Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Captain Kork

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

21

Montag, 8. September 2008, 14:28

Mensch Jungs, ihr seid super.

Selten so gelacht, DAS ist es, was ich momentan brauchen kann :ok:

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

22

Montag, 8. September 2008, 14:40

Zitat

Original von Elektroniktommi
Bei Kälte verschiebt sich das Spektrum des Lichtes ins blaue...

das heißt ja das kälte verjüngert :D

also alle die ihre falten loswerden wollen, ab in den kühlschrank :O
da ziehts alles zusammen:D :evil:
All you need is a lot of speed :evil:

23

Montag, 8. September 2008, 14:46

Bei Kälte schrumpft nicht nur die Wellenlänge von Licht...

Kraeuterbutter

RCLine User

Wohnort: A- Österreich / Neuhaus

  • Nachricht senden

24

Montag, 8. September 2008, 15:19

also das mit dem altne Licht erinnert mich an eine Geschichte, vor ein paar Monaten selber erlebt:

für eine - eigentlich sehr renomierte Firma in österreich - beim Firmenumzug (ca. 300 Mitarbeiter) geholfen..
(Serverumzug, etc.)

jedenfalls: wir waren zu 3. (drei Studenten) im Gebäuse unterwegs, die Rechner aufsetzen

kommt eine Dame daher, mit einem "Rasierer" in der Hand, hoch in die Luft haltend, und das Teil gab ein "brrrrr" Geräusch von sich...
(mein Kumpel hat darauf sein Handy rausgeholt, mit einem Rasierer als Klingelton und hat sie nachgeäfft... sie hats dann unglücklicherweise gesehen, hat ihr nicht sehr getaugt)

unser Abteilungsleiter klärte uns dann auf, dass es sich hier um so eine "Feng Shui"-Tante handelt..
die kriegen 30.000 Euro dafür, dass sie helfen, dass die Büros Feng-Shui gerecht eingerichtet werden

2 Tage später:
kam dann noch der "Feng-Shui"-Guru... (die Dame war nur die Vorhut)

der hat dann die Mitarbeiterinnen in so einem 5 Personen-Büro gebeten, an jede Steckdose einen Radio kurz anzuschliessen, damit der "alte Strom" verbraucht wird..

als dies erledigt war, hob er beide Arme, blickte auf die Decke, schloss die Augen und sagte:
"spüren sie das, meine Damen ? es wird schon kälter"

Meine Studien-Kollegen und ich haben uns umgedreht, sind rausgegangen und dann drausen vor lachen niedergebrochen

mir fällt dazu nur das ein:
http://www.youtube.com/watch?v=3QxM1lnJJOY
(der Satz bei 01:04)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kraeuterbutter« (8. September 2008, 15:23)


danousek

RCLine User

Wohnort: Mannheim

Beruf: Student (Jura)

  • Nachricht senden

25

Montag, 8. September 2008, 16:49

Aaaaaah jetzt wird mir noch so einiges klar...

Wenn man zu lange in der Sonne ist kriegt man zuviel altes Licht ab und wird deshalb rot, das passiert aber nur nachmittags, da es ja am morgen nur junges Licht gibt. Logisch ist ja noch frisch wenn morgens die Sonne angeschaltet wird.


Eine Frage bleibt aber offen: Was ist das für Licht von dem man braun wird... :ok: :ok:
8) LOGO 500 SE VStabi :ok:
:evil: T-Rex 450 VStabi :evil:
8) T-Rex 600 NSP VStabi
Microstar 400 :angel:
PicooZ :-)(-:

Graupner MX-22

26

Montag, 8. September 2008, 17:05

Zitat

Original von danousek

Eine Frage bleibt aber offen: Was ist das für Licht von dem man braun wird... :ok: :ok:


Lichtverschmutzung?

daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

27

Montag, 8. September 2008, 17:06

Zitat

Original von danousek

Eine Frage bleibt aber offen: Was ist das für Licht von dem man braun wird... :ok: :ok:


"negerlicht"XDD :D :D *duckundwechhierabersofort* :D :D :D :D :D
gruß Matze

28

Montag, 8. September 2008, 17:12

Zitat

Original von danousek
Eine Frage bleibt aber offen: Was ist das für Licht von dem man braun wird... :ok: :ok:

Das sind die Lampen die auf oeffentlichen Toiletten haengen. Wenn die zum falschen Zeitpunkt ausfaellt wird man braun. :evil:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


SeyFly

RCLine User

Wohnort: Kraichgau

  • Nachricht senden

29

Montag, 8. September 2008, 17:26

Aua - und wenn man blaue LEDs zu lange lagert, werden die dann auch rot? Wieso ist dann da kein MHD aufgedruckt? 8(
Gruß, Jörg
[list][SIZE=1]Mini Titan (Kit-BL+ESC, LTG 2100T+LTS 3100G, 3xC1016, DSM AR6200)
Gaui EP 100 BL, Gaui 12A, LTG 2100T, 4x306BB, DSM AR6200 (+DX6i)
Walkera 4#3 Losi 10250 BL, Xoodee 7A, Conny-Converter
[/SIZE][/list]

30

Montag, 8. September 2008, 17:49

Lageren macht nichts. Leg mal eine deutlich hoehere Spannung an. Dann altert das Licht schneller und sie werden rot.
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


31

Montag, 8. September 2008, 18:18

Beachte, erzeugt man neues Licht mit alten Strom, erhält man rotes Licht !

Gruß Horst

32

Dienstag, 9. September 2008, 12:44

Ergebnis wird nicht nur durch die äußerst gut getesteten physikalischen Theorien unterstützt :tongue:

Naja dann leben wir halt im Loch,fliegen da Flugzeuge ???

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »offline« (9. September 2008, 12:48)


daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 9. September 2008, 13:01

lol , die sin doch kaputt bis die dadrin sind xD

Wo führt ein schwarzes loch überhaupt hin?
gruß Matze

daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 9. September 2008, 13:12

o , habs gefunden http://www.stupidedia.org/stupi/Supernova bei "wa kommt danach"
gruß Matze

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »daa235« (9. September 2008, 13:12)


35

Mittwoch, 10. September 2008, 16:24

Ab heute gehts los mit ersten Testrunden :D Bin mal gespannt was alles dabei herauskommt.
Kennt jemand von euch den Film "Der Nebl" also den neuen? Vieleicht das ;-)

mfg, Daniel

Sven160580

RCLine User

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Zerspaner CNC/Konventionell

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 10. September 2008, 16:47

juhu die welt geht unter!

im ernst, wenn was schiefgeht, dann isses halt so. wenn nicht is auch gut.

auf der einen seite kann man die panikmache ja nachvollziehen. was wenn doch was schiefgeht? aber warum sich darüber gedanken machen? verhindern kann man es eh nicht mehr. naja wenn das ding in paar monaten richtig loslegt wird man sehen was passiert, oder auch nicht weil das schwarze loch ja alles einsaugt...

IMO wäre das geld was in das projekt geflossen ist, an anderer stelle sicher besser aufgehoben.

die vorherigen postings mit dem licht und so find ich klasse :D :D :D

edit: ich warte jetz eigentlich nur darauf das findige "geschäftsleute" einen "anti-schwarzes loch schutzanzug" oder irgendsowas auf den markt bringen. man muss die panik die nun unter den leuten verbreitet wird auch irgendwie finanziell nutzen...
:D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven160580« (10. September 2008, 17:01)


37

Mittwoch, 10. September 2008, 17:39

Zitat

Original von Sven160580

IMO wäre das geld was in das projekt geflossen ist, an anderer stelle sicher besser aufgehoben.



na also...das erste schwarze Loch wurde bereits entdeckt

Gruß
Horst

38

Mittwoch, 10. September 2008, 17:57

Absolut interresant,aber auf das Feuer des Urknalls habe ich keine lust.:D
Naja vielleicht machen wir ja einen Technik sprung nach vorne auch gut,wer nichts wagt der nichts gewinnt.



Dann sind die Elementarteilchen mit 99,9999991 Prozent der Lichtgeschwindigkeit unterwegs. So schnell wie nie zuvor in einem Experiment. Genug, hoffen die Physiker, um das Tor zu einer neuen Physik aufzustoßen. Und das Feuer des Urknalls zu zünden, dessen Umstände im Cern erforscht werden sollen.

[URL=http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,577453,00.html]http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,577453,00.html[/URL]

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »offline« (10. September 2008, 18:00)


Robin_Dresden

RCLine Neu User

Wohnort: Dresden/Elbflorenz

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 10. September 2008, 20:52

Ich trag mal auch zum Thema bei. Mein Vater arbeitet genau an einem fastgleichen Beschleuniger und die haben damit so große Probleme, dass der maximal 4mal im Jahr läuft. Kann mir nicht vorstellen, dass das dort besser klappt .

Fliegergrüße Robin

PS. Ich hab mehr Angst vor Wespen als vor diesem Beschleuniger.
Pitch voll, da ruft der Heli im Moll

40

Donnerstag, 11. September 2008, 16:10

Hier ist gerade ein schwarzes Loch vorbeigeflogen. :nuts:

Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!