Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ducfieber

RCLine User

Wohnort: Frankfurt (Oder)

  • Nachricht senden

141

Dienstag, 28. Oktober 2008, 13:35

uih man jetzt kommen die experten hier.
studie hin studie her.
1. in der region behaupte ich mal tanken 90% der leute in polen.
schon jahrzehnt lang. ich kenne niemanden wo ein den motor hoch gegangen ist zwecks spritprobleme

2 habe 6 jahre in niedersachsen gewohnt. ich kam mit den sprit kein km weiter als mein den ich in polen hole aus ner aral tanke. noch weitere fragen??

"Dann lieber 20 Cent mehr zahlen und nicht da wohnen zu müssen *duckundwech"

oh je was soll man denn dazu sagen?? nicht duck u wech sorry kanlluwech wäre besser. ich würde mal behaupten 1 weißt nicht wo ich wohne jetzt u 2 das du noch niemals hier warst. sorry dazu kann ich nur sagen hoffnungsloser wessi (kanns mir anders nicht vorstellen).
ich will mich auch hier nicht rum streiten wessi ossi was wer wie wo besser ist. ich denke mal seit der zusammen führung sollte das kein thema mehr sein.

aber ich hasse solche leute einfach nur die so negativ denken wo man wohnt u soweiter ....
in westen glänzt auch nichts mehr wo man noch dachte es wäre gold :dumm:

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

142

Dienstag, 28. Oktober 2008, 15:11

Die Kennfelder der meisten Motoren sind so eingestellt, das sie auch Qualitativ schlechteren Sprit verarbeiten.
Deshalb können bei dem Chiptuning die Kennfelder auf unseren guten Sprit eingestellt und somit mehr Leistung und weniger Verbrauch aus den Motoren herausgeholt werden.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

udo260452

RCLine User

Wohnort: Geilenkirchen, zur Zeit Mazar-e-Sharif, Afghanistan

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

143

Dienstag, 28. Oktober 2008, 15:36

Zitat

Original von ducfieber
uih man jetzt kommen die experten hier.
nicht duck u wech sorry kanlluwech wäre besser. ich würde mal behaupten 1 weißt nicht wo ich wohne jetzt u 2 das du noch niemals hier warst. sorry dazu kann ich nur sagen hoffnungsloser wessi (kanns mir anders nicht vorstellen).
aber ich hasse solche leute einfach nur die so negativ denken wo man wohnt u soweiter ....
in westen glänzt auch nichts mehr wo man noch dachte es wäre gold :dumm:


Hallo .................

schon mal daran gedacht, dass Frank seinen Beitrag ironisch (als Witz) gemeint haben könnte? Immerhin weist ein entsprechender Smiley darauf hin.

Zu Deiner Beruhigung: Auch ich habe vor einigen Jahren mal dort (im Osten) gewohnt und bin manchmal zum Tanken nach Polen gefahren. Na und? Wer würde das denn nicht tun, wenn er da wohnen würde?

Eins ist aber auch klar: Das Gebiet der ehemaligen DDR ist in weiten Teilen sehr viel schwächer besiedelt, als das hierzulande der Fall ist. Und dort, wo es menschliche Behausungen gibt, sind diese ...... na, wie sag ich das jetzt ......... nicht immer so, wie man das im Westen gewohnt ist.

Grüße
Udo

FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

144

Dienstag, 28. Oktober 2008, 15:38

Zitat

Original von udo260452
[
Hallo .................

schon mal daran gedacht, dass Frank seinen Beitrag ironisch (als Witz) gemeint haben könnte? Immerhin weist ein entsprechender Smiley darauf hin.

Grüße
Udo


:ok: :ok:

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

145

Dienstag, 28. Oktober 2008, 15:42

Zitat

Original von Elektroniktommi
Die Kennfelder der meisten Motoren sind so eingestellt, das sie auch Qualitativ schlechteren Sprit verarbeiten.
Deshalb können bei dem Chiptuning die Kennfelder auf unseren guten Sprit eingestellt und somit mehr Leistung und weniger Verbrauch aus den Motoren herausgeholt werden.


Sorry,

aber Chiptuning hat rein überhaupt nichts mit dem Sprit zu tun.

Da wird das Kennfeld der Motorelektronik in Bezug auf Zündung und Luftgemisch verbessert - verbessert ist eigentlich auch das falsche Wort....

Durch die Einhaltung der höheren Abgasnorm wird die Verbrennung geändert und etwas gedrosselt - bei der Änderung dieser Daten wird das maximale Optimum an Leistung und Performance wieder hergestellt.

Nicht mehr und nicht weniger....

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

146

Dienstag, 28. Oktober 2008, 17:58

Vor allem bei Dieseln kann man aus der Nachfahrperspektive auch sehr gut beobachten, wer mit Chiptuning unterwegs ist. Natürlich nur, falls man den Vordermann durch die Rußwolke überhaupt noch erkennen kann... ==[]
...lieber Luftraum als Raumluft...

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

147

Dienstag, 28. Oktober 2008, 18:00

Zitat

Original von evil dead

Zitat

Original von Elektroniktommi
Die Kennfelder der meisten Motoren sind so eingestellt, das sie auch Qualitativ schlechteren Sprit verarbeiten.
Deshalb können bei dem Chiptuning die Kennfelder auf unseren guten Sprit eingestellt und somit mehr Leistung und weniger Verbrauch aus den Motoren herausgeholt werden.


Sorry,

aber Chiptuning hat rein überhaupt nichts mit dem Sprit zu tun.



Das Kennfeld mit seinen Parametern muss auch auf die Kraftstoffqualität passen.
Kommt es wegen der schlechten Kraftstoffqualität zum Klopfen, muss ein Parametersatz gewählt werden, der den Zündzeitpunkt nach hinten verschiebt.
Ist der Kraftstoff "stabiler", kann das Kennfeld geändert werden, der Zündzeitpunkt auf einen für die Thermodynamik besseren Bereich verschoben werden.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

148

Dienstag, 28. Oktober 2008, 22:50

Yo,

das steuert aber einzig und allein der Klopfsensor an.

Der Chip ändert in dem Bereich nichts.

Die Rauchwolke kommt auch ohne Chip.

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

149

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 01:12

stimmt die Rauchwolken stammen nämlich von den Autos, die unter der Woche vom Opa durch die Stadt geschlichen werden und dann am Wochenende vom Enkel mal eben richtig Freigeblasen werden!!!! :ok: :dumm:


Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

o.st

RCLine User

Wohnort: Donzdorf

Beruf: Schaufensterdekorateur

  • Nachricht senden

150

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 09:14

Welche Rauchwolke?
Mein Diesel raucht (noch) nicht :D
Zumindest DAS funktioniert ganz offensichtlich mit Rußpartikelfilter.
Was ich ganz unwitzig finde ist die Tatsache, daß mein Caddy jeden Tag eine unterschiedliche Leistung bringt- je nach Partikelverstopfung :D
Außerdem fährt er sich sehr "unharmonisch" verglichen mit unserem A150.
Gaspedal schwer zu dosieren und der Turboschub setzt dann ein wenn man ihn schon längst vergessen hat ;)
Dann die geringe Drehzahlspanne-
eigentlich verwunderlich daß Diesel sparsamer sind.

Sprit wieder (Super) 1,29
Unsere Aral (nicht meine, da ich dort NIE tanke) wechselt den Spritpreis mitunter4x/Tag
Angebot und Nachfrage?
Fehlanzeige!

Oliver

Chief_Rocker

RCLine User

Wohnort: Oberbayern

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

151

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 10:27

Heute morgen, Östereich:
Diesel: 1.15.
Benzin: 1,13.

Aber shcon erstaunlichw as mit dem Öl preis pasiert, wenn den Spekulanten auf einmal das billige Geld zum spielen Fehlt...
Das der Ölpreis und dessen entwicklung im letzten Jahr wenig mit wirklich harter Nachfrage zu tun hatte, war mir schon klar. Aber das da so viel Luft drin sit hätte ich nciht gedacht. Eigentlich schon hart, wenn man bedenkt was die Spekulanten da im letzen Jahr der Wirtschaft angetan haben mit der Preistreiberei... Und das nur um sich selbst zu bereichern :shake:
Runter kommen sie alle :D

MX 16 s
Extra 300 L - R.I.P
Fun Air 40
FunJet
Gemini

152

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 12:21

Zitat

Original von evil dead
Die Rauchwolke kommt auch ohne Chip.

Die Rauchwolken, die ich meine, sind nicht serienmäßig und stammen auch nicht vom Ausblasen. Durch die AU würde damit keiner kommen. Ich rede auch nicht von alten Karren wie 190D usw., sondern von jungen Modellreihen.
Heißt natürlich nicht, daß Chiptuning zwangsläufig eine Dreckschleuder aus dem Auto macht. Aber mal ehrlich, wieviele Tuner gibt es, die genau wissen, was sie da tun(en)?
Und wieviele machen das so professionell, daß auch die ABE des Fahrzeuges erhalten bleibt?
Ob es nun Sinn macht, mit Chiptuning ein paar PS rasuzuholen oder nicht, ist mir vollkommen wurscht. Wer's braucht, bitteschön. Nicht egal ist mir's dagegen, wenn mir der Vorausfahrende bei jedem Gasstoß eine schwarze Wolke entgegenschleudert. Das stinkt und nervt.
...lieber Luftraum als Raumluft...

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

153

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 13:22

Diesel 1,18
Rest 1,20

Das war vor etwa 1h.
achso standort Frei Tankstelle in aachen
Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

udo260452

RCLine User

Wohnort: Geilenkirchen, zur Zeit Mazar-e-Sharif, Afghanistan

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

154

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 13:31

Zitat

Original von Ted Striker
Ob es nun Sinn macht, mit Chiptuning ein paar PS rasuzuholen oder nicht, ist mir vollkommen wurscht. Wer's braucht, bitteschön. Nicht egal ist mir's dagegen, wenn mir der Vorausfahrende bei jedem Gasstoß eine schwarze Wolke entgegenschleudert. Das stinkt und nervt.

Also eigentlich dürfte ein wie auch immer getunter Motor seine Abgaswerte durch das Tuning nicht verschlechtern, da ja sonst die Einstufung in die richtige Steuerklasse nicht mehr stimmt. Eigentlich.

Vom Tuning, einschließlich Chiptuning kann ich nur dringend abraten (mit einigen Ausnahmen), denn warum haben die Hersteller ihre Motoren mit genau diesen Leistungen letztlich zum Verkauf angeboten?
Sie wären doch mit dem Klammerbeutel gepudert, wenn sie im momentanen PS-Wahn bei ihren Motoren statt 90 PS nicht mal eben 120 PS angeben würden bzw. diesem Motor per anderer Chip-Kennfeldlinie praktisch zum Nulltarif eine höhere Leistung spendieren würden, wenn das so einfach wäre, wie uns die Chip-Tuner glauben machen wollen?

Glaubt mir, das hat schon seinen Grund, warum die den Motoren 140 PS bescheinigen und nicht 180!

Eventuell gab es ja entsprechende Versuche mit dieser höheren Leistung? Nur hat sich dabei wohl herausgestellt, dass dann die Lebensdauer einiger Teile nicht mehr ganz so hoch war, wie erwünscht? Also, irgendein Nachteil hat solch ein Chiptuning immer, vielleicht nicht gleich bemerkbar ...........

Ach ja, die Ausnahmen:

Also, es gibt ja den Mercedes 200 D und den 220 D. Beide haben, der anderen Bezeichnung zum Trotz, genau den gleichen Motor mit annähernd 2200 cm³ Hubraum, auch der 200 D und unterscheiden sich lediglich in einem "negativen Chiptuning" beim 200 D. Die Leistung des 220 D wird also beim 200 D durch den Chip künstlich begrenzt. Dennoch verlangt Mercedes für das stärkere Auto natürlich mehr Geld, obwohl es bis auf die letzte Schraube mit dem 200 D völlig identisch ist ..... und nicht wenige Käufer zahlen diesen Wahnsinnsmehrpreis für nichts auch noch.
Jedenfalls könnte man bei dem 200 D also ohne jedes schlechte Gewissen einfach den Chip des 220 D verwenden, da passt das.

Es mag da auch noch andere Ausnahmen geben.

Grüße
Udo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »udo260452« (29. Oktober 2008, 13:32)


evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

155

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 15:04

Zitat

Original von Ted Striker

Zitat

Original von evil dead
Die Rauchwolke kommt auch ohne Chip.

Die Rauchwolken, die ich meine, sind nicht serienmäßig und stammen auch nicht vom Ausblasen. Durch die AU würde damit keiner kommen. Ich rede auch nicht von alten Karren wie 190D usw., sondern von jungen Modellreihen.


Polo 1,9er Bj 2006 - macht das auch, wenn ich mal nur selten aus der Stadt rauskomme....


Zitat

Aber mal ehrlich, wieviele Tuner gibt es, die genau wissen, was sie da tun(en)?
Und wieviele machen das so professionell, daß auch die ABE des Fahrzeuges erhalten bleibt?


