Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

141

Dienstag, 12. Mai 2009, 19:33

Seit wann bauschen die Medien denn Geschichten auf, die berichten doch nur die absolut unverzerrten Wahrheiten... :dumm:
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (12. Mai 2009, 19:34)


142

Dienstag, 12. Mai 2009, 19:44

Mir geht es nach wie vor um den Beleg der Behauptungen von Andre:

Zitat

Original von michael.myers
Das ganze geht von Nadelstichen in ungeschützte Körperteile über Wasserpistolen mit Urin und schlimmerem... Dann sind Griffe in die Weichteile noch harmlos...


Auf sowas würden sich doch sofort Bild, RTL, Sat1 und Pro7 stürzen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrM« (12. Mai 2009, 19:45)


143

Dienstag, 12. Mai 2009, 19:44

Zitat

Original von Elektroniktommi
Seit wann bauschen die Medien denn Geschichten auf, die berichten doch nur die absolut unverzerrten Wahrheiten... :dumm:


Eben, und seit wann sind Linke bei Demos Gewalttätig, die flüchten doch immer nur vor der fascho Polizei die sie ohne Grund verprügeln will.

@DrM:
Du hast leider keinen Anspruch auf einen Beleg. Wie oben schon von einem anderen erwähnt, wir sind hier nicht vor Gericht. Also leb damit oder lass es!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cyblord« (12. Mai 2009, 19:45)


144

Dienstag, 12. Mai 2009, 19:51

In der tat sieht man hier sehr schön, daß sich die friedlichen Rechten nur gegen die schwer bewaffneten Linken verteidigen wollen:
http://www.youtube.com/watch?v=mmn0OzQHDo4

@Cyblord:
Wenn ich keinen Anspruch auf einen Beleg habe, woher leitest Du dann Deine Ansprüche ab?

Ehrabschneidene Behauptungen sollte man schon belegen können, sonst ist es Verleumdung.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DrM« (12. Mai 2009, 19:53)


145

Dienstag, 12. Mai 2009, 20:17

Zitat

Original von DrM
In der tat sieht man hier sehr schön, daß sich die friedlichen Rechten nur gegen die schwer bewaffneten Linken verteidigen wollen:
http://www.youtube.com/watch?v=mmn0OzQHDo4

@Cyblord:
Wenn ich keinen Anspruch auf einen Beleg habe, woher leitest Du dann Deine Ansprüche ab?

Ehrabschneidene Behauptungen sollte man schon belegen können, sonst ist es Verleumdung.


Welche Ansprüche hab ich denn geltend gemacht?

Kenne das Video. Finds geil wie Bullen da gleich mit der Knarre abgehen. :ok:
Aber was willst du uns damit sagen? Das Rechte Glatzen agressive Idioten sind? Sollte jedem klar sein denk ich mal.

Niemand hat behauptet die Rechten wären friedlich. Sie geben sich oft friedlich. Ihre Demos laufen in den meisten Fällen friedlich oder friedlicher ab als die Links-Demos.

Ausserdem, so richtig Aggro scheint mir die Polizei hier nicht gegen die Demonstranten zu sein. Vielleicht liegts daran, dass die keine Flaschen und Steine nach ihnen werfen!? Nur son Gedanke.

gruß cyblord

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cyblord« (12. Mai 2009, 20:20)


146

Dienstag, 12. Mai 2009, 20:20

@DrM: Was meinst du, wie ich das nun hier jetzt beweisen soll!?

Ich habe meine entsprechenden Quellen, da ich auch an dem einen oder anderen Wochenende meine "Freizeit" ungewollt auf Demos verbringe...
[SIZE=1]
Helis: Mikado Logo 600 SE, MSH Protos 500 FBL Flächen: Extreme Flight Extra 300 58", MPX Acromaster, MPX Funjet, Parkzone F4U Corsair, Parkzone SU-26m, Girmodell Sokol[/SIZE]

147

Dienstag, 12. Mai 2009, 20:22

Zitat

Original von michael.myers
@DrM: Was meinst du, wie ich das nun hier jetzt beweisen soll!?

Ich habe meine entsprechenden Quellen, da ich auch an dem einen oder anderen Wochenende meine "Freizeit" ungewollt auf Demos verbringe...


Sogar DrM weiß dass du das nicht beweisen kannst. Aber so ne Aussage passt ihm nicht in den Kram und so schreit er halt jetzt nach Beweisen. Sieht für mich nach dem letzten Strohhalm aus.

Wahrscheinlich wär er der Erste der so nem Clown eine mit dem Schlagstock langen würde, wenn er da in Reih und Glied als Polizist stehen müsste und sich von denen verhöhnen lassen müsste.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cyblord« (12. Mai 2009, 20:23)


148

Dienstag, 12. Mai 2009, 20:24

Hier mal was von den ach so armen, von der Polizei verprügelten Ehrenbürgern. :dumm:
http://www.youtube.com/watch?v=k_ZNE6E3jJU

Aber warscheinlich würde der liebe ,,Indoor Referent,, diese netten Menschen zum Tee und ner Diskussion einladen wollen. ==[]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Raimund Edler« (12. Mai 2009, 20:30)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

149

Dienstag, 12. Mai 2009, 20:26

Ich glaube nicht, das diese Diskussion zu einem Ergebnis führt.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

150

Dienstag, 12. Mai 2009, 20:28

Zitat

Original von Elektroniktommi
Ich glaube nicht, das diese Diskussion zu einem Ergebnis führt.


Muss sie ja nicht. Hauptsache wir haben drüber geredet. Ausserdem, welche Diskussion führt schon zu einem Ergebniss?

@Ray:

Man sieht doch Eindeutig dass hier seitens der Medien manipuliert wurde. Die friedliche Demo wurde nicht gezeigt aber dafür die 3 Krawallmacher. Seh ich ganz ohne Zweifel in dem Video. Und die paar die da vielleicht bisschen provoziert haben, das waren Agenten von der (fascho) Polizei.
:nuts:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cyblord« (12. Mai 2009, 20:30)


151

Dienstag, 12. Mai 2009, 20:29

Hä? Warum Strohhalm? Was heißt "nicht in den Kram"?

Wenn das wirklich so geschehen würde, ist das doch wohl ein Grund für mich, meine Einstellung gegenüber den Clowns zu verändern, oder?

Aufgrund von unbewiesenen Behauptungen werde ich das allerdings nicht tun.

152

Dienstag, 12. Mai 2009, 20:30

Zitat

Original von Raimund Edler
Hier mal was von den ach so armen, von der Polizei verprügelten Ehrenbürgern. :dumm:
http://www.youtube.com/watch?v=k_ZNE6E3jJU

Aber warscheinlich würde der liebe ,,Indoor Referent,, diese netten Menschen zum Tee und ner Diskussion einladen wollen. ==[]


Nö, ist mir absolut unverständlich, warum die nicht eingeknastet werden!

153

Dienstag, 12. Mai 2009, 20:37

Zitat

Original von DrM

Zitat

Original von Raimund Edler
Hier mal was von den ach so armen, von der Polizei verprügelten Ehrenbürgern. :dumm:
http://www.youtube.com/watch?v=k_ZNE6E3jJU

Aber warscheinlich würde der liebe ,,Indoor Referent,, diese netten Menschen zum Tee und ner Diskussion einladen wollen. ==[]


Nö, ist mir absolut unverständlich, warum die nicht eingeknastet werden!


Und wie soll das bitte gemacht werden. ???
Mal kurz mit den rosa Plüschhandschellchen winken und dann gehen diese netten Leute freiwillig mit in den Bau. ??? :dumm:

Sorry, aber Du scheinst wirklich etwas Weltfremd zu sein. :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raimund Edler« (12. Mai 2009, 20:40)


154

Dienstag, 12. Mai 2009, 20:40

Zitat

Original von DrM
Hä? Warum Strohhalm? Was heißt "nicht in den Kram"?

Wenn das wirklich so geschehen würde, ist das doch wohl ein Grund für mich, meine Einstellung gegenüber den Clowns zu verändern, oder?

Aufgrund von unbewiesenen Behauptungen werde ich das allerdings nicht tun.


Ich frag mich wieso das bei dir erst sowas drastisches Braucht bis du deine Meinung zu den Clowns ändern würdest. Kannst du mir mal einen triftigen Grund nennen, warum diese Idioten da vor den Polizisten rumhampeln und diese provozieren müssen?

edit: rechtschreibung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cyblord« (12. Mai 2009, 20:41)


155

Dienstag, 12. Mai 2009, 20:50

Kannst Du mir einen Grund sagen, warum ich sie für Straftäter halten sollte?

Zitat

Original von Raimund Edler
Sorry, aber Du scheinst wirklich etwas Weltfremd zu sein. :dumm:

Du auch, wenn Du denkst, daß ich mit ihnen Tee trinken will, nur weil ich Polizeigewalt verurteile.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrM« (12. Mai 2009, 20:56)


156

Dienstag, 12. Mai 2009, 20:59

@DrM, Referent für Indoor-Combat

Hab Dein geschreibsel meiner Lensgefährtin (Polizistin im Aussendienst) gezeigt.
Du hast das Angebot für einen Tag mit auf ,,,Polizei Urlaubstour,,, zu gehen.
Mit Sicherheit denkst Du danach etwas anders. :dumm: ==[]
Beim erstenmal angespuckt werden musst Du aber die andere Wange hinhalten.
Mit etwas Glück hilft Dir auch ein Kollege, wenn jemand wegen einer Lappalie ein Messer zückt. Kommt drauf an wie Du Dich gibst. :D

Mann, komm mal raus aus Deiner Scheinwelt, die nur im Net oder bei PC-Spielen existiert. :dumm:

157

Dienstag, 12. Mai 2009, 21:08

Ray, ich lebe nicht in einer Scheinwelt, allerdings lebe ich glücklicherweise in einer recht gewaltfreien Welt. Habe mich z.B. seit der Kindheit noch nie geprügelt, ich gehe Gewalt aus dem Weg. Auch gewaltsamen Demos.
Mit Polizisten möchte ich nicht tauschen, habe sogar manchmal Mitleid mit ihnen. (Ein Freund ist Polizist)
Allerdings verstehe ich nicht, warum bei schweren Straftaten unter Kollegen beide Augen zugemacht werden. Die Polizisten tun damit ihrem Berufsstand keinen Gefallen. Im Gegenteil.

158

Dienstag, 12. Mai 2009, 21:12

Das Du Gewaltfrei lebst ist sehr Ehrenhaft. :ok: Das ist auch meine Deviese. Gewalt jeder Art ist unterste Schublade.
Nur kommen die Ordnungshüter leider nicht drumrum, in gewissen Fällen.
Wie soll man zB. bei Krawallen wie am 1. Mai zwischen ,,,,gut und böse,,, unterscheiden können??? Das geht zum teil nicht. :shake:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raimund Edler« (12. Mai 2009, 21:13)


159

Dienstag, 12. Mai 2009, 21:24

Ich seh das nunmal etwas mit anderen Augen wie Du, da meine Partnerin tagtäglich Gewalt anderer Leute ausgesetzt ist.
Das ist nicht gerade prickelnd. :shake:
Zum Glück ist sie mit einem Kollegen unterwegs, der in extremen Fällen nicht lange fackelt. :evil: Das hat aber nix mit Polizeigewalt zu tun, sondern da schützt er seine Kollegin.
Gewisse ,,,,Volksstämme,,, oder ,,,Religionsangehörige,,, haben ja eh ein Problem damit, wenn ihnen eine Frau etwas vorschreibt oder verbietet. :dumm:
Gerade diese Leute sorgen für erheblichen Ärger was Belästigung und Handgreiflichkeiten einer Beamtin gegenüber betrifft. 8(
Da aber Strafanzeigen gegen diese Leute meißtens im Sand verlaufen, (Politikal Correctness) versuchen sich die Polizisten nunmal zu schützen.
Was ist daran falsch??

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Raimund Edler« (12. Mai 2009, 21:29)


Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

160

Dienstag, 12. Mai 2009, 21:32

Zitat

Original von DrM

Allerdings verstehe ich nicht, warum bei schweren Straftaten unter Kollegen beide Augen zugemacht werden. .


Bist Du dir Sicher das dem so ist!!!? Gibts dafür auch Beweise!!?

Manchmal siehts nur so aus, andere nennen es Taktik!!

Tauschen will Ich mit sicherheit nicht, hatte letztes Jahr in Stendal/Sachsen Anhalt das Vergnügen mit ein paar die nach Dienstende nen Hubschrauber von der Bundespolizei bewachen durften. Die waren recht locker drauf und die Unterhaltung ging bis in den frühen Morgen!! Die waren auch auf ner Demo an dem Tag, wollten das ganze aber schnell vergessen!! Haben dann aber über alles mögliche gequatscht, Dienstwaffen und was daran sch... is und so weiter!! Solche Leute trifft man selten aber noch oft!!
Kennt jemand den Spruch!!" So wie man in den Wald hinein ruft , hallt es wieder heraus?!!
Ja? Dementsprechend geht es eben auch auf einer Demo zu!! Ich hab kein Mitleid mit den Steine und Molotoffcoktailwerfern! Im gegenteil, lernen durch schmerz anders begreifen die Deppen das eh nimmer!! Vieleicht hilfts wirklich nur dennen mal richtig Angst zu machen, ich hoffe nur nicht das irgendwann das Militär (nicht Waffentechnisch nur Nachschub) wegen so nem Mist aktiv werden muss!! Langsam reichts!! Daüber kann man leider nicht diskutieren, das Thema is endlos!!

Melde mich hiermit zurück!! 8)


mfg. Udo
:angel: