Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 17. Januar 2009, 19:11

Alles Zufall?

Ich habe das hier gefunden, und es beeindruckt mich stark...

New York City hat 11 Buchstaben.

Afghanistan hat 11 Buchstaben.

Ramsin Yuseb (der Terrorist, der bereits 1993 damit drohte, die
Zwillingstürme zu zerstören) hat 11 Buchstaben.

George W Bush hat ebenfalls 11 Buchstaben.

Könnte ein seltsamer Zufall sein. Aber es wird noch besser:
New York ist der 11 Staat der USA.
Das erste Flugzeug, dass in eines der Türme flog, hatte die Flugnummer 11.
Dieser Flug hatte 92 Passagiere. 9+2=11.
Flugnummer 77, das ebenfalls in die Zwillingstürme flog hatte 65 Passagiere
6+5=11.
Diese Tragödie fand am 11 September statt. Oder, wie es heute gennant wird,
"9/11. 9+1+1=11.
Das Datum entspricht der Telefonnummer des amerikanischen Rettungsdienstes
911. 9+1+1=11.

Kein Zufall...?! Lies weiter und denk weiter darüber nach:
Insgesamt betrug die Anzahl aller Opfer in den entführten Flugzeugen 254.
2+5+4=11.
Der 11 September ist der 254. Tag im Kalender. Und wieder 2+5+4=11.
Das Bombenattentat in Madrid fand am 3.11.2004 statt. 3+1+1+2+4=11.
Diese Tragödie fand genau 911 Tage nach dem Attentat auf das WTC statt.
Wieder 911, wieder 9/11, wieder 9+1+1=11.

Jetzt wird es aber wirklich unheimlich:
- Öffne ein Word Dokument und mach folgendes:
- Tippe in Großbuchstaben Q33 NY (das ist die Nummer des Fluges, der zuerst
in die Zwillingstürme einschlug),
- markiere Q33 NY, ändere die Schriftgröße auf 48 und ändere die Schriftart
auf wingdings.
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

2

Samstag, 17. Januar 2009, 19:18

Was mich beim erneuten durchlesen verwundert hat, ist:

Zitat

Das erste Flugzeug, dass in eines der Türme flog, hatte die Flugnummer 11.


Zitat

Q33 NY (das ist die Nummer des Fluges, der zuerst in die Zwillingstürme einschlug),
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Coley

RCLine User

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. Januar 2009, 19:24

vergisses....Das isn Fake.

Flug AA077 (Die Boeing 757, die in das Pentagon raste) hatte Platz für 289 Passagiere, aber nur 64 Plätze waren besetzt. AA 011 hatte 351 Plätze, 92 waren belegt. UA 175: 351 Plätze, 65 Leute waren an Bord. UA 093: 289 Sitze, 45 besetzt.

Edit: Hätten die Terroristen das richtig gemacht und Douglas Adams gelesen hätten sie das ganze am 27.11.04 ausgeführt. 27+11+4 = 42 :dumm: :dumm:
Wenns kracht, nochn Meter ;P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Coley« (17. Januar 2009, 19:36)


Ultimate123

RCLine User

Wohnort: Petershagen (NRW)

Beruf: Metallbauer (Ausbildung)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. Januar 2009, 19:25

Und die Terroristen riefen bestimmt ALLAHU AKBAR

Wieder 11 Buchstaben 8(


Das wievielte mal gibt es das jetzt hier schon ? :dumm:
Gruß Tobias

Mein Verein:
www.msg-minimoa.de


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ultimate123« (17. Januar 2009, 19:27)


Pozgaf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Januar 2009, 19:30

Zitat

Spiegel
Es gab keinen Flug mit der Nummer Q33NY


Siehe: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,158516,00.html
Grüße, Felix

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pozgaf« (17. Januar 2009, 19:31)


6

Samstag, 17. Januar 2009, 19:33

Okay, überzeugt mich schon...
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

firehouse

RCLine User

Wohnort: Münsterland

Beruf: Drehstuhlpilot

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Januar 2009, 19:39

Sagte nicht der alte Sepp schon damals: "Elf Freunde sollt Ihr sein"? 8(
Gruss
Dirk


[SIZE=2]Auch das Denken schadet bisweilen der Gesundheit[/SIZE]

8

Samstag, 17. Januar 2009, 19:50

Merke:

Nich alles was im Netz steht stimmt ;)

Im Ernst dass das hier ein Fake ist riecht man ja auf 100km, man kann alles so hindrehen das irgendwie eine Verschwörungstheorie dabei herauskommt...

BTW: das ganze ist aaaaaalt
____________
Gruß Johannes

P.S. Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn Behalten!
____________

HenrikG

RCLine User

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

9

Samstag, 17. Januar 2009, 19:56

23...
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

shifty

RCLine User

Wohnort: Bayern / MÜNCHEN

Beruf: KEIN ELEKTRIKER !!!!

