Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 18. Januar 2009, 22:15

...oder vergleicht bitte mal Markenjeans mit Modellbau ;)

Kommt mir bitte nicht mit Haltbarkeit.....meine JohnFGee hat alle anderen bisher überlebt (G-Star, Blue One, ect...).
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (18. Januar 2009, 22:16)


Sanguinius

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 18. Januar 2009, 22:18

Zitat

Original von Elektroniktommi
...und verkaufte Mengen....;)

Das ist sicher der größte Unterschied.

Aber ich hab grad beim himmlischen durchgeblättert und da hat mich richtig der
Schlag getroffen. Ich bin froh das ich mir die MC-22s letze Woche gekauft habe.

Denn letzte Woche hat sie 475 Öcken gekostet und heute wollen die 587Euronen 8( 8( 8( .
Auch der Ultramat 16 kostet jetzt 118,90€. Letztes Jahr hab ich ihn für 99€ bekommen.
Ich bin schon fast fassungslos. Über 100€ von heut auf morgen.

Sowas ist schon verdammt heftig. Da muss man sich nicht wundern das die Kunden weglaufen.
Meine Meinung......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sanguinius« (18. Januar 2009, 22:19)


Matthias Eder

RCLine User

Beruf: Elektroniker / DJ

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 18. Januar 2009, 22:19

Die kaufe ich auch nicht, ne Jeans für mehr als 30 Euro kommt mir nicht ins Haus, das ist dann aber schon die Ausnahme.
IdR. sollte ne Jeans bei mir weniger als 20 Euro kosten.
Blade MSR
KDS 450 8(
E-Flite Pitts 12 :ok:
Hyperion Yak55 :ok:
Funjet 8)
Twin Otter Rescue BMI :heart:
AT6 von Seagull :ok:
TC Tiger Moth
Moorhuhn
MC19 mit Spektrum Modul

FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:06

ist ja schon komisch das gerade HC zur Zeit beim Zoll auffällt, man könnte fast meinen ein oder mehrere Händler haben hier und da was dem Zoll geschrieben..... sind ja genug Händler in den Foren unterwegs. Von anderen Produkten die gerne importiert werden (Games/DVD ect.) liest man in einschlägigen Foren ja nichts von irgendwelchen Probleme....


Frank

Matthias Eder

RCLine User

Beruf: Elektroniker / DJ

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:16

Naja, ist aber auch egal.
Ich bin eher bereit auf etwas ganz zu verzichten als nen völlig überzogenen Preis zu bezahlen.
Daß hier vielleicht auf den Zoll eingewirkt wurde, von wem auch immer ist durchaus möglich.
Wie gesagt, ich werde trotzdem keine Wucherpreise z.B. für nen primitiven Aussenläufer mehr bezahlen, lieber verzichte ich...
Wenn also Händler die Konkurrenz fürchten sollten sie vielleicht mal überprüfen ob ihre Preise zeitgemäß und sie damit konkurrenzfähig sind.
Daß z.B. ein Sender der in der Herstellung vielleicht 50 Euro kostet nen VK von 500 Euro hat muß nicht sein!
Blade MSR
KDS 450 8(
E-Flite Pitts 12 :ok:
Hyperion Yak55 :ok:
Funjet 8)
Twin Otter Rescue BMI :heart:
AT6 von Seagull :ok:
TC Tiger Moth
Moorhuhn
MC19 mit Spektrum Modul

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias Eder« (18. Januar 2009, 23:19)


46

Montag, 19. Januar 2009, 12:37

Zitat

Original von Elektroniktommi
Was ich nicht verstehe: Alle wollen ein Eifon, kostet 530 schleifen

Hmm, mein Bruder hat 250 für US-Direktimport gezahlt ;)

Zitat

Regen sich aber für Servos auf, die vor 20 Jahren 100 DM gekostet hätten und heute 20€ kosten.


Toller Vergleich. Warum zahlst Du dann für einen modernen PC keine 10000Eur? Der hätte vor 20 Jahren zig Mia gekostet?

