Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 10. April 2008, 01:09

Bescheuerste Auktion die ich je sah

lest selber ..........................

Klick mich

Artikelnummer: 320236844889 :ok:



Das mit dem 70A Brushless Regler an nem ausgeschlachteten Bürsti find ich genial. Wird bestimmt nicht eine Umdrehung machen :wall:


mfg
andy

Editt: Bug im Forum. Link einfügen geht nicht :wall:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »andreas123« (10. April 2008, 01:18)


flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. April 2008, 08:27

RE: Bescheuerste Auktion die ich je sah

Zitat

...Der Motor ist eigentlich neu(zumindest unbenutzt), er wird aufgrund kleinerer Lagerspuren und auch aus bekannten Gründen als gebraucht unter Ausschluß jeglicher Garantie verkauft.



..aus bekannten Gründen :hä: ... die sind wahrscheinlich nur Ihm bekannt ....

edit: aber nicht mehr lange: hab Ihn darum gebeten das mal auszuformulieren, diese bekannten Gründe... :D :D :D

LG Doris
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »flying_chicken« (10. April 2008, 08:34)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. April 2008, 08:44

RE: Bescheuerste Auktion die ich je sah

Klick mich

Edith: geht doch.....
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (10. April 2008, 08:45)


Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. April 2008, 09:00

RE: Bescheuerste Auktion die ich je sah

???

Was ist an der Auktion bescheuert oder komisch? Vertstehe ich nicht.
Aus bekannten Gründen: Praktisch alles wird in Ebay als gebraucht verkaufr - praktisch zwingend wenn man nicht Gewährleistung geben will/kann.


Um zu verhindern dass Buchstabenkombinationen zu Smilies werden kannst du die Smilies direkt unter dem Eingabefeld deaktivieren ;)

Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paul H.« (10. April 2008, 09:12)


5

Donnerstag, 10. April 2008, 09:03

Moin,

Andreas hat es nicht kapiert, was der Verkäufer meint: einerseits kann man den MOTOR ohne den eingebauten Regler auch an nem normalen BL-Regler betreiben, oder die Zuleitungskabel an nen BÜRSTI-Regler hängen zum Drehzahlregeln. Der Motor so wie abgebildet hat keine Drehzahlregelung...

Gruß,
Kuni

pem

RCLine User

Wohnort: bei Frankfurt / Main

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. April 2008, 09:29

Dank Euch - so einen konnte ich grad gut brauchen.

Ciao

PM
Ey ömma, wir sinne Borg. Uns kannze nich widderstehn. Jetzt tunwer dich bei uns beipackn

7

Donnerstag, 10. April 2008, 11:45

RE: Bescheuerste Auktion die ich je sah

Zitat

Original von Paul H.
???

Was ist an der Auktion bescheuert oder komisch? Vertstehe ich nicht.
Aus bekannten Gründen: Praktisch alles wird in Ebay als gebraucht verkaufr - praktisch zwingend wenn man nicht Gewährleistung geben will/kann.


Um zu verhindern dass Buchstabenkombinationen zu Smilies werden kannst du die Smilies direkt unter dem Eingabefeld deaktivieren ;)

Paul



Lies dir den Text dochmal genau durch :wall:

Eingebauter Regler / Brushlessregler und zu guter letzt, wenn man Wiederstand überbrückt hat man Killowatt :wall:

Außerdem ist das ein Bürstenmotor. Die Brushlessmotoren haben 3 Phasen, eben Drehstrom :tongue:


mfg

andy

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »andreas123« (10. April 2008, 11:52)


8

Donnerstag, 10. April 2008, 11:50

RE: Bescheuerste Auktion die ich je sah

Zitat

Original von andreas123

Eingebauter Regler / Brushlessregler und zu guter letzt, wenn man Wiederstand überbrückt hat man Killowatt :wall:


mfg

andy

Wo ist dein Problem mit dem Text?

- BL Motor mit eingebautem BL Regler.
- Bei diesem Regler kann man durch Umloeten die Strombegrenzung deaktivieren
- Die Geschwindigkeit des Motors wird durch die Spannung am 2 poligen Anschluss gesteuert
- Diese Spannung kann man auch mit einem einfachen Buerstenregler kontrollieren
- Der eingebaute BL Regler kann durch einen selbst gewaehlten anderen BL Reglere ersetzt werden.

Passt doch alles.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

9

Donnerstag, 10. April 2008, 11:52

Thomas,

passt, aber nur wenn man auch versteht was da geschrieben ist :evil:
Wenn nicht, und man kapiert es nicht, dann ist es eben alles doof :no:

Kuni

10

Donnerstag, 10. April 2008, 11:54

Hi Kuni,
ich habs halt diplomatisch geschrieben. :angel:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles

11

Donnerstag, 10. April 2008, 11:58

Sicher, das das ein Brushlessmotor sein soll?

Und außerdem hat der Typ die Beschreibung geändert. Gestern war sie noch ganz anders. :ok:

Da stand meines Wissens:

Wenn man den internen Wiederstand überbrückt und einen Hacker 70A Regler dranmacht, dass man mehrere Kw erreicht. Dabei ist es garnicht vom Regler abhängig, wieviel W der hat :tongue:


Außerdem hat ein Brushless 3 Phasen. Dieser hat + und - somit Bürstenmotor. Es seidenn, der hat nen Regler drinne, was ich nicht glaube.....


mfg

andy

12

Donnerstag, 10. April 2008, 11:58

Thomas,
so kennen wir Dich :-)(-:
([SIZE=1]Musst Du ja auch; ich aber nicht[/SIZE] )


edit: warum glaubst Du das nicht? Wieviele Strippen hat Dein BL-Regler akkuseitig, na? Genau: 2! Du hast echt keine Ahnung, was das für ein Motor sein soll, aber haust hier auf die Kacke dass es nur so spritzt :no:

Gruß,
Kuni

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kuni« (10. April 2008, 12:01)


13

Donnerstag, 10. April 2008, 12:02

ich bin Thomas?

Da brauch ich mich nicht angesprochen fühlen :D

mfg

andy

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »andreas123« (10. April 2008, 12:04)


14

Donnerstag, 10. April 2008, 12:22

Zitat

Original von andreas123
Sicher, das das ein Brushlessmotor sein soll?

Und außerdem hat der Typ die Beschreibung geändert. Gestern war sie noch ganz anders. :ok:
mfg

andy


Nein das hat er nicht, das würde nämlich in den Zahlungsdetails (oben unterhalb des Bildes) stehen.
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. :D

der Puni

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 10. April 2008, 12:54

:nuts:

Herrllich. Ich geh schon mal Popcorn holen. Das scheint ein vielversprechender Thread zu werden. :ok:

flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 10. April 2008, 13:43

RE: Bescheuerste Auktion die ich je sah

Zitat

Original von flying_chicken

Zitat

...Der Motor ist eigentlich neu(zumindest unbenutzt), er wird aufgrund kleinerer Lagerspuren und auch aus bekannten Gründen als gebraucht unter Ausschluß jeglicher Garantie verkauft.



..aus bekannten Gründen :hä: ... die sind wahrscheinlich nur Ihm bekannt ....

edit: aber nicht mehr lange: hab Ihn darum gebeten das mal auszuformulieren, diese bekannten Gründe... :D :D :D

LG Doris


sodele, Antwort ist da.
die bekannten Gründe sind:

Zitat


es geht darum, daß heutzutage auch ein neuer Artikel im juristischen Sinne nicht mehr neu ist, sobald er eine gewisse Lagerzeit überschreitet.

Viele Grüße



somit sind doch alle Unklarheiten ausgeräumt ?! :nuts:

LG doris :D :D
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?

Holger_Lambertus

RCLine User

Wohnort: 31535 Dingendskirchen

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 10. April 2008, 14:02

Tja, es mag Leute geben die eben nur das Modellbaugeraffel kennen, mit Servokabel für den Empfänger drann :D

Fast jeder Brushless-PC-Lüfter arbeitet nach demselbem Prinzip:
eingebauter BL-Regler,
darum kommen nur 2 Strippen aus dem Motor,
jeh höher die angelegte Spannung, jeh höher dreht der Lüfter,
fertig.

Mehr braucht es bei vielen Anwendungen auch nicht, funtioniert einfach und simpel, letztlich muß das Teil ja nicht am RC-Empfänger betrieben werden.

Wenn es ein Dreiphasenmotor ist (PC-Lüftger sind häufig nur 2Phasenmotoren) kann man natürlich problemlos die Elektronik gegen einen Modellbau-BL-Steller auswechseln.
Gruß Holle

18

Donnerstag, 10. April 2008, 22:12

Holle!

musstest du das nun erwähnen........PC-Lüfter teilweise BL-Lüfter?!!

...........shit ! Wollte eigentlich ins bett!....jetzt muss ich die PC-Sammelkiste auskippen und Werkzeug holen!!!!!! :nuts:

..........atackeeeeeeeeeeee.....................


;-)

Dirk

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

19

Freitag, 11. April 2008, 07:26

...aber die meisten sind unbrauchbar....
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

20

Freitag, 11. April 2008, 14:40

Ja, ich glaube die haben nur 3 Nuten?
Gruß Benni