Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

18 321

Dienstag, 28. Dezember 2010, 14:47

Zitat

Original von Saarlaender

Zitat

Original von compitech

Wird vielleicht zwei Wochen genutzt. Wenn es hoch kommt.


Wer hat dich denn gefragt? :tongue:

außerdem sagt man mal guddn tach, wenn man den Bar-Chat-Raum betritt ==[]


Mach ich beim chatten doch auch nicht immer. Jedenfalls nciht gleich zu Beginn :D
Aber hier, fang:

Hallo!
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

18 322

Dienstag, 28. Dezember 2010, 15:03

Zitat

Original von compitech

Aber hier, fang:

Hallo!



püh......jetzt will ich´s ach nemme......
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

18 323

Dienstag, 28. Dezember 2010, 15:06

Zitat

Original von Saarlaender

Zitat

Original von Eichhörnchen

Zitat

Original von Thomas_R.
http://www.mocpages.com/moc.php/54827 :D


Muhahaha :D :D das schaut ja irgendwie krank aus ==[]


aber es entspricht genau dem Bild was wir von dir haben. :tongue: :tongue: :tongue:


==[] :D :D :D :D

18 324

Dienstag, 28. Dezember 2010, 15:19

So ein Scheiss habe ständig irgendwelche anfragen in Richtung RC_Autos
RC-Boote Schiffsschrauben Segler usw usw usw usw.Ein Shop real kann hier gut
funktionierennur mir fehlt die kohleeeeeeeeeeeeeee um ein Ladengeschäft real offline
so richtig vollzustopfen...eine Marktlücke.Das is wie festgebunden vor einer offenen
Goldader ;(

Auch anfragen aus Argentinien ;( ;( ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »offline« (28. Dezember 2010, 15:22)


18 325

Dienstag, 28. Dezember 2010, 15:24

kotz bin echt am ueberlegen mein Auto also alles von wert zu verkaufen und dann alles oder nichts ??? ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »offline« (28. Dezember 2010, 15:24)


Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

18 326

Dienstag, 28. Dezember 2010, 15:33

Zitat

Original von offline
kotz bin echt am ueberlegen mein Auto also alles von wert zu verkaufen und dann alles oder nichts ??? ;(



Gibt doch auch Existenzgründerkredite oder sowas!

Und wozu gibt es den Dispo bei der Bank?
Auch in Chile sollte man doch Kredite bekommen, oder?
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

18 327

Dienstag, 28. Dezember 2010, 15:44

ja und nein in Deutschland wären 5000 Euronen kein Problem aaaaber mir fehlt nach
meiner Rechnung 15.000Euro um das zu haben was ich haben möchte.Auch wenn
es eigentlich kaum ein Risiko is das Risiko is mir zu hoch.Also bleibt mir wohl nur Auto
verkaufen dann mini mini micro credit u. so um gesamt auf 5000Euro zu kommen
dafür weitere RC-Krempel kaufen.Ein fehltritt von 5000 Euro is so schmerzhaft wie in
Deutschland 20.000 Euro als vergleich.Dann noch das Problem das die meisten
Hersteller min 10.000Dollar sehen wollen um sich überhaupt mit denen unterhalten zu
können.Ihr glaubt nicht wie unbeschreiblich arrogant und teilweise auch einfach sau
dumm einige Deutsche Hersteller sind!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »offline« (28. Dezember 2010, 15:45)


Saarlaender

RCLine User

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Energiemacher

  • Nachricht senden

18 328

Dienstag, 28. Dezember 2010, 15:50

Zitat

Original von offline
Ein fehltritt von 5000 Euro is so schmerzhaft wie in
Deutschland 20.000 Euro


Naja Hopp oder Top.

selbst wenn du für 5000 EUR Warenwert da stehen hast und nicht verkauft bekommst iss ja nix verloren. Im Zweifelsfall mußt du das Zeug zu deinem EK verkaufen und der Schaden ist mini mini micro.
Ohne Warenbestand bzw. mit 5 Helis läßt sich kein Geschäft eröffnen ;-)
Denke nicht das die in Chile geduldiger sind als deutsche und gerne 4Wochen oder länger auf bestellte Ware warten.

Oder mache es so wie die unseriöse hier: mach lockangebote. Zahlung per Vorkasse und wenn das Geld da ist, bestell das Zeug. Dann mußte deine Kunden eben ewig vertrösten. Obs gut für den Ruf ist!?
klagt nicht, kämpft!

.... dann komm ich halt in die Hölle... im Himmel kenn ich eh keinen! ;-)

18 329

Dienstag, 28. Dezember 2010, 16:14

Heiko,
so ganz verstehe ich das Problem noch nicht.
Du hast doch jetzt schon ganz konkrete Anfrage. Wie die von dir genannten Schifflefahrer.
Du brauchst doch bloss mal rumhorchen was da so gefahren wird, was am ehesten regelmaessig gebraucht wird, usw.

Und davon legst du dir einen Lagerbestand an "Ersatzteilen" hin.

Genauso wie mit den Schiffchen selber. Auch da rumhorchen was in Mode ist. Und in der Richtung was in Mode ist nimmst du noch was "exotisches" dazu. Was neu auf dem Markt ist und in die richtige Richtung tendiert.

Das ist ein langwiedriger Prozess. Du musst lernen was deine Kunden brauchen. Und die muessen lernen das du denen schnellstmoeglich was besorgst.
Und bei diesem schnellstmoeglich kann es auch ganz gut mal sein das du draufzahlst.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


18 330

Dienstag, 28. Dezember 2010, 16:34

Offline wie wäre es erstmal klein wie im Moment anzufangen ?
Wenn die erste Ladung schnell weggeht, kannst du gleich eine Zweite bestellen und hoffentlich ist diese dann kurz nachdem die erste ausverkauft ist schon wieder da.
Wenn dann immer noch rege Interesse da ist, hast du ja schon ein paar € mehr und kannst die 3te Ladung etwas größer werden lassen.
Denn wenn die Interessenten nur fragen aber am Ende nicht kaufen, war die erste Ladung halt "vergeudet".
Es kann auch sein, dass es nur eine stark begrentzte Anzahl ist und nachdem die "eifrigen" eingedeckt sind, nur noch sehr wenig bestellt wird.
Wenn es schief läuft kannst du ja in Chile keine Unterstützung vom Staat etc. erwarten ;)
Also ich würde langsam anfangen und wenn die ersten beiden ladungen mit erfolg weggehen, hast du ja schon ein kleines Staatkapital...
MFG Andi
[SIZE=3]"Das Leben ist zu wertvoll um es dem Schicksal zu überlassen"[/SIZE] - Käpt´n Blaubär :tongue:

18 331

Dienstag, 28. Dezember 2010, 16:39

Ich hab mir gerade deinen Shop noch mal angeschaut...der Gaui 425 ist ja sehr günstig...
das sind ja umgerechnet 60€ !
Versuch das doch als Neujahrsangebot anzupreisen, wer noch in nächster Zeit oder bis zum 1.1.2011 bestellt, bekommt den für nur 35.000 oder halt 37.000 !
Also wenn es das in DE gäbe, wäre er schon meiner ;)
MFG Andi
[SIZE=3]"Das Leben ist zu wertvoll um es dem Schicksal zu überlassen"[/SIZE] - Käpt´n Blaubär :tongue:

HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

18 332

Dienstag, 28. Dezember 2010, 16:42

Zitat

Original von Thomas_R.
Du musst lernen was deine Kunden brauchen. Und die muessen lernen das du denen schnellstmoeglich was besorgst.
Und bei diesem schnellstmoeglich kann es auch ganz gut mal sein das du draufzahlst.


Aber der Kunde ist zufrieden und darauf kommt es letztlich an. Und der Kunde kommt auch immer wieder vorbei.

Heiko, hast Du es versäumt Dich umzuhören, was bei Dir gerade nachgefragt wird und "In" ist in Sachen Modellbau?

Ich geh mal wieder Schneeschippen. Kann ja wohl nicht sein, das hier der ausgebliebene Schnee der letzten 10 Jahre abgekippt wird vom Wettergott. :angry:
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

18 333

Dienstag, 28. Dezember 2010, 17:00

Zitat

Original von Andi G.
.....Offline wie wäre es erstmal klein wie im Moment anzufangen ?.....

.....Es kann auch sein, dass es nur eine stark begrentzte Anzahl ist und nachdem die "eifrigen" eingedeckt sind, nur noch sehr wenig bestellt wird......

MFG Andi


Ja,so wie Du schreibst das ist mein Plan bzw habe auch etwas angst das nach dem
ersten Sturm die grosse Ebbe kommt.Aber was will ich schreiben wenn einige
anfragen in Richtung RC-Autos kommen,die Marktlücke ist vorhanden.Es fehlt nur
ein guter Hersteller mit LUST.


Also Südamerika is ganz ganz anders wie Deutschland.

Mal zwei-drei beispiele auf die schnelle,mir qualmt mehr die Birne wie ihr glaubt.
Vielleicht hört sich mein text einfach nur blöd an,egal die situation zu beschreiben is
sehr sehr schwer.

1.Ein Schuhladen zb hat in seinem Geschäft jeweils nur ein paar Schuhe und das
paar Schuhe nur in einer Einheitsgröße.Also um einen Schuhladen zu eröffnen
brauchst Du nicht viele Schuhe,auch keiner lacht dich aus wenn du einen micro
mini Laden hast.

2.einige Modellbauer picken sich RC-Hersteller herraus um gemeinsam
Sammelbestellung mit Zahlung per Vorkasse direkt beim Hersteller zu machen
,schlecht zu beschreiben.(Das kommt so bei euch in Europa noch!!! WETTEN)

3.Wartezeit sind die gewöhnt auch überhöhte Preise sind hier kein Problem da es ja
keine konkurrenz gibt u. ein Import aus USA oder Europa China usw teurer wäre.

4.Selbst wartezeit bei Ersatzteilen alles kein Problem die sind hier eher froh das es
den krempel überhaupt gibt.

Das grosse sch... Problem sind die Hersteller die einen Mindestumsatz von 10.000
Dollar im Jahr sehen möchten bzw wie will ich da je an ein grosses sortiment kommen
mit verschiedenen Herstellern.

Das Problem wie will ich einem Schifflefahrer eine Schiffsschraube verkaufen wenn
der Schiffsschrauben Hersteller sagt:"Du musst aber min 10.000 Dollar im Jahr
einkaufen um gute Preise zu bekommen oder überhaupt beliefert zu werden."

Habe echt keine Ahnung wie

Alles so mini micro Hürden,wie zb. GFK Segler importieren pakete zu gross u. der
Hersteller einfach zu faul eine Spedition anzuschreiben.Ne da heisst es schreib
Du Speditionen an,melde Dich bei einer Lösung.

Andere Hersteller sind zu faul zu rechnen und auch zu faul richtig zu verpacken die
senden gleich mit Spedition wobei DHL vielleicht nur die hälfte oder weniger gekostet
hätte.

Die haben alle einfach keine lust wenn es sich nur um kleingeld handelt,ich bin echt
froh über Gau i.Anderes beispiel bei einigen Herstellern beträgt die Email Antwortzeit
14 Tage! Bei Gaui in der nacht email Antwortzeit maximal 2 Stunden,ja und die denken
richtig mit bzw das sind Verpackungs weltmeister u . traumhaft in Beratung in Richtung
Portokosten.

Naja bin halt etwas am fluchen am verzweifeln,bzw alles ein risiko und nicht so einfach wie man es glaubt.

Nachfragen was "In" ist in Sachen Modellbau naja ich kann froh sein das überhaupt
jemand LUST hat etwas vernünftig in klein zu probieren.Die guten mini Hersteller sind
auf direktvertrieb ausgelegt bzw lohnt wegen Portokosten nicht usw usw usw.

Habe alles etwas schneller geschrieben hoffe ihr konntet es lesen.............

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »offline« (28. Dezember 2010, 17:01)


18 334

Dienstag, 28. Dezember 2010, 17:09

Zitat

Das Problem wie will ich einem Schifflefahrer eine Schiffsschraube verkaufen wenn
der Schiffsschrauben Hersteller sagt:"Du musst aber min 10.000 Dollar im Jahr
einkaufen um gute Preise zu bekommen oder überhaupt beliefert zu werden.