Worüber ich mich z.B. wirklich aufgeregt habe, war der Preissprung zur Einführung des Euro.
Vor Euro: 26DM, nach Einführung, na, rate mal... Sonderpreis NUR 20 Eur!

Grüße
Malte

47

Montag, 19. Januar 2009, 12:53

Ob da Jemand eingewirkt hat oder nur die besagten Händler betroffen sind glaube ich nicht. Es werden alle betroffen sein die Pakete mit der Aufschrift "Toy" und "8$ "usw verschicken. Die Bandbreite dürfte gross sein und es ist nun mal die Aufgabe des Zolls darauf zu achten. Es muss schon einiges los gewesen sein, dass sie so heftig reagieren

Gruß Horst

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

48

Montag, 19. Januar 2009, 13:05

Ja,

da will sich eine Selbstverzoller Firma profilieren und abkassieren. ( Deshalb Problem nur bei EMS Versand )

Der Zoll selbst weiss nämlich nichts von so einer Aktion :no:

Aber die Rudern gerade schon zurück^^

Mehr bei RC-N im Caffee oder RC-Heli....wills nicht nochal schreiben ;o)

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

49

Montag, 19. Januar 2009, 13:23

Na ihr Zollpreller, da habt ihr wieder Glück gehabt :evil:

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

50

Montag, 19. Januar 2009, 13:46

Das Problem hier ist doch, das man nichtmal ordentlich verzollen darf, da Beschlagnahmt.
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

51

Montag, 19. Januar 2009, 14:07

Hallo Leidensgenossen
wäre jemand so nett und teilt mir die Faxnummer mit, an die der Zahlungsbeleg gefaxt werden soll? Auf dem Schreiben steht nur eine Telefonnummer. Und unter dieser habe ich heute leider niemanden erreicht.

derLange

RCLine User

Wohnort: Buxtehude

Beruf: Ga-La Bau

  • Nachricht senden

52

Montag, 19. Januar 2009, 14:18

06151-9180 - 290

edit: die Registriernummer "P-VW xx/xxxx" des Zollschreibens sollte man noch auf dem Zahlungsbeleg vermerken
Gruß Nuno,

"Stillstand bedeutet Rückschritt"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »derLange« (19. Januar 2009, 14:34)


waschtel82

RCLine User

Wohnort: Memmingen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

53

Montag, 19. Januar 2009, 21:43

Zitat

Original von evil dead
Ja,

da will sich eine Selbstverzoller Firma profilieren und abkassieren. ( Deshalb Problem nur bei EMS Versand )

Der Zoll selbst weiss nämlich nichts von so einer Aktion :no:

Aber die Rudern gerade schon zurück^^

Mehr bei RC-N im Caffee oder RC-Heli....wills nicht nochal schreiben ;o)

Gruß, Ralf


Ich hatte aber gelesen dass die Sendungen auch per Airmail beschlagnahmt wurden.

Kann mal jemand Licht ins Dunkle bringen.
*Graupner AT-6 *HK 500 mit Flymentor
*Eurolight EXTRA 330S ZG-20 *Gaui 425
*HET F-104 *DG-1000
*Phase3 F-16 *Shockflyer

WFT09 EZC V2 2,4Ghz

Joerg62

RCLine User

Wohnort: Hessen - hinterm Bretterzaun links

Beruf: immer Schuld

  • Nachricht senden

54

Montag, 19. Januar 2009, 22:14

Thema verfehlt ...

...eigentlich wollte jemand was wissen , wenn ...

Und was passiert ?
Es geht gleich die Heulerei los - die einen haben Angst um Ihre billigen Pfründe , die anderen Angst um ihre Rente , wieder andere ... ach was solls - eben wieder einfach nur Forentypisch .

Ihr wißt was alles aus China kommt ? Oder aus Asien ? Sicher ?
Mit Sicherheit nicht !
Ihr wißt auch nichts von den Handelsverträgen zwischen der BRD und CHINA oder zwischen den anderen INDUSTRIENATIONEN und CHINA , die nur deswegen abgeschlossen wurden um eine gigantische Nation davon abzuhalten Ressourcen für sich auszubeuten , die es in den sogenannten Industrienationen sowieso nicht gibt aber dringenst benötigt werden !
Warum wohl werden PET - Flaschen nach dem 4. Wiederbefüllen aus dem Handel genommen , verpresst und geschreddert nach China verschifft , damit die daraus ...
Weil die Flaschen so dünn sind ? Mit Sicherheit nicht ... damit die dort nicht noch Unmengen Rohöl verballern , um mit bestenfalls 80er Jahre KnowHow Nylon zu produzieren.
Dann schon lieber aus einem " Halbzeug " :D :D :D diese receyclen - und dreimal dürft ihr raten , wer dafür die Technologie und das KnowHow geliefert hat ? Na ?
Zumal die Textilindustrie bei uns schon lange zuvor am Boden lag und diese Sachen nun wirklich nicht mehr wirtschaftlich zu produzieren waren !
Solche Beispiele gibt es viele - man müßte sich nur mal die Mühe machen ...
Kurzform - Gentleman Agreement ...
Zuücktreten von uns / unseren / den anderen nicht drin - nicht nur wegen dem Gesichtsverlust ...

Und wir ? Womit sind wir denn Exportweltmeister ? Hochwertige Qualitätsstähle und deren Endprodukte , die meisten Rohstoffe dazu müssen wir einführen , wieviel Kupfer wird hier verarbeitet , wieviel davon bei uns gefördert ( nichts , nur receycelt ... ) .
Wir können es uns gar nicht mehr leisten billige Massenware zu produzieren !

Und an den Löhnen kann es nicht liegen - ich kenne CNC - Fachkräfte , die fahren 50km für 11€20 die h - müssen die gleichen hohen Energiekosten tragen wie wir alle , werden mit Aussperrung bedroht wegen 3 oder 4% mehr , nach Miete und Kühlschrank voll ist nichts mehr übrig für die neuen Autos , die wir alle kaufen sollen , damits so weiter läuft , wie bisher . Für irgendwelche Zahlungen an irgendwelche Zusatzrenten auch nicht.

Bei uns werden in Zuge der Gewinnmaximierung zu hohe Preise für viel zu viel Mist gefordert - wir haben viel zu viele Aktiengesellschaften , deren Pflicht darin besteht den Aktionären jedes Jahr eine Dividende vor die Füße schmeißen zu müssen !
Wir haben viel zu viele Leute , die gar nicht mehr richtig arbeiten wollen , die lieber die Arbeitsleistung und das Geld anderer verwalten wollen ... einen Beamtenstaat , den wir uns nicht mehr leisten können ... usw. etc. pp

Die von euch , die Angst um ihre Rente haben , wegen Ware vom Chinamann möchten bitte alles was sie am Körper tragen , was in ihrer Wohnung ist , was sich in ihrem Fahrzeug befindet und nicht in D produziert wird , entfernen ... viel Spaß und Erfolg !

Ihr müßt keine Angst vor den paar Selbstimporteuren haben , die immer mehr werden , weil immer weniger in der Tasche bleibt , die aber durch ihr Hobby nicht noch ärmer werden wollen - ihr müßt Angst haben vor dem was sich unsere hohen Herren noch ausdenken werden um Löcher aufzufüllen , die sie woanders nicht mehr zu bekommen ...

Ich habe mir aus HK mal ein Schleppi mitgebracht ( jaa , ich war da - Technologie verkaufen ... ) 400$ , das zu dem Zeitpunkt hier 698€ gekostet hat ... außer das z und y vertauscht war absolut identisch mit dem hier zu erwerbenden FSC Amilo 73irgendwas - und ganz ehrlich ?
Es ist noch nicht mal die 400$ wert ! Wie die Handys , Fernseher und was auch immer hier für viel zu teures Geld verkauft wird.
Solange ihr bereit seid die Preise zu bezahlen , die der Markt hergibt , ändert sich nichts ...
Solange ihr bereit seid für ein mittelmäßiges Produkt eines angeblich volksnahen Autoherstellers 5000€ mehr auszugeben als im benachbarten EU AUSLAND , ändert sich daran nichts .

