Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

techgeist

RCLine Neu User

  • »techgeist« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Helmstedt

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. Juli 2008, 19:13

Brauche Hilfe bei digi Sat receiver

Also wer von euch kennt sich mit digi Dat receiver aus...
ich will mir einen Kaufen und der sollte folgendes Können...
HDTV fähig
Usb anschluss um eine externe festplatte anschliessen zu können um auf zu nehmen...
eine Integriete festplatte ginge auch ..

das sind die hauptkriterien aber das ganze sollte bezahl bar sein...
!

gruss
micha
Ich habe ein neues Hobby und das ist Golf spielen und mein Schläger heisst GSX-R

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. Juli 2008, 19:37

RE: Brauche Hilfe bei digi Sat receiver

lass dich doch mal bei Mediasaturn beraten ;)
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

anziwi

RCLine User

Wohnort: D-65xxx Wiesbaden

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. Juli 2008, 20:05

RE: Brauche Hilfe bei digi Sat receiver

Hallo,

ich steh nun mal auf Kathrein , deshalb meine Empfehlung UFS 910...

Ich habe seit 3 Jahren einen DVB-T (UFD 574) und seit einem guten halben Jahr einen DVB-S (UFS-822) Receiver mit Festplatte im Einsatz. Laufen beide problemlos.
CU Andreas :w

(Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above).

techgeist

RCLine Neu User

  • »techgeist« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Helmstedt

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. Juli 2008, 20:06

RE: Brauche Hilfe bei digi Sat receiver

dat hab isch heut getan..
da gibs nur das prob ich bin an nen ehrlichen verkäufer geraten und der meinte es gebe bei ihm nur den Topfield der das kann und der kostet mal so eben 600 flocken ja ne is klar... dafür bekomm ich aber scho nen anständigen flieger ..^^
Ich habe ein neues Hobby und das ist Golf spielen und mein Schläger heisst GSX-R

Tim_IN

RCLine User

Wohnort: Baar-Ebenhausen (bei Ingolstadt)

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. Juli 2008, 20:41

Hallo,

hier im Forum wird eine HUMAX angeboten,

an sich ist das Gerät in Ordnung, außer du möchtest deine Aufzeichnungen auf DVD sichern, das geht nicht ohne großen Aufwand, da er keinen USB Port hat (der vorhandene ist nicht nutzbar) um die Daten direkt vom Gerät zu saugen.
MfG

Tim

techgeist

RCLine Neu User

  • »techgeist« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Helmstedt

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. Juli 2008, 20:42

RE: Brauche Hilfe bei digi Sat receiver

Zitat

Original von anziwi
Hallo,

ich steh nun mal auf Kathrein , deshalb meine Empfehlung UFS 910...

Ich habe seit 3 Jahren einen DVB-T (UFD 574) und seit einem guten halben Jahr einen DVB-S (UFS-822) Receiver mit Festplatte im Einsatz. Laufen beide problemlos.


Der kathrein scheint auch sehr geil zu sein.. ab der firmware 1.04 geht es erst und bei meinem Glück erwisch ich einen darunter!! hmm und preislich für nen receiver doch noch ziemlich heftig!!
Ich habe ein neues Hobby und das ist Golf spielen und mein Schläger heisst GSX-R

7

Montag, 21. Juli 2008, 23:04

RE: Brauche Hilfe bei digi Sat receiver

Zitat

Original von anziwi
Hallo,

ich steh nun mal auf Kathrein , deshalb meine Empfehlung UFS 910...

Ich habe seit 3 Jahren einen DVB-T (UFD 574) und seit einem guten halben Jahr einen DVB-S (UFS-822) Receiver mit Festplatte im Einsatz. Laufen beide problemlos.


Dann kennst du die Technisat Geräte nicht. Digicorder HD-S2 160GB, its not a Trick its an Dreamachine. Woher ich das weiss? Ratet mal. :D

Egal ob Topfield, Humax und sogar Kathrein, von der Bedienug her gibts nicht einfacheres als Technisat. Zudem sind die Dinger Made in Germany, zumindest die Endmontage.
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. :D

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Montag, 21. Juli 2008, 23:39

technisat kann ich auch nur empfehlen habe zwar nur nen Effen Digitalen Sag Reciever aber das teil ist top der eine ist schon 8 jahre alt und Läuft immer noch problemlos der ander 4 habe nie nen einfacheren Reciever gehabt.

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

techgeist

RCLine Neu User

  • »techgeist« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Helmstedt

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. Juli 2008, 05:51

RE: Brauche Hilfe bei digi Sat receiver

Zitat

Original von Ralfi

Zitat

Original von anziwi
Hallo,

ich steh nun mal auf Kathrein , deshalb meine Empfehlung UFS 910...

Ich habe seit 3 Jahren einen DVB-T (UFD 574) und seit einem guten halben Jahr einen DVB-S (UFS-822) Receiver mit Festplatte im Einsatz. Laufen beide problemlos.


Dann kennst du die Technisat Geräte nicht. Digicorder HD-S2 160GB, its not a Trick its an Dreamachine. Woher ich das weiss? Ratet mal. :D

Egal ob Topfield, Humax und sogar Kathrein, von der Bedienug her gibts nicht einfacheres als Technisat. Zudem sind die Dinger Made in Germany, zumindest die Endmontage.


Also ich habe ja gestern den Topfield befummeln können und von der Bedienung is der net anders als die technisat geräte Meiner Meinung nach! also Simple life !!!
aber die haben leider weder bei Media noch bei Saturn nen Technisat gehabt das ich hätte die preise vergleichen können... hab eben ja auch einen technisat receiver aber leider analog und nicht hdmi ! das ist ja das ! waruM!
Ich habe ein neues Hobby und das ist Golf spielen und mein Schläger heisst GSX-R

techgeist

RCLine Neu User

  • »techgeist« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Helmstedt

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 23. Juli 2008, 21:08

RE: Brauche Hilfe bei digi Sat receiver

so mal nen doppel post aber egal..
habe mich für den topfield TF7700HSCi mit externer USB platte entschieden

gruss micha
Ich habe ein neues Hobby und das ist Golf spielen und mein Schläger heisst GSX-R