Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

13 361

Montag, 8. Februar 2010, 13:15

Moin :w
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

13 362

Montag, 8. Februar 2010, 16:41

Hat hoer einer ein bisschen Ahnung von Akkus???
Hab da nen Antriebsakku mit 343mOhm Innenwiederstand und wollte mal wissen ob das zuviel ist oder ob der noch gut ist.


Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Cars1992

RCLine User

Wohnort: MK Sauerland

  • Nachricht senden

13 363

Montag, 8. Februar 2010, 16:59

hi wat fürn akku is das ?

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

13 364

Montag, 8. Februar 2010, 17:03

Zitat

Original von normalfreak
Hat hoer einer ein bisschen Ahnung von Akkus???
Hab da nen Antriebsakku mit 343mOhm Innenwiederstand und wollte mal wissen ob das zuviel ist oder ob der noch gut ist.


Gruß,Marcus


Bei 1A Strom sinkt die Akkuspannung schon um 0,343V ;)

Bei 10A um 3,43V
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

13 365

Montag, 8. Februar 2010, 17:16

Zitat

Original von Cars1992
hi wat fürn akku is das ?


Sorry, wieder nur die Hälfte erzählt XD

Ist ein NiCd Akku mit 2000mah, 7 Zellen.

Ist das denn zuviel?

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »normalfreak« (8. Februar 2010, 17:18)


13 366

Montag, 8. Februar 2010, 17:19

Zitat

Original von normalfreak
Ist das denn zuviel?


Zitat

Original von Elektroniktommi


Bei 1A Strom sinkt die Akkuspannung schon um 0,343V ;)

Bei 10A um 3,43V
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

13 367

Montag, 8. Februar 2010, 17:22

Zitat

Original von compitech

Zitat

Original von normalfreak
Ist das denn zuviel?


Zitat

Original von Elektroniktommi


Bei 1A Strom sinkt die Akkuspannung schon um 0,343V ;)

Bei 10A um 3,43V


Wer lesen kann ist klar im Vorteil, wenn man dann damit noch was anfangen kann ist alles super :D
Okay ich kann damit nichts anfangen aber ich schätze mal das 3V bei einem 8,4V Akku nicht umbedingt gut ist:hmm...
Naja, ist eh nicht meins:D


Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

13 368

Montag, 8. Februar 2010, 18:10

Zitat

Original von normalfreak
Okay ich kann damit nichts anfangen


Gruß,Marcus


Mach Dir nix draus, die Strippenzieher babbeln immer son wirres Zeug das keiner versteht. :D :D

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13 369

Montag, 8. Februar 2010, 20:01

Ray nochemal(oder habe ich was verpasst?) WIE WAR DEIN VORSTELLUNGSGESPRÄCH? Haste den Job? Musste nicht mehr durch die Gegend eiern und bekommste nu auch mehr Geld?

Gruß

Alex
Your-Aerial-Pic.de

13 370

Montag, 8. Februar 2010, 20:03

Zitat

Original von Raimund Edler

Zitat

Original von BlackJack


wie war eigentlich dein Vorstellungsgespräch?

Gruß

Jack


Gude Ihr Buben. :w

Jo, iss ganz gut gelaufen. Hab die glaub ich überzeugen können.
Zumindest waren sie sehr angetan von Erfahrungen die ich in anderen Firmen sammeln konnte. Alles auf dem Sektor, auf dem sie nen neuen Mitarbeiter suchen.
Ob ja oder nein erfahre ich in den nächsten Tagen.
Hab aber ein gutes Gefühl.
Ich muss dort zwar Schicht Arbeiten, aber das mit festen Wochenstunden.
Sprich, ich wäre jeden Tag zuhause. Ned so wie jetzt. :( Entfernung zur Arbeit, 7km. 8) Das heißt ganz wenig Spritkosten. Zur Zeit hab ich etwa 250€ im Monat. 8(
Der Job ist in der Instandhaltung. Reparatur von Computergesteuerten Werkzeugmaschinen. 8) Genau mein Ding. :) Und die Kohle stimmt auch. :nuts:

Ich hoffe das klappt. :shy:

13 371

Montag, 8. Februar 2010, 20:03

Zitat

Original von Raimund Edler


Gude Ihr Buben. :w

Jo, iss ganz gut gelaufen. Hab die glaub ich überzeugen können.
Zumindest waren sie sehr angetan von Erfahrungen die ich in anderen Firmen sammeln konnte. Alles auf dem Sektor, auf dem sie nen neuen Mitarbeiter suchen.
Ob ja oder nein erfahre ich in den nächsten Tagen.
Hab aber ein gutes Gefühl.
Ich muss dort zwar Schicht Arbeiten, aber das mit festen Wochenstunden.
Sprich, ich wäre jeden Tag zuhause. Ned so wie jetzt. :( Entfernung zur Arbeit, 7km. 8) Das heißt ganz wenig Spritkosten. Zur Zeit hab ich etwa 250€ im Monat. 8(
Der Job ist in der Instandhaltung. Reparatur von Computergesteuerten Werkzeugmaschinen. 8) Genau mein Ding. :) Und die Kohle stimmt auch. :nuts:

Ich hoffe das klappt. :shy:


Guggsd Du. ;) :D

13 372

Montag, 8. Februar 2010, 20:04

HiHiHi, da war einer schneller. :D

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13 373

Montag, 8. Februar 2010, 21:19

oh hatte ich doch tatsächlich verpasst.