Und es ändert sich nichts , ihr könnt ja bloß rumheulen ...

Bin ich froh das ich kein Schaf bin !


Jörg
Neulich hatte ich einen Traum ... ein Politiker hing am Apfelbaum ... , schon öfters hatte ich solche Träume , leider nie genug Bäume ! .

derLange

RCLine User

Wohnort: Buxtehude

Beruf: Ga-La Bau

  • Nachricht senden

55

Montag, 19. Januar 2009, 22:29

an solch einer Stelle wünsche ich mir immer einen "Thanks-Button" wie in anderen Foren
Gruß Nuno,

"Stillstand bedeutet Rückschritt"

56

Montag, 19. Januar 2009, 22:32

Thanks too. :ok:
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


Matthias Eder

RCLine User

Beruf: Elektroniker / DJ

  • Nachricht senden

57

Montag, 19. Januar 2009, 23:49

unterschreib :ok:
Blade MSR
KDS 450 8(
E-Flite Pitts 12 :ok:
Hyperion Yak55 :ok:
Funjet 8)
Twin Otter Rescue BMI :heart:
AT6 von Seagull :ok:
TC Tiger Moth
Moorhuhn
MC19 mit Spektrum Modul

franz hintermann

RCLine User

Wohnort: Bayerischer Wald, ganz hinten

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 20. Januar 2009, 08:07

natürlich hat jörg recht, aber es ist nicht alles.
was ist dem passiert?
-einer kauft in china oder so ein, billiger, aber er trägt das risiko und die arbeit, die sonst der importeur hat. dann macht sein lieferant eine kriminelle handlung und das fatale schicksal schlägt zu.
-es ist doch so, dass die ganzen händler, die angeblich 300% aufschlagen nicht wirklich reich werden. warum wohl? weil die kosten tatsächlich so hoch sind. (reich werden ganz andere, glaube nicht, dass zB der RC-City im geld schwimmt).
-also, was solls. hast doch vorher gewußt von dem risiko.
- frag mal einen asiaten was er in kaufnehmen würde wenn er hier leben dürfte. der würde sicher gern unsere überhöhten preise bezahlen, sozusagen als mitgliedsbeitrag.
-wir jammern hier auf sehr hohen niveau. und es ist die welt die wir uns selber geschaffen haben, das soziale netz, die arbeitsbediengungen usw.
-und das problem ist ja nicht der totale betrag, den wir bezahlen, sondern das GEFÜHL, wir zahlen zuviel. das verleidet uns die freude. aber wir zahlen nicht zuviel, nur der mitgliedsbeitrag für den TSV Europa wird mit den waren bezahlt, die wir kaufen. und den muß jeder bezahlen der hier lebt. gsetzlich geregelt. und wer das umgehen will, der wird bestraft. wg chancengleichheit, wettbewerbsverzehrung und so.
-und wer sich damit nicht abfinden kann, ist ein armer hund, weil ermacht sich das leben selber schwer, weil er verliert wg ein paar euro die freude am schönen hobby.

naja, war wiedermal ganz schön durchanand, nix via unguat.
franz
PS man lebt sich glücklicher wenn man nicht zuviel denkt und grübelt sondern nur zahlt!

firehouse

RCLine User

Wohnort: Münsterland

Beruf: Drehstuhlpilot

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 20. Januar 2009, 09:19

Ich finde nicht, das hier gejammert wird, es wird halt diskuttiert und warum sollte man das in einem Forum nicht tun dürfen.

Is doch schön so eine Selbsthilfegruppe. :D ;)
Gruss
Dirk


[SIZE=2]Auch das Denken schadet bisweilen der Gesundheit[/SIZE]

franz hintermann

RCLine User

Wohnort: Bayerischer Wald, ganz hinten

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 20. Januar 2009, 09:36

..ich jammere schon. hast recht. eigentlich ist es grantln und gehört zu den grundbedürfnissen und grundrechten eines bayern.

übrigens: Auch das Denken schadet bisweilen der Gesundheit. VOLLTREFFER

franz