Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Mittwoch, 4. März 2009, 10:18

Zitat

Original von Elektroniktommi
Mal sehen, ob das etwas an den Preisen ändert.

Durch den Verkauf der Waren direkt in/aus Europa müssen die Waren doch entsprechend der hier geltenden Gesetze gekennzeichnet und geprüft sein.

Wenn ich micht irren sollte.....sagt es mir.


Wird wohl auf jeden Fall teurer sein als direkt aus China, so wie bei den USA-Artikeln auch. Ist nur die Frage um wieviel.

In USA sinds gute 25%

Bsp:
Turnigy Accucel-6 50W 5A Bal/Chrg (USA Warehouse)
$47.99

China-Preis: $37.99

26,3% teurer

Ich denke ma billiger werden wir auch nicht davon kommen. Man darf gespannt sein. Ich bin es zumindest.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Pippe« (4. März 2009, 10:21)


derLange

RCLine User

Wohnort: Buxtehude

Beruf: Ga-La Bau

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 4. März 2009, 10:25

Zitat

Original von Pippe

Zitat

Original von Elektroniktommi
Mal sehen, ob das etwas an den Preisen ändert.

Durch den Verkauf der Waren direkt in/aus Europa müssen die Waren doch entsprechend der hier geltenden Gesetze gekennzeichnet und geprüft sein.

Wenn ich micht irren sollte.....sagt es mir.


Wird wohl auf jeden Fall teurer sein als direkt aus China, so wie bei den USA-Artikeln auch. Ist nur die Frage um wieviel.

In USA sinds gute 25%

Bsp:
Turnigy Accucel-6 50W 5A Bal/Chrg (USA Warehouse)
$47.99

China-Preis: $37.99

26,3% teurer

Ich denke ma billiger werden wir auch nicht davon kommen. Man darf gespannt sein. Ich bin es zumindest.


wie denn auch?
wenn die hier in DE verkaufen müssen die ja auch MwSt kassieren und abführen,
sind schon 19%.
Dann kommen noch die Frachtkosten, Einfuhrzoll und alle anderen Kosten/Abgaben und Betriebskosten für das deutsche Warehouse hinzu.
Dass das Accucel6 dann auch etwa bei 50 € liegen wird sollte eigentlich klar sein
Gruß Nuno,

"Stillstand bedeutet Rückschritt"

FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 4. März 2009, 10:35

MwSt usw. zahlen wir doch sowieso.
Interessanter ist eher der Preisunterschied zu den "Fachhändlern" die das selbe Produkt als selbsternannten Markenartikel anbieten.

Frank

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 4. März 2009, 10:41

solange man bei bedarf auch weiterhin aus HK bestellen kann ist doch alles in ordnung!!!


Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

derLange

RCLine User

Wohnort: Buxtehude

Beruf: Ga-La Bau

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 4. März 2009, 11:35

Zitat

Original von FrankR
MwSt usw. zahlen wir doch sowieso.
Interessanter ist eher der Preisunterschied zu den "Fachhändlern" die das selbe Produkt als selbsternannten Markenartikel anbieten.

Frank


klar zahlen wird die sowieso,
ich wollte auch nur darauf aufmerksam machen, dass man bei einer Bestellung in HK die Ware hinterher auch nicht für 37,99 USD in den Händen hält.
Richtig wäre es wenn man beim Vergleiche anstellen auch die Versandkosten, die MwSt und eventuell die Zollabgaben hinzurechnet.
Gruß Nuno,

"Stillstand bedeutet Rückschritt"

udo260452

RCLine User

Wohnort: Geilenkirchen, zur Zeit Mazar-e-Sharif, Afghanistan

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 4. März 2009, 12:27

Zitat

Original von Elektroniktommi
Mal sehen, ob das etwas an den Preisen ändert.

Durch den Verkauf der Waren direkt in/aus Europa müssen die Waren doch entsprechend der hier geltenden Gesetze gekennzeichnet und geprüft sein.

Wenn ich micht irren sollte.....sagt es mir.

Natürlich "wird sich an den Preisen was ändern", das ist doch ganz klar. Aber mal eine interessante Frage an die MODs: Wenn die von Hamburg aus liefern, gehören sie dann auch zu den deutschen Modellbauhändlern, die man unterstützen sollte, ja sogar unterstützen muss? Dann könnt ihre eure Restriktionen dagegen ja auch aufgeben, nicht? Ist ja dann ein deutscher Händler. Oder macht ihr auch in Zukunft Unterschiede zwischen "guten" und "bösen" deutschen Händlern?


Grüße
Udo

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 4. März 2009, 12:30

Zitat

Original von udo260452

Zitat

Original von Elektroniktommi
Mal sehen, ob das etwas an den Preisen ändert.

Durch den Verkauf der Waren direkt in/aus Europa müssen die Waren doch entsprechend der hier geltenden Gesetze gekennzeichnet und geprüft sein.

Wenn ich micht irren sollte.....sagt es mir.

Natürlich "wird sich an den Preisen was ändern", das ist doch ganz klar. Aber mal eine interessante Frage an die MODs: Wenn die von Hamburg aus liefern, gehören sie dann auch zu den deutschen Modellbauhändlern, die man unterstützen sollte, ja sogar unterstützen muss? Dann könnt ihre eure Restriktionen dagegen ja auch aufgeben, nicht? Ist ja dann ein deutscher Händler. Oder macht ihr auch in Zukunft Unterschiede zwischen "guten" und "bösen" deutschen Händlern?


Grüße
Udo




:D :ok: ;)
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 4. März 2009, 12:47

Das wird die Zukunft entscheiden ;)
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 4. März 2009, 12:50

Wenn man bedenkt wieviele Leute die Händler kennen, die oben hinter der bunten Blinkerwerbung stecken (oft je bunter und blinkiger desto kleiner und unwichtiger), ist es erstaunlich wieviele Leute HC kenne obwohl die keinerlei Werbung machen :D


Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FrankR« (4. März 2009, 12:50)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 4. März 2009, 12:52

Die User haben freiwillig und völlig kostenlos hier Werbung für UH gemacht ;)

Mal sehen, ob HH nicht nur ein Alibi ist...
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 4. März 2009, 12:55

Das sind wieder nur vermutungen und verdächtigungen die nur von einem RCLiner kommen können.....

Frank

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 4. März 2009, 12:55

Nun positive Mundpropaganda wie sie bei HC hat entsteht nur wenn qualität und preis stimmen.
Und wenn das klapp braucht man keine Kostenpflichtiegen baner mehr schalten.


Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

FC18-Opa

RCLine Neu User

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 4. März 2009, 13:10

""Nun positive Mundpropaganda wie sie bei HC hat entsteht nur wenn qualität und preis stimmen.""

Dem kann ich mich nur anschließen!
Viele Grüße
FC18-Opa

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FC18-Opa« (4. März 2009, 13:11)


74

Mittwoch, 4. März 2009, 13:42

Zitat

Original von FrankR
Wenn man bedenkt wieviele Leute die Händler kennen, die oben hinter der bunten Blinkerwerbung stecken (oft je bunter und blinkiger desto kleiner und unwichtiger), ist es erstaunlich wieviele Leute HC kenne obwohl die keinerlei Werbung machen :D


Frank

adblock plus rules...

MikkW

RCLine User

Wohnort: Erzhausen (bei Darmstadt)

Beruf: Jagdflieger / Hubschrauberpilot ;-)

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 4. März 2009, 13:49

Lass die Chinamänner mal Ihr Warehouse in Hamburg aufmachen und dann hier mal ein paar Werbebanner schalten, dann werden die ganz schnell vom Saulus zum Paulus :evil: :evil: :evil: ...und alle Links funktionieren dann wieder :angel:

Gruß, Mikk
Das einzig gefährliche am Fliegen ist die Erde (Wilbur Wright)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MikkW« (4. März 2009, 13:50)


derLange

RCLine User

Wohnort: Buxtehude

Beruf: Ga-La Bau

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 4. März 2009, 14:18

Zitat

Original von Elektroniktommi
Die User haben freiwillig und völlig kostenlos hier Werbung für UH gemacht ;)

Mal sehen, ob HH nicht nur ein Alibi ist...


den größte Teil meiner Kunden habe ich durch Mundpropaganda und ich wäre doch ganz schön dumm wenn ich das beste Werbemittel überhaupt nicht ausnutzen würde :-)
Ich seh da nichts verwerfliches zumal mir bisher Werbung in Form von Banner etc. von UH noch nirgends im Netz aufgefallen ist.

Ich denke, dass der deutsche Markt für UH ein ganz interessantes und lukratives Thema ist und daher kann ich mir ein Alibi weniger vorstellen vor allem wenn man sieht wie sich UH bemüht hat den Verkauf nach DE wieder zum laufen zu bringen.
Gruß Nuno,

"Stillstand bedeutet Rückschritt"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »derLange« (4. März 2009, 14:19)


evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 4. März 2009, 14:19

Warehouse = Lager

heisst du darfst in HK bestellen und bezahlen und wenn die Ware bereits auf Lager hier in HH liegt, wird sie von dort aus schneller zu dir geschickt.

Es wird sich nix ändern ausser der Preis.

Selbst in HK konntest du bis vor kurzer Zeit keine Ware direkt abholen.
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

udo260452

RCLine User

Wohnort: Geilenkirchen, zur Zeit Mazar-e-Sharif, Afghanistan

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 4. März 2009, 15:38

Zitat

Original von derLange
Ich seh da nichts verwerfliches zumal mir bisher Werbung in Form von Banner etc. von UH noch nirgends im Netz aufgefallen ist.

Schau mal auf die Seite von RCGROUPS, da machen die andauernd Werbung (Hobby.king.com oder so ähnlich).

[SIZE=1](Übrigens: Das mit der "Mundpropaganda" betreiben auch einige Damen des horizontalen Gewerbes.....)[/SIZE]


Grüße
Udo

79

Mittwoch, 4. März 2009, 16:21

[SIZE=1](Übrigens: Das mit der "Mundpropaganda" betreiben auch einige Damen des horizontalen Gewerbes.....)[/SIZE]


Grüße
Udo[/quote]

Um auf so eine Idee zu kommen , muß man aus Geilenkirchen sein.

derLange

RCLine User

Wohnort: Buxtehude

Beruf: Ga-La Bau

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 4. März 2009, 17:57

Zitat

Original von udo260452

Zitat

Original von derLange
Ich seh da nichts verwerfliches zumal mir bisher Werbung in Form von Banner etc. von UH noch nirgends im Netz aufgefallen ist.

Schau mal auf die Seite von RCGROUPS, da machen die andauernd Werbung (Hobby.king.com oder so ähnlich).


ok.ist mir bisher nicht aufgefallen

Zitat

Original von udo260452
[SIZE=1](Übrigens: Das mit der "Mundpropaganda" betreiben auch einige Damen des horizontalen Gewerbes.....)[/SIZE]
Grüße
Udo


mit dem Unterschied, dass ich nicht auf irgend einem Blasinstrument spielen muss um von der Mundpropaganda zu leben :D
Gruß Nuno,

"Stillstand bedeutet Rückschritt"