Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 10. November 2008, 17:38

CNC-Modellsport

Weil da immer wieder über Lieferanten geschimpft wird mal was positives: am Mi bei CNC bestellt, Ware heute erhalten. Schneller gehts eigentlich nicht.

2

Montag, 10. November 2008, 17:47

Hallo!
...leider bleibt auch manchmal wenig Zeit für eine Korrektur bzw. Änderung der Beiträge (mein Beitag "Erfahrungen mit Schweighofer"), da diese z.B. von "Moderator" ele......mi vorschnell geschlossen werden. Falls sich dann in der Zwischenzeit etwas tut, kann man nichts mehr dazu schreiben. Ich denke solche Beiträge sollen auch helfen Einsteigern zu zeigen, wo man mit guten Gewissens einkaufen kann.
Gruß, Tobias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »noless« (10. November 2008, 18:02)


Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. November 2008, 17:47

Es stand auch in meinem Fred drinne....Es gibt welche, bei denen es schnell geht und bei anderen dauert es...so wie bei mir :angry: :angry: :angry:
Und der Fred wird einfach geschlossen .... :shake:
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. November 2008, 19:20

Grund des Schließens steht in den Forenregeln:

Die Veröffentlichung von Beiträgen, die dazu dienen, sich über ein Händler- oder Firmenprodukt zu beschweren sind nicht erwünscht. Für Reklamationen an Produkten sollte man sich direkt an den Hersteller wenden.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (9. Dezember 2008, 14:05)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

5

Montag, 10. November 2008, 19:25

Zitat

Original von noless
Hallo!
...leider bleibt auch manchmal wenig Zeit für eine Korrektur bzw. Änderung der Beiträge (mein Beitag "Erfahrungen mit Schweighofer"), da diese z.B. von "Moderator" ele......mi vorschnell geschlossen werden. Falls sich dann in der Zwischenzeit etwas tut, kann man nichts mehr dazu schreiben. Ich denke solche Beiträge sollen auch helfen Einsteigern zu zeigen, wo man mit guten Gewissens einkaufen kann.
Gruß, Tobias


Hallo Tobias,

In dem von mir geschlossenen Thema ist kein Beitrag von Dir, also solltest Du Dich nicht beschweren dürfen.
Den Sarkasmus bei "Moderator" kannst Du die sparen, wir haben Gesetze zu beachten.

MfG
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

6

Montag, 10. November 2008, 19:31

Ich finde das solche Beiträge Kaufentscheidungen beeinflussen können und das meist zu Unrecht. Ich habe z.B. bei einem der zuletzt kritisierten Händler immer gute Erfahrung gemacht und ein anderer Fall kam zum Anwalt des Händlers ???

Gruß Horst

7

Montag, 10. November 2008, 19:35

Jo muss sich immer ein bisschen wegen Rufschädigung aufpassen.
(Nicht auf dieses Thema bezogen)
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

8

Montag, 10. November 2008, 19:36

....das Thema: "Erfahrungen mit Schweighofer Modellbau" wurde geschlossen. Ich finde schon, dass man Erfahrungen (auch über Händler...) austauschen können sollte.

Positiv: Die Firma Schweighofer hat sich bei mir nach etwas über 1. Woche (mit Entschuldigung: Mail ging "verschüttet") gemeldet und ist mir bei den Versandkosten sehr entgegen gekommen. Die Lieferung ist bereits eingetroffen und alles ist gut gelaufen.

Leider konnte ich dies in meinem Beitrag nicht mehr erwähnen...

Gruß, Tobias

9

Montag, 10. November 2008, 19:38

OT: Tommi hat doch geschrieben das wenn was ist das du dich bei ihm melden sollst/kannst.

Wieso hast du das net einfach gemacht? ???
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

10

Montag, 10. November 2008, 21:06

Apropos:

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…386#post2767386

Tobias, Du hast Dich selbst in Widersprüche verstrickt, auf der Homepage waren die Angaben, die Du gesucht hast, zu finden.
Andere User haben die Angaben gefunden ;)


Du kannst noch etwas dazuschreiben, kann man ja nochmal öffnen.

Ansonsten gilt: :

Die Veröffentlichung von Beiträgen, die dazu dienen, sich über ein Händler- oder Firmenprodukt zu beschweren sind nicht erwünscht. Für Reklamationen an Produkten sollte man sich direkt an den Hersteller wenden.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (10. November 2008, 21:22)


11

Montag, 10. November 2008, 21:24

... es ging mir auch darum, vor meiner Bestellung noch einmal den Endpreis zu erfahren (Thema Vorauskasse=ist ja kein kleiner Betrag) und noch einmal definitiv zu erfahren, ob der Artikel auch lieferbar ist, bevor ich bestelle. Ich lege auch auf guten Kontakt mit dem Händler wert , bevor ich etwas bestelle.
Aber Danke für den Hinweis (...ich habe übrigends einen ganz anderen Versandbetrag bezahlt).

Gruß, Tobias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »noless« (10. November 2008, 21:28)