Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

41

Montag, 4. Mai 2009, 23:02

Zuviele Idioten würde ich behaupten, und wenn man bedenkt das solche Typen dann einfach ausrasten, obwohl es nur Kindereien sind!! Und nen Polizisten MOrdandrohungen!! Finde ich schon schlimm, möchte zu gern mal die Glaskugel fragen wohin das ganze noch führen wird, wenn mir son Typ mit gebrochenem Deutsch den Satz an den Kopf wirft! Ob ich da still halten kann wage ich zu bezweifeln!!

Nochwas zu den Demos, keiner sagt das man auf ne Demo muss!! Vor allem verwechseln viele ne Demo mit Randale!! Damit muss der Randalierer einfach rechnen wenn er der Polzei zu nahe kommt ein paar einzufangen!!

das Thema ist echt heiss, aber ich hoffe das ganze bleibt objektiv genug!!

guts nächtle!! :w zzz
:angel:

42

Montag, 4. Mai 2009, 23:05

Und wir Deppen lassen solche Leute auch noch ins Land... :no:

43

Montag, 4. Mai 2009, 23:14

Zitat

Original von rainerm
Und wir Deppen lassen solche Leute auch noch ins Land... :no:


Wie willst du differenzieren, es sind nicht alle so :no:
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

44

Montag, 4. Mai 2009, 23:18

Zitat

Original von MiniMagister

Zitat

Original von rainerm
Und wir Deppen lassen solche Leute auch noch ins Land... :no:


Wie willst du differenzieren, es sind nicht alle so :no:



Aber genügend. ;)

45

Montag, 4. Mai 2009, 23:35

Gerade nen wirklichen spaßigen Beitrag zu den diesjährigen Mai Kravallen auf NTV gesehen. Reporter fragen nen Demonstrant: "Warum bist du hier". Antwort: "Na Krawall machen was sonst, scheiß Deutschland, scheiß Regierung, die Leute werden Dumm gehalten durch Harz 4"

Uiuiu da bin ich echt froh dass wir noch ein paar so intelligente Burschen haben wie den interviewten. Sonst gings aber abwärts mit uns. :wall:

Also mal im Ernst, bei solchen Straßenschlachten wie z.B. die Mai Krawalle, kann man einfach nicht auschließen dass auch den Polizisten mal was durchgeht. Und dann wird auch mal auf den falschen eingeprügelt. Fehler passieren und die Stimmung ist aufgeheizt usw usw. Nicht einfach da Freund und Feind zu unterscheiden. (Das Video aus England wo die den Mann von hinten angreifen kenn ich und natürlich ist das ne sauerrei und es wurden auch schon konsequenzen gezogen für den Polizisten)
Von willkürlicher Polizeigewalt zu sprechen ist aber lächerlich. Die machen großteils ihren Job und der ist mal richtig scheiße. Da rumstehen und sich von angetrunkenen linken/rechten halbstarken vermöbeln und mit Dingen beschmeißen lassen. Na toll!

Will man den Threadstarter da stehen sehen wie er gewaltfrei die Situtation klärt.
Und die Ärzte treffen da leider genau ins Schwarze, Gewalt erzeugt Gewalt, und das ist IMO genau das was die Krawallmachen wollen. Also dann bitte nicht rumheulen. Mich hat am 1. Mai kein Polizist verprügelt. Warum wohl nicht?

gruß cyblord

IceEngine21

RCLine Neu User

  • »IceEngine21« wurde gesperrt

Wohnort: München

Beruf: Chirurg, MD PhD

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 5. Mai 2009, 00:51

Zitat

Original von rainerm
Und wir Deppen lassen solche Leute auch noch ins Land... :no:


super kommentar.... :angry:
:evil:

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 5. Mai 2009, 08:03

Zitat

Original von IceEngine21

Zitat

Original von rainerm
Und wir Deppen lassen solche Leute auch noch ins Land... :no:


super kommentar.... :angry:


Ähm, will nur drauf Hinweisen, das er mit Deppen UNS gemeint hat...also sich selbst mit beleidigt.

Leute, seit Vorsichtig mit Gewaltverherrlichenden Kommentaren!
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Coley

RCLine User

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 5. Mai 2009, 10:04

Zitat

Original von Elektroniktommi
Ähm, will nur drauf Hinweisen, das er mit Deppen UNS gemeint hat...also sich selbst mit beleidigt.

