Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 701

Mittwoch, 29. Juli 2009, 21:23

Bei mir sinds eher 85-90% :(
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

1 702

Mittwoch, 29. Juli 2009, 21:49

Zitat

Original von compitech
Bei mir sinds eher 85-90% :(


Bei mir ist dann die Lust nur 50% :D
Gruß Niko

Hier könnt ihr meine HP besuchen:


www.nikofraeulin.de


ACT & Duplex

1 703

Donnerstag, 30. Juli 2009, 08:21

Zitat

Original von bamlach
Wenn ich Lust habe finde ich es zu 99%


Lust hab' ich immer.
Ich find nur keine... :D

1 704

Donnerstag, 30. Juli 2009, 08:56

RE: Runde 206

Zitat

Original von bamlach
:w


hmm
man erkennt so viel

ich sag mal ca. Ende 1916 bis spätestens 1922 :shy:

1 705

Donnerstag, 30. Juli 2009, 09:56

Brandenburg C1 bzw. die UFAG C1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »e-beaver« (30. Juli 2009, 10:00)


1 706

Donnerstag, 30. Juli 2009, 10:03

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »e-beaver« (30. Juli 2009, 10:04)


1 707

Donnerstag, 30. Juli 2009, 10:24

naja, die Bildunterschrift könnte auch auf eine Phönix Flugzeugwerke D.III hindeuten. Aber es gab ja auch noch die D.II

und die schwedischen DIII hatten zumindest ähnliche Anordnung der Auspuff-Orgel
http://avrosys.nu/aircraft/Flygkomp/23Phoenix.htm

wobei bei dem bei dieser Quelle für die D.I Speichenräder erkennbar sind.
http://www.earlyaviator.com/archive/1a/images/phonix_di.jpg
hier jedoch nicht
http://ah.milua.org/arms/aircrafts1/aircrafts.html

und hier die D.I links und die D.II rechts auch mit Speichenrädern ausgestattet sind.
http://www.aeroklub-minima.si/main/09-19/clan2/clan2.htm

1 708

Donnerstag, 30. Juli 2009, 10:58

Runde 207

sehr charakteristische Form. Bitte mit Hersteller, Typbezeichnung und Beinamen.
»e-beaver« hat folgendes Bild angehängt:
  • raetsel.jpg

1 709

Donnerstag, 30. Juli 2009, 11:02

Zitat

Original von e-beaver
naja, die Bildunterschrift könnte auch auf eine Phönix Flugzeugwerke D.III hindeuten. Aber es gab ja auch noch die D.II

und die schwedischen DIII hatten zumindest ähnliche Anordnung der Auspuff-Orgel
http://avrosys.nu/aircraft/Flygkomp/23Phoenix.htm

wobei bei dem bei dieser Quelle für die D.I Speichenräder erkennbar sind.
http://www.earlyaviator.com/archive/1a/images/phonix_di.jpg
hier jedoch nicht
http://ah.milua.org/arms/aircrafts1/aircrafts.html

und hier die D.I links und die D.II rechts auch mit Speichenrädern ausgestattet sind.
http://www.aeroklub-minima.si/main/09-19/clan2/clan2.htm


muss mich nochmals korrigieren.

In der Textbeschreibung von aviastar steht, dass die D.III mit Querrudern auf allen Flächen ausgestattet wurde. Muss also auf dem Bild eine D.III sein, erkennbar an der Verbindung von Oberer Fläche und unterer Fläche.

1 710

Donnerstag, 30. Juli 2009, 11:25

Hatten die damals nicht fast alle Speichenräder? Bei Räder mit geschlossenen Felgen waren die Speichen damals (meisten?) doch nur bespannt.

1 711

Donnerstag, 30. Juli 2009, 12:27

Wenn das Seitenleitwerk nicht wär würd ich sagen das ist ein Polikarpow Doppeldecker..
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

1 712

Donnerstag, 30. Juli 2009, 12:33

Ich halte das eher für irgendeinen deutschen Prototyp :shy:

1 713

Donnerstag, 30. Juli 2009, 14:24

Sooo, wusst nicht wo ich es sonst posten soll und wollt nicht extra einen Thread dafür aufmachen^^

Kann mir jemand sagen warum in letzter Zeit immer häufiger ein Airbus Beluga in Hamburg startet? Klar, in Finkenwerder sitzt Airbus und da wird er sicher öfters gewartet, aber bereits im Juni war er dort, und gestern in Hamburg flog er auch wieder über mir hinweg und jetzt flog er eben vor 5 Minuten über mein Haus... Hab lange keine Beluga mehr fliegen sehen.

Edit: Bedeutet das vielleicht das jetzt immer mehr A380 in der Endfertigung sind? Werden die zum Ausliefern vielleicht auch in Finkenwerder starten? Ich glaube dann muss ich da bald mal mit ner Kamera hin :ok:
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »compitech« (30. Juli 2009, 14:25)


1 714

Donnerstag, 30. Juli 2009, 14:41

scheinen wohl eher Teile für A330/340 zu sein
http://augenzeuge.stern.de/fc/picture/74…rder=InsertDate

und hier lässt sich die offizielle Version lesen (einfach in der Karte auf Hamburg klicken)
- Rumpfteile für A320, A330/340 und A380, also alles nicht so klein, dass es noch in einen LKW passen würde.
http://www.airbus.com/en/corporate/peopl…ence/index.html


PS: zur Comper Mouse noch ein weiterer Link
http://www.flightglobal.com/pdfarchive/v…20-%200667.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »e-beaver« (30. Juli 2009, 14:51)


1 715

Donnerstag, 30. Juli 2009, 14:46

Zitat

Original von e-beaver
scheinen wohl eher Teile für A330/340 zu sein
http://augenzeuge.stern.de/fc/picture/74…rder=InsertDate


Tag der Aufnahme:
16.07.2007
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

1 716

Donnerstag, 30. Juli 2009, 15:44

@e-beaver: Ist ne D-III :ok:
Gruß Niko

Hier könnt ihr meine HP besuchen:


www.nikofraeulin.de


ACT & Duplex

1 717

Donnerstag, 30. Juli 2009, 17:16

Zitat

Original von compitech
Wenn das Seitenleitwerk nicht wär


ich hab nur die Hoheitszeichen wegretuschiert. Ein Leitwerk hatte die erste Ausführung der Maschine auch nicht.

1 718

Donnerstag, 30. Juli 2009, 17:33

Gar kein SLW?
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

1 719

Donnerstag, 30. Juli 2009, 17:39

kein Leitwerk, wohl aber ein Ruder.

1 720

Donnerstag, 30. Juli 2009, 17:52

Die Herren auf dem Bild sehen aus wie ein Mix aus Birte und Russe.
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.