Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 4. Mai 2009, 17:01

flieger mit fahrrad transportieren

wie meinst ihr kann man am besten nen flieger mit dem fahrrad transportieren(am liebsten wär mi ne lösung fr den parkmaster)

Heli67

RCLine User

Wohnort: Basellandschaft

Beruf: CSI

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Mai 2009, 17:06

RE: flieger mit fahrrad transportieren

Rucksack?
Saluti
Steve

[SIZE=1]Drehflügler: Blade CX2 mit Xtreme-Blätter, Robbe Blue Arrow XL, Belt CP-Umbau, T-Rex 450 Sport, Raptor E550, Benzintrainer
Starrflügler: EasyStar, Lara
Funke: DX7, FX30
Status: Rundflüge
Sims: RF4.5, FMS, FS9[/SIZE]

Martin_Austria

RCLine User

Wohnort: Saalfelden - Salzburg - Österreich

Beruf: Banker, Devisenabteilung

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Mai 2009, 17:22

RE: flieger mit fahrrad transportieren

Auf den Helm schnallen, aber nicht zu schnell fahren, sonst hebst du ab 8(

Scherz, schon mal an einen Fahrradanhänger gedacht?

4

Montag, 4. Mai 2009, 17:38

ja ich hätte fast einen gehabt,aber war dann doch weg(das war so ein überdachter)ich will aba auch keinen kaufen.

massive00

RCLine User

Wohnort: Nähe Hannover

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Mai 2009, 18:01

Hi,


ich denke da bleibt nur Sender, Akkus usw. in nen Rucksack und den Flieger in die Hand / unter Arm sozusagen.
Oder auf den Gepäckträger mit Gummis befestigen.
Gruss Alex
************
Traxxas E-Revo Brushless- Mamba Monster 2200 KV an 6 S ;)
MPX Acromaster
MPX Twinstar II - Brushless
MPX Easy Star - Brushless
MPX Merlin
Parkzone Corsair
Dragonus
Sender : MX16s

6

Montag, 4. Mai 2009, 18:25

gepäackträger?was is das denn?ich bin eingefleischter mountenbike fahrer

7

Montag, 4. Mai 2009, 18:26

so leute ich hab nen alten micro jet bei uns gefunden ,der dürfte innen rucksack gehen

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. Mai 2009, 18:34

Gepäckträger, vieleicht auch noch nen Fahradständer und Dynamolichter!! :evil:

es gibt von diversen Herstellern sogenannte Einradanhänger, per Schnellspanner am Hinterrad mit eingespannt, fertig is die Laube. das Teil is Geländegängig und wenn die Puste weg is kann man noch nen Nabenläufer einbauen lassen!! Der is auch Brushless und schiebt das Gespann!!

Die Idee mit dem Gepäckträger is zwar schön und gut, aber der Amigo oder die Schaumwaffel bedanken sich dann auf ihre Weise dafür. Ausserdem wirds keinen Spass machen nen 1m oder 1,5m Heckspoiler auf dem Fahrad zu transportieren!! Bissel zurück denken wie man selber früher vor dem Problem stand wäre angebracht!! Ich hatte noch nen alten Fahradanhänger der leider auch nicht Geländetauglich war und so manches mal zum Überholen ansetzte!! 8) z.B. Friesener Warte, wo die Querrillen in der Fahrbahn eingebaut sind, fürs Regenwasser!! Super Idee, ich könnte den heute noch verfluchen der sich das einfallen lies!!
Wobei ich in meiner Jugend dort nie geflogen bin, den Zeegendorfer Berg darf mit dem Fahrrad immer noch nicht runter fahren. Und wer schiebt schon bergab!! Vor allem mit dem Mountainbike!! Das nennt man Downhillracing!! :evil: :evil: :evil:
Ich hab auch meinen Stolz!!
mfg. Udo
:angel:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hangfräse« (4. Mai 2009, 18:45)


9

Montag, 4. Mai 2009, 18:49

lol mein parkmaster aufem gepäckträger stellt euch das mal bitte vor.oda ich hole meinen fnjet klebe ihn aufm helm und geb vollgas ,dann bin ich schnell da

10

Montag, 4. Mai 2009, 20:35

Blöde ist nur wenn du am Flugplatz ankommst is der Akku leer... :evil:
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

11

Montag, 4. Mai 2009, 22:50

RE: flieger mit fahrrad transportieren

Hi

kennste DEN ?

LG Doris
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?

12

Dienstag, 5. Mai 2009, 07:02

@focke wulf:dan pack ich halt 2 ein^^
@doris;nein kannte ich noch nicht,ist mir aber noch zu teuer ich brauch ne ganz billige alternative

Coley

RCLine User

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 5. Mai 2009, 11:30

RE: flieger mit fahrrad transportieren

Zitat

Original von flying_chicken
Hi

kennste DEN ?

LG Doris

Bezweifle, dass man damit Fahrrad fahrn kann....:D
Wenns kracht, nochn Meter ;P

flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 5. Mai 2009, 11:55

Zitat

Original von rc-4-ever
@focke wulf:dan pack ich halt 2 ein^^
@doris;nein kannte ich noch nicht,ist mir aber noch zu teuer ich brauch ne ganz billige alternative


haste auch schön runtergescrollt und die "billige Alternative" zum kaufrucksack gelesen?
isch vermute mal nicht :)

LG Doris
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?

Coley

RCLine User

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 5. Mai 2009, 12:54

die billige Alternative heisst Kleinholz :D :D
Wenns kracht, nochn Meter ;P

flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 5. Mai 2009, 13:03

Zitat

Original von Coley
die billige Alternative heisst Kleinholz :D :D


tja, wer nicht lesen kann, hat klar ein Nachteil!

(sag mal, haste auch mal was konstruktives, oder haste nur Nullaussagen auf Lager? )

ich meinte die Alternative mit dem Karton!

Doris
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?

Sandy

RCLine User

Wohnort: Raum Baden bei Wien

Beruf: Techniker, Aftersales von Aufzügen

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 5. Mai 2009, 13:26

Hi Leute

Hier das, was ihr sucht:

http://shop.lindinger.at/product_info.ph…b20e779585f092b

Bei Lindinger gibts so was in verschiedenen Größen.

Viel Spaß beim Radeln
lg
Andi
»Sandy« hat folgendes Bild angehängt:
  • M62629.jpg
[SIZE=0]Wasser: Happy Hunter, Neptun, Hovercraft
Luft: Sky Surfer, Bell 47G Micro, Piccolo, Eco 8 Brushless, Eco 8 Volltuning, T-Rex 500 ESP, Segler, EXTRemA 330S
Standmodell: Titanic
Sim: Realflight G3.5
[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sandy« (5. Mai 2009, 13:27)


Coley

RCLine User

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 5. Mai 2009, 13:37

Zitat

Original von flying_chicken

Zitat

Original von Coley
die billige Alternative heisst Kleinholz :D :D


tja, wer nicht lesen kann, hat klar ein Nachteil!

(sag mal, haste auch mal was konstruktives, oder haste nur Nullaussagen auf Lager? )

ich meinte die Alternative mit dem Karton!

Doris


*seufz*
Ja ich kann lesen, mach dir da mal keine Sorgen ;)
Und das mit der Tragbarkeit einer solchen Tasche war durchaus ernst gemeint...Die Länge schien( der 50€ Tasche) schien mir etwas zu lang um nicht gegen den Gepäckträger/Schutzblech zu stossen....Was ziemlich plöd wär.
Der Karton ist in der Tat ne gute Idee
:ok: ....Kann man dann vll. noch auf dem Gepäckträger besfestigen ? ...Bzw...Was ist mit nem Fahrradkorb ? (notfalls einem den du dir zurechtschneidest, oder aus Holz bastelst)
Wenns kracht, nochn Meter ;P

19

Dienstag, 5. Mai 2009, 13:49

die alternaive mit de karton,könnte die ir jemand noch al genau erklären ,denn in dem anderen thread habe ich dat nit verstanden

flying_chicken

RCLine User

  • »flying_chicken« wurde gesperrt

Wohnort: Schweiz /Deutschland NRW

Beruf: Lebenskünstler

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 5. Mai 2009, 13:49

:)
ich glaube, die beste Lösung ist schon, irgendwie an den Körper schnallen. die Schläge an einem Fahrrad sind schon nicht ohne!
ich hab meine Ministaggerwing zwar auch auf dem Gepäckträger, die Schachtel ist 10cm dick mit Luftkissen gepolstert - trotzdem löst sich während/durch den Transport auchschonmal was am Flieger..

ich werd auf jedenfall des mit der Kiste auf dem Rücken testen.

LG Doris
kriech mit mir... :D
Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?