Viel zu wenig - Tuning Sektor ist noch schlimmer als Modellbau - die bescheissen dich noch mehr mit noch billigerer Ware für noch mehr Geld :D

Zitat

Udo]
Vom Tuning, einschließlich Chiptuning kann ich nur dringend abraten (mit einigen Ausnahmen), denn warum haben die Hersteller ihre Motoren mit genau diesen Leistungen letztlich zum Verkauf angeboten?
Sie wären doch mit dem Klammerbeutel gepudert, wenn sie im momentanen PS-Wahn bei ihren Motoren statt 90 PS nicht mal eben 120 PS angeben würden bzw. diesem Motor per anderer Chip-Kennfeldlinie praktisch zum Nulltarif eine höhere Leistung spendieren würden, wenn das so einfach wäre, wie uns die Chip-Tuner glauben machen wollen?

Glaubt mir, das hat schon seinen Grund, warum die den Motoren 140 PS bescheinigen und nicht 180!

Eventuell gab es ja entsprechende Versuche mit dieser höheren Leistung? Nur hat sich dabei wohl herausgestellt, dass dann die Lebensdauer einiger Teile nicht mehr ganz so hoch war, wie erwünscht? Also, irgendein Nachteil hat solch ein Chiptuning immer, vielleicht nicht gleich bemerkbar ...........


Also nochmal :D

Die müssen wegen Abgasnormen drosseln und wegen der Haltbarkeit / Garantie / Ruf ;o)

Wenn man sich mal die Mühe macht und diverse Modelle ein paar Jahre begleitet, stellt man fest, das nur die mehr Leistung freigegeben wurde, sonst aber nichts geändert.

Audi hats mim 1,8T vorgemacht - erstmalig mit 150 PS nun mit über 200 mit dem exakt selben Motor mit den exakt selben Innereien.
Kuden waren Betatester - nachdem ma gemerkt hat, das er hält, gings erst auf 180 und dann auf 225PS hoch.

Chiptuning ist gut - nur für Diesel und nur von Anbietern die auch eine Garantie dazu geben !!!

Firmen wie Raid, Lexmaul, ABT,etc sind seriös - Chips nur da kaufen, wo eine Fa. mit Kapital dahintersteckt, die im Zweifel Bzw. Streitfall auch nen neuen Motor zahlen können :D

Die Serien Motoren haben schon immer gehalten und zwar seit den 60er Jahren, egal ob mit Serienleistung oder aufgemacht.

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »evil dead« (29. Oktober 2008, 15:05)


o.st

RCLine User

Wohnort: Donzdorf

Beruf: Schaufensterdekorateur

  • Nachricht senden

156

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 08:19

Spritpreis gestern Abend von Super :
1,23
Diesel 1,22

Ich finde es fast schon lustig welche Kapriolen hier der Benzinpreis vollführt währen Diesel wie festgenagelt scheint.
Klar, jetzt sind wieder Heizölperiode und der schwache Euro schuld.
Wie schön daß man immer schnell nen Schuldigen findet.

Interessant auch eine Sendung in der ARD bez. Ölpreisbindung von Gas.
Nur ganz wenige Anbieter geben den Ölpreisverfall an die Kunden wieder, der Rest hat 1000 Ausreden.
Es wurden die Preiskurven beider Energien übereinandergelegt wo man dann schön sehen konnte welche Sprünge bei Öl rauf und runter gehen während Gas nur 1 Weg kennt.
Den nach oben!
Ein Skandal wie ich finde- einer von vielen in dieser Bananenrepublik!

Oliver

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

157

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 13:54

ist doch immer das gleich.
am besten man geht zurück zu den guten alten zeiten und baut sich nen Ofen in die Wohnung dann muss man zwar 1x pro Woche Holz hacken aber ein bisschen bewegung würde den meisten nicht schaden!!!
Und für die kinder ist es auch klasse die können sich ein paar € dazu verdienen indem sie für oma und Opa und die älteren nachbarn in der umgebung gleich mit hacken.

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

o.st

RCLine User

Wohnort: Donzdorf

Beruf: Schaufensterdekorateur

  • Nachricht senden

158

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 13:57

Holz hat auch mächtig zugelegt ;)

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

159

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 14:26

musst du nur nen guten draht zum förster haben. Die wissen zum teil garnicht wohin mit ihrem Holz und sind froh wenn du denen ne LKW ladung abnimmst. Natürlich muss man da schon im frühling oder sommer anfragen im herbst und winter haben die genug abnehmer

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

Tim_IN

RCLine User

Wohnort: Baar-Ebenhausen (bei Ingolstadt)

  • Nachricht senden

160

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 14:47

ihr glücklichen bei uns kostet der Liter

Diesel: 129,9
Benzin: 126,9
Super: 126,9
Super +: 130,9
MfG

Tim