Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 9. April 2008, 19:15

Bahnhofsleben in Fernost

http://www.youtube.com/watch?v=GlNyCHlLt1Y

ich finds einfach nur krass

und wenns schonmal dagewesen ist, dann















ist mir das auch egal :D:D

daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. April 2008, 19:26

HEHE,
icht foll krass.... :tongue: :tongue:
gruß Matze

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. April 2008, 23:40

man selle sich mal vor da hat einer platzangst 8(

Gruß


Jack
Your-Aerial-Pic.de

der Puni

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. April 2008, 13:08

Interresante finde ich, dass doch alle reingepasst haben. Interessanter finde ich noch die Frage, was macht einer der aussteigen möchte, sich aber in der Mitte das Abteils befindet...

Migge

RCLine User

Wohnort: Augsburg Land

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. April 2008, 13:34

Das ist optimale Zugauslastung!
Und ein paar Arbeitsplätze mehr (Zugstopfer) :D

Gruß Migge

acromaster

RCLine User

Wohnort: Böblingen

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. April 2008, 15:51

Zitat

Original von Migge
(Zugstopfer) :D


Ob das wohl die offizielle Berufsbezeichnung ist? :tongue:

ps: Zugstopfer war immer schon mein Traumberuf :D

Zitat

Kann ich nur aus Depronplatten einen Shockflyer bauen, rc rein und fliegen? und ohnt sich das?

7

Donnerstag, 10. April 2008, 17:06

Guten Abend
Tja was mach einer der aussteigen möchte aber in der Mitte steht?
Die Frage kann ich beantworten,ist mir schon mal passiert.
Solange weiterfahren bis er sich zur Tür durchgekämpft hat und dann mit dem nächsten Zug zurück.
Gruss Gunter

8

Donnerstag, 10. April 2008, 17:19

Guten Abend
Da fällt mir noch ein uralter Witz ein:
Ein Mann geht in Uelzen and den Schalter und möchte eine Fahrkarte nach Guangditschou in China lösen.Der Schalterbeamte ist leicht verwirrt und rät ihm erst einmal eine Fahrkarte nach Lüneburg zu lösen.
Dort rät man ihm nach Hamburg zu fahren und dort nachzufragen.
In Hamburg verkauft man ihm eine Karte nach Shanghai und dort soll er dann sein Glück versuchen.
Nach drei Wochen in Guangditschuo geht er dort an den Schalter und will eine Fahrkarte nach Uelzen lösen.
Der Chinese schaut ihn und fragt dann: wollen sie über Hannover - Celle - oder über Hamburg -Lüneburg nach Uelzen fahren?
Gruss Gunter

9

Donnerstag, 10. April 2008, 17:24

Zitat

Original von der Puni
Interresante finde ich, dass doch alle reingepasst haben. Interessanter finde ich noch die Frage, was macht einer der aussteigen möchte, sich aber in der Mitte das Abteils befindet...


timing, du musst musst dich zur richtigen Zeit an die richtige Stelle reinstopfen lassen, Der Rest geht dann von alleine. Ein geordnetes Chaos.

Gruß Horst

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »_gast« (10. April 2008, 17:25)


10

Donnerstag, 10. April 2008, 17:40

Hallo Horst
Funktioniert nicht.
Aus jahrzehntelanger Bahnfahrt weiß ich das kaum jemand bis zur Mitte durchgehen will.Weiler dann nicht rechtzeitig rauskommt.
Daher ist in der Mitte immer jede Menge Platz und an der Tür stehen sie wie die Heringe.
Dazu kommt noch das die Einsteigenden Dich rücksichtslos wieder in den Wagen drängen wenn Du nicht rüpelig mit dicken Ellenbogen nach draussen schiebst.
Gruss Gunter

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

11

Freitag, 11. April 2008, 11:04

oh ja
ich kenn das von den Fussball Spielen fahre leider Häufig zur gleicht zeit wie alle Fans zum spiel fahren nach hause.
zum teil sind in der mitte der Abteils sogar noch sitzplätze frei und an dern Türen sieht es ähnlich aus wie in dem Video.

Wenn man raus will hilft nur noch schurltern raus und durch.
bin aber auch schon ein paar haltestellen zu weit gefahren
Your-Aerial-Pic.de

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. April 2008, 11:49

Die Jungs in Uniform nennen sich übigends "pusher"
Gruß Frank!

Xtra-Fun

unregistriert

13

Freitag, 11. April 2008, 16:32

und in Deutschland wird sich beschwert, wenn man mal im Bus für ca. 10 Minuten stehen muss..................oder keinen Fensterplatz bekommt

Martin92

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

14

Freitag, 11. April 2008, 20:27

ich hab in paris in der Metro schon Angst bekommen, ich glaub da würd ich panisch werden.....

Julian Müller

RCLine User

Beruf: Hart malochender Schüler

  • Nachricht senden

15

Samstag, 12. April 2008, 00:47

ich sag nur ROM xD

winston

RCLine User

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

16

Samstag, 12. April 2008, 07:54

Der Vorteil ist aber daß man nicht umfallen kann;)
lg winston

Twinstar Brushless,
Funjet,
MX 16s:nuts:
APFD
:w

17

Samstag, 12. April 2008, 11:42

Guten Morgen
Das man nicht umfallen kann könnte auch ein Nachteil werden.
Ich habe manches mal gedacht - wenn jetzt jemand einen Herzinfarkt kriegt merkt man das erst wenn alle ausgestiegen sind weil derjenige dann umfällt.!
Gruss Gunter