  • Nachricht senden

10

Samstag, 17. Januar 2009, 20:12

Hi,

das ist ein Fall für "Galileo Mystery" ...




Mfg
shifty
..
.


Georgi

RCLine User

Wohnort: Hochdorf (Aichach-Friedberg)

Beruf: schulbankdrücker ;-)

  • Nachricht senden

11

Samstag, 17. Januar 2009, 21:18

Pass auf es wird noch mysteriöser...
Bei uns hier hat der Rettungsdienst 112. das bedeutet 11/2.
am 11.September-->2 Türme.
Desweiteren ist Flugnummer 77, ein Vielfaches der Zahl 11.
Wenn das mal kein Zufall ist.....

:tongue:
Georg

oliverhe

RCLine User

Wohnort: Oelde NRW

Beruf: Feuerwehrmann

  • Nachricht senden

12

Samstag, 17. Januar 2009, 21:44

Zitat

Original von HenrikG
23...


"nichts ist so wie es scheint"

Gab kürzlich mal ne Reportage über solche "Zahlenspiele"

Wenn man will bekommt man das zu vielen Ereignissen hin.
Und dann wird das auch so gerechnet wie man es braucht. 9/11 wäre ja richtig addiert 9+11 = 20 und nicht 9+1+1.

Aber auf den ersten Blick trotzdem immerwieder überraschend.
SMC

13

Samstag, 17. Januar 2009, 22:00

Uaaaahh, ist das gruselig, der erste Beitrag von compitech wurde um 19:[SIZE=3]11[/SIZE] geschrieben und ich habe noch 11 Flaschen Bier im Getränkekasten. Muß ich jetzt mit einem Anschlag von compitech auf meinen Kasten Bier rechnen? :evil:
Tarot 500, T-Rex 500

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Samstag, 17. Januar 2009, 22:20

Zitat

Original von Kue
Uaaaahh, ist das gruselig, der erste Beitrag von compitech wurde um 19:[SIZE=3]11[/SIZE] geschrieben und ich habe noch 11 Flaschen Bier im Getränkekasten. Muß ich jetzt mit einem Anschlag von compitech auf meinen Kasten Bier rechnen? :evil:


ganz klares JA!!!! am 19. um 11 Uhr!!!!!
Your-Aerial-Pic.de

ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 18. Januar 2009, 02:13

42
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

16

Sonntag, 18. Januar 2009, 09:49

RE: Alles Zufall?

Es gibt nur sehr wenige Seiten im Web, die sich seriös mit dem Thema 9/11 auseinandersetzen. Eine davon ist http://911research.wtc7.net . Dort wird auch gnadenlos mit diversen Verschwörungstheorien aufgeräumt. Die wenigen verbliebenen Fakten werfen jedoch umso mehr Fragen auf. Leider nur in Englisch.
...lieber Luftraum als Raumluft...

17

Sonntag, 18. Januar 2009, 10:23

RE: Alles Zufall?

Zitat

Original von Ted Striker
Es gibt nur sehr wenige Seiten im Web, die sich seriös mit dem Thema 9/11 auseinandersetzen. Eine davon ist http://911research.wtc7.net . Dort wird auch gnadenlos mit diversen Verschwörungstheorien aufgeräumt. Die wenigen verbliebenen Fakten werfen jedoch umso mehr Fragen auf. Leider nur in Englisch.


Was gibt dir die Sicherheit das sich diese Seite wirklich Seriös damit beschäftigt?
____________
Gruß Johannes

P.S. Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn Behalten!
____________

18

Sonntag, 18. Januar 2009, 12:05

RE: Alles Zufall?

Wenn du dir die Zeit nimmst, dort ausführlich zu lesen (also nicht nur mal überfliegen) dann kommst du von selbst drauf. Das ist aber ein wenig anstrengend, sofern man kein fließendes Englisch beherrscht.
...lieber Luftraum als Raumluft...

19

Sonntag, 18. Januar 2009, 12:22

RE: Alles Zufall?

Okay, geb zu ich habs nur Überflogen, das Englisch sollte kein Problem darstellen ;)

Allerdings bin ich in der Hinsicht bei allem Skeptisch, egal was für Fakten geliefert werden... Nachprüfen kann mans nicht also ist auch der Wahrheitsgehalt immer Fraglich.
Werd mir aber noch die Zeit nehmen es mal gründlich zu lesen!
____________
Gruß Johannes

P.S. Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn Behalten!
____________

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 18. Januar 2009, 12:29

RE: Alles Zufall?

Wie ich in einem anderen Fred mal schrieb: Jeder möchte die Erklärung, die er für gut und richtig hält.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte