IngoH

RCLine Team

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

79 281

Gestern, 09:10

Moin zusammen :w

Alle schon in Vorbereitung auf den Winterschlaf zzz :tongue:
Die Hälfte von meinen vier Wochen Urlaub ist jetzt vorbei. Hoffe Mal dass die nächsten zwei Wochen ruhiger werden. Habe unterhalb vom Balkon, wo eh nichts wächst, ne kleine Terrasse gebaut. Da soll Mal der Grill hin und evtl. ein kleiner aufblasbarer Whirlpool :shine:

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 282

Gestern, 16:34

Moin Jungs :w!
Nö, Winterschlaf kann ich mir nicht leisten, hab zu viele Baustellen hier rumliegen, wo ich eh nichtmal die Hälfte über den Winter schaffe, weil ich einfach zu wenig Zeit und Geld dazu habe :dumm: . Ich hab einfach zu viele Hobbys. Aber deshalb was davon aufgeben ist auch keine Option! Und da sind wir wieder bei dem Thema, dass man sich mit Arbeit die ganze Freizeit versaut :wall: ! Es würde doch reichen, wenn mir einfach jemand das Geld auf mein Konto überweist oder zumindest als Alternative 2 Tage Arbeit und 5 Tage frei :evil: !
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 283

Gestern, 16:36

Hätte jemand von euch Interesse an einer Robbe Charter im Rohbau und einer angefangenen Kadet Senior?
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

79 284

Gestern, 18:41

Moin Jungs :w
Matze, irgendwann hast Du 7 Tage frei. Bringt dich auch nicht weiter, frag Dieter. :D
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 285

Gestern, 21:03

Doch, dann hätte ich endlich mal Zeit, meine 11 Flieger fertig zu bauen und/oder zu reparieren und wieder flugtüchtig zu machen! Und ich hätte noch Zeit für meine weiteren Hobbys.
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


79 286

Gestern, 21:23

... dann hätte ich endlich mal Zeit, meine 11 Flieger ..... ...... Und ich hätte noch Zeit .......

Macht es Sinn, sich selbst unter Druck zu setzen oder wirst Du von irgendwem unter Druck gesetzt? :dumm:
Gruß

Thorsten

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 287

Gestern, 21:45

Mich setzt niemand unter Druck und mich drückt auch keiner. Nur liegen die Fliegers schon lange genug herum. Und Flieger sind zum Fliegen und nicht zum Liegen gemacht ;) :prost:!
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


79 288

Gestern, 21:55

Es sind ja Flieger und nicht Lieger.
Ich kenne das.
Aber es sollte immer Hobby, Freizeit und somit Erholung sein.
Der Rest des Lebens ist Druck und Rennerei genug. ;)
Was Du nicht fertig bekommst, machste eben später.
Gruß

Thorsten

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 289

Gestern, 22:07

Jo später :shy: ! Meine Charter liegt seit 2003 im Rohbau hier herum ==[] :dumm: :D! Meine Sonara, glaube seit dem Absturz 2006. Hobby und Freizeit ist es auch so. Und unter Druck funze ich ja im Modellbau am Besten. Kennste ja. Nicht umsonst werden meine Flieger erst kurz vor der Messe fertig :D ! Vielleicht sollte ich mal alle Flieger zur Messe anmelden :D :D?!
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mbhelbig vs. Matze« (Gestern, 22:13)


79 290

Gestern, 22:25

Und unter Druck funze ich ja im Modellbau am Besten. Kennste ja.

Hmm.
An dem Punkt war ich auch mal.
Da hat mir meine Frau das Kopfkissen in die Werkstatt gebracht ... falls ich mal ne Stunde schlafen will.... :dumm:

Nicht gut. Garnicht gut! :no:

Zitat

Vielleicht sollte ich mal alle Flieger zur Messe anmelden :D :D?!
Ich glaube nicht, dass die Dir so viele Stellplätze geben. :evil: :nuts:
Kannst es ja mal probieren. :prost:
Gruß

Thorsten

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 291

Gestern, 23:41

Glaube ich auch nicht :D! Wobei, wenn schon keine Händler da sind, sollten sie doch wenigstens an Ausstellern Interesse haben. Aber ich glaube, bei allen Modellen werde ich dann wirklich nicht bis zur Messe fertig :dumm: :D !

Nee Thorsten, ganz so verrückt bin ich dann auch nicht. Hab mir ja nicht umsonst ne Auszeit von der Reparatur der Bella genommen. Wenn man mehr repariert statt fliegt, frustriert das dann nur noch! Und Frust und Modellbau verträgt sich nicht!
Aber wenn ich gerade mal so auf meine Modelle schaue, was davon flugfähig ist und in Reparatur ;( :
Charter im Rohbau, Ottoliner im Rohbau (hatte ich da von OP 2013 als Rohbau abgekauft), Bobby noch unangefangen im Baukasten (war damals auch mein erstes RC Modell, deshalb nochmal der Baukasten).
Slowboy in Reparatur, Sonara in Reparatur (mit Umbau von 2,5ccm auf Elektro), Orion in Reparatur (ist auch der Flieger der AG Flugmodellbau Glauchau, den ich mir eingeheimst habe :D), Alpha27 in Reparatur, Yuki ASW17 in Reparatur (nur ne Kleinigkeit d.h. Reitenruder ab und Steckungsrohr gebrochen), Flybeam in Reparatur (flog aber auch seit dem Absturtz in Geschwenda beschissen, bis ich ihn vor kurzen bei mir im Verein in den Boden gerammt habe) und die TwinStarII in Reparatur (noch immer der Getriebeschaden am Querruder)

Flugfähig ist eigentlich nur meine EFxtra, die Modster ASW28 (wenn ich die Halterung für das Hohenleitwerk wieder geklebt habe), die Bella nach paar Kleinigkeiten ;(!

Die Kadet Senior, die Stephi angefangen hat, will ich loswerden. Da besteht meinerseits kein Interesse am fertigbauen. Dann hab ich noch ne Edge 450 aus Depron im Rohbau mit ca. 80cm. Die will ich auch loswerden. Meine Charter würde ich auch abgeben. Da ist zwar nicht mehr viel zu tun aber ich brauche einfach den Platz. Im Keller hab ich auch noch 2 Modelle, die ich von jemanden abgekauft habe, der sein Hobby aufgegeben hat. Da bin ich am überlegen, ob ich da selbst noch bissl Arbeit investiere und sie wieder flugfertig mache oder ob ich sie verkaufe. Das wäre einmal der Trainer 40 mit Rippenfläche (keine Ahnung welcher Hersteller) und einmal ein Cessna ähnlicher Flieger, vermutlich Eigenbau. Beide mit Verbrenner, davon einer fast neu.

Der Ottoliner wäre optimal zum eingewöhnen in den Großmodellflug. Ist mit seinen 3,20m ein sehr schöner Flieger! Nur gibt es zu dem Flieger keinerlei Unterlagen mehr. Und ich habe hier noch gefühlt 1000 Kleinteile, wo ich nicht weiß, wo sie verbaut werden sollen. Zudem fällt der Flieger schon fast beim anschauen auseinander, da er überwiegend mit Seku geklebt wurde. Man müsste da sehr viel Zeit investieren, um den Rohbau wieder fest und stabil zu bekommen. Seku ist da für mich keine Option, zumal da auch nen Zerknalltreibling rein soll.
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mbhelbig vs. Matze« (Gestern, 23:48)


gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

79 292

Heute, 02:12

Moin alle zusammen :w :prost:
oder zumindest als Alternative 2 Tage Arbeit und 5 Tage frei :evil: !

Moin Matze, da bin ich dabei :ok: ich genehmige Dir 2 Tage Arbeit und 5 Tage Frei und Du machst das genau so für mich.

Sollen sich doch unsere Chef`s einig werden, wie die das deichseln. Natürlich bei vollem Lohnausgleich :ok:

oder doch doppeltem Lohn ? ? ? ein gewisser Anreiz muß ja sein :D :prost:
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

Dieter M

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79 293

Heute, 10:25

Moin Leute! :w

Uiiiii ihr lebt ja alle noch...... :shine:
Es würde doch reichen, wenn mir einfach jemand das Geld auf mein Konto überweist oder zumindest als Alternative 2 Tage Arbeit und 5 Tage frei :evil: !

Glaub mir eins, Matze!!! Keine wirkliche Lösung!!!! :no: ==[]

Am Anfang war ich um 6:00 Uhr aufgestanden, um im Haus zu schaffen!!!! Zwischendurch kamen ( und kommen zeitweilig immer noch) meine Kinder mit diesen und jenen Wünschen!
Dann noch Modelle bauen und auch reparieren.... ( ich war da die ganze Zeit auf Schaum abgedriftet um das zu schaffen) Fliegen wollte ich auch noch! Und schlafen???? Manche Zyniker behaupten ja, das könne man später noch lange genug! Aber ich will auch jetzt schon zwischendurch schlafen und auf das Später habe ich keine wirklichen Böcke!!!! Gelle???!!!??? ==[]

Also? Hobbys einschränken!!??!! Keine wirkliche Lösung, aber manchmal nicht anders zu machen!!!
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

79 294

Heute, 11:37

Moin :w
Moin Leute! :w

Hobbys einschränken!!??!! Keine wirkliche Lösung, aber manchmal nicht anders zu machen!!!

Das ist die EINZIGE Lösung!
Man hat nichts von Liegern, die man seit ewigen Jahren immer nur machen will, aber dann doch permanent wichtigere Sachen zu tun hat.
Die nehmen nur den Platz für wichtige Sachen weg, mit denen man HEUTE und JETZT Spaß haben kann.
Nachdem mein Sohn und ich in diesem Jahr zu unserem bisherigen Bestand noch eine komplette Hobbyauflösung übernommen hatten, sind wir hier aus allen Nähten geplatzt!
Da half nur noch sortieren, entscheiden und ausmisten.
In der Spitze waren es dann rund 60 Fluggeräte.
Aktuell sind wir wieder bei 40 angelangt.
UND: Da kommt auch noch ein guter Teil weg.
Klar.... Je weiter man aussortiert, desto schwerer fallen die Entscheidungen. ==[]
Gruß

Thorsten

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

79 295

Heute, 12:38

Klar.... Je weiter man aussortiert, desto schwerer fallen die Entscheidungen.
So ist es! Man will eigentlich nichts weggeben oder verkaufen, weil nur noch wenig dran zu machen ist oder man allgemein schon viel Arbeit investiert hat. Aber auf der anderen seite, so lange es nicht fliegt, sind es nur Leichen, die Platz verschwenden.
Mein Ziel ist ist der Bau der AN-2! Und da schwanke ich inzwischen zwischen der von VTH, vergrößert auf 2,80m oder der von Fun Modellbau mit 3,16m. Der Vorteil der AN-2 von Fun Modellbau ist eben, dass es ein Bausatz ist und ich somit das Holz nicht kaufen muss oder mich mit Umrechnerei etc. wegen der Vergrößerung rumplagen muss.
Egal welche AN-2, Fakt ist, dass ich Platz dafür brauche!
Das Problem ist eben nur, wer kauft einige meiner Modelle? Heutzutage will doch kaum jemand dafür noch Geld ausgeben. Und wenn man dann noch nicht Mal garantieren kann, dass ein Baukasten vollständig ist, biste komplett am Arsch und bekommst den Flieger gar nicht los ;( .
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Decathlon, Piper Cup, TwinStar II, ASW17, Alpha27, Sonara, Orion, "Ottoliner" im Rohbau


Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied (davon 1 unsichtbar) und 2 Besucher