Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Biplane

RCLine User

  • »Biplane« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Januar 2009, 15:45

Modellflugsimulator für Nintendo DS und Co. ?

Moinmoin,

nach dem men Sohn nun einen unverschämt teuren Nintendo DS (okay jedes meiner Modell hat mehr gekostet) zu Weihnachten bekommen hat, wäre es eigentlich ganz schön, wenn er nicht nur mit Pokemon, MarioBrother und Sims seine Zeit verschwendet, sondern lieber mit einem Modellflugsimulator.

Aber irgendwie hab ich das Gefühl, das wir von den Konsolenherstellern ganz schön vernachlässigt werden. Die wissen garnicht was für eine gingantische Käuferschicht sie da vor den Kopf stoßen.

Gruß
Norbert
Hog Bipe, Bipe Spezial MK2, Geckos, Kleine Vampire, XP2, Siemens Schuckert E1, Weppies, Spitfire

Heli67

RCLine User

Wohnort: Basellandschaft

Beruf: CSI

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Januar 2009, 15:50

RE: Modellflugsimulator für Nintendo DS und Co. ?

Die Steuerung des NDS hat doch überhaupt keine Ähnlichkeit mit einer Funkfernsteuerung.
Saluti
Steve

[SIZE=1]Drehflügler: Blade CX2 mit Xtreme-Blätter, Robbe Blue Arrow XL, Belt CP-Umbau, T-Rex 450 Sport, Raptor E550, Benzintrainer
Starrflügler: EasyStar, Lara
Funke: DX7, FX30
Status: Rundflüge
Sims: RF4.5, FMS, FS9[/SIZE]

<johannes>

RCLine User

Wohnort: Westerwald

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Januar 2009, 16:03

Hi,
Modellflugsimulator für den DS ???

Träum weiter !!! Die PC Modellflugsimulatoren kann man schon an 1-2 Händen abzählen also wird es sowas für den DS nicht geben bzw. gibt es nach meinem wissen nicht .

Das einzigste in die Richtung ist der Flugsimulator DS Air für den Nintendo DS , wie realistisch sowas ist ist eine andere sache ...
Gruß Johannes


Flying_Baer

RCLine User

Wohnort: D-25541 Brunsbüttel

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Januar 2009, 13:42

moin zusammen,

Zitat

Original von <johannes>
Die PC Modellflugsimulatoren kann man schon an 1-2 Händen abzählen

1. FMS
2. Helix
3. Piccofly
4. Easyfly
5. Easyfly2
6. Easyfly 3
7. Aerofly
8. Aerofly pro
9. Aerofly Pro Deluxe
10. Reflex
11. Reflex xtr
12. Realflight
13. Realflight G2
14. Realflight G3
15. Reaflight G4,x
16. Phoenix-RC
17. FSone
18. SSS
19. CCRC
20. Clearflight
soll ich weiterzählen....... :tongue:

davon mal ab...

ich wüsste auch gerne ob es sowas für den ds gibt. oder flugsimulator im allgenein.
mal von den ballerspielen abgesehen wie b-17 und topgun
gruß michael
flyingbaer

[SIZE=1]Heli-Seniorenteam "Betreutes Fliegen"
Swift 16, T-Rex450S (BO-105), HK450 (Airwolf) und Belt CP (Huges300)[/SIZE]

5

Mittwoch, 14. Januar 2009, 14:39

Zitat

ich wüsste auch gerne ob es sowas für den ds gibt. oder flugsimulator im allgenein. mal von den ballerspielen abgesehen wie b-17 und topgun


wie willst du mit einem digitalen steuerkreuz ein flugzeug sanft um die kurven steuern?

für die playstation 1 gab es mal einen rc heli simulator.
.

Heli67

RCLine User

Wohnort: Basellandschaft

Beruf: CSI

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Januar 2009, 14:54

Zitat

Original von pharko
wie willst du mit einem digitalen steuerkreuz ein flugzeug sanft um die kurven steuern?

Gleich wie der MSFS mit Tastatur :D .
Saluti
Steve

[SIZE=1]Drehflügler: Blade CX2 mit Xtreme-Blätter, Robbe Blue Arrow XL, Belt CP-Umbau, T-Rex 450 Sport, Raptor E550, Benzintrainer
Starrflügler: EasyStar, Lara
Funke: DX7, FX30
Status: Rundflüge
Sims: RF4.5, FMS, FS9[/SIZE]

FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. Januar 2009, 15:16

Zitat

Original von Flying_Baer

soll ich weiterzählen....... :tongue:



Naja, würdest du nicht jede jemals erschienene Version aufzählen würden garnicht so viele übrigbleiben. Dabei sind ja auch paar die ihr Geld nicht wert sind z.b. HeliX...


Frank

Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. Januar 2009, 17:24

RE: Modellflugsimulator für Nintendo DS und Co. ?

Zitat

nach dem men Sohn nun einen unverschämt teuren Nintendo DS (okay jedes meiner Modell hat mehr gekostet) zu Weihnachten bekommen hat, wäre es eigentlich ganz schön, wenn er nicht nur mit Pokemon, MarioBrother und Sims seine Zeit verschwendet, sondern lieber mit einem Modellflugsimulator.

Aber irgendwie hab ich das Gefühl, das wir von den Konsolenherstellern ganz schön vernachlässigt werden. Die wissen garnicht was für eine gingantische Käuferschicht sie da vor den Kopf stoßen.

RC-Simulatoren sind eigentlich ein Nischen-Produkt mit einer sehr speziellen Käuferschicht. Klassische Hersteller von Computer-/Videospielen werden so was garantiert nicht entwickeln (viel zu kleiner Markt). Eventuell wäre es bei der zunehmenden Konkurrenz bei den Simulatoren für einen der bestehenden Simulator-Hersteller interessant eine Portierung des eigenen Simulators für Playstation 3 oder X-Box 360 herauszubringen, da hier die nötige Prozessorleistung vorhanden ist, das Gerät an einen ausreichend großen Bildschirm angeschlossen werden kann und ggfs. über einen Adapter auch eine Fernbedienung angeschlossen werden kann.

Aber so eine Pocket-Konsole wie die Nintendo DS mit einem Winz-Bildschirm, eher schwacher Prozessorleistung und völlig unpassender Steuerung ist da gänzlich ungeeignet für.

cu Tom
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

9

Mittwoch, 14. Januar 2009, 21:07

Wenn ich bedenke, wie gering selbst bei mir die Lust auf das Simulatorfliegen ist, dürfte das Interesse an so etwas bei den üblichen Konsolenspieler nahe am absoluten Nullpunkt liegen.
Sicherlich wäre es ein leichtes, ein bestehendes Produkt auf die XBOX360 oder PS3 zu portieren, da sie immerhin über ansprechende Leistung und vor allem Auflösung verfügen, ohne das entsprechende Eingabegerät macht es aber auch wieder keinen Sinn. Die Entwicklungs- und Lizenzkosten würden NIE ein marktwirtschaftlich sinnvolles Produkt entstehen lassen.

Und wie schon erwähnt, auf einem Handheld ist das ganze imo dann der absolute Quatsch, wer will den bitte auf dem Winzdisplay mit der lächerlichen Auflösung ein Modell steuern?

Kauft euren Kinder doch bitte einfach ein billiges ECHTES Modell, der Einstieg in den Modellflug ist heutzutage doch schon fast lächerlich billig..
[SIZE=3]MSH Protos[/SIZE] - V-Stabi 4.0, Scorpion 880kv, Jazz55, Align DS-510, S9254, CC BEC, SAB red devil, Canomodhaube.. Spektrum DX7/AR6200
[SIZE=3]Rex 450 Pro Klon[/SIZE] - Roxxy 940-6, Turnigy 2836@5turns, HXT900, GY401, S9257, GCT Ultra