Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 14. September 2008, 11:29

Ebay: verkäufer will artikel nicht zuschicken

Hallo,

Habe gestern ein artikel bei ebay ersteigert, es war ein echtes schnäppchen mit 10,10€ dafür das der artikel wie neu ist!

jetzt habe ich das problem, das der Verkäufer gestern nachdem ich ihm das geld schon überwiesen hatte,mir eine mail schickte von wegen er könnte mir den artikel für "Läppische 10,10€ nicht verkaufen", er hatte auch angeblich vergessen ein mindestpreis von 65€ festzulegen fällt ihm dann nach 7tagen ein !!

hatte ihm dann eine mail geschirben das er verpflichtet ist laut gesetzt blablabla...

so heute kam zurück das der artikel total verkratzt und verbeult wäre... er war zuvor fast neu! :angry:

naja... frage ist was ich tun kann will das teil unbedingt haben.

habe jetzt schon einiges gelesen von wegen das der verkäufer mir den wert von diesem teil auszahlen müsste, wenn er ihn beschädigt hat also quasi ladenpreis, was ich aber nicht ganz glauben kann.
oder das ich mir ein anderes ersatzteil kaufen kann und er mir die entschädigung zahlen muss...

aber vielleicht weiß einer von euch ja besser bescheid. wäre auf jedenfall hilfreich danke schon mal. ;)
Cessna Corvalis
Funjet
Scooter 007

Logo400

FF7 2,4Ghz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tribort13« (14. September 2008, 11:43)


Real-Fly

RCLine User

Wohnort: Rinteln

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. September 2008, 11:37

So jemand würde ich sofort bei Ebay anprangern ! Eine frechheit...
Gruß Pascal :ok:

Fliegt nicht gibs nicht ! :dumm: :dumm:
:ok:

Baupläne und anderes zum Modellbau http://www.modellbauplaeneonline.de.vu/

3

Sonntag, 14. September 2008, 11:42

Zitat

Original von Real-Fly
So jemand würde ich sofort bei Ebay anprangern ! Eine frechheit...


wenn ich ihn bei ebay malde bekommt er eine verwarnung wenn ich da richtig informiert bin und mehr nicht.
dürft mich ruig berichtigen wenn ich falsch liege
Cessna Corvalis
Funjet
Scooter 007

Logo400

FF7 2,4Ghz

4

Sonntag, 14. September 2008, 11:43

Anschwärzen, schlecht Bewerten, 10 € zurück und Schluß.
Alles andere kostet nur Zeit und Nerven und das ist es sicher nicht Wert.

Gruß
Horst

Sven160580

RCLine User

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Zerspaner CNC/Konventionell

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. September 2008, 11:46

Zitat

Original von Real-Fly
So jemand würde ich sofort bei Ebay anprangern ! Eine frechheit...


davon bekommt er sein geld auch nicht zurück.
so blöd wies klingt aber wegen 10,10 € wird da nicht viel passieren.
vielleicht die email von dem mal ausdrucken und damit ab zur polizei...
aber ob die was machen ist ne andre geschichte.

gib dem ne richtig negative bewertung und lass dir dein geld wiedergeben.
:D

Real-Fly

RCLine User

Wohnort: Rinteln

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 14. September 2008, 11:52

Ja stimmt schon Geld zurück und miese bewertung obwohl das auch kein mittel mehr ist kann man ja löschen lassen.
Gruß Pascal :ok:

Fliegt nicht gibs nicht ! :dumm: :dumm:
:ok:

Baupläne und anderes zum Modellbau http://www.modellbauplaeneonline.de.vu/

7

Sonntag, 14. September 2008, 11:55

Moin,

die machen gar nichts, die haben genug andere Sachen zu tun, ebenso wie die Staatsanwaltschaft - an die werden solche Fälle zur Ermittlung übergeben.

Wegen ¬ 10,00?

Auch wenn das sicherlich für viele kein Pappenstil ist, aber abhaken unter Erfahrung, bzw. das Geld mit Frist von 14 Tagen zurückverlangen und gut ist.

Auch ebay wird nichts unternehmen.

Ist blöd, aber die Realität.

Gruß
Honey Bee King 2, BL 3900,
Eflite MCX und MSR, LAMA V3, Carsonn Hughes 500, Skylifter
Tyrann 450
Ansonsten haben 40 Jahre Modellbau in allen Sparten doch Spuren hinterlassen 8)

8

Sonntag, 14. September 2008, 12:05

problem ist ich brauche das teil dringend ist ein motorrad tank meiner ist undicht.

neu kostet der an die 200€ :D

und bei 10€ will man dann den tank auch haben ist ja auch mein recht den zu bekommen.

ist genauso wie wenn ich ein neues auto da für 1€ kaufe hat der verkäufer pech oder?

weil ich habe jetzt mehrere fälle gerade gelesen da wurd der verkäufer verklagt auf schadensersatz und wurde dann zum neupreis verklagt den er zu zahlen hatte.
Cessna Corvalis
Funjet
Scooter 007

Logo400

FF7 2,4Ghz

Real-Fly

RCLine User

Wohnort: Rinteln

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 14. September 2008, 12:08

Ja eben daher meinte ich ich würde da gegen vorgehen und das teil haben wollen.
Gruß Pascal :ok:

Fliegt nicht gibs nicht ! :dumm: :dumm:
:ok:

Baupläne und anderes zum Modellbau http://www.modellbauplaeneonline.de.vu/

10

Sonntag, 14. September 2008, 13:36

Moin,m

und was wollt Ihr bitte schön machen? Ihn verprügeln?

Mag sein dass Du vor gericht Recht bekommst....aber was meinst Du denn wie lange das dauert?

In der Zeit ist aus Deinem "Mopped" ein Youngtimer geworden weil die Gerichte nicht auf Deinen Fall waretn sondern ihn hinten in die Warteliste dranhängen.

Und diese Liste ist heutzutage seeeeehr lang weil die gerichte sich mit jedem Scheißkram beschäftigen müssen.

Wenn Du ne Rechtschutzversicherung hast, nimm Dir einen Anwalt und lass ihn einen Brief schreiben - vielleicht hilfts.

ich bezweifel jedoch dass die VS angesichts des geringen Streitwertes ne Deckungszusage gibt.

Nochmal: Ist für Dich blöd gelaufen Du hast einfach Pech gehabt.

Du kannst es drehen und wenden wie Du willst, da wird nichts bei rauskommen.

Gruß
Honey Bee King 2, BL 3900,
Eflite MCX und MSR, LAMA V3, Carsonn Hughes 500, Skylifter
Tyrann 450
Ansonsten haben 40 Jahre Modellbau in allen Sparten doch Spuren hinterlassen 8)

11

Sonntag, 14. September 2008, 13:38

Nachtrag

Zitat

Original von tribort13
ist genauso wie wenn ich ein neues auto da für 1¬ kaufe hat der verkäufer pech oder?

.


Stimmt nicht ganz, es gibt Gerichte die andere urteile gesprochen haben wenn der Preis offentsichtlich nicht dem wert entspricht und exobritant weit von diesem entfernt ist.

gruß
Honey Bee King 2, BL 3900,
Eflite MCX und MSR, LAMA V3, Carsonn Hughes 500, Skylifter
Tyrann 450
Ansonsten haben 40 Jahre Modellbau in allen Sparten doch Spuren hinterlassen 8)

ducfieber

RCLine User

Wohnort: Frankfurt (Oder)

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. September 2008, 13:47

So dann gebe ich mal mein senf auch dazu.

Gib ebay bescheid über den fall. u du wirst sehen die kümmern sich darum. u wenn der verkäufer nicht mit spielt wird er gesperrt.
glaube mir ebay kümmert sich darum. dafür bist du als kunde viel zu kostbar für ebay.

gruß torsten

Real-Fly

RCLine User

Wohnort: Rinteln

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 14. September 2008, 14:05

Denke ich auch schaden kann es nie
Gruß Pascal :ok:

Fliegt nicht gibs nicht ! :dumm: :dumm:
:ok:

Baupläne und anderes zum Modellbau http://www.modellbauplaeneonline.de.vu/

14

Sonntag, 14. September 2008, 14:48

denke ich werde bis heute abend abwarten ob er noch etwas schreibt ansonsten werde ich ihm eine frist von 2 wochen setzten und da nach rechtliche schritte eingege. zudem werde ich dann auch heute schon ebay informieren dann kann er sich mit denen erst mal rumschlagen ==[]
Cessna Corvalis
Funjet
Scooter 007

Logo400

FF7 2,4Ghz

15

Sonntag, 14. September 2008, 19:11

nabend,

Zitat

Original von ducfieber
wenn der verkäufer nicht mit spielt wird er gesperrt.


um gesperrt zu werden muss er 3 Mal Mist bauen der zu einer Verwarnung führt. Ware nicht schicke ist so ein Fall, jedoch reicht ein fall eben nicht für eine Sperre.

Den Verkäufer will ebay nämlich erst recht nicht vorschnell als Kunden verlieren - der ist es schließlich der die Gebühren zahlt.

Gruß
Honey Bee King 2, BL 3900,
Eflite MCX und MSR, LAMA V3, Carsonn Hughes 500, Skylifter
Tyrann 450
Ansonsten haben 40 Jahre Modellbau in allen Sparten doch Spuren hinterlassen 8)

Roman.C.

RCLine User

Wohnort: Schweiz/Graubünden/Region Landquart/Mastrils oder Buchs SG

Beruf: Anlage- und Apparatebauer/Student IBZ

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 14. September 2008, 19:25

Zitat

Original von ducfieber
So dann gebe ich mal mein senf auch dazu.

Gib ebay bescheid über den fall. u du wirst sehen die kümmern sich darum. u wenn der verkäufer nicht mit spielt wird er gesperrt.
glaube mir ebay kümmert sich darum. dafür bist du als kunde viel zu kostbar für ebay.

gruß torsten


Forget it.
Ebay macht nur blabla und versendet "Standartmails"

Hab die ganze Kacke schon mal durchgemacht...

Genau, Thomas hat recht.
Meine Homepage
-6m B4 mit gefrästen Negativformen
-ASW 22 7.2m
-Videos, On-Board

www.honda-trx700.ch.vu/


Youtube Kanal: www.youtube.com/user/schabi0815

ducfieber

RCLine User

Wohnort: Frankfurt (Oder)

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 14. September 2008, 19:31

Ich kann halt nur meine erfahrung schreiben, das ich mal auch an solch ein verkäufer geraten bin. u sich ebay bei mir sogar telefonisch bei mir gemeldet hat. und nichts mit standartmails usw. (mal einfach eine richtige tel.nummer bei ebay angeben)
u der käufer wurde gesperrt. soviel kann ich schonmal sagen.
gruß u schönen rest sonntag noch

18

Sonntag, 14. September 2008, 20:06

Zitat

Original von ducfieber
. (mal einfach eine richtige tel.nummer bei ebay angeben)


Gaaaanz toller Spruch :wall: :wall: :wall: ;) 8)

Meine Erfahrungen sind, genau wie scheinbar die von Roman, andere, und zwa rnicht nur einmal.

Mag ja sein, dass inzwischen was geändert hat (haben ja jetzt auch neue Rchtlinien)...allein mir fehlt der Glaube......

gruß
Honey Bee King 2, BL 3900,
Eflite MCX und MSR, LAMA V3, Carsonn Hughes 500, Skylifter
Tyrann 450
Ansonsten haben 40 Jahre Modellbau in allen Sparten doch Spuren hinterlassen 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thommthomm« (14. September 2008, 20:07)


frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 14. September 2008, 22:53

Zitat

Original von ducfieber
Ich kann halt nur meine erfahrung schreiben, das ich mal auch an solch ein verkäufer geraten bin. u sich ebay bei mir sogar telefonisch bei mir gemeldet hat. und nichts mit standartmails usw. (mal einfach eine richtige tel.nummer bei ebay angeben)
u der käufer wurde gesperrt. soviel kann ich schonmal sagen.
gruß u schönen rest sonntag noch


So ist es, in meinem Fall haben sie mich auch angerufen (ist gerade mal drei-vier Monate her). Ich würde es auf jeden Fall mal bei eBay melden und dann abwarten, wie eBay reagiert. und dann kann man weiterdenken.
Gruß Frank

flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

20

Montag, 15. September 2008, 06:45

RE: Ebay: verkäufer will artikel nicht zuschicken

melde dieses email von ihm, wo er schreibt, dass er den artikel für läppische 10€ nicht hergeben will
mal ebay.

i mein, ER hat den artikel für 1€ reingestellt, nicht Du. ergo ist es sein Risiko, dass er nicht mehr dafür bekommt (bekam).

schlussendlich ist es auch so, dass der Verkäufer mit Dir einen rechtsgültigen Vertrag abgeschlossen hat - woran auch ER sich halten muss.


dem Verkäufer würd ich ein nettes, aber bestimmtes e-mail schicken, worin ich ihn darauf aufmerksam mache, dass er rechtlich verpflichtet ist, dir den artikel zuzusenden.
Er dürfe selbstverständlich die herausgabe verweigern, müsse sich dann aber mit deinem Anwalt "beschäftigen" ...

wenn er jetzt erzählt : üüüüh, der tank hat plötzlich kratzer u so, sag ihm: Du willst den angebotenen Artikel haben. (ich geh davon aus, dass der verk. das nur getippt hat, damit Du zurücktrittst vor dem kauf! )

LG doris
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?