1

Mittwoch, 2. April 2008, 15:49

Der schnellste Schütze der Welt

Mahlzeit!

Schaut euch das mal an: http://www.yoyos-blog.com/fun-movies/der…uetze-der-welt/

Unglaublich, wie schnell der schießen kann... 8( 8( 8(

Catan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. April 2008, 16:05

Schneller als sein Schatten. 8)
[SIZE=4]Live and let fly[/SIZE]

[size=1]mit der Lizenz zum löten[/size]

Meine HP

firehouse

RCLine User

Wohnort: Münsterland

Beruf: Drehstuhlpilot

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. April 2008, 18:38

Jippiahey Schweinebacke :D :D
Gruss
Dirk


[SIZE=2]Auch das Denken schadet bisweilen der Gesundheit[/SIZE]

4

Mittwoch, 2. April 2008, 19:02

8( ich habe es für einen mythos gehalten dass es leute geben soll die eine münze im flug treffen.
.

5

Mittwoch, 2. April 2008, 19:50

Zitat

Original von pharko
8( ich habe es für einen mythos gehalten dass es leute geben soll die eine münze im flug treffen.


Alles Übung, man kann mit viel Übung sehr viel erreichen
____________
Gruß Johannes

P.S. Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn Behalten!
____________

fwolf15

RCLine User

Wohnort: exil Schwabe in Rainvalley (Wuppertal)

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. April 2008, 21:07

RE: Der schnellste Schütze der Welt

für alle die noch mehr über ihn lesen wollen:

www.bobmunden.com

Wolfgang

firehouse

RCLine User

Wohnort: Münsterland

Beruf: Drehstuhlpilot

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. April 2008, 21:18

Mit nichtmodifizierten Revolvern, also den originalen von damals hat man auch nur nen Scheunentor aus drei Metern getroffen. 8)
Gruss
Dirk


[SIZE=2]Auch das Denken schadet bisweilen der Gesundheit[/SIZE]

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. April 2008, 21:31

Zitat

Original von firehouse
Mit nichtmodifizierten Revolvern, also den originalen von damals hat man auch nur nen Scheunentor aus drei Metern getroffen. 8)


Ganz so ist es nicht, die Technik war schon relativ ausgereift, selbst die Schwarzpulver-Vorderladerrevolver hatten doch eine ausreichende Präzesion.

Was natürlich nicht stimmt ist das Filmklischee dass aus der Hüfte geschossen wurde - so lassen sich wirklich nur besagte Scheunentore treffen.

:w Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Jegla

RCLine User

Wohnort: MG / TR

Beruf: Inscheniör

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. April 2008, 21:33

oder der

Patrick Flanigan
Gruß Jens

Einstellvideos für Anfänger jetzt auch in TV Auflösung und Menü auf DVD
Mikrokopter 8) [SIZE=3]ZU VERKAUFEN (GPS, KOMPASS incl.)[/SIZE]
T-Rex 450 PRO mit MB
T- Rex 600 ( FF-10 CG)

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 2. April 2008, 21:39

Zitat

Original von firehouse
Mit nichtmodifizierten Revolvern, also den originalen von damals hat man auch nur nen Scheunentor aus drei Metern getroffen. 8)


Damit schieß ich dir aus 20 Metern ins Schlüsselloch der Scheune rein....

Mich wundert nur, wie schnell der die beiden Schüsse hintereinander abgibt. Da ist irgendwas frisiert an dem Teil. Ich hab das auch mal ausprobiert, aber rein mechanisch konnte ich die Trommel nicht schnellgenug durch betätigung des Bolzens drehen.

Es gibt aber spezielle trickshoot Waffen, die für soclhe Spielereien geeignet sind.
Gruß Frank!

11

Mittwoch, 2. April 2008, 23:46

Der mag ja schnell schiessen, aber das da kann noch schneller ;)


MFG
Dany

Daniel wird beschleunigt von seiner ZZR1100

12

Donnerstag, 3. April 2008, 00:05

Der ist auch schnell, aber nur beim Magazinwechsel... :D

--> http://www.youtube.com/watch?v=CAFxgQmxbGI&NR=1



Edit: Der hier hat aber auch nen schnellen Finger: http://www.youtube.com/watch?v=Mg9kmj6c650&feature=related

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Onkel Manuel« (3. April 2008, 00:17)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 3. April 2008, 07:33

Lucky Luke oder Nobody?
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte