Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 3. September 2008, 19:55

Peltier-Effekt

Hallo,
weiß jemand ob und wie man ein Peltier element selber bauen kann und vor allem wie man die Leistung berechnen kann?
Also ich würde sie dazu einsetzten Strom zu erzeugen.
Ich habe nur gelesen das man pro K wenige mVolt erreichen kann.
Allerdings ohne jegliche Angabe zu der größe oder sonst was.
Netten Gruß
Benni

3

Donnerstag, 4. September 2008, 16:13

Hallo,
vielen Dank!
Dieser Artikel : http://de.wikipedia.org/wiki/Thermoelektrischer_Generator
hat mir sehr geholfen!
Leider ist mir noch nicht ganz klar ob ich einfach Alu und Phosphor nehmen kann?
Oder sollten es richtige Halbleiter sein?
Wie wäre es am einfachsten/günstigsten zu machen?
Gruß Benni

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »inneb« (4. September 2008, 16:24)


4

Donnerstag, 4. September 2008, 16:51

kaufen.

Grüße
Malte

5

Donnerstag, 4. September 2008, 16:56

ok,
hat jemand eine Adresse im Kopf?
Ich habe bis jetzt nur 32Stück bei Conrad für 24€efunden,
das ist dann etwas zu teuer...
Gruß Benni

danousek

RCLine User

Wohnort: Mannheim

Beruf: Student (Jura)

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. September 2008, 17:23

Was hast du denn eigentlich damit vor?
8) LOGO 500 SE VStabi :ok:
:evil: T-Rex 450 VStabi :evil:
8) T-Rex 600 NSP VStabi
Microstar 400 :angel:
PicooZ :-)(-:

Graupner MX-22

7

Donnerstag, 4. September 2008, 17:24

Strom zu erzeugen :)

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. September 2008, 20:01

Nimm Kupfer und Eisen, dürfte reichen ;)

Schön in Serie schalten
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

Freitag, 5. September 2008, 02:09

ah ein Peltier kraftwerk im garten :evil:
Your-Aerial-Pic.de

10

Freitag, 5. September 2008, 14:47

Zitat

Original von BlackJack
ah ein Peltier kraftwerk im garten :evil:


:ok: richtig :)
Kann man mit kufper und eisen denn schon gute Ergebnisse erziehlen?
Ich habe 200 Silicium_halbleiterdioden für 2,95€ gefunden.
soll ich trotzdem eisen und Kupfer nehmen?
Sollte ja ganz gut mit Stahldraht und Kulackdraht gehen?
Benni

11

Freitag, 5. September 2008, 14:57

wie stellst du dir das vor? das mit dem strom erzeugen? die hitze durch sonne oder? aber wie willst du die andere seite kühl halten? als bei meinem kleinen gehts nur wenn die eine erhitzt wird, die andere muss aber gekühlt werden.

12

Freitag, 5. September 2008, 15:05

ja, sonne und ein wasserbehälter (aus Stahl oder so).
Wie hast du deins denn aufgebaut und wie viel Strom erzeugst du damit?
Gruß Benni

13

Freitag, 5. September 2008, 15:25

Ameisen in einem Laufrad dürften einen besseren Wirkungsgrad haben... :evil:
Deinen Forscherdrang in allen Ehren, aber du willst das doch sicher einfach nur mal ausprobieren und gedenkst kaum wirklich damit Energie erzeugen zu wollen, oder?
Schöne Grüsse
Toenne

14

Freitag, 5. September 2008, 18:11

Zitat

Original von toenne
und gedenkst kaum wirklich damit Energie erzeugen zu wollen, oder?

nee, quatsch :tongue:
wäre es denn möglich ein bisschen (wie viel ?) zu erzeugen?
Gruß Benni