Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

18 241

Sonntag, 26. Dezember 2010, 19:37

Ich bin schon am planen für ein größeres Nudelwasserbecken. :nuts: :nuts:

Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

18 242

Sonntag, 26. Dezember 2010, 19:37

ja, das schlimme sind wirklich die Kleinigkeiten.....da mal was, da mal was....das läppert sich zusammen.
Aber auch wir sind froh das uns keiner mehr auf dem Kopf rumtanzen kann.
Wenn ich auch schon ne Phase hatte und am liebsten alles wieder hingeworfen hätte, weil manchmal hat man das Gefühl es nimmt kein Ende.
Aber die Ruhe, entlohnt für jeden EUR und jeden Stress.
Die Hütte gehört zwar noch lange der Bank, aber egal.....das wird schon.....
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

18 243

Sonntag, 26. Dezember 2010, 19:38

Zitat

Original von Raimund Edler
Ich bin schon am planen für ein größeres Nudelwasserbecken. :nuts: :nuts:



Ich auch, mein 1m Becken werd ich nun nach und nach auflösen.....VIELLEICHT kommt dann auch was größeres hin....mal schauen.
Aber ich will zuerst meinen Besatz in guten Händen wissen.
Was gar nicht so einfach ist.
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

18 244

Sonntag, 26. Dezember 2010, 19:43

Zitat

Original von Saarlaender

Die Hütte gehört zwar noch lange der Bank, aber egal.....das wird schon.....


Wenn Heidi das Haus nicht vererbt bekommen hätte, würden wir heute noch in Miete wohnen. Selbst bauen oder kaufen wäre ned drinn. :(

Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

18 245

Sonntag, 26. Dezember 2010, 19:45

Zitat

Original von Raimund Edler

Zitat

Original von Saarlaender

Die Hütte gehört zwar noch lange der Bank, aber egal.....das wird schon.....


Wenn Heidi das Haus nicht vererbt bekommen hätte, würden wir heute noch in Miete wohnen. Selbst bauen oder kaufen wäre ned drinn. :(



Oh das iss natürlich besser wenn das Haus schon euch gehört.....dann ist die mtl. BVelastung ja in einem kalkulierbaren Rahmen.


Du hast doch gute arbeit, oder?
und dein Herzilein? Hausfrau??
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

18 246

Sonntag, 26. Dezember 2010, 19:46

Zitat

Original von Saarlaender

Zitat

Original von Raimund Edler
Ich bin schon am planen für ein größeres Nudelwasserbecken. :nuts: :nuts:



Ich auch, mein 1m Becken werd ich nun nach und nach auflösen.....VIELLEICHT kommt dann auch was größeres hin....mal schauen.
Aber ich will zuerst meinen Besatz in guten Händen wissen.
Was gar nicht so einfach ist.


Ich hab noch ein 60cm und ein 80cm Becken hier rumstehen. Mal kucken was ich nehme. Mir gehts aber diesmal mehr um den Platz wo ich das Becken hinstellen kann. Im Wohnzimmer steht schon das Terrarium mit den Gekkos.
Naja, mal kucken.

Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

18 247

Sonntag, 26. Dezember 2010, 19:48

Zitat

Original von Raimund Edler

Ich hab noch ein 60cm und ein 80cm Becken hier rumstehen. Mal kucken was ich nehme. .



keine Frage....das .80er , sont ärgerst dich bald.
WENN, kommt es auf 20cm nemme an......
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

18 248

Sonntag, 26. Dezember 2010, 19:49

Zitat

Original von Saarlaender

Zitat

Original von Raimund Edler

Zitat

Original von Saarlaender

Die Hütte gehört zwar noch lange der Bank, aber egal.....das wird schon.....


Wenn Heidi das Haus nicht vererbt bekommen hätte, würden wir heute noch in Miete wohnen. Selbst bauen oder kaufen wäre ned drinn. :(



Oh das iss natürlich besser wenn das Haus schon euch gehört.....dann ist die mtl. BVelastung ja in einem kalkulierbaren Rahmen.


Du hast doch gute arbeit, oder?
und dein Herzilein? Hausfrau??


Wir haben beide recht sichere Arbeitsstellen. Sie beim Ordnungsamt und ich im Handwerk. Soooo besonders iss der Verdienst aber auch ned. :shy:

Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

18 249

Sonntag, 26. Dezember 2010, 19:50

Zitat

Original von Raimund Edler
Wir haben beide recht sichere Arbeitsstellen. Sie beim Ordnungsamt und ich im Handwerk. Soooo besonders iss der Verdienst aber auch ned. :shy:


Na dafür zahlt ihr ja auch keine Miete... :D :D :D :D :D :D :D :D :D


ne aber im ernst.....schuldenfrei...wäre echt super.... *träum*.....ach das wär echt Klasse
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

18 250

Sonntag, 26. Dezember 2010, 19:54

Zitat

Original von Saarlaender



ne aber im ernst.....schuldenfrei...wäre echt super.... *träum*.....ach das wär echt Klasse



Da bin ich auch sehr froh. Da lebst wirklich ganz anders. Auch wenn einer von uns den Job verlieren sollte, reichts noch immer um den ganzen Umlagen Krempel zu bezahlen. Dann gäbs zwar öfter Nudel mit Tomatensauce zu essen, aber die könnten einem die Hütte ned abnehmen. ;)

Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

18 251

Sonntag, 26. Dezember 2010, 19:56

Zitat

Original von Raimund Edler
aber die könnten einem die Hütte ned abnehmen. ;)


Davor habe ich schon etwas Angst, aber darüber darf man ned viel nachdenken, sonst wird man paranoid.
Aber bevor wir uns den Hals zuziehen und uns den Rest des Lebens unglücklich machen, wird die Hütte auch abgestoßen.

No Risk, no Fun.......man kann sich eben nicht gegen alles absichern.
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

18 252

Sonntag, 26. Dezember 2010, 20:02

Das bricht ja vielen den Hals. Da wird ein Haus gebaut oder gekauft, finanziert mit 2 Verdiensten. Wenn einer unverhofft Arbeitslos wird, was ja heutzutage ganz schnell geht, siehts übel aus. 8(

18 253

Sonntag, 26. Dezember 2010, 20:03

So, ein Bier geht noch, dann hau ich ab zu meinem Schätzelein. :nuts:

18 254

Sonntag, 26. Dezember 2010, 20:05

Mach mal hin mit Deinem Cube, meine Caulerpa wird immer größer. 8( :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raimund Edler« (26. Dezember 2010, 20:05)


Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

18 255

Sonntag, 26. Dezember 2010, 20:07

Zitat

Original von Raimund Edler
Das bricht ja vielen den Hals. Da wird ein Haus gebaut oder gekauft, finanziert mit 2 Verdiensten. Wenn einer unverhofft Arbeitslos wird, was ja heutzutage ganz schnell geht, siehts übel aus. 8(



wer kann heute noch mit einem verdienst ein Haus finanzieren?






PS: ich will ja meinen Cube, es hängt ja an Zajac :-(
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

18 256

Sonntag, 26. Dezember 2010, 20:09

ich geh auch gleich zu meinem herzilein ins Privatkino...... :-)
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

18 257

Sonntag, 26. Dezember 2010, 20:10

Zitat

Original von Saarlaender



wer kann heute noch mit einem verdienst ein Haus finanzieren?


Stimmt auch wieder. :shy:
Wenn ich überlege, mein Vater hat sich als ganz normaler kleiner ,,,Opel Elektriker,,, ein Haus gebaut. Als Alleinverdiener mit Frau und 3 kleinen Kindern. Kannste heut vergessen. :shake:

Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

18 258

Sonntag, 26. Dezember 2010, 20:12

Zitat

Original von Raimund Edler

Zitat

Original von Saarlaender



wer kann heute noch mit einem verdienst ein Haus finanzieren?


Stimmt auch wieder. :shy:
Wenn ich überlege, mein Vater hat sich als ganz normaler kleiner ,,,Opel Elektriker,,, ein Haus gebaut. Als Alleinverdiener mit Frau und 3 kleinen Kindern. Kannste heut vergessen. :shake:


Ja, ich frage mich immer, wie das früher ging.
Aber die Ansprüche sind heute auch ziemlich hoch.......früher iss man dann eben nie in Urlaub gefahren oder eben nur zum zelten.
Aber heute muss es ja New York o.ä. sein.
Ganz zu schweigen von 100" Fernseher und großer Limousine unterm Carport
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

18 259

Sonntag, 26. Dezember 2010, 20:12

OK Alder, ich wünsch Dir noch nen schönen Abend. :)

Bis Morsche. :w

18 260

Sonntag, 26. Dezember 2010, 20:13

Zitat

Original von Raimund Edler
Als Alleinverdiener mit Frau und 3 kleinen Kindern. Kannste heut vergessen. :shake:


... außer du hast was gescheites gelernt!