)
Gruß

Thorsten

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 172

Samstag, 5. Oktober 2019, 14:41

Aber gerade wir 2 sehen uns ja öfters im Jahr.
Das stimmt, von daher nicht gaaaannz so schlimm :prost: !
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

79 173

Samstag, 5. Oktober 2019, 23:01

Moin alle zusammen :w :prost:



@ Thorsten, dass klappt hoffentlich mal wieder aber ob das noch mal auf der Messe sein wird? Wir werden sehen.
@ Matze , dass hoffe ich doch ;)

heute hat uns der Regen viele Zuschauer beschert aber leider waren viele auch enttäuscht :(


für Bernd und Thorsten noch Detailbilder ihres neuen Projekt`s :D




da es für Schiffsmodellbauer nix zu kaufen gab, gehe ich unter die Plastmodellbauer



natürlich mit RC :D
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

CorpseGuard

RCLine Team

Wohnort: Moers

Beruf: Müllkutscher

  • Nachricht senden

79 174

Samstag, 5. Oktober 2019, 23:40

Nabend zusammen.
dachte ich werf mal nen Blick rein und schenk ne runde The Chita Single Grain aus :)
Im Moment hab ich so eine keine Lust für nichts phase. Oh man ich hoffe das geht bald vorbei :D
Seit 4 Wochen nicht mal mehr aufm Platz gewesen....

@Gunnar Viel Spaß dabei :) Schiffe sind was interessantes.
LG
Dennis

Bitte weitergehen!

Hier gibt es nichts zu sehen!!!

Ich bin keine Signatur. Ich putze hier nur!!!

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

79 175

Samstag, 5. Oktober 2019, 23:50

Moin Dennis :w :prost:

Danke und auf Dein Wohl :prost: und gute Besserung (der Unlust)

Danke, bei dem Bau werde ich hoffentlich Spaß haben, da will ich was (für mich) neues ausprobieren
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 176

Sonntag, 6. Oktober 2019, 01:56

Moin alle zusammen :w :prost:



@ Thorsten, dass klappt hoffentlich mal wieder aber ob das noch mal auf der Messe sein wird? Wir werden sehen.
@ Matze , dass hoffe ich doch ;)

heute hat uns der Regen viele Zuschauer beschert aber leider waren viele auch enttäuscht :(


für Bernd und Thorsten noch Detailbilder ihres neuen Projekt`s :D


index.php?page=Attachment&attachmentID=259726 index.php?page=Attachment&attachmentID=259727

da es für Schiffsmodellbauer nix zu kaufen gab, gehe ich unter die Plastmodellbauer

index.php?page=Attachment&attachmentID=259728

natürlich mit RC :D
Erinnert mich bissl an die einst geplante Nussschale :D.
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


Dieter M

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79 177

Sonntag, 6. Oktober 2019, 09:40

Moin alle zusammen! Moin Bernd :kaffee:
Der Unterschied zwischen beiden Treibstoffen ist lediglich die Reduzierung auf das maximal mögliche Minimum der Aromaten

Das hatte ich ja auch gemeint! Und mein Nachbar legt die Säge im Herbst immer mit normaler Kraftstofffüllung weg.... Aber der Händler hatte mich darauf hin gewiesen! Und der Händler ist Flugmodeller... Er meinte, die Teile innen würden mehr zu Oxydation neigen... Hmmmm....
Jaa Schiffmodelle haben irgendwie was... Ich habe da so einen Bugsierer rum stehen ( Bugsier III von Graupner).. Leider wäre das nächste Gewässer dafür unten an der Mosel oder in Bingen / Ingelheim am Rhein! Und da ist er früher oft gefahren.... Heute steht er aber nur rum... Eigentlich schade...
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

79 178

Sonntag, 6. Oktober 2019, 09:46

Moin Jungs :w

Ich habe ja immer noch den Revellbausatz der "Hernann Marvede" rumliegen.
Das Schiff mit RC auszustatten ist mein Ziel, aber vorher muss das Beiboot (noch die "Verena") mit RC fahren.
Bei der Grösse nicht einfach. Ein Pod geht nicht wegen den einholen. Etwas ähnliches habe ich vor vielen Jahren mal gemacht
Servomotor als Antrieb, Servoelektronik als Fahrtregler.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

Genieße dein Leben, Du hast nur eins, und lass dir nicht von anderen einreden was Du zu tun hast. :shine:

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

79 179

Sonntag, 6. Oktober 2019, 21:29

Moin alle zusammen :w :prost:

Messe ist vorbei und ich bin platt, 4 Tage schlauchen doch ganz schön.
Bin mal auf die Zuschauerzahlen gespannt.
Nächstes Jahr wäre dann das 25. Jubel-läum. Bin mal gespannt, ob die sich da was gescheites einfallen lassen oder ob es mit solchen Pleiten weiter geht.
Bisher habe ich ja gerne dafür einen Teil meines Urlaubs genommen, mal sehen, ob das in Zukunft auch so bleibt.
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

Dieter M

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79 180

Montag, 7. Oktober 2019, 09:13

Moin Leute! :w
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter