Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 7. Februar 2009, 17:54

40-50 "Standard"-Servos bestellen, aber wo??

Hallo Gemeinde,
für ein anstehendes Projekt in der Schule (HöhereBerufsFachschule Automatisierungstechnik und Mechatronik) werden ca. 40-50 Servos der Standardklasse benötigt (bei 5V ca. 40Ncm, abmessungen ´41x20x37 mm).

Weiß jemand wo wir die möglichst günstig beziehen könnten? (Im Moment sind Hitec Hs 422 im Einsatz, aber wir wollen das ganze so erschwinglich halten wie möglich).

Das ganze ist für einen kleinen Roboterarm gedacht, den jeder aufbauen soll und welcher später mit einem kleinen Microcontroller gesteuert werden soll.




Vielen herzlichen Dank schon mal im Vorraus.
Grüße Philipp

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Februar 2009, 18:07

RE: 40-50 "Standard"-Servos bestellen, aber wo??

Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (7. Februar 2009, 18:10)


Helikrischi184

RCLine User

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler, 7.Klasse

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. Februar 2009, 18:08

2,95 pro Stück, etwas größer und etwas weniger Leistung, aber günstig:
Klick
Mit freundlichsten Fliegergrüßen, Krischi.

Es gibt Tage, an denen lohnt es sich kaum aufzustehen.
Z.B. Montag bis Freitag.

4

Sonntag, 8. Februar 2009, 09:10

Im busines Shop ises noch billiger:
http://www.business.conrad.de/goto.php?artikel=233751

5

Sonntag, 8. Februar 2009, 10:19

Zitat

Original von @Seb
Im busines Shop ises noch billiger:
http://www.business.conrad.de/goto.php?artikel=233751


aber nur weil ohne MwSt... :D

6

Sonntag, 8. Februar 2009, 11:14

:wall: :dumm:

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Februar 2009, 16:48

Zitat

Original von micha_2211

Zitat

Original von @Seb
Im busines Shop ises noch billiger:
http://www.business.conrad.de/goto.php?artikel=233751


aber nur weil ohne MwSt... :D


2,48*1,19=2,95 ;)
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

8

Sonntag, 8. Februar 2009, 17:11

Okay, bis hier her schon mal vielen Dank, aber sind die Conrad servos wirklcih geeignet?
Ich habe bisher nur von schlechter rückstellgenauigkeit gehört...

Und sind die auch strak genug?
Grüße Philipp

daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. Februar 2009, 13:51

HI ,
für nen Roboterarm sollten die eigentlichr eichen! Über Rückstellgenauigkeit kan ic mich eigentlich nicht beschwehren , ich hab die RS-2 Servos in einem 1,40m Speed-F3A Modell drin und die tuns super für den Preis!! :ok:


greetz
gruß Matze