Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

13 821

Montag, 15. März 2010, 11:33

Qualität ist zwar schlecht, aber man erkennt es ja...
Eine Idee was ich machen kann ?
Mfg Andi
»Andi G.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mein Schnappschuss 1.jpg
[SIZE=3]"Das Leben ist zu wertvoll um es dem Schicksal zu überlassen"[/SIZE] - Käpt´n Blaubär :tongue:

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

13 822

Montag, 15. März 2010, 12:01

Definitiv verrutscht.
eigentlich eine Art Positionierhilfe bauen, die Magneten ausrichten (vorher entfetten, auf Polarität achten) und mit Sekundenkleber, besser mit Metallkleber wieder festmachen.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (15. März 2010, 12:04)


13 823

Montag, 15. März 2010, 12:09

Danke Tommi !
Ich bekomme sie aber nicht weg, wahrscheinlich sind sie beim Momtestopp verrutscht und haben sich jetzt mit den Kleberresten festgeklebt...
vllt. kann ich sie mit Wärme wegbekommen ?
Vielen Dank Andi
[SIZE=3]"Das Leben ist zu wertvoll um es dem Schicksal zu überlassen"[/SIZE] - Käpt´n Blaubär :tongue:

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

13 824

Montag, 15. März 2010, 13:50

Moment mal, die sind dort fest?

Kann es sein, das Magnete fehlen?
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

13 825

Montag, 15. März 2010, 14:04

dann aber ne ganze Menge :nuts:

Edit:
Sieht aber nicht so aus. Denn zwischen den oben rechts und dem rechts in der Mitte passt glaube ich kein weiterer Magnet..
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »compitech« (15. März 2010, 14:05)


13 826

Montag, 15. März 2010, 16:37

Hab sie jetzt mit Wärme und einer Nagelschere, die ich als Hebelstange genutzt habe gelöst, leider ist ein Magnet beschädigt worden, hat jemand vllt. einen Link wo ich einen neuen Pol kaufen kann ?
[SIZE=3]"Das Leben ist zu wertvoll um es dem Schicksal zu überlassen"[/SIZE] - Käpt´n Blaubär :tongue:

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13 827

Montag, 15. März 2010, 22:43

http://www.cnc-modellsport.de/index.php?…2c7c83333b0a24a

ja magnaete sind leider sehr empfindlich. muss man sehr vorsichtig vorgehen man kann sie ja auch nicht einfach voll warm machen da gehen die ja auch kaputt.

Gruß

Alex
Your-Aerial-Pic.de

Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

13 828

Dienstag, 16. März 2010, 13:04

Zitat

Original von önsen

Die Bedingunen funktioniert aber als ODER Bedingung, es werden dann einfach alle Monate eingefärbt



na, hast du ne Lösung gefunden?
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

a.schauder

RCLine User

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

13 829

Dienstag, 16. März 2010, 13:07

Guten Morgen :D

Worum gehts grad so? :shy:
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

Tom Bothe111

RCLine User

Wohnort: Freiburg / Ravensburg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13 830

Dienstag, 16. März 2010, 13:47

Meiner Meinung nach sieht das mit den Magneten eher so aus, als würden da welche fehlen!
Bei all meinen Outrunnern waren bisjetzt in der kompletten Glocke ringsrum Mgnete hingeklebt.

Gruß Tom

13 831

Dienstag, 16. März 2010, 17:22

Zitat

Original von Saarlaender
na, hast du ne Lösung gefunden?


Ne nicht wirklich.
Hab es jetzt mit der zwischen Bedingung gemacht. Das geht bis jetzt noch mit den Terminen. Hab bei den Monaten einfach immer den 15. eingestellt und der liegt momentan noch zwischen allen Terminen ( 1. Bis 25. z.B).
Wenn ich aber mal andere Termine eintragen muss wird das nicht mehr gehen...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Gast11019« (16. März 2010, 17:25)


13 832

Mittwoch, 17. März 2010, 14:37

Ist ein Physiklehrer schlecht, wenn man als Schüler in einer Unterrichtsstunde 3 mal einschläft? Er schafft es den Unterricht langweiliger zu machen, als würde man das Physikbuch lesen müssen.. :no:
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Cars1992

RCLine User

Wohnort: MK Sauerland

  • Nachricht senden

13 833

Mittwoch, 17. März 2010, 15:05

Wir hatten auch mal so einen. Der hatte garkeine Ahnung was er macht.

Erzählt uns wir dürfen nicht mit mehr wie 12V experimentieren, mach aber selber
vorne in der Klasse Blitze die ca 40cm lang waren mit mehreren 1000V. :no: :no: :no:

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

13 834

Mittwoch, 17. März 2010, 16:04

40 cm?

sind ca. 400000 bis 500000 Volt nötig (pro mm 1000V)
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Cars1992

RCLine User

Wohnort: MK Sauerland

  • Nachricht senden

13 835

Mittwoch, 17. März 2010, 16:05

ja ca.

Der hatte sone selbstgebaute Spule mit Ganz vielen Windungen innen und außen nur 5-7 oder so. Alles an 230V

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

13 836

Mittwoch, 17. März 2010, 16:08

Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (17. März 2010, 16:08)


Cars1992

RCLine User

Wohnort: MK Sauerland

  • Nachricht senden

13 837

Mittwoch, 17. März 2010, 16:11

Ja genau kam nicht aufs Wort.

War auf jeden Fall nen Vogel der Typ. Der hat sich nen Kondensator aus Alufolie und Backpapier von Aldi (!) gebaut und nur so ein Dreck.

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

13 838

Mittwoch, 17. März 2010, 16:16

Keine Leidener Flasche?
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Cars1992

RCLine User

Wohnort: MK Sauerland

  • Nachricht senden

13 839

Mittwoch, 17. März 2010, 16:20

Nee so wie hier das Zweite(nicht die Flasche):Link

13 840

Mittwoch, 17. März 2010, 17:29

Nun, sowas erzählt er uns zwar nicht, und er hat auch Ahnung, nur leider schläft er fast selbst die ganze Zeit ein...
Und Experimente gibts auch nciht. Aber Physik ist ja nicht nur Praxis. Find ich ehrlich gesagt nicht schlimm, nur halt Physik.. Ich meine es ist Physik!!! Eines der wichtigsten Fächer für uns Modellbauer..
Ich habe es schon geschafft von einer 2 auf eine 4 abzurutschen dank ihm..
:wall: :angry:
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.