Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

2 061

Montag, 30. Juni 2008, 18:34

8( 8(

2 062

Montag, 30. Juni 2008, 20:30

Zitat

Original von Matthias R
Runde 232
ein hoffentlich unbekannterDoppeldecker mit bekanntem Namen :D

Hmmm, will sich irgendwie net finden lassen. Aber solch hohe Streckung hat man normalerweise doch nur bei den modernen Reno-Racern... :shy:

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

2 063

Montag, 30. Juni 2008, 20:40

Da wird selbst der A380 blaß,bei diesem Anblick :)

2 064

Montag, 30. Juni 2008, 21:24

:D Wer das gezeichnet hat war kein Techniker, da ist einfach nur alles hochskaliert.
Motoren über 2 Stockwerke, Propeller mit mindestens 8 Meter 8(
Aber die Idee eines fliegenden Kreuzfahrtschiffes hat was :ok:



Der rätsehafte DD ist zwar nicht gebaut worden um besonders schnell zu sein, aber er ist "relativ" modern.

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

2 065

Montag, 30. Juni 2008, 22:02

Das Ding wäre eh zum Kreuzfahrtschiff mutiert,da macht das Panoramadeck schon Sinn :evil:

2 066

Montag, 30. Juni 2008, 22:10

Iss ja interessant! Über was man nicht so alles stolpert... 8( :ok: 8)

[IMG]http://kyosho.com/common/image.php?id=108902[/IMG]

--> Kyosho Phantom 70



@Rätsel
Irgendwie werde ich aus der Gummer net schlau. Reihenmotor und diese Flügel mit hoher Streckung. Aber irgendwie paßt das offene Cockpit net so dazu... :shake:
Franzose?

2 067

Montag, 30. Juni 2008, 22:25

kein Franzose ...

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

2 068

Montag, 30. Juni 2008, 22:40

Puddle,puddle ,puddeldidi...... :D
Der Rumpf wird langsam :)

2 069

Dienstag, 1. Juli 2008, 00:45

Bau ihn doch fünfstöckig mit Sonnendeck :D

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

2 070

Dienstag, 1. Juli 2008, 11:05

Hmm,soll ich noch einen Pool oben drauf bauen ???

2 071

Dienstag, 1. Juli 2008, 17:51

ja, darauf kannst Du dann einen Nano-Puddle fliegen :D


Meinen hübschen überseeischen DD hat immernoch niemand gefunden :O
Dabei hat den Nachnamen des Konstrukteurs und Erbauers garantiert jeder schonmal gehört, wenn auch in einem anderen Zusammenhang.
Außer vielleicht in seinem Heimatland ==[]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (1. Juli 2008, 17:54)


2 072

Dienstag, 1. Juli 2008, 18:38

Hilft uns trotzdem net weiter... :tongue: ;)

2 073

Dienstag, 1. Juli 2008, 19:42

hallöchen.

Hab mir ne Woche Urlaub gegönnt, und stelle fest, dass ich weit abgeschlagen hinten im Feld gelandet bin.

Und zur Sorte derer gehöre, die nach dem Urlaub frisch angelernt werden müssen ;)

find auf die Schnelle auch nix...

2 074

Mittwoch, 2. Juli 2008, 16:25

immer noch nix gefunden.

- Doppeldecker
- Übersee = USA?
- Einsitzer?
- relativ modern = 90er?

- Nachname muss wohl ein deutscher Alltagsbegriff sein, den die "drüben" nicht aussprechen können...

was hilft jetzt noch weiter?

2 075

Mittwoch, 2. Juli 2008, 16:40

auch nix gefunden, leider...... :angry:

irgendwo habe ich da einen größeren Bericht drüber, erschien wohl im "Flieger-Magazin" , aber wo hab ich das......

2 076

Mittwoch, 2. Juli 2008, 16:44

Merkel

ED Merkel Boeing-Konstrukteur

der Vorläufer nannte sich Merkel Mark IIA

2 077

Mittwoch, 2. Juli 2008, 16:52

im Web finde ich kein Bild, in meinem Archiv nur die Version mit Franklin-Triebwerk

http://www.airport-data.com/aircraft/N38225.html

Nun, der nächste hat es leicher....... :w :w

2 078

Mittwoch, 2. Juli 2008, 16:54

Na solange es kein Oldschool-Segler ist... :tongue: ;) :D

2 079

Mittwoch, 2. Juli 2008, 17:01

Zitat

Original von Onkel Manuel
Na solange es kein Oldschool-Segler ist... :tongue: ;) :D


warten wir ab, denn ich kenn nur die Maschine mit Franklin Triebwerk, Foto kann ich hier aus (c) Gründen nicht zeigen........

2 080

Mittwoch, 2. Juli 2008, 17:21

Zitat

Original von H.-J.Fischer
Merkel

ED Merkel Boeing-Konstrukteur

der Vorläufer nannte sich Merkel Mark IIA

:ok:
Bei dem seltenen Gerät ist mir das allemal genau genug :ok: :ok:

Mit dem Lom M337C Motor nennt sich der Vogel Mark IIB, ob Umrüstung oder Neubau ist mir gerade nicht ganz klar ...

Im Prospekt (pdf 3,26MB) des Motorherstellers ist das Bild zu finden.