901

Freitag, 2. Mai 2008, 15:23

Runde 100
»-MR-« hat folgendes Bild angehängt:
  • R29.2.jpg

902

Freitag, 2. Mai 2008, 15:38

Laß mich raten: Ein österreichischer Tscheche? :nuts: :D ;)

903

Freitag, 2. Mai 2008, 15:55

kein Tscheche, aber in Östereich flog er

904

Freitag, 2. Mai 2008, 16:52

Oberlechner JOB 15-150/2

905

Freitag, 2. Mai 2008, 17:14

Hmmm, mal abgesehen davon, daß du ein r vergessen hast ( :D ) paßt die Haube irgendwie net so ganz... --> http://www.planepictures.net/show.php?id=687039

906

Freitag, 2. Mai 2008, 17:25

Zitat

Original von Onkel Manuel
Hmmm, mal abgesehen davon, daß du ein r vergessen hast ( :D ) paßt die Haube irgendwie net so ganz... --> http://www.planepictures.net/show.php?id=687039


danke für den Schreibfehlerhinweis, machst du jetzt den Oberlehrer? :heart:

Die Kabine und Position des HLW hat mich natürlich auch irritiert, aber vieles andere spricht dafür......

907

Freitag, 2. Mai 2008, 17:30

Zitat

Original von H.-J.Fischer
danke für den Schreibfehlerhinweis, machst du jetzt den Oberlehrer? :heart:

Ist mir nur aufgefallen, weil im Google unter deiner Schreibweise nur exakt ein einziger Link vorhanden ist - das hat mich dann doch schon etwas stutzig gemacht... :D ;)

908

Samstag, 3. Mai 2008, 10:26



Der Flieger stammt aus Italien und hat schon ein paar Jährchen auf'm Buckel :w

Baujahr (ab) 1953
8 Stück
Lycoming O-290-...
4 Sitzer

Das Ausgangsmuster stammt von 1939, war zweisitzig, hatte ein anderes, dreieckiges Leitwerk und einen anderen Hersteller. Und wurde in 700 Exemplaren gebaut. Daraus entstanden dann modernisierte Zwei-, Drei- und Viersitzer, in jeweils 8 Exemplaren, der Dreisitzer hatte seltsamerweise wieder das alte SLW...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (3. Mai 2008, 10:53)


909

Samstag, 3. Mai 2008, 10:53

Das ist der dreisitzige Vorgänger: (um den geht es hier aber nicht und dieses Exemplar steht nur zufällig auch wieder in Österreich ;) )
»-MR-« hat folgendes Bild angehängt:
  • R29.2.1.jpg

910

Samstag, 3. Mai 2008, 22:43

Ändert anscheinend nicht viel daran, daß die Gummer trotzdem keiner findet... :nuts: :D ;) :dumm:

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

911

Samstag, 3. Mai 2008, 23:42

Kam noch gar nicht zum suchen :nuts:

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

912

Sonntag, 4. Mai 2008, 00:00

Da ich keine Bilder davon finde,nur einen Wikieintrag..sage ich mal Meteor FL.55 oder Meteor FL.55BM :shy:

914

Sonntag, 4. Mai 2008, 00:10

Zitat

Original von Pic Killer
Da ich keine Bilder davon finde,nur einen Wikieintrag..sage ich mal Meteor FL.55 oder Meteor FL.55BM :shy:

Boah, wie hasten die jetzt so schnell gefunden? 8(

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

915

Sonntag, 4. Mai 2008, 00:12

[SIZE=4]101[/SIZE]

Bist ja immer noch offline :shy:
»Pic Killer« hat folgendes Bild angehängt:
  • rätsel.jpg

916

Sonntag, 4. Mai 2008, 00:14

Hat da ein Bücker-Fan einen UL gebaut?

ach, ne, auf'n 2. Blick isses wohl doch historisch :O

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (4. Mai 2008, 00:16)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

917

Sonntag, 4. Mai 2008, 00:18

Zitat

Boah, wie hasten die jetzt so schnell gefunden? 8(


Naja...wo er herkam und welches Baujahr smt Motor stand ja bei.Etwas Feingespühr,Bildersuche ignoriert und im Wiki nach 4 min. einen Eintrag von den Maschinen ohne Bilder gefunden. :shy:

918

Sonntag, 4. Mai 2008, 10:56

Also finden tu ich nicht wirklich was. Ein deutscher Doppeldecker mit Argus-Motor in Ungarn? ???

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

919

Sonntag, 4. Mai 2008, 11:55

Man könnte auch sagen,ein ungarisches Replika,von einem ungarischen Flugzeug. :D
Anfangs mit einem VW Motor geflogen und 2006 gegen einen Subaru getauscht :shy:

920

Sonntag, 4. Mai 2008, 12:02

wird doch keine Gerle-Nachbau sein, wenn ja dann Gerle 13, hoffentlich jetzt ohne Schreibfehler, nicht dass man sonst den Flieger per Link nicht findet.......