Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

pöik

RCLine User

  • »pöik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. August 2008, 20:59

Was ist die höchste Temperatur, die wir Menschen hinbekommen?

Hi

Ja also ich weiss, dass man mit Sauerstofflanzen 5500°C hinbekommt.
Aber kann man das noch übertreffen?

Sorry für die vielleicht blöd oder umpassend klingende Frage, ich hab grad keinen Passenderen Ort gefunden :) .

Vielen Dank schonmal!!!

gruss michi

HenrikG

RCLine User

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. August 2008, 21:02

Lichtbogen mit ensprechend Strom weit über 10000C°.

Aber irgendwie geht sicher noch mehr...
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

pöik

RCLine User

  • »pöik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. August 2008, 21:05

hi*

ja genau, wir haben jetzt auch grade noch an blitze gedacht.
aber wie warm oder heiss die sind keine ahnung

und plasma vielleicht? oder ist das das gleiche :dumm:

gruss

HenrikG

RCLine User

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. August 2008, 21:05

Zitat

Unsere Sonne ist mit einer Temperatur von etwa 15 Millionen Grad in ihrem Zentrum geradezu ein kühler Ort: Wissenschaftler können auf der Erde bereits seit langem mit demselben Mechanismus – nämlich Kernfusion – wesentlich höhere Temperaturen erzeugen. „Forschungsanlagen zur kontrollierten Kernfusion benötigen ein 50 bis 200 Millionen Grad heißes Wasserstoffgas“, sagt Ralph P. Schorn vom Institut für Energieforschung, Bereich Plasmaphysik, des Forschungszentrums Jülich.


Zitat

„Während im Jülicher Fusionsexperiment Textor bis zu 50 Millionen Grad routinemäßig machbar sind, bringt es der größte Fusionsreaktor der Welt, der Joint European Torus (JET) in Großbritannien, auf mehr als 150 Millionen Grad.“ Den absoluten Rekord allerdings halten japanische Wissenschaftler: Sie erzielten am Experiment JT60-U in Naka, etwa 150 Kilometer nördlich von Tokio, bereits 1996 eine Temperatur von 520 Millionen Grad.


Noch fragen? :evil:
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

pöik

RCLine User

  • »pöik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. August 2008, 21:06

ok ich sag nix mehr :D :D :D :D

6

Freitag, 22. August 2008, 21:07

520 Millionen Grad, das klingt doch recht kuschelig warm... :nuts: :D :D :D ;)

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

7

Freitag, 22. August 2008, 21:20

Fehlt nur noch ein passender Ofen,der die Temp. auch dauerhaft aushält. ;)

HeliCrusher

RCLine User

Wohnort: Datschiburg

  • Nachricht senden

8

Freitag, 22. August 2008, 21:50

Zitat

Original von Pic Killer
Fehlt nur noch ein passender Ofen,der die Temp. auch dauerhaft aushält. ;)


deswegen rätseln die wohl auch schon seit nem halben Jahrhundert rum ob/wie man Kernfusion in Kraftfeldern betreiben kann. Anders wäre das wohl nicht zu realisieren. Ist bei der Sonne im Prinzip ja auch ein riesiges Kraftfeld, das die Gase festhält.

(Klugscheißmodus aus :D )
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann

Futaba FF6 zu verkaufen - neu

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

9

Freitag, 22. August 2008, 21:57

Zitat

Original von pöik
Ja also ich weiss, dass man mit Sauerstofflanzen 5500°C hinbekommt.


...da hat wieder jemand heimlich Galileo geschaut.....
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (22. August 2008, 21:57)


HenrikG

RCLine User

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

10

Freitag, 22. August 2008, 21:57

:D
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

11

Freitag, 22. August 2008, 22:31

Daher kommt also die globale Erderwärmung :dumm:

Pilatussegler

RCLine User

Wohnort: Entlebuch CH

  • Nachricht senden

12

Freitag, 22. August 2008, 22:40

Nein die stammt von den Gehirnen die versuchen die 520mio Grad zu nutzen :dumm:

udo260452

RCLine User

Wohnort: Geilenkirchen, zur Zeit Mazar-e-Sharif, Afghanistan

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

13

Samstag, 23. August 2008, 12:35

Zitat

Original von HeliCrusher
Ist bei der Sonne im Prinzip ja auch ein riesiges Kraftfeld, das die Gase festhält.

(Klugscheißmodus aus :D )


Nein, kein "Kraftfeld" in dem Sinne, sondern einfach nur die Schwerkraft (Gravitation). Außerdem bläst die Sonne trotzdem so was wie einen "Sonnenwind" in jede Richtung ab, der auch die Erde trifft. Da die Erde ein Magnetfeld hat, werden diese für uns schädlichen Sonennwindpartikel um die Erde herumgelenkt. Manchmal kommen aber gewisse Anteile dieser "Sonenwindstrahlung" durch und die kann man dann als sog. "Nordlichter" sehen.


Grüße
Udo

pöik

RCLine User

  • »pöik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 24. August 2008, 13:41

[/quote]

...da hat wieder jemand heimlich Galileo geschaut.....[/quote]

stimmt genau :D
aber da hat wohl noch jemand heimlich galileo geschaut... ==[] :D

Rudy F

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Medizintechniker/ Biomechanik in Pension

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 24. August 2008, 13:43

:D Warum "heimlich"? :D
:w Rudy

Postings Irrtum vorbehalten.

El_Torro

RCLine User

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 24. August 2008, 18:52

Sacht mal, hier steht doch
" Wie hoch ist die höchste Temperatur , die wir Menschen hinbekommen!?"
das sind 45 Grd C
" wir Menschen " steht da, nicht irgendwelche Maschinen!!!!!!!!Also höchstes Fieber je gemessen!
Netten Gruß vom Jochen :tongue:

HenrikG

RCLine User

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 24. August 2008, 19:05

45C° Fieber? Lebte der Mensch danach noch ???
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

El_Torro

RCLine User

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 24. August 2008, 19:12

Sicher, ich bin nur aufs Thema eingegangen!
Gemessen während der Boilenpest!
Netten Gruß Jochen

HenrikG

RCLine User

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 24. August 2008, 19:17

Naja, normalerweise ist ja bei 42,6C° ende im Gelände. Danach gibts eigentlich multiples Organversagen...
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

El_Torro

RCLine User

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 24. August 2008, 19:23

Es sei denn ein Lotto Jackpott mit 9,6 Mill ist am Samstag zu vergeben, dann schon!
Netten Gruß Jochen