Knuth51

RCLine Neu User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Rentner (Elektrofutzi)

  • Nachricht senden

79 781

Gestern, 03:38

JAAA Denk genau sowas in der Art war das Gunnar !!

Freut ich echt das wieder zu sehen ,,,,

Jo Bahnwärterhäuschen hier im Günen hat schon was mit seinen Freiheiten ,,

Aber Telefonleitung 500 Meter bis zur Gemeinde und auch private Wasserleitung genau so lang mit einem ständig kleinem Leck was der Wasserzähler im Nachbarort brav abkassiert ist schon so ein kleines Manko ..
Liebe Grüße aus Karlsruhe
Knuth

Dieter M

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

79 782

Gestern, 10:48

Guten Morgen alle zusammen!
was der Wasserzähler im Nachbarort brav abkassiert ist schon so ein kleines Manko
Hmmm, und da ist nichts zu machen?
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

Knuth51

RCLine Neu User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Rentner (Elektrofutzi)

  • Nachricht senden

79 783

Heute, 02:04

Moin Alle zusammen :w :prost:

@Udo, um Dein Bahnwärterhäuschen im Grünen beneide ich Dich, um die Probleme damit und drumrum keinesfalls :D

Könnte damals der Maler so was: https://www.amazon.de/TV-Farben-Maserboy…_s_a_1_2&sr=8-2


benutzt haben?



Jaaa ziemlich genau so war das Gunnar :- )))) is schon irgendwie eine tollle Technik :- )) Danke Dir !!!
Liebe Grüße aus Karlsruhe
Knuth

79 784

Heute, 02:13

Der Maserboy ist eine ähnliche Technik. Ich halte euch auf dem laufendem.
Udo, schau dir die Bilder genau an. Da sind "Bilder" dabei die nicht mit dem Maserboy gehen.
Bin dran.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas_R.« (Heute, 02:20)


Knuth51

RCLine Neu User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Rentner (Elektrofutzi)

  • Nachricht senden

79 785

Heute, 02:18

Guten Morgen alle zusammen!
was der Wasserzähler im Nachbarort brav abkassiert ist schon so ein kleines Manko
Hmmm, und da ist nichts zu machen?



Ja das ist auch so ein Thema wenn man soweit ab von der Gemeinde wohnt Dieter.. Das WASSERWERK übernimmt nur die Verantwortung so etwa 15 Meter vin der Straße weg ..
Mein Haus liegt so etwa 500 Meter von der damals nächsten Strasse weg ..
Dann wird eine Wasseruhr in einem Bodenschacht installiert und die 500 Meter zu meinem Haus wrrden gezählt ..
Da hat es ein Leck, zum beispiel gemessen vor 3 Jahren von etwa 100 Liter pro 24 Stunden ,,,
Das ist nicht wirklich viel .. so wie etwa 1995 als es ein Leck mitten in Winter von 1000 Liter pro 24h hatte ,,
Damals habe ich zum Glück mit elektronischen Hörverstärkern das Leck Orten können und die Leitung ausbuddeln und unter Wasser reparieren können..
Schaufelstiele vereist und in einem ollen Ford Fiesta der im Stand damals seine 40L Tank leer gefressen hat und nur als beheitzte Werkstatt diente aufgetaut

Daher hab ich auch meinen Bandscheibenschaden der bis heute nachwirkt :- ))
Liebe Grüße aus Karlsruhe
Knuth

79 786

Heute, 02:23

Hm. Ist das wirklich so? Für mich zählt die Wasseruhr nach der abgerechnet wird. Und die kann ich selber ablesen und melden.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

79 787

Heute, 02:33

Moin Alle zusammen :w :prost:

Moin Udo :w :prost:

Moin Thomas :w :prost:

@ Udo, entschuldige bitte, gestern war ich eingepennt und als ich munter wurde war es eigentlich schon viel zu spät, nur noch Stecker gezogen und ab in die Falle zzz

schon mal über einen eigenen Brunnen nachgedacht?
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste

Knuth51

RCLine Neu User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Rentner (Elektrofutzi)

  • Nachricht senden

79 788

Heute, 02:43

zu No1 Thomas
.. Ja Thomas ,, meine Wasseruhr die für meine Kosten zuständig ist .. hängt in einem 2 Meter tiefem Bodenschacht im Nachbarort und alles was auf den 500 Metern danach passiert geht auf meine Kosten ..egal ob im Haus oder durch Lecks in der Leitung verbraucht --

Zu No2 Gunnar
Mach dir da keinen kopf :) --- Schlaf braucht der Mensch : )))
Liebe Grüße aus Karlsruhe
Knuth

79 789

Heute, 06:47

.. Ja Thomas ,, meine Wasseruhr die für meine Kosten zuständig ist .. hängt in einem 2 Meter tiefem Bodenschacht im Nachbarort und alles was auf den 500 Metern danach passiert geht auf meine Kosten ..egal ob im Haus oder durch Lecks in der Leitung verbraucht --
Knuth, wie weit geht dein Grundstück bis zur Wasseruhr? Als vom Haus Richtung Wasseruhr.
Rechtlich wird das immer vom Haus aus gerechnet.
Liegt als dein Grundstück, von der Einführung der Leitung gerechnet, 150m in Richtung der Wasseruhr, sind für die letzten 350m die Wasserwerke zuständig.
So wird das bei uns in der Verbandsgemeinde praktiziert und ist auch rechtlich so festgehalten.
Alles was ausserhalb von deinem Grundstück an Versorgungsleitungen liegt geht zu Lasten des Anbieters.
LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

79 790

Heute, 08:49

Moin Jungs :w
Im Zweifelsfall den Versorger fragen. Es gibt da viele Varianten.
Bei mir ist alles nach den Absperrventil hinter den Zähler mein Problem.

Udo, mach doch mal im Sommer Luftaufnahmen. Anhand der Vegetation kommt man da vielleicht weiter.
In der Erdgasbranche wird das bei Lecks so gemacht. Aus der Luft (diesmal war es ein R44) kann man das gut erkennen.
Bei Zählerdifferenzen wird das immer so gemacht. Manchmal entdeckt auch der "Pipeline-Heli" der täglich alles abfliegt eine Verfärbung am Boden.
Bei grösseren Leitungen findet der "Molch" die Lecks.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

Genieße dein Leben, Du hast nur eins, und lass dir nicht von anderen einreden was Du zu tun hast. :shine: