Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

21

Montag, 26. Januar 2009, 22:22

OT an

Bin auch dafür.


Nur ich denk, die Händler finden unsere Einstellung gem. Gesetz, das DIE nicht kennen, nicht schön.

Da ist doch mal eine andere Instituition gefragt. Aber Die hält die Füsse still, zum Wohle der Händler und deren Umsatzses.

OT aus
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

22

Montag, 26. Januar 2009, 22:22

Ich habe keine!
Keine Hausrat - Keine Haftpflicht - NIX!

Matthias Eder

RCLine User

Beruf: Elektroniker / DJ

  • Nachricht senden

23

Montag, 26. Januar 2009, 22:28

Bist ein ganz toller, :ok:
wenn Du dann nen Schaden verursachst machst einfach den Offenbahrungseid und lebst fortan von Hartz 4 damit nichts Pfändbar ist. :ok:

Ich kenne so einen Fall, da hat so ein Cleverle eine Halle angezündet, war natürlich nicht versichert und hat jetzt ca. ne halbe Million Euro Schulden...
Hilft leider dem Geschädigten nichts, denn beim Brandstifter ist nichts zu holen...
Es sei denn er kommt die nächsten 30 Jahre zu Geld...


Ausserdem machst Du Dich strafbar wenn Du ohne Versicherung ein Flugmodell betreibst!
Blade MSR
KDS 450 8(
E-Flite Pitts 12 :ok:
Hyperion Yak55 :ok:
Funjet 8)
Twin Otter Rescue BMI :heart:
AT6 von Seagull :ok:
TC Tiger Moth
Moorhuhn
MC19 mit Spektrum Modul

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias Eder« (26. Januar 2009, 22:29)


HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

24

Montag, 26. Januar 2009, 22:35

@ kampfmeise:

hast Du Dir den link von mir da oben durchgelesen?

Wenn, JA, handelst Du strafbar. Und das ist jetzt hier kein Witz, oder Joke oder sonst was.

Mensch, bedenke was diese "kreissäge" an Schaden anrichten könnte.

Ich hab .könnte geschrieben. Denk mal drüber nach.
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

danousek

RCLine User

Wohnort: Mannheim

Beruf: Student (Jura)

  • Nachricht senden

25

Montag, 26. Januar 2009, 22:45

Zitat

Original von HIND 24


Wenn, JA, handelst Du strafbar. .


Klugscheißermodu an*

nicht strafbar, sondern ordnungswidrig


Klugscheißermode aus*

Zitat

Original von HIND 24


Nur ich denk, die Händler finden unsere Einstellung gem. Gesetz, das DIE nicht kennen, nicht schön.

Da ist doch mal eine andere Instituition gefragt. Aber Die hält die Füsse still, zum Wohle der Händler und deren Umsatzses.


Das ist genau die falsche Einstellung denke ich.

Genau wir können hier dafür sorgen, dass sich die Leute versichern, und da ist es mir völlig egal was die Händler davon halten.

So ein Forum hat einfach die Möglichkeit den Leute die Versicherungspflicht in unserem Hobby nahezulegen. :ok:
8) LOGO 500 SE VStabi :ok:
:evil: T-Rex 450 VStabi :evil:
8) T-Rex 600 NSP VStabi
Microstar 400 :angel:
PicooZ :-)(-:

Graupner MX-22

HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

26

Montag, 26. Januar 2009, 22:56

Du bist hier im Forum und ich auch. Wir beide sind schon länger dabei.


Nur die Leute da draussen, die sich einen KOAX oder FP oder CP kaufen, von nix Null-Ahnung haben, denkst Du die lesen das hier?

Ich bin ganz Deiner Meinung, nur irgende etwas bewegen können wir beide nicht.
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

mmeier

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 27. Januar 2009, 10:16

Hallo zusammen

um hier mal was konkretes zu schreiben (obwohl die rechtliche Situation in der Schweiz wahrscheinlich eine andere ist):

Da ich nicht wegen der Versicherung in einen Club wollte (da ist die Versicherung dabei), habe ich einen Zusatz zu meiner Hatpflicht gemacht (bieten in der Schweiz fast alle Versicherungen an).

Modelle: alles, was fliegt, bis 30kg
Schäden: direkte und indirekte Schäden an Personen und Material
Versicherungsschutz: 3 Mio. SFr. (€ 1.875 Mio)
Kleingedrucktes: SEHR übersichtlich, keine offensichtlichen Stolperfallen
Kosten: SFr. 25.- pro Jahr (€15)

Gruss Markus

udo260452

RCLine User

Wohnort: Geilenkirchen, zur Zeit Mazar-e-Sharif, Afghanistan

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 27. Januar 2009, 11:29

Zitat

Original von Alexander_NRW
Keine Privat-Haftpflichtversicherung beinhaltet motorisierte Flugmodelle.
Im Kleingedruckten steht bei allen Versicherern sinngemäß >keine Versicherung eingeschlossen für Dinge für die eine Versicherung vorgeschrieben ist<.

Allen, die glauben dass sie in ihrer uralt-Privathaftpflichtversicherung auch das Risiko von Modellflugzeugen mitversichert haben, sei gesagt, dass dem nicht so ist, denn da inzwischen ja eine Haftpflichtversicherung Pflicht ist, wird sich die Privathaftpflichtversicherung da beim Leistungsfall einfach herauswinden. Mit anderen Worten: Ihr glaubt nur, ihr seid versichert, in Wirklichkeit aber nicht!

Dies kann man nicht oft genug wiederholen!


Grüße
Udo

danousek

RCLine User

Wohnort: Mannheim

Beruf: Student (Jura)

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 27. Januar 2009, 12:16

Zitat

Original von HIND 24
Du bist hier im Forum und ich auch. Wir beide sind schon länger dabei.


Nur die Leute da draussen, die sich einen KOAX oder FP oder CP kaufen, von nix Null-Ahnung haben, denkst Du die lesen das hier?

Ich bin ganz Deiner Meinung, nur irgende etwas bewegen können wir beide nicht.


Man könnte es ja wenigstens versuchen :angel:

Wenn man in Helis Allgemein und Flugmodelle Allgemein den Hinweis pinnt könnte das ja schon was bewirken.


Bitte liebe Mods und Admin erhört uns :w
8) LOGO 500 SE VStabi :ok:
:evil: T-Rex 450 VStabi :evil:
8) T-Rex 600 NSP VStabi
Microstar 400 :angel:
PicooZ :-)(-:

Graupner MX-22

30

Dienstag, 27. Januar 2009, 12:51

Hallo Leute!

Erst mal bedanke ich mich recht herzlich bei denen die mir in der Frage weitergeholfen haben.
Dann möcht ich noch hinzufügen das ich ÜBERHAUPT KEIN Problem darin sehe die Versicherungsfrage jedes Jahr aufkommen zu lassen.
Es gibt immer Leute die das interessiert.
Und das, auch wenn das einige hier nicht glauben mögen, JEDES JAHR!

Einen Beitrag zu schreiben "Och Mama, schau mal da hat wieder ein böser User eine Versicherungsfrage gestellt" finde ich mehr als überflüssig.

Es gibt ganz einfach die Möglichkeit den Beitrag NICHT zu lesen!
Wo ist das Problem???
Wenn mich ein Beitrag von vorneherein NICHT interessiert, wie zum Beispiel alle 3 Tage ein neuer Tread "Kaufberatung für mein erstes Modell" dann lese ich den gar nicht.
Oder soll ich nun in jeden Tread schreiben: "Och mann die Wöchentliche Frage nach dem Erstflieger..."

Also bevor sich die Mühe gemacht wird rauszufinden seit wann ich hier Mitglied bin hätte man auch schnell ne Antwort geschrieben.
Oder man hätte es einfach sein lassen können.

Wann hört das endlich auf, das sich hier ständig über Doppelposts aufgeregt wird?
[SIZE=3]DAS IST EIN FORUM!!![/SIZE]

So, wie gesagt, allen anderen Danke ich nochmal für die Antworten.
[SIZE=3]Denn die haben mir geholfen![/SIZE]
...und DAS ist das wichtige.

So, und nun verbitte ich mir sämtliche Streitereien in meinem Tread! :w
...uuuuund:
[SIZE=3]Back to Topic![/SIZE]
:nuts: Das Internet? Pfff... Gibt's diesen Quatsch immer noch...? :nuts: [SIZE=1](Berühmter Schauspieler)[/SIZE]
Christian On Air

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dr.Schwenker« (27. Januar 2009, 12:55)


Heli67

RCLine User

Wohnort: Basellandschaft

Beruf: CSI

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 27. Januar 2009, 14:29

Zitat

Original von Alexander_NRW
Keine Privat-Haftpflichtversicherung beinhaltet motorisierte Flugmodelle.

Bei mir ist das in der Privathaftpflichtversicherung schon dabei (ohne Aufpreis), auf Anfrage wurde mir sogar ein Versicherungsnachweis zugestellt (ohne Portokosten).
Saluti
Steve

[SIZE=1]Drehflügler: Blade CX2 mit Xtreme-Blätter, Robbe Blue Arrow XL, Belt CP-Umbau, T-Rex 450 Sport, Raptor E550, Benzintrainer
Starrflügler: EasyStar, Lara
Funke: DX7, FX30
Status: Rundflüge
Sims: RF4.5, FMS, FS9[/SIZE]

32

Dienstag, 27. Januar 2009, 15:24

Hallo,

Zitat

Original von Heli67
Bei mir ist das in der Privathaftpflichtversicherung schon dabei (ohne Aufpreis), auf Anfrage wurde mir sogar ein Versicherungsnachweis zugestellt (ohne Portokosten).

gilt aber garantiert nur für die Schweiz ;)
Gruß aus
Wolfram

Heli67

RCLine User

Wohnort: Basellandschaft

Beruf: CSI

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 27. Januar 2009, 15:34

Zitat

Original von Wolfram Holzbrink
gilt aber garantiert nur für die Schweiz ;)

Hab' mal den Ausweis vorgekramt, darauf steht nebst Police-Nr. und Halter bei Fluggerät: Modellluftfahrzeug, Beginn und Ende (01.04.2014), Garantiesumme CHF 3 Mio pro Schadenereignis für Personen- und Sachschäden zusammen.
Auf der Rückseite steht: Die Versicherung wird nach Massgabe der Policenbestimmungen gewährt. Diese entsprechen den Vorschriften des Bundesgesetzes über die Luftfahrt vom 21.12.1948 und dessen Ausführungsbestimmungen in der zur Zeit geltenden Fassung. Die Versicherung gilt weltweit :ok:
Saluti
Steve

[SIZE=1]Drehflügler: Blade CX2 mit Xtreme-Blätter, Robbe Blue Arrow XL, Belt CP-Umbau, T-Rex 450 Sport, Raptor E550, Benzintrainer
Starrflügler: EasyStar, Lara
Funke: DX7, FX30
Status: Rundflüge
Sims: RF4.5, FMS, FS9[/SIZE]

Alexander_NRW

RCLine User

Wohnort: Essen / Kleve

Beruf: IT

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 27. Januar 2009, 15:40

Ich denke, Wolfram meinte, das gilt nur für in der Schweiz abgeschlossene Versicherungen bzw. nicht für in Deutschland abgeschlossene.
Früher dachten wir "Ich denke, also bin ich." Nun sehen wir bei vielen Jugendlichen, daß es auch ohne geht.

Heli67

RCLine User

Wohnort: Basellandschaft

Beruf: CSI

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 27. Januar 2009, 15:45

Ich denke, das gilt sogar nur für diese Versicherungsgesellschaft. Habe bei anderen Versicherungen nicht nachgefragt, da ich das ja schon (ungewollt) dabei hatte. Habe schon gehört, dass dieser Luxus nicht von allen Versicherungen angeboten wird.
Saluti
Steve

[SIZE=1]Drehflügler: Blade CX2 mit Xtreme-Blätter, Robbe Blue Arrow XL, Belt CP-Umbau, T-Rex 450 Sport, Raptor E550, Benzintrainer
Starrflügler: EasyStar, Lara
Funke: DX7, FX30
Status: Rundflüge
Sims: RF4.5, FMS, FS9[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Heli67« (27. Januar 2009, 15:46)


flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 27. Januar 2009, 15:55

Zitat

Original von danousek

Zitat

Original von HIND 24
Du bist hier im Forum und ich auch. Wir beide sind schon länger dabei.


Nur die Leute da draussen, die sich einen KOAX oder FP oder CP kaufen, von nix Null-Ahnung haben, denkst Du die lesen das hier?

Ich bin ganz Deiner Meinung, nur irgende etwas bewegen können wir beide nicht.


Man könnte es ja wenigstens versuchen :angel:

Wenn man in Helis Allgemein und Flugmodelle Allgemein den Hinweis pinnt könnte das ja schon was bewirken.


Bitte liebe Mods und Admin erhört uns :w


lol -wir sind doch keine Götter die User erhören müssen *wegschmeiss*
:nuts:

Ihr meint, die Koaxial-user haben von nix ne ahnung -die lesen eh nie hier im Plauderforum?
da liegt Ihr falsch! Wer die FAQ im Koaxialforum liest, liest u.a. auch:
Kümmere Dich unbedingt um den Versicherungsschutz, sofern Du vorhast ausserhalb Deiner Wohnung zu fliegen!mehr Info

so ganz Weltfremd (wie teil user meinen) sind wir Moderatoren auch ned.

und die ganz cleveren finden sogar noch das
DMFV-forum


LG doris
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »flying_chicken« (27. Januar 2009, 15:57)


37

Dienstag, 27. Januar 2009, 16:04

Guten Tag.

Mich unten zu euren Beiträgen äussern möchte!

Zitat

Original von Matthias Eder
Bist ein ganz toller, :ok:
wenn Du dann nen Schaden verursachst machst einfach den Offenbahrungseid und lebst fortan von Hartz 4 damit nichts Pfändbar ist. :ok:

Ich kenne so einen Fall, da hat so ein Cleverle eine Halle angezündet, war natürlich nicht versichert und hat jetzt ca. ne halbe Million Euro Schulden...
Hilft leider dem Geschädigten nichts, denn beim Brandstifter ist nichts zu holen...
Es sei denn er kommt die nächsten 30 Jahre zu Geld...


Ausserdem machst Du Dich strafbar wenn Du ohne Versicherung ein Flugmodell betreibst!


Zitat

Original von HIND 24
@ kampfmeise:

hast Du Dir den link von mir da oben durchgelesen?

Wenn, JA, handelst Du strafbar. Und das ist jetzt hier kein Witz, oder Joke oder sonst was.

Mensch, bedenke was diese "kreissäge" an Schaden anrichten könnte.

Ich hab .könnte geschrieben. Denk mal drüber nach.


Mir ist selbstverständlich klar, dass ich für ein Modelflieger auch gut beraten bin, wenn ich eine Haftpflichtversicherung abschließe.
Ich habe meine Antwort also in gar keinem Fall mit der Absicht zu provozieren (aus dem alter bin ich raus) geschrieben.In der Überschrift heisst es jedoch "Versicherung - habt Ihr eine?"-und darauf wollte ich antworten.

Falls das irgendwie falsch angekommen ist, dann tut mir das Leid!Aber bitte- öffnet nicht irgendeine Schublade, nur weil sich in meinem Nick das Wort "Kampf" befindet!Ich bin wirklich der letzte, der irgendwem einen finanziellen Schaden beibringen möchte!Ich bin ein absolut Pflichtbewusster und friedlicher Mensch!Es liegt mir fern, absichtlich, unabsichtlich oder gar fahrlässig irgendwem einen Schaden zu zufügen!Aber solange ich nicht in der Luft bin, benötige ich auch keine spezielle Versicherung (Flieger noch in der Box).



Liebe Grüße!

Kampfmeise.

danousek

RCLine User

Wohnort: Mannheim

Beruf: Student (Jura)

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 27. Januar 2009, 16:04

Zitat

Original von flying_chicken

Zitat

Original von danousek

Zitat

Original von HIND 24
Du bist hier im Forum und ich auch. Wir beide sind schon länger dabei.


Nur die Leute da draussen, die sich einen KOAX oder FP oder CP kaufen, von nix Null-Ahnung haben, denkst Du die lesen das hier?

Ich bin ganz Deiner Meinung, nur irgende etwas bewegen können wir beide nicht.


Man könnte es ja wenigstens versuchen :angel:

Wenn man in Helis Allgemein und Flugmodelle Allgemein den Hinweis pinnt könnte das ja schon was bewirken.


Bitte liebe Mods und Admin erhört uns :w


lol -wir sind doch keine Götter die User erhören müssen *wegschmeiss*
:nuts:

Ihr meint, die Koaxial-user haben von nix ne ahnung -die lesen eh nie hier im Plauderforum?
da liegt Ihr falsch! Wer die FAQ im Koaxialforum liest, liest u.a. auch:
Kümmere Dich unbedingt um den Versicherungsschutz, sofern Du vorhast ausserhalb Deiner Wohnung zu fliegen!mehr Info

so ganz Weltfremd (wie teil user meinen) sind wir Moderatoren auch ned.

und die ganz cleveren finden sogar noch das
DMFV-forum


LG doris


Es geht mir eigentlich darum, dass es ein SICHTBARER Hinweis sein sollte, also nicht in irgendeinem Fred versteckt.


In diesem Sinne

Amen ;)
8) LOGO 500 SE VStabi :ok:
:evil: T-Rex 450 VStabi :evil:
8) T-Rex 600 NSP VStabi
Microstar 400 :angel:
PicooZ :-)(-:

Graupner MX-22

flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 27. Januar 2009, 16:17

das dmfv -forum ist sowas von sichtbar- glaubste kaum!


ich hab mich (am Anfang meiner rc-"karriere" ) nie damit beschäftigt, hab dann aber das Forum gesehn und mal reingelesen.
DANACH wusste ich, was zu tun ist.


überhaupt:
was ist das für eine Mentalität , sich immer und alles,aber bittescheen in kleinen, gut verdaubaren Häppchen servieren zu lassen?

ein bisschen mehr selbständigkeit (im denken und lesen) wär echt wünschenswert!
wünschenswerter wie einen angepinnten hinweis...


LG doris
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »flying_chicken« (27. Januar 2009, 16:27)


Sanguinius

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 27. Januar 2009, 16:36

Zitat

Original von Kampfmeise
Falls das irgendwie falsch angekommen ist, dann tut mir das Leid!Aber bitte- öffnet nicht irgendeine Schublade, nur weil sich in meinem Nick das Wort "Kampf" befindet!Ich bin wirklich der letzte, der irgendwem einen finanziellen Schaden beibringen möchte!Ich bin ein absolut Pflichtbewusster und friedlicher Mensch!Es liegt mir fern, absichtlich, unabsichtlich oder gar fahrlässig irgendwem einen Schaden zu zufügen!Aber solange ich nicht in der Luft bin, benötige ich auch keine spezielle Versicherung (Flieger noch in der Box).

Was andere für ein Pseudonym haben ist ja sowieso egal, und friedlich bis du sicher auch.

Aber das du dir ein Flugmodell kaufst um es in einer Box herum zu kutschieren
kannst du mal deinem Friseur erzählen. Es ist absichtlich fahrlässig und keinesfalls pflichtbewusst
ein Modell zu betreiben ohne Versicherung, obwohl man weiß das man eine braucht!
Und da gibt es kein entweder oder. Meine Meinung.........