Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 20. April 2008, 19:05

Suche Shop für Kupferkugeln

Hi,

Ich brauche für ein Projekt eine Kupferkugel mit 1cm Durchmesser. Es sollte eine massive Kugel sein. Leider kann ich über Google nichts finden. Wisst ihr, wo ich so etwas finde?

Vielen Dank
Christian
_______________________________________________
T-Rex 450PRO 3xHS5065 GY520 BLS257, (SS23 Jazz 40-6-18 SLS2200) NEU: Scorpion Eigenwicklung mit 750W, YGE 60, SLS220045C/90C
T-Rex450XL, V2 Alu-Kopf, PRO Antriebsset, HS-56, GY401, S9257
u.a.

2

Montag, 21. April 2008, 20:19

Was sicher weiterhilft:
wie genau, welche Oberfläche, welches Kupfer, hast Du eine Drehmaschine?
"How can we win when fools can be kings" Muse

3

Montag, 21. April 2008, 22:24

Zitat

Original von Stefan_Lang
Was sicher weiterhilft:
wie genau, welche Oberfläche, welches Kupfer, hast Du eine Drehmaschine?


Nunja, Kugeldrehen auf den unter Modellbauern üblichen Hobby-Drehmaschinen ist wohl eher weniger empfehlenswert.
Da wird wohl eher weniger eine Kugel draus.

Ansonsten sollten Kugeln aller MAterialien bei üblichen Normteile Händlern beziehbar sein, bsp. Würth wäre ein relativ großer.
____________
Gruß Johannes

P.S. Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn Behalten!
____________

4

Montag, 21. April 2008, 23:09

Hi,

Das Problem ist: Ich brauche nur eine!!! ;-)

Eigentlich dachte ich, dass das fast jeder Materialshop irgendwo hat, konnte dann aber nichts finden.

Die Oberfläche ist egal. Einigermaßen rund, massiv und aus Kupfer oder auch Messing eben.

Ich schau mal bei Würth, wobei die vermutlich nur Kiloweise verkaufen... (danke für den Tipp)

Christian
_______________________________________________
T-Rex 450PRO 3xHS5065 GY520 BLS257, (SS23 Jazz 40-6-18 SLS2200) NEU: Scorpion Eigenwicklung mit 750W, YGE 60, SLS220045C/90C
T-Rex450XL, V2 Alu-Kopf, PRO Antriebsset, HS-56, GY401, S9257
u.a.

5

Montag, 21. April 2008, 23:21

Hi!

Darf die Kugel auch ein Gewinde haben?

Als Messingkugel gibt's sowas öfters... z.B. da: http://www.leuchtenbau24.de/product_info…--10-mm-M3.html

servus,
Martin

-edit- das Gewindeloch kann man ja zur Not zunieten...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MaGo« (21. April 2008, 23:23)


6

Sonntag, 27. April 2008, 20:30

>Nunja, Kugeldrehen auf den unter Modellbauern üblichen Hobby->Drehmaschinen ist wohl eher weniger empfehlenswert.
>Da wird wohl eher weniger eine Kugel draus.

Daher meine Fragen, für 'ne Gardinenstange oder Taumelscheibe reicht's leicht...... habe überhaupt keine Ahnung wozu man ine Kupferkugel braucht....
"How can we win when fools can be kings" Muse