na das hört sich doch gut an
Your-Aerial-Pic.de

13 374

Montag, 8. Februar 2010, 21:42

Leider sitz ich jetzt erstmal auf glühenden Kohlen. :shy:
Ich will so schnell wie möglich aus diesem Scheißladen raus. 8(
Was da abgeht ist gegen alle Regeln, nur traut sich keiner was zu sagen, aus Angst seine Arbeitsstelle zu verlieren. :( Der größte Teil der Angestellten sind zwischen 40-55 Jahre. Die würden nix anderes an Arbeit bekommen. Ich sehs doch bei mir selbst. Ich hab etwa 50 Bewerbungen geschrieben. Alles Absagen. Alle suchen Facharbeiter mit 40 Jahren Berufserfahrung, nur dürfen diese Leute maximal 25 Jahre alt sein. :dumm:

Naja wursch, wenn das ned klappt, werd ich Drogendealer oder Zuhälter. :D Um richtig abzusahnen könnte man auch die Politiker Laufbahn anstreben, aber dafür bin ich glaub ich ned SAU genug. :shake:

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13 375

Montag, 8. Februar 2010, 22:10

Oh ja ich überlege auch ob ich statt meines Studiums nicht lieber ein Drogenkartell aufmachen soll oder ne eigene Mafia mit BlackJack Und Nutten.
Am besten gefällt mir aber der Gedanke einer eigenen Sekte. Tausende deppen die einfach alles Fressen was man so von sich gibt und alle überweisen dir Tonnen von Geld.


ich drück dir auf jeden Fall die Daumen!!!
Gruß

Alex
Your-Aerial-Pic.de

13 376

Montag, 8. Februar 2010, 22:19

Aber mal im ernst. Unsere oberen stufen das Rentenalter immer weiter nach oben. Ich denke das ich bis 70 malochen muss.
Andererseits stehen die jungen Leute auf der Straße. Ohne Ausbildungsplatz.
Da stimmt doch was ned. :dumm:
Klar, die Menschen werden immer älter, aber wenn ab nem gewissen Alter keiner mehr eingestellt wird, bringt das auch nix mit längerer Arbeitszeit. :shake:
Alles dummes bürokratisches Geschwätz. :dumm: Stell Dir mal nen 70 jährigen Dachdecker vor. 8( Solche Sachen kann nur jemand befürworten der sein Leben lang nur im Bürosessel gefaulenzt hat. :dumm:

Und dann sieht oder hört man noch sowas. http://www.youtube.com/watch?v=bdP5-AxqRd4 Da vergehts einem doch vollkommen.:puke: 50% dieser angeblichen,, Kulturbereicherer,, müssen wir, Dank ROT-GRÜN, auch noch durchfüttern. :dumm: :dumm: Das ist etwa 1/4 unserer Arbeitslosen Statistik. Obwohl diese Typen nur eine Minderheit in der Einwohnerzahl in ,,D,, haben. :dumm: :dumm: Gehts noch. ??? ??? Aber nein, man unterstützt diese ,,bildungs unwilligen Menschenschlag,, auch noch. :dumm:
Ein Land sollte zuerst an seine eigenen Bürger denken. Nicht an irgendwelche zugereisten Schmarotzer.

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Raimund Edler« (8. Februar 2010, 23:51)


Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

13 377

Dienstag, 9. Februar 2010, 15:14

Oh man is des zum Heulen,

hab mich bei einem Garten Landschaftsbauer beworben, da er einen ABC- Gärtner gesucht hatte. Die antwort kam dann auch ziemlich flott, nur das er mir einen Leiharbeitsjob nur anbieten kann!!! Ich hasse Leiharbeit, besonders wenn man 180Std. Im Monat für gerade mal 800€ arbeiten darf. Das gleiche bei einer Leihfirma in Traunstein, nach meiner Gehaltsvorstellung als Faserverbieger rührten die sich niemehr. Hab im Nachhinein erfahren das die auch nur 7,50€ brutto bezahlen, Überstunden gehen auf ein Zeitkonto!! Aaaaaaargh, :wall: :wall: :wall: :wall: da bleib ich doch fast lieber zu Hause, auch wenn mir Decke auf den Kopf zu fallen droht!! Ehrliche Arbeit will einfach nicht bezahlt werden.
:angel:

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13 378

Dienstag, 9. Februar 2010, 16:53

ich finde es immer wieder unglaublich wie gering die löhne für solche jobs sind. Ich als kleiner Student arbeit neenberuflich im service und auf Messen und so unter 10€/h rühre ich keinen Finger!!! Ich habe noch den vorteil das ich unterhalb der Steuerfreigrenze bleibe und daher alles 1:1 auf die Kralle bekomme. wenn ich mir vorstelle ich müsste für 7,5€ arbeiten und dann noch steuern bezahlen. da wird mir ganz schlecht!!!

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13 379

Mittwoch, 10. Februar 2010, 04:20

so mädels ich geh schlafen!!!
Your-Aerial-Pic.de

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

13 380

Mittwoch, 10. Februar 2010, 09:00

Zitat

Original von BlackJack
ich finde es immer wieder unglaublich wie gering die löhne für solche jobs sind. Ich als kleiner Student arbeit neenberuflich im service und auf Messen und so unter 10€/h rühre ich keinen Finger!!!



Ich habe für 9,20€/h gearbeitet, aber nicht für so einen Luschendienst auf einer Messe mit rumstehen und schicken Klamotten....
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte