Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 1. März 2009, 23:53

Hilfe, verstehe Zeichnung in Bauanleitung nicht..

Ich hab da ein Problem, so wie das bei mir in der Anleitung steht, will das partout nicht zusammen passen ;( ;(
»schnarchnase« hat folgendes Bild angehängt:
  • unmoeglichoair.jpg
[SIZE=3]MSH Protos[/SIZE] - V-Stabi 4.0, Scorpion 880kv, Jazz55, Align DS-510, S9254, CC BEC, SAB red devil, Canomodhaube.. Spektrum DX7/AR6200
[SIZE=3]Rex 450 Pro Klon[/SIZE] - Roxxy 940-6, Turnigy 2836@5turns, HXT900, GY401, S9257, GCT Ultra

Philipp_Meyer

RCLine User

Wohnort: D-57572 Niederfischbach

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. März 2009, 00:20

Keine Ahnung, vielleicht ist hier was für dein Problem passendes dabei:
»Philipp_Meyer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spezialschrauben1.png
"Burn rubber, not gasoline."

Tesla Motors

[SIZE=1]PSP 3004 & USB-Experimentierboard abzugeben![/SIZE]

Steffen L.

RCLine User

Wohnort: Bad Wurzach

Beruf: Softwareschrauber

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. März 2009, 00:29

Kennt jemand ne Adresse für billige Bezugsquellen für Kolbenrückzugsfedern und Siemens Lufthaken?

Andy59er

RCLine User

Wohnort: Travemünde

Beruf: Flugzeugdoktor

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. März 2009, 01:04

Nee, aber für Vergaserinnenbeleuchtungen....

Gruß
Andy

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. März 2009, 07:31

Ich brauche einen 10l Eimer Pressluft, bekomme ich den bei Obi oder bei Eisen Karl?
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

6

Montag, 2. März 2009, 07:44

Hallo alle,
mir ist mein Feilen-Fett ausgegangen,weis jemand eine Bezugsquelle!
Gruß
Klaus-Dieter

Mein Verein: http://www.BPMV-Mannheim.de

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. März 2009, 08:34

Erst wenn Du mir sagst, wo ich auch noch Knackplättchen für meinen Drehmomentschlüssel bekomme, die blauen für 600 Nm.

EDIT: Ich habe noch 35 verchromte Zündfunken und 2l Frequenzwasser hier, dazu den Schlüssel zum Verfügungsraum, falls jemand etwas braucht.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (2. März 2009, 08:36)


Philipp_Meyer

RCLine User

Wohnort: D-57572 Niederfischbach

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. März 2009, 08:39

Zitat

Original von Elektroniktommi
EDIT: Ich habe noch 35 verchromte Zündfunken


Cool, tauscht du die gegen eine neuwertige Hochachse aus Edelstahl oder ein paar Eimer Getriebesand?
"Burn rubber, not gasoline."

Tesla Motors

[SIZE=1]PSP 3004 & USB-Experimentierboard abzugeben![/SIZE]

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

9

Montag, 2. März 2009, 09:02

Zitat

Original von Philipp_Meyer
Cool, tauscht du die gegen eine neuwertige Hochachse aus Edelstahl oder ein paar Eimer Getriebesand?


Ist das Getriebereinigungssand (grün) oder Getriebeschmiersand (gelb) ?
Ich brauche den gelben!

Die Hochachse nehme ich :ok:, dann läuft der Panzer wieder!
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (2. März 2009, 09:25)


Andy59er

RCLine User

Wohnort: Travemünde

Beruf: Flugzeugdoktor

  • Nachricht senden

10

Montag, 2. März 2009, 09:15

Ich bräuchte noch dringend einen Eimer Wasser für meine Wasserwaage....hat da noch jemand etwas von über ?
Und was noch ganz wichtig wäre....eine Tube Frequenzpaste für meine Schlichtfeile...


Gruß
Andy

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

11

Montag, 2. März 2009, 09:23

Zitat

Original von Andy59er
Ich bräuchte noch dringend einen Eimer Wasser für meine Wasserwaage....


Ich habe nur Ersatzluftblasen, nach den Wasserwechsel brauchst Du aber wieder eine.

Zitat

eine Tube Frequenzpaste für meine Schlichtfeile


Leider habe ich nur Frequenzwasser, 50Hz und 440 Hz.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Andy59er

RCLine User

Wohnort: Travemünde

Beruf: Flugzeugdoktor

  • Nachricht senden

12

Montag, 2. März 2009, 09:36

Zitat

Original von Elektroniktommi

Zitat

Original von Andy59er
Ich bräuchte noch dringend einen Eimer Wasser für meine Wasserwaage....


Ich habe nur Ersatzluftblasen, nach den Wasserwechsel brauchst Du aber wieder eine.

Zitat

eine Tube Frequenzpaste für meine Schlichtfeile


Leider habe ich nur Frequenzwasser, 50Hz und 440 Hz.


Ich nehme dann 2 Blasen und wäre es möglich, eine Testprobe Frequenzwasser mit 245 Hz als Mischung zu bekommen? Ist da auch Korrosionsschutz drin??

Gruß
Andy

Martin_Austria

RCLine User

Wohnort: Saalfelden - Salzburg - Österreich

Beruf: Banker, Devisenabteilung

  • Nachricht senden

13

Montag, 2. März 2009, 10:22

Ich hätte noch 20 NM Drehmoment da liegen, wers braucht ???

:D

Andy59er

RCLine User

Wohnort: Travemünde

Beruf: Flugzeugdoktor

  • Nachricht senden

14

Montag, 2. März 2009, 10:31

Zitat

Original von Martin_Austria
Ich hätte noch 20 NM Drehmoment da liegen, wers braucht ???

:D


Aaahhh, schade....ich bräuchte 33,5 NM. Ist noch jemand mit 13,5 NM in der Nähe??

Und 2 Pfund Schlick bräuchte ich noch für meine Kettensäge, wahlweise geht auch ein Kilo Watt...

Gruß
Andy :nuts:

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

15

Montag, 2. März 2009, 11:42

habe hier noch nen Eimer Schweres Schwarzes Wasser und drei Lehrlaufgetriebe.

macht mir ein angebot

Edit: habe noch ne Rolle Ölfilterpapier zum selber falten im Bad gefunden. Mein Freundin hatte das auf den Klorollen halter gesteckt :dumm:

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackJack« (2. März 2009, 11:43)


Rudy F

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Medizintechniker/ Biomechanik in Pension

  • Nachricht senden

16

Montag, 2. März 2009, 11:49

Hi,

wenn wer eine Änderung seiner Fresnel-Zone braucht, ich kann das Rezept auf Wunsch hier veröffentlichen :angel:
:w Rudy

Postings Irrtum vorbehalten.

Jan K.

RCLine Neu User

Wohnort: Münster NRW

  • Nachricht senden

17

Montag, 2. März 2009, 16:01

Wo kann ich den Spannungsabfall umweltgerecht entsorgen?

HIND 24

RCLine User

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

18

Montag, 2. März 2009, 16:10

Zitat

Original von Jan K.
Wo kann ich den Spannungsabfall umweltgerecht entsorgen?

Jedenfalls nicht in der Tüte Zündfunken.

Suche: Alu-Magnet
Biete: universal Drehmomentschlüsselset, bestehend aus einem 10Nm, 30Nm und 50Nm Schlüssel. Fast alle gängigen Drehmomente lassen sich damit bewerkstelligen.
Bsp. 80 Nm: also erst mit 50Nm vorziehen und dann mit dem 30Nm nachziehen. Und schon kommt man auf 80Nm. :D
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

Martin_Austria

RCLine User

Wohnort: Saalfelden - Salzburg - Österreich

Beruf: Banker, Devisenabteilung

  • Nachricht senden

19

Montag, 2. März 2009, 17:18

Aus demselben Set wie Hind's Drehmomentschlüssel, ein kleiner Tipp am Rande:

Wenn du ein 8er Loch bohren willst, aber keinen 8er Bohrer hast, kannst du zwar einen 5er und einen 3er nehmen, besser ist jedoch, du nimmst zwei 4er Bohrer - dann brauchst du nicht einmal umstecken 8(

20

Montag, 2. März 2009, 17:21

Hat jemand zufällig eine Dose Fehlzündungen,
ich tausche sie gegen Aluminiumrohr aus Carbon.