Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 23. Mai 2008, 22:36

Galileo Mystery

Moin, guckt es grad jemand? Wie bei jeder Folge habe ich das Gefühl, dass alles erstunken und gelogen ist, weiß jemand, ob das so is?
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

2

Freitag, 23. Mai 2008, 22:39

RE: Galileo Mystery

naja, die Googeln sich halt irgendwelche Fakten zusammen und bilden sich damit ne Meinung :D
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

3

Freitag, 23. Mai 2008, 22:40

na was verzapfen die diesmal?

Das letzte mal haben se erzählt das man per Hypnose sein früheres Leben sehen kann :wall: :wall:


omg die übertreiben es !!! Nicht alles muss man glauben....


mfg

andy

4

Freitag, 23. Mai 2008, 22:41

Diesmal meinen sie, dass das Bauchgefühl immer Recht hat
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. Mai 2008, 23:01

Schalte RTL2 an.... bei Leathal Weapon 4 lernst mehr sinnvolles als bei Galileo :D

6

Samstag, 24. Mai 2008, 10:53

:D
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

7

Samstag, 24. Mai 2008, 11:04

Galileo ist genau son misst wie "the next Uri Geller"

wobei sich The next Uri Geller sehr blöd anstellt :wall:

z.b. Auto fliegen. Das auto war mit 4 Seilen befestigt , die man sogar noch sehen konnte :wall:



mfg

andy

8

Samstag, 24. Mai 2008, 13:36

RE: Galileo Mystery

Zitat

Original von compitech
Wie bei jeder Folge habe ich das Gefühl, dass alles erstunken und gelogen ist, weiß jemand, ob das so is?


lass mich kurz überlegen:
???
???
???
???
???
???
???
???
???
JA - es ist so - die haben doch noch nie was erzählt was gestimmt hat, bzw. was einen weiter gebracht hätte (zumindest ist das bei den paar folgen so die ich bisher gesehen habe)

Captain Kork

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

Samstag, 24. Mai 2008, 14:26

Früher war Galileo echt interessant und spannend, aber inzwishen ist diese Sendung so dermaßen abegrutscht, dass es nicht mehr feierlich ist.

Die 37%-Regel?! Lol, ist doch klar, dass er keine der Summen nimmt, die eh über 23000 sind, wenn die Aufgabe heißt , die niedrigste Summe rauszufinden... Total dämlich.

Und das mit dem Senator mag verstehen wer will. Für mich ist das zusammengereimt und sonst nichts.

Einzig die Geschichte mit dem Feuerwehrmann fand ich halbwegs einleuchtend, wenn auch vielleicht recht weit hergeholt.

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

10

Samstag, 24. Mai 2008, 20:25

Liebe Eltern!

setzt eure Kinder bitte täglich vor Galilleo und sie´werden sich schnell weiter bilden


zzz zzz zzz zzz zzz zzz

11

Samstag, 24. Mai 2008, 20:30

Warum schaut ihr es euch überhaupt an? Ich habe keinerlei Erwartungen an solche Sendungen der Privatsender und daher bleibt die Kiste halt von vorneherein kalt, habe genug andere Dinge mit denen ich mich beschäftigen kann...und wenn es ein Buch ist ;).
Schöne Grüsse
Toenne

Helikrischi184

RCLine User

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler, 7.Klasse

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 25. Mai 2008, 17:55

Ich habs mal ne Zeit lang angeguckt, aber seit die Jede 3. Woche die gleiche Sendung wiederholen... Nein Danke!
Mit freundlichsten Fliegergrüßen, Krischi.

Es gibt Tage, an denen lohnt es sich kaum aufzustehen.
Z.B. Montag bis Freitag.

13

Sonntag, 1. Juni 2008, 23:09

"Eins ist sicher..... es KÖNNTE so passiert sein!"

und die Eingangsfrage "gibt es noch Ninja Kämpfer?" Die Antwort: "Eins ist klar.... es KÖNNTE sie noch geben!"

ich habe früher sehr gerne gallileo geschaut aber mitlerweile laufen auf n-tv oder n24 die interessanteren reportagen......


mfg
Lasse
powered by Spectrum DX7

http://www.lasse-behrens.de

14

Montag, 2. Juni 2008, 09:08

Hi..

Galileo ist eine von vielen Sendungen, die ich eher unter Religionsersatz als unter Wissenschaft einstufen würde.
Offensichtlich hat die deutschsprachige Bevölkerung immer noch einen hohen Bedarf an Mystizismus u.Ä. Diesen mittels Kirche und Religion zu befriedigen ist derzeit out (nach dem Motto "sowas machen ja nur rückständige Moslems"), weshalb so ein Blödsinn a la Galileo floriert.
Ich durfte selbst mal erleben, wie die Jungs dort arbeiten... aus einem damals aktuelleren Anlaß waren sie bei meinem Arbeitgeber und führten Interviews durch. Was die dann da draus zusammengeschnippelt haben könnte man wirklich als Urkundenfälschung bezeichnen. War schon richtig peinlich für die Interviewpartner, namentlich in Sendung und Abspann aufgeführt zu werden.
Eine spätere Anfrage für interviews für ein anderes Thema wurde deshalb von uns abgelehnt.
gruselig, sowas.

andi

pcDoc

RCLine User

Wohnort: Raasdorf

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 3. Juni 2008, 08:57

Hallo,

Also es gibt da meiner Meinung nach schon einen Unterschied zwischen Galileo und Galileo Mystery!

Das normale Galileo bringt auch jetzt noch gelegentlich brauchbare Sachen. Leider nur sehr gelegentlich.

Galileo Mystery hingegen hat glaub ich noch nie was brauchbares gebracht! Sie stellen nur Vermutungen auf und es gibt keine wirkliche Schlussfolgerung. Die Themen sind zwar teilweise interessant, aber abgesehen von der leicht lächerlichen Präsentation bringen sie entweder bereits bekannte Fakten oder irgendwelche an den Haaren herbei gezogenen Argumente.

Aber ich schaus ab und zu doch gern! Ist manchmal sehr amüsant. Traurig wirds nur, wenn man dran denkt, dass Leute das 1:1 glauben!

mfg
Doc

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 3. Juni 2008, 09:53

...und fast alles wird in den USA aufgezeichnet....
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

motoman

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

17

Samstag, 7. Juni 2008, 18:32

Viele Grüße, Dominik