Das sagt dir kein Hersteller.

Denn sowas ist Kleckerkram den dir auch ein Haendler hier in D erstmal besorgen muss.

Du musst den Kleckerkram nur anbieten. Und es darf auch mal ein paar Tage dauern.
Bei kleinzeugs unversicherter Versand per Luftpost. Kostet nicht die Welt wenn es klein ist.

Deine Kunden haben den Vorteil das sie sich eben nicht mit den Haendlern rumschlagen muessen.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


18 335

Dienstag, 28. Dezember 2010, 17:13

Melde mich auch wieder einmal. :w

Stand der Dinge vom Impressivo: Packung ist offen und ich bin mir ziemlich sicher, dass alle Teile vorhanden sind...

Weiss jemand ob es ein Spektrum Modul gibt, dass in die Aurora 9 passt? ???

mfg
Stefan
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin - aber ohne Bier und Rauch, stirbt die andre Hälfte auch.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »stefan 94« (28. Dezember 2010, 17:15)


F R E A K

RCLine User

Wohnort: Erlenbach ZH

  • Nachricht senden

18 336

Dienstag, 28. Dezember 2010, 17:23

Wieso ein Spektrum-Modul (hat das was mit dem Impressivo zu tun?)?
In meinem Keller stapeln sich die Leichen...

18 337

Dienstag, 28. Dezember 2010, 17:29

Zitat

Original von Thomas_R.

Zitat

Das Problem wie will ich einem Schifflefahrer eine Schiffsschraube verkaufen wenn
der Schiffsschrauben Hersteller sagt:"Du musst aber min 10.000 Dollar im Jahr
einkaufen um gute Preise zu bekommen oder überhaupt beliefert zu werden.

Das sagt dir kein Hersteller.

Denn sowas ist Kleckerkram den dir auch ein Haendler hier in D erstmal besorgen muss.

Du musst den Kleckerkram nur anbieten. Und es darf auch mal ein paar Tage dauern.
Bei kleinzeugs unversicherter Versand per Luftpost. Kostet nicht die Welt wenn es klein ist.

Deine Kunden haben den Vorteil das sie sich eben nicht mit den Haendlern rumschlagen muessen.


Doch doch "Wir haben wenig Kapazitäten für die Abwicklung hier im Verkauf."<-- solche
aussagen sind mir nicht neu.Der Text is ein Zitat!.Und auch um überhaupt Händler zu
werden muss man ca. 10.000 Dollar investieren,sonst bekommst Du nichtmal ein
schräubchen oder eine Antwort,selbst danach musst du dich dann schuldig fühlen bei
einer Bestellung unter 600-1000Dollar! es gibt sogar Deutsche Hersteller die reden
von 10.000 EURO oder mehr bzw von "NUR" Containerweise.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »offline« (28. Dezember 2010, 17:34)


18 338

Dienstag, 28. Dezember 2010, 17:35

Sag mir da bitte mal ein Beispiel. Kann auch per PN sein.
Ich kann mir keinen Haendler vorstellen der dir nicht eine Schiffsschraube schnell und preiswert liefert.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


18 339

Dienstag, 28. Dezember 2010, 17:37

Zitat

Original von stefan 94
Melde mich auch wieder einmal. :w

Stand der Dinge vom Impressivo: Packung ist offen und ich bin mir ziemlich sicher, dass alle Teile vorhanden sind...

Weiss jemand ob es ein Spektrum Modul gibt, dass in die Aurora 9 passt? ???

mfg
Stefan

Also der zweite Impressivo Gewinner hatte am 23.12. schon den Rumpf halb fertig. :D
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


18 340

Dienstag, 28. Dezember 2010, 17:38

Zitat

Original von F R E A K
Wieso ein Spektrum-Modul (hat das was mit dem Impressivo zu tun?)?


Hat nichts mit dem Bausatz zu tun.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin - aber ohne Bier und Rauch, stirbt die andre Hälfte auch.