Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Niklas

RCLine Neu User

  • »Niklas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Januar 2009, 16:08

Klasse Gitarrist

Hi,

habe gerade dieses Video gefunden,
klasse und vor allem extravaganter Gitarrist

http://www.youtube.com/watch?v=Ddn4MGaS3N4

aber das hier ist natürlich auch klasse

http://www.youtube.com/watch?v=QjA5faZF1A8

Niklas
Meine Autos:
Tamiya TNX,
HPI Rush Evo

2

Mittwoch, 7. Januar 2009, 16:35

RE: Klasse Gitarrist

Wirklich gut. Interessante Grifftechnik auch.
Kommt aber nicht ganz ran an den greatest guitar player ever. :D
...lieber Luftraum als Raumluft...

3

Mittwoch, 7. Januar 2009, 16:36

RE: Klasse Gitarrist

Das 2. ist aber auch nur eine der tausendsten Kopien vom Original das JerryC geschrieben hat.
Allerdings eine der besten Kopien ;)

AndyMcKee ist natürlich sowieso Klasse
____________
Gruß Johannes

P.S. Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn Behalten!
____________

4

Mittwoch, 7. Januar 2009, 18:22

RE: Klasse Gitarrist

Zitat

Original von Ted Striker
Kommt aber nicht ganz ran an den greatest guitar player ever. :D

Och nö.
Ganz nett, aber technisch oft überschätzt.

Wenn schon Woodstock, dann Alvin Lee mit seinem Solo "I'm going home" von Ten Years After.
Der spielt dir Knoten in die Ohren. :D

Oder Chet Atkins "Mr. Sandman".
Angeblich hat's in ganz Liverpool nur einen oder zwei gegeben, die das nachspielen konnten... :nuts:

5

Mittwoch, 7. Januar 2009, 18:32

ich dachte ER sei der könig der gittarrenshraddler.
.

6

Mittwoch, 7. Januar 2009, 19:09

Shredden ist immerso ne sache, für mich ist das einfach nicht wirklich schön.

Technisch natürlich anspruchsvoll, habs mir auch beigebracht, aber wie gesagt so besonders Toll find ich das nicht.

Genauso wie Sweepen.

Ansonsten sind die Wahren Shred Kings sicher Michael Angelo und Steve Vai ;)


Technisch auch Extrem gut die Gitarristen von Dragonforce, vor allem bei Through the Fire and Flames.


http://de.youtube.com/watch?v=kr_oCsN0T2…next=1&index=24
____________
Gruß Johannes

P.S. Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn Behalten!
____________

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »S-to-the-d« (7. Januar 2009, 19:11)


7

Mittwoch, 7. Januar 2009, 23:11

Eigentlich habe ich das ganze Technikgefrickel auch schon lange satt und erfreu mich lieber einfach an der "Musik" die da in meinen Ohren ankommt, aber wenn´s um wirklich geile tabbing Sachen geht ist der hier imo unerreichbar:

Stanley Jordan

z.B.

http://de.youtube.com/watch?v=TvMrBYlwHqU&feature=related

oder

http://de.youtube.com/watch?v=uE0N2-Nz7k0&feature=related
[SIZE=3]MSH Protos[/SIZE] - V-Stabi 4.0, Scorpion 880kv, Jazz55, Align DS-510, S9254, CC BEC, SAB red devil, Canomodhaube.. Spektrum DX7/AR6200
[SIZE=3]Rex 450 Pro Klon[/SIZE] - Roxxy 940-6, Turnigy 2836@5turns, HXT900, GY401, S9257, GCT Ultra

Max Sch

RCLine User

Wohnort: Wien 1220

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. Januar 2009, 01:15

Keine Ahnung ob das ganze technisch schwer zu spielen ist (abgesehen der Bass ^^ ) aber das Lied chillt einfach so unglaublich!!!

David me show

Grüße Max.

Daniel_Just

RCLine User

Wohnort: Kronau/Alzenau (je nachdem)

Beruf: Hochstapler/Simulant :-)

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 8. Januar 2009, 10:54

Ich denke er hier

http://de.youtube.com/watch?v=LzXs16_H18k

darf da nicht fehlen... :) Alt? egal ;)

Grüße,

Daniel