Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

781

Montag, 28. April 2008, 12:07

Eklund TE-1/TE-1b, Kennung OH-TEA

von

Tor-Olof Eklund Halli


http://www.ilmailu.org/gallery/displayim…p?album=5&pos=9

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

782

Montag, 28. April 2008, 12:44

:ok:

783

Montag, 28. April 2008, 12:51

Runde 88

zwar nicht das kleinste Flugboot, aber mindestens genauso exotisch.
»e-beaver« hat folgendes Bild angehängt:
  • raetsel.jpg

784

Montag, 28. April 2008, 13:49

RE: Runde 88

gleicher Flugzeugtyp, aber andere Maschine aus anderem Blickwinkel in anderem Erdteil
»e-beaver« hat folgendes Bild angehängt:
  • raetsel.jpg

785

Montag, 28. April 2008, 16:34

Ich sag mal Eagle Aircraft Eagle 150... ;)

788

Montag, 28. April 2008, 16:41

Zitat

Original von Onkel Manuel
Ah, ok. Wieder was gelernt. In Google findet man sonst ja nur haufenweise Fokker Dr.1 und Sopwith Triplane...


Es gab damals eine kurze Zeit so was wie einen Dreidecker-Fimmel in der deutschen Flugzeugentwicklung.
Auslöser war wohl die Triplane, deren Überlegenheit allerdings durch eine deutliche Unterdimensionierung erkauft wurde.

Zumindest sind einige davon auseinandergebrochen... ;)

Prominentestes Produkt war sicherlich die Fok. Dr.I, ich hab' sogar irgendwo Bilder von einer Albatros als Dreidecker.

Der Spuk war aber zum ersten Vergleichsfliegen in Adlershof schon wieder vorbei.

789

Montag, 28. April 2008, 16:54

Zitat

Original von Onkel Manuel
Ich sag mal Eagle Aircraft Eagle 150... ;)


konstruiert von Aeronautical Engineers Australia :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »e-beaver« (28. April 2008, 16:54)


790

Montag, 28. April 2008, 17:01

Um Mißverständnissen vorzubeugen: Die Gummer hat nen Motor, den Propeller vorne sieht man nur so schlecht... :D ;)

[SIZE=4]Runde 89:[/SIZE]
»Onkel Manuel« hat folgendes Bild angehängt:
  • flugzeugrätsel.jpg

791

Montag, 28. April 2008, 17:59

sonst wär das Auspuffrohr ja auch irgendwie nutzlos :D


@Andy: psssst, das mit dem Albatros verrät man doch nicht, solange er nicht dran war :D

Aber ich hab ja noch ein paar andere Dreidecker auf Lager.... :evil:

Die Albatros D.III litt auch an Unterdimensionierung, wegen Unterflügelbrüchen gab es mehrere tödliche Abstürze ==[]
Bei der Fokker Dr.1 hat sich dafür ab und zu der Oberflügel verabschiedet ==[]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (28. April 2008, 18:03)


792

Montag, 28. April 2008, 18:52

also ein Ami ists schon mal. Allerdings ist der Rest auf dem Leitwerk nicht entzifferbar....

793

Montag, 28. April 2008, 19:08

Jupp. Gute Bilder gibts von dem Teil leider net...
»Onkel Manuel« hat folgendes Bild angehängt:
  • flugzeugrätsel-1.jpg

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

794

Montag, 28. April 2008, 22:16

Muß nen Resteflieger sein,wer baut sonst die Verglasung bis zum Prop ???

795

Montag, 28. April 2008, 22:21

Nope, Eigenkonstruktion. Laut dem Erbauer soll die Form den Luftwiderstand verringern... ;)
Baujahr ist 1953...

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

796

Montag, 28. April 2008, 22:46

Sieht eher aus,wie ein schwul gewordenes Zäpfchen :D :D

798

Dienstag, 29. April 2008, 09:44

ist aber bei aerofiles ein Typisierungsfehler, wenn das als 4pChwM drin ist. Hatte nur nach 4pCmwM gesucht und falle damit natürlich durchs Raster. Gestolpert bin ich nur über die Jahreszahl.

FAA sagt dann aber als Baujahr wiederum 1949.
http://registry.faa.gov/aircraftinquiry/…Numbertxt=53389

799

Dienstag, 29. April 2008, 12:08

Zitat


Jupp! :ok: :ok: :ok:
Bin über die Gummer auch nur per Zufall gestolpert... :D ;)