Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jannes FW112

RCLine User

  • »Jannes FW112« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. April 2008, 16:53

Wer hat Erfahrungen mit Bestellungen in den USA? Welche Shops sind empfehlenswert?

Hallo, bei den jetzigen Wechselkursen lohnen sich Bestellungen in den USA ja richtig (ist ja nichts neues). Ein Hitec HS-81 gibt es da so für umd die 10,50€, bei uns sind sie selten unter 15€ zu finden. Da sind auch schnell die höheren Versandkosten eingespart.

Nur wer hat Erfahrungen mit den Zahlungsmethoden drüben, so einfach wie bei uns scheint das da ja nicht zu gehen. Kennt jemand Onlineshops drüben und kann sie empfehlen?

Berichtet doch mal :w

Grüße
Jannes
getting forward by thinking ahead

[SIZE=1]:tongue:Protzliste:
Act Spatz
Depron Piper Cup[/SIZE]

Thundercrash84

RCLine Neu User

Wohnort: Wien

Beruf: Digital Artist (Student)

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. April 2008, 17:06

heli technisch find ich den hier sehr empfehlenswert

www.rchelicoptershop.com

bezahlt wird am einfachsten per paypal, die liefern schnell und zuverlässig und wie du schon gesagt hast mit dem derzeit schwachen dollar zahlt sich die bestellung auf jeden fall aus!

sehr praktisch finde ich bei dem shop die kombiangebote zB: HBK2 volles alukit 137.90 Dollar = ca. 87€

EDIT:
plane übrigens auch dort meinen HBK 2 dort zu bestellen RTF + Outdoor Repair KIt + ca. 40 Dollar versand = 168 € einfach unschlagbar :evil:
PicooZ :nuts:
Micro Mosquito :dumm:
Xtreme Lama V3 :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thundercrash84« (6. April 2008, 17:09)


Martin92

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. April 2008, 17:16

Cool da könnt ich mir grad ne Lama holen (schon immer Traum)

Thundercrash84

RCLine Neu User

Wohnort: Wien

Beruf: Digital Artist (Student)

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. April 2008, 21:32

hier der aktuelle devisenrechner, echt befriedigend wann man hohe beträge eingibt und in euro nicht mehr viel übrig bleibt ;)
PicooZ :nuts:
Micro Mosquito :dumm:
Xtreme Lama V3 :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thundercrash84« (6. April 2008, 21:33)


Jannes FW112

RCLine User

  • »Jannes FW112« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. April 2008, 21:51

Wie läuft das mit Paypal? Ich war mal auf der entsprechenden Seite, aber da wird man ja mit Informationen überflutet - sowohl wichtige als auch unwichtige Informationen.

Gibt es Risiken bei Paypalzahlungen, wo liegen die Vorteile? (mal abgesehen davon dass viele Onlineshops scheinbar gar nichts anderes zulassen)
getting forward by thinking ahead

[SIZE=1]:tongue:Protzliste:
Act Spatz
Depron Piper Cup[/SIZE]

Martin92

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. April 2008, 07:07

Paypal is völlig easy: Du klickst nach dem kauf meist auf einen Link, wirst zu PP weitergeleitet und dann musst du nur bestätigen, wenn du kein Guthaben auf deinem Konto hast bucht es die PP vom angegebenen Giro a, unterzieht es manchmal einer Sicherheitsprüfung, was 4 tage dauert, also lieber gleich geld auf das PP-Konto überweisen.

lenny

RCLine Neu User

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. April 2008, 22:16

Hab mal was in einem Fred von Einfuhrtaxen gelesen, weiss jemand wie hoch die ausfallen und ob es noch weitere Unkosten gibt :hä:
Gruss,

Lenny
______________________

8

Dienstag, 8. April 2008, 10:06

Gerade das Thema wurde hier schon so oft durchgekaut...es läuft sogar parallel ein entsprechender Thread.
Sparen ist ja gut und schön, aber warum ausgerechnet bei der Suche?
Schöne Grüsse
Toenne

Jannes FW112

RCLine User

  • »Jannes FW112« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. April 2008, 21:10

Gute Antwort :P

Aber manchmal sieht man den Wald vor Bäumen nicht ;)

Hat sonst noch keiner Hier in den USA bestellt?
getting forward by thinking ahead

[SIZE=1]:tongue:Protzliste:
Act Spatz
Depron Piper Cup[/SIZE]

Zoe

RCLine User

Wohnort: Sauerlach

Beruf: Inscheniöhse

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. April 2008, 21:12

Zitat

Original von Jannes FW112
Hat sonst noch keiner Hier in den USA bestellt?


Doch :w

Zoe

Zoe

RCLine User

Wohnort: Sauerlach

Beruf: Inscheniöhse

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 8. April 2008, 21:15

RE: Wer hat Erfahrungen mit Bestellungen in den USA? Welche Shops sind empfehlenswert?

Zitat

Original von Jannes FW112
Da sind auch schnell die höheren Versandkosten eingespart.


Vergiß nicht daß auf den Gesamtpreis noch Zoll (üblicherweise zw. 0% und 4,7%) dazukommt, darauf dann nochmals 19% Einfuhrumsatzsteuer. Da werden dann selbst vermeintliche Schnäppchen manchmal wieder regulärpreisig. Zu den jeweiligen Zollgrenzen solltest Du wirklich die Suche bemühen, da gibts grad einige threads zu dem Thema.

Zitat

Nur wer hat Erfahrungen mit den Zahlungsmethoden drüben, so einfach wie bei uns scheint das da ja nicht zu gehen. Kennt jemand Onlineshops drüben und kann sie empfehlen?


Zahlung ist doch grad bei Onlineshops easy: Kreditkarte und gut ist; Paypal ist auch möglich und genau so unkompliziert.

Zoe