Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 11. August 2008, 12:17

Fahrrad mit Gegenwindantrieb

Ich erinnere mich an einen Thread, in dem es darum ging , ob es möglich ist, sich durch Gegenwind antreiben zu lassen.

Es geht:
http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderb…,570961,00.html

Grüße
Malte

Sanguinius

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. August 2008, 12:36

Das ist ja mal genial, aber fahren möchte ich damit nicht.

Da wird man ja kirre wenn man beim radeln dauernd durch den drehenden Rotor starren muss ==[] :dumm: .

Noch interresanter zu wissen wäre ob man sowas für Modellflugzeuge zweckentfremden kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sanguinius« (11. August 2008, 12:39)


3

Montag, 11. August 2008, 12:44

Zitat

Vor das Rad ist eine Turbine mit einem Durchmesser von gut zwei Metern gespannt. Wegen dieser Ausmaße dürfen Radfahrer jedoch nicht auf Erleichterung hoffen. Für den Radweg sei die Entwicklung wegen der großen Turbine zu breit, sagt Maschinenbaustudent Andreas Borowski aus Winklers FH-Team - "und für die Straße ist es nicht zugelassen".


geh in die USA^^
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

4

Montag, 11. August 2008, 13:35

Zitat

Original von Sanguinius
Da wird man ja kirre wenn man beim radeln dauernd durch den drehenden Rotor starren muss ==[] :dumm: .

Warum? wenn sich der Rotor schnell genug dreht, sieht man davon genausowenig wie von einem sich drehenden Propeller.

Außerdem: lieber durch 'nen drehenden Rotor starren, als gegen den Wind strampeln!

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. August 2008, 13:47

Für Puristen,der klassische Seitenwindantrieb klick Bei Gegenwind nimmt man dann den Akkuschrauber klick :D :D

6

Montag, 11. August 2008, 15:39

den Rollstuhl da find ich aber viel besser^^
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.