Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hans Maulwurf

RCLine User

  • »Hans Maulwurf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Badner Raum

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. April 2009, 21:19

Fragen zu einem Video

Hallo,

ich hab zwei Fragen, die 1. ist ob jemand weiß wo man sich das Video mit Ton anschauen kann...
http://www.youtube.com/watch?v=Az6iyud_xwU

Also ich würde jetzt mal sagen, der zeigt schon was mit dem AM möglich ist, kennt ihr ein Video indem jemand mit einer Hype MX-2 so abgeht bzw. an die Grenzen geht?


Gruß
Tobias
Es ist besser den Mund zu halten und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund aufzumachen und es zu bestätigen...

fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Mai 2009, 23:27

1. Anfrage an den Author, klick bei Youtube auf den usernamen und er bekommt ne mail das wer ne PM geschickt hat ;)

2. Keine Ahnung, suche einfach mal Hype MX-2 und sortiere auf Bewertung/ anzahl Kommentare
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

3

Dienstag, 5. Mai 2009, 17:23

Hallo!

Also aus meiner Sicht hinkt der Vergleich. Der AM der da zu sehen ist kostet mit den Komponenten mal so ins Blaue geraten irgendwo zwischen 500 und 700 Euro. Da kann die MX-2 sicher nicht mit.

Ein Freund von mir hat gerade einen AM gekauft und ich eine MX-2.

Der AM hat mit Servos, Regler Motor und 3700er Lipos knapp über 500 Euro gekostet. Wobei beim Antrieb noch mehr gegangen wäre. Meine MX-2 hat INKL. RC Anlage 200 Euro gekostet.

Im direkten Vergleich hat der AM einfach gewaltigen Leistungsüberschuss zur MX-2 und ist auch deutlich agiler auf den Rudern.
Die MX-2 ist ein gutes Einsteigermodell, fliegt praktisch alle Figuren vernünftig. Hardcore 3D wie der Type auf dem Video zeigt, ist aber sicher nicht das Revier der MX. Da fehlt die Power, die Agilität und Präzision auf den Rudern.

LG, Niki

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Irrsinniki« (5. Mai 2009, 17:26)