Auch wenn er sich selbst mit beleidigt macht aus seiner Aussage immer noch nichts Nettes...Andere sind mit dem "wir" immer noch betroffen.
Das er sich selbst für ein Depp hält, da will ich ihn nicht dran hindern... :angel:
Ich selbst halte mich nicht für einen, nur weil ich nicht auf jeden Vorfall ein reaktionäres Konzept brauche...
Aber das nur am Rande...

Hier mal ein wunderbarer Artikel der ALLES erklärt....Ich frag mich wie Leute nur so einen Mist schreiben können.....
Wenns kracht, nochn Meter ;P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Coley« (5. Mai 2009, 10:05)


49

Dienstag, 5. Mai 2009, 11:31

Juhu, die TAZ erklärt uns die Welt. Danke!! Wieso die Leute überhaupt noch was anderes lesen. Ist doch klar das die Polizei schuld an allem ist und sich die Randalierer provoziert fühlen wenn da tausende Bullen stehen. Sind halt kleine sensibelchen wies aussieht. Die pöse Polizei hätte das auch ausdiskutieren können, aber neee die müssen halt draufhauen auf die armen unschuldigen und friedlichen Demonstranten, die wenn überhaupt, Flaschen und Steine nur dann werfen wenn sie sicher sind dass die Polizisten in Panzern sitzen.

Maan manchmal frag ich mich wie man sowas schreiben kann und nicht selber dabei lachen muss. Wahrscheinlich indem man es selbst noch glaubt. :wall:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cyblord« (5. Mai 2009, 12:30)


Heli67

RCLine User

Wohnort: Basellandschaft

Beruf: CSI

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 5. Mai 2009, 11:35

Der Journalist hat schon einige Bussenzettel wegen Falschparieren erhalten und ist nun sauer auf die Polizei (Denken ist heute nur noch etwas für Streber).
Saluti
Steve

[SIZE=1]Drehflügler: Blade CX2 mit Xtreme-Blätter, Robbe Blue Arrow XL, Belt CP-Umbau, T-Rex 450 Sport, Raptor E550, Benzintrainer
Starrflügler: EasyStar, Lara
Funke: DX7, FX30
Status: Rundflüge
Sims: RF4.5, FMS, FS9[/SIZE]

51

Dienstag, 5. Mai 2009, 11:37

Wenn ich nur lese 'DemonstrantInnen' dann ist schon klar aus welcher Richtung der Wind weht. Die Spinner erstmal in Ruhe ein wenig randalieren lassen bevor man eingreift? Ein jeder im Lande hat Recht auf SOFORTIGEN Schutz, nicht erst wenn die ersten 100 Scheiben eingeworfen wurden und das erste Dutzend Autos brennt.
Schöne Grüsse
Toenne

Heli67

RCLine User

Wohnort: Basellandschaft

Beruf: CSI

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 5. Mai 2009, 11:45

Zitat

Original von toenne
Ein jeder im Lande hat Recht auf SOFORTIGEN Schutz, nicht erst wenn die ersten 100 Scheiben eingeworfen wurden und das erste Dutzend Autos brennt.

Ist nicht so einfach, kleines Beispiel: bei der WEF-Demo 2008 hat die Polizei erst eingegriffen, nachdem ein paar Scheiben u.ä. zu Bruch gingen. Die Betroffenen haben der Polizei vorgeworfen zuwenig für deren Sicherheit gemacht zu haben. Bei der WEF-Demo 2009 wurden vorsorglich alle möglichen 'Randalierer' vorläufig festgenommen und auf einer Polizeiwache kontrolliert. Reaktion: die Linken (die Tochter eines solchen Regierungsrater war auch unter den Festgenommenen) haben lautstark 'Poizeistaat' gerufen. Also, man (Regierung und Polizeileitung) kann es machen wie man will, es ist immer falsch.
Saluti
Steve

[SIZE=1]Drehflügler: Blade CX2 mit Xtreme-Blätter, Robbe Blue Arrow XL, Belt CP-Umbau, T-Rex 450 Sport, Raptor E550, Benzintrainer
Starrflügler: EasyStar, Lara
Funke: DX7, FX30
Status: Rundflüge
Sims: RF4.5, FMS, FS9[/SIZE]

53

Dienstag, 5. Mai 2009, 12:02

Moin

Zitat

Original von toenne
. Die Spinner erstmal in Ruhe ein wenig randalieren lassen bevor man eingreift? Ein jeder im Lande hat Recht auf SOFORTIGEN Schutz, nicht erst wenn die ersten 100 Scheiben eingeworfen wurden und das erste Dutzend Autos brennt.


SARKAMUS an: Nö....das wird in Zukunft so sein, dass diejenigen die "Polizeistaat" rufen erst Mal ihre eigenen Autos und ähnliches als Barrikaden zur Verfügung stellen damit sich Ihre randalierenden Spezies erst einmal austoben können. Am besten verfrachtet man diese dann mitsammt den zur Verfügung gestellten Autos draussen vor die Stadt auf irgendein Feld - das können sie dann hinterher gleich wieder aufräumen....

Das reduziert auch die Versicherungsschäden die in der Regel auch noch von der Allgemeinheit bezahtl werden müssen weil das in den VS-Beiträgen auch berücksichtigt wird.

Gruß
Honey Bee King 2, BL 3900,
Eflite MCX und MSR, LAMA V3, Carsonn Hughes 500, Skylifter
Tyrann 450
Ansonsten haben 40 Jahre Modellbau in allen Sparten doch Spuren hinterlassen 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thommthomm« (5. Mai 2009, 12:03)


Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 5. Mai 2009, 12:44

Naja, fassen wir das doch mal alles so zusammen. Es gibt die folgenden Gruppierungen:

1.
Eine große Mehrheit friedliebender Menschen, die gelegentlich mal gerne ihren verfassungsmäßigen Rechten nachgehen und öffentlich ihre Meinung sagen (demonstrieren).

2.
Eine sehr kleine Minderheit von gewaltbereiten Deppen, die die Schuld an ihren Problemen und ihrem eigenen Versagen beim Staat oder sonstwem sehen (schuld sind bekanntlich immer die anderen).

3.
Eine große Mehrheit vernünftiger Polizeibeamter, die ihre Wochenenden auch lieber bei der Familie, ihrem Garten und ihren Flugmodellen verbringen würden und nicht die geringste Lust haben, sich mit irgendwem zu prügeln.

4.
Eine sehr kleine Minderheit von Typen, die zur Polizei gegangen sind, weils dort 'Action' gibt und sie dort ihre Minderwertigkeitskomplexe mittels Machtausübung kompensieren können. Das sind dann diejenigen, die zusammen mit Gruppe 2 irgendwelche friedlichen Veranstaltungen ausarten lassen.

5.
Die Stammtischbrüder, die was von 'mit Vollgummigeschossen auf die Demonstranten schießen' faseln, garniert mit Geschichten wie sie mal einen von den 'Chaoten' zusammengeschlagen haben wegen einem Kratzer im Auto.

Meine Lösung des Problems: Die Gruppen 2, 4 und 5 zusammen in einen Sack stecken und in der Nordsee versenken wos am tiefsten ist. Schon ist Ruhe.

Mit den Gruppen 1 und 3 kann ich für mein Teil gut leben.

Solange wir keine Zustände wie in Russland haben (da kann nämlich wirklich von Polizeigewalt reden) können wir uns eigentlich glücklich schätzen. Oder so was wie damals beim G8-Gipfel in Genua.

cu Tom
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tom41« (5. Mai 2009, 21:03)


55

Dienstag, 5. Mai 2009, 12:51

Die berliner Politiker lassen rechtsfreie Räume zu - ausbaden dürfen es unbeteiligte Bürger (die über ihre Steuern das alles bezahlen dürfen) und frustrierte Polizeibeamten , die gemeinhin als "Bullen" diffamiert werden. Das wird sich erst ändern, wenn der Mob die
Politiker angreift , die im "Rotweingürtel" wohnen, nicht in Berlin selbst - vorher nicht.
Daß sich zum linken Mob auch noch "Migranten" gesellt haben, spricht für die Integrationsbereitschaft dieser Herrschaften. Natürlich nicht von allen Migranten - warum ziehen z.B. viele Türken aus Kreuzberg und Neukölln weg? Weil sie ihren Kindern sowas
nicht zumuten wollen. Da handelt es sich um gut integrierte türkische Mitbewohner, die große Probleme mit der berliner "laissez-faire" -Haltung haben.
Vernünftige Menschen gibt es überall - leider sind es zu wenige.

Coley

RCLine User

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 5. Mai 2009, 12:53

Zitat

Original von Tom41
Meine Lösung des Problems: Die Gruppen 2, 4 und 5 zusammen in einen Sack stecken und in der Nordsee versenken wos am tiefsten ist. Schon ist Ruhe.
cu Tom


Stammtischbruder :D Du weisst doch : "Unkraut vergeht nicht"... :dumm:
Wenns kracht, nochn Meter ;P

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 5. Mai 2009, 13:07

Zitat

Original von rainerm
. Natürlich nicht von allen Migranten - warum ziehen z.B. viele Türken aus Kreuzberg und Neukölln weg? Weil sie ihren Kindern sowas
nicht zumuten wollen. Da handelt es sich um gut integrierte türkische Mitbewohner, die große Probleme mit der berliner "laissez-faire" -Haltung haben.
Vernünftige Menschen gibt es überall - leider sind es zu wenige.


Da könnte sich der Eine oder Andere ne Scheibe abschneiden!! :ok:


P.S: Die Gruppen 2,4 und 5 kann man nicht einfach irgendwo versenken, da wird ja der Fisch schlecht!! Jeder darf mal auf den Sack hauen, man wird keinen falschen treffen!
:D :D
:angel:

Heli67

RCLine User

Wohnort: Basellandschaft

Beruf: CSI

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 5. Mai 2009, 13:24

Zitat

Original von Tom41
Meine Lösung des Problems: Die Gruppen 2, 4 und 5 zusammen in einen Sack stecken und in der Nordsee versenken wos am tiefsten ist. Schon ist Ruhe./quote]
= Umweltverschmutzung. Anderer Lösungsvorschlag: die Gruppen 2, 4 und 5 in einem stillgelegten Kühlturm eines Kernkraftwerkes werfen und die Innenwände mit 15 mm Stahlplatten verkleiden inkl. Stromanschluss.
Saluti
Steve

[SIZE=1]Drehflügler: Blade CX2 mit Xtreme-Blätter, Robbe Blue Arrow XL, Belt CP-Umbau, T-Rex 450 Sport, Raptor E550, Benzintrainer
Starrflügler: EasyStar, Lara
Funke: DX7, FX30
Status: Rundflüge
Sims: RF4.5, FMS, FS9[/SIZE]

Addicted

RCLine User

Wohnort: LK DA-DI

Beruf: Dipl.-Ing. Bauingenieur

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 5. Mai 2009, 15:01

Zitat

Original von Tom41

5.
Die Stammtischbrüder, die was von 'mit Vollgummigeschossen auf die Demonstranten schießen' faseln, garniert mit Geschichten wie sie mal einen von den 'Chaoten' zusammengeschlagen haben wegen einem Kratzer im Auto.

Meine Lösung des Problems: Die Gruppen 2, 4 und 5 zusammen in einen Sack stecken und in der Nordsee versenken wos am tiefsten ist. Schon ist Ruhe.
cu Tom
Eigentlich wollte ich dich ja seit unserer letzten Auseinandersetzung völlig ignorieren Tom, aber du kannst es eben nicht sein lassen! Ich habe nirgends etwas von Demonstranten geschrieben, die mit VGg in Schach gehalten werden sollen, sondern von Randalierern! Lesen bildet! Es wurde schließlich aus deren Reihen versucht, Menschen anzuzünden! Aber wie gesagt, IHR schaut lieber weg, bzw. wollt die Probleme nicht sehen und sie lieber "versenken" damit sie aus euren Augen verschwinden.

Das mit dem "Kratzer" am Auto war ein Schaden von mehreren tausend DM, weil der dicke Schraubenzieher keinen Teil des Wagens ausgelassen hatte! Auch hier habe ich nichts von "zusammengeschlagen" geschrieben - ich habe ihm lediglich eine Lehre erteilt...

Aber schon klar, DU provozierst, beleidigst und polemisierst wieder! DICH würde ich gerne mal sehen, wenn jemand DEIN Auto verkratzt, deine Fenster mit Steinen einwirft, dich mit Benzin übergießt,...

Gruß
Chris
...nein Schatz, das ist das gleiche Modell...!

:angel:


Auf Wunsch eines Mods wurde dieser Teil der Signatur gelöscht. Und dass nur, weil sein Virenscanner bei Java "dichtmacht"...

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 5. Mai 2009, 15:06

Hallo, geht es hier auch ruhiger zu?

Stahlplatten mit Strom usw....wir wollen hier keine Gewalt verherrlichen.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (5. Mai 2009, 15:07)