Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

8 981

Freitag, 20. Februar 2009, 23:54

So, ich leg mich mal pennen. Heut bin ich recht platt. zzz

Bis die Tage. :w

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

8 982

Freitag, 20. Februar 2009, 23:55

Zitat

Holzissehvielschöneralsdasganzeschaumzeugs.
:ok:


gn8 :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (20. Februar 2009, 23:56)


8 983

Samstag, 21. Februar 2009, 09:51

Moin!

So, das Leben hat mich wieder! Nach 8 Nachtschichten endlich mal wieder zu normalen Zeiten aufstehen... :dumm: :D 8)

*käffchensuch*

Hmmmm, irgendwas muß wieder passiert sein, hier waren innerhalb von 10 Minuten 3 Mal die Dachsirenen an gewesen. Da hat die FFW wohl gut zu tun heute... :shy:

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

8 984

Samstag, 21. Februar 2009, 09:53

Zitat

Original von Onkel Manuel

*käffchensuch*



Hier drücken =>
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

8 985

Samstag, 21. Februar 2009, 21:38

Soderle

Mein Mini SG-38 von Rödel ist nun endlich auch da. :heart:
Die Teile sind alle sauber gefräst und nur noch mit kleinen Stegen im Brettchen fest.
Nix verkokelt, stinkend, halb durch, wie bei meinem ersten und wohl auch letzten gelaserten Baukasten. :angry:

Ein schönes Holz Puzzle. :nuts:

Spannweite: 1040mm
Länge: 630mm
Gewicht: ca. 250g

Gruß vom Ray




Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raimund Edler« (21. Februar 2009, 21:49)


8 986

Samstag, 21. Februar 2009, 21:54

Schöner Flieger, Ray! Aber da muß noch ein BL-Motor mit mindestens 500W rein... :nuts: :dumm: :D

8 987

Samstag, 21. Februar 2009, 21:57

Jo, Du Banause. :D ==[]
In nen Schulgleiter nen BL. :shake:

Gruß vom Ray :w

8 988

Samstag, 21. Februar 2009, 22:09

In nächster Zeit habe ich eh ein bissel mehr Zeit zum basteln.
Unsere Firma hat Kurzarbeit beantragt. Die iss zu 80% von der Automobil Industrie abhängig. Da geht ja zurzeit nix mehr. 8(
Nächste Woche hab ich noch die Woche Resturlaub und ab März arbeiten wir zu 50% ,,kurz,,.
Ich muss also im wechsel pro Woche 2 und 3 Tage arbeiten. Erstmal für 6 Monate, dann sehen wir weiter.

Gruß vom Ray :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raimund Edler« (21. Februar 2009, 22:10)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

8 989

Samstag, 21. Februar 2009, 22:34

:w

das ist aber extreme Kurzarbeit. 8(

Nette SG38 :ok:

8 990

Sonntag, 22. Februar 2009, 00:21

Schlag Deinem Chef doch vor Fiesta Teile zubauen. Da ist die Produktion dank Abwrackprämie wieder ausgelastet.

Du kannst der SG38 ja einen vorbildgetreuen Rückstoßantrieb spendieren. Auf diesen Böcken ist sicher manchem Flugschüler gewaltig die Düse gegangen ==[]

:dumm:

8 991

Sonntag, 22. Februar 2009, 08:48

Wir selbst bauen ja keine Autoteile, sondern Computergesteuerte Bearbeitungsmaschinen und Roboter, zur Herstellung von Autoteilen und ähnlichem.
Wir beliefern also haupsächlich die Zulieferindustrie.

Naja, mal kucken ob und wann es wieder besser wird.
Aber mal etwas weniger arbeiten ist auch ganz nett. ;)

Gruß vom Ray :w

Pozgaf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

8 992

Sonntag, 22. Februar 2009, 09:04

Zitat

Original von Pic Killer
Für made in China definitiv zu teuer ==[]

Geht doch nix ,über 800% Gewinnspanne .....

Schon erstaunlich,wieviel Taschengeld heute drin ist 8(

Öh sag mal...ich finde die Lackierung für das Flubo nicht wieder :O


Ich empfinde das als Beleidigung, muss mich mal kurz verteidigen:

Ich kriege im Monat 20 € Taschengeld, das ist wirklich nicht viel ich vergleich mit meinen Mitschülern. Jedoch arbeite ich und verdiene mir so in guten Monaten bis zu 50 €.
Außerdem kaufe ich mir nichts anderes (Videospiele, PC,...).
So kann man sich nach einem Jahr sparen auch mal ein tolles Modell leisten!
Grüße, Felix

8 993

Sonntag, 22. Februar 2009, 09:29

@Felix
Respekt für soviel Disziplin, ich bin beeindruckt... :ok:


Sodele, Bamberg versinkt mal wieder halb im Schnee... :dumm:

Wo stand gleich nochmal der Kaffee? *such*

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

8 994

Sonntag, 22. Februar 2009, 09:33

Zitat

Original von Onkel Manuel
Wo stand gleich nochmal der Kaffee? *such*


Hier drücken =>
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

8 995

Sonntag, 22. Februar 2009, 09:35

*schnapp*
*schlürf*

Ahhhhhh... 8)

Aber sag mal Tommi, machst du nix anderes als ständig zu checken, ob hier im Thread jemand Kaffee will? Iss ja unglaublich... :nuts:

8 996

Sonntag, 22. Februar 2009, 10:52

Zitat

Original von Pozgaf

So kann man sich nach einem Jahr sparen auch mal ein tolles Modell leisten!



Und warum hast Du Dir keins gekauft?? :D ==[]

Schnell weg jetzt. :D


Nee, find ich aber klasse das Du für Dein Hobby auch arbeiten gehst und nicht nur ,,von Beruf Sohn bist,,. :ok:
Und die Geschmäcker was Flugzeuge betrifft sind nunmal verschieden. ;)
Für mich alten Sack sind diese hibbeligen Dinger nix mehr. :D


Gruß vom Ray :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raimund Edler« (22. Februar 2009, 11:02)


Pozgaf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

8 997

Sonntag, 22. Februar 2009, 13:33

:D

Ich hab's eben (noch) nicht so mit dem bauen mit Holz. Shockys bau ich eh einen nach dem anderen. Das mit dem Holz kommt aber auch noch irgendwann......
Grüße, Felix

8 998

Sonntag, 22. Februar 2009, 20:39

Als ich mir den Lil'Rascal gekauft hab war ich auch noch Schüler. 109 Euro für den 76cm Zweiachser ist auch viel Geld, aber nach einem Jahr nur angucken hab ich dann doch gekauft, Weihnachtsgeld sei dank.
Servos (noch übrig) und Akkus (vom Shocky) hatte ich, nur noch einen kleinen Bürstenregler und Empfänger gekauft, das war machbar.
Aber es war trotzdem viel Geld. Viel Geld "für wenig Modell" noch dazu.
Das Modell hab ich übrigens noch :) Später kam ein etwas stärkerer Bürstenantrieb, noch später wurde dann ein BL Antrieb aus einem kaputten Modell umgesiedelt.
Wenn man nur den (ARF) Bausatzpreis betrachtet ist es immernoch eins meiner teuersten Modelle, inklusive RC gerechnet sieht es etwas anders aus :O

Mir persönlich wäre die PA Pitts aber auch zu teuer, zumal man hier ja nicht mit 2 billigen Servos und einem 10A Bürstenregler auskommt. Liegt aber auch daran, dass ich auf die modernen Acrotunten ;) nicht so stehe.
Bei einer wirklich sehr gut gemachten historischen Acrotunte :D könnt ich aber auch schwach werden. Eine Bücker im gleichen Format könnt ich mir durchaus vorstellen, wenn sie wirklich scale und sauber konstruiert und gebaut ist ....

8 999

Dienstag, 24. Februar 2009, 01:02

Moin Ihr Buben :w

Frau, Hund und die Vögel schlafen. :evil:
Wer trinkt noch ein oder mehrere Biere mit mir?? :prost:

Gruß vom Ray

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raimund Edler« (24. Februar 2009, 01:03)


9 000

Dienstag, 24. Februar 2009, 01:24

Mittag
Ich bin jedezeit bereit für ein Bierchen!:prost: Also Prost und noch ne gute n8.
Vorallem an alle aus Oberschwaben :evil:
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!

==[] Und wenn dann mal der Lipo brennt, hast du die Ladezeit verpennt! :dumm